Star Wars: 10 Wege, wie sich Darth Maul seit Phantom Menace verändert hat

Krieg der Sterne hat viele Fan-Lieblingsschurken und einer der besten ist Darth Maul. Seit die ersten Einblicke in die Charaktere gegeben wurden, konnten die Fans es kaum erwarten, ihn zu sehen. Sein Debüt in Die dunkle Bedrohung war riesig und obwohl er anscheinend nur den einen Film überlebte, war er ein äußerst beliebter Charakter mit einem der besten Kämpfe in der gesamten Saga. Irgendwann eine kleine Show namens Die Klonkriege würde ihn zurückbringen und seine Legionen von Fans würden sich freuen.



Maul würde in den Jahren seit seiner Rückkehr viel durchmachen, als Charakter wachsen und sich verändern und ein größerer Teil der Saga werden.





10Er ist nicht wirklich gestorben

Wie oben angedeutet, überlebte Maul seinen Kampf mit Obi-Wan Kenobi dank Sith-Kräften und seiner einzigartigen Physiologie. Er würde auf Lotho Prime landen, wo er sich spinnenartige neue Beine basteln würde. Dies ist eine der größten Änderungen seit Die dunkle Bedrohung.



Es ist auch die Veränderung, die alle anderen möglich gemacht hat – ohne diese Rückkehr wäre er nie so charakterlich gewachsen wie er und wäre ein eindimensionaler Handlanger geblieben. Diese Änderung öffnete den Charakter jedoch für viele Situationen.





9Er hat für eine Weile seinen Verstand verloren

Mauls Zeit auf Lotho Prime war eine weitere Veränderung für den Charakter – er wurde verrückt. Seine Verletzungen, kombiniert mit der Einsamkeit, begannen ihn in den Wahnsinn zu treiben. Er ging immer wieder über seine Niederlage nach und gab Obi-Wan Kenobi die Schuld für all die Dinge, die ihm passiert waren, sein Hass wurde immer größer.



Darth Mauls Zeit auf Lotho Prime hat ihn zu einer Art Boogeyman gemacht. Irgendwann würde ihn jedoch jemand ganz Unerwartetes finden – sein Bruder, der von seiner Mutter geschickt wurde, um ihn zu finden.

mark hamill trickster im flash

8Seine Familie würde enthüllt

Eines der Dinge, die die meisten Fans nie für möglich gehalten hätten, ist, dass Mauls Familie enthüllt wird, aber sie spielten tatsächlich eine große Rolle im neuen Leben des Charakters. Debüt in Die Klonkriege , seine Mutter, die Anführerin der Nachtschwestern namens Mutter Talzin, und sein Bruder Savage Opress spielten eine wesentliche Rolle bei Mauls Rückkehr, reparierten seinen gebrochenen Verstand und gaben ihm neue Beine.

wird es darksiders 4 geben

VERBINDUNG: Star Wars: 10 traurigste Tragödien in einer weit entfernten Galaxie

Vor ihrer Einführung war der Ursprung von Maul, dass er Palpatine auf Dathomir von einem zufälligen Zabrak gegeben wurde, aber diese Änderung hat viel für den Charakter getan - Opress würde für ihn ziemlich wichtig werden.

7Er würde seinen Bruder zu seinem Lehrling machen

Mit wiederhergestelltem Verstand würde Maul entscheiden, dass er sich an allen rächen wollte, einschließlich seines alten Sith-Meisters Darth Sidious. Als solcher würde er seinen Bruder als seinen eigenen Sith-Lehrling nehmen. Er würde seinen Bruder in der Sith-Methode ausbilden, die er gelernt hatte, und die beiden würden in die größere Galaxie hinausgehen, um Kenobi zu finden und zu zerstören.

Sie würden schließlich Obi-Wan und Jedi-Meister Adi Gallia im Kampf begegnen, ein Kampf, der Gallia ihr Leben kosten würde. Dies war die erste Phase ihres neuen Plans, der zu einigen unerwarteten Orten führen würde.

6Er würde ein Gangster werden

Mauls Suche führte ihn an einige unerwartete Orte, wobei der unerwartetste darin bestand, dass er ein krimineller Drahtzieher wurde. Er würde die Führung von Black Sun und anderen Verbrechersyndikaten übernehmen und das Shadow Collective gründen. Das Schattenkollektiv würde eine dritte Seite in den Klonkriegen bilden und sich heimlich einmischen, damit Maul sich rächen konnte.

Maul die Kontrolle über Verbrechersyndikate zu übernehmen ist die Art von Veränderung, mit der überhaupt niemand gerechnet hat. Es gab ihm jedoch mehr Macht als seine ohnehin schon erstaunlichen Machtfähigkeiten – Macht, die er bald nutzen würde.

5Er wurde der Anführer eines Planeten

Maul und sein Bruder haben zusammen mit dem Schattenkollektiv neue Verbündete gewonnen - die mandalorianische Todeswache. Angeführt von Pre Vizsla wollte die Death Watch Herzogin Satine Kryze den Planeten entreißen und die pazifistische Art ändern, die sie auf den Planeten gebracht hatte. Maul konnte mit Hilfe der Todeswache und des Schattenkollektivs den Planeten einnehmen.

Dies ist eine weitere Veränderung, von der niemand gedacht hätte, dass Maul jemals durchgemacht hätte. Maul schien nie wirklich der Anführertyp zu sein und zu sehen, wie er einen Planeten übernahm und führte, war eine große Veränderung für den Charakter.

4Wegen Palpatine würde er alles verlieren

Schließlich würde Mauls Wiederauftauchen in der galaktischen Szene und Macht die Aufmerksamkeit des gefährlichsten Wesens der Galaxis auf sich ziehen – Darth Sidious. Maul kannte sein Geheimnis und das konnte Sidious nicht zulassen. Er reiste nach Mandalore und forderte Maul und seinen Bruder zu einem Kampf heraus.

VERBINDUNG: Star Wars: 10 Möglichkeiten, wie Droiden misshandelt werden

maui brauerei kokosnuss porter

Die beiden Zabrak würden Sidious im Lichtschwertkampf angreifen, waren aber völlig deklassiert. Opress würde im Kampf mit dem Sith-Lord sein Leben verlieren. Maul würde gefangen genommen und in ein Separatistengefängnis gesteckt werden, aus dem er schließlich mit Hilfe der Todeswache entkommen würde.

3Er überlebte die Klonkriege

Die Klonkriege waren ein Fleischwolf im Allgemeinen, aber besonders für machtempfindliche Wesen. Die überwiegende Mehrheit des Jedi-Ordens wurde zerstört, Graf Dooku und Asajj Ventress wurden beide getötet und das Imperium jagte aktiv alle anderen, sei es, um sie zu töten oder zu kooptieren.

Maul konnte den Krieg überleben, verlor dabei aber so ziemlich alles andere. Dies ist eine weitere große Veränderung für den Charakter – niemand hätte gedacht, dass er am Leben gewesen wäre, um den Klonkrieg beginnen zu sehen, geschweige denn, sie zu überleben.

zweiEr gewann – und verlor – ein kriminelles Imperium

In den folgenden Jahren würde Maul seinen Weg zurück in die Unterwelt finden. Mit seinen früheren Kontakten würde er sein kriminelles Imperium neu schmieden und die Crimson Dawn gründen, ein galaxisweites kriminelles Konsortium, das ihn zu einer Macht in der Galaxis machen würde, wie im Film zu sehen ist. Nur.

Irgendwann würde er dieses Imperium jedoch verlieren. Es wird zwar spekuliert, dass dies in abgesagten Fortsetzungen von Nur (es mag noch enthüllt werden, aber niemand weiß es genau), niemand weiß wirklich, was passiert ist, um Crimson Dawn zu beenden und wie er dort landete, wo er als nächstes war, als er versuchte, den jungen Ezra Bridger zur dunklen Seite zu verführen und ihn zu einem neuen zu machen Sith-Lehrling.

1Er würde endlich sterben

Der Tod ist die letzte Veränderung und Maul würde das schließlich in der Welt von Tatooine erleben. Als Maul den Aufenthaltsort seines Erzfeindes Obi-Wan Kenobi erfuhr, reiste er dorthin, um seinen Rivalen in die Schlacht zu ziehen. Ihr Kampf würde schnell sein und Maul würde bei einem der größten Lichtschwert-Todesfälle der Saga sein Leben verlieren.

Er würde sterben, während er von seinem schlimmsten Feind festgehalten wurde, während der Nachtsand von Tatooine um sie herum wehte. Sein Tod durch Kenobis Hand würde ihn zum Ende des Jahres schließen Die dunkle Bedrohung, außer dieses Mal wäre die Änderung dauerhaft.

pabst bier witz

NÄCHSTER: Star Wars: 10 Alien-Rassen, von denen Sie nie wussten, dass es sie gibt



Tipp Der Redaktion


Ist Earthbound die fehlende Verbindung zwischen Frieza und Mewtu?

Anime-Nachrichten


Ist Earthbound die fehlende Verbindung zwischen Frieza und Mewtu?

Fans vermuten, dass der Bösewicht der ersten beiden Mother-Spiele sowohl Dragon Balls Freiza als auch das legendäre Pokemon Mewtu beeinflusst hat. Haben sie recht?

Weiterlesen
World Breaker Hulk: Könnte der stärkste Hulk Thanos endgültig zerstören?

Comics


World Breaker Hulk: Könnte der stärkste Hulk Thanos endgültig zerstören?

Thanos ist einer der wenigen Marvel-Charaktere, die sich mit dem Hulk messen können, aber könnte der MCU-Bösewicht die stärkste Form des Hulk besiegen?

Weiterlesen