Dieses Black Widow GIF hat mich dazu gebracht, mich um 'Bürgerkrieg' zu kümmern

Beichtzeit: Ich habe mich nicht gefreut 'Captain America: Bürgerkrieg.' Schock! Überraschung! Das Marvel-Filme sind soll mein Ding zu sein; Gott weiss Ich bin ein Fan von so ziemlich jedem einzelnen von ihnen . Aber ich habe eine Menge Müdigkeit mit dem Marvel Cinematic Universe im letzten Jahr und die 'Bürgerkrieg' Story hat sich bei mir abgenutzt, bevor die Comic-Serie 2007 zu Ende ging. Dort gewesen, das getan, viel zu viele der Anknüpfungspunkte gekauft. ich wollte sehen Mehr dass die Avengers die Avengers sind – nicht die Avengers Kampf die Rächer.



Ich dachte auch, dass meine Interessensenergie nur darauf abgelenkt würde 'Krieg der Sterne' zum ersten Mal seit über einem Jahrzehnt. Aber 'Das Erwachen der Macht' ist gekommen und gegangen – und mein Interesse daran ist immer noch hoch. ich gerade kaufte 'Force Awakens' Han Solo und Finn Figuren (um ehrlich zu sein meine zweite von jedem). Beziehungen haben Höhen und Tiefen, wissen Sie, und ich war mit Marvel auf einem Höhepunkt, seit ich 'Iron Man' 2008 gesehen habe. In den folgenden sieben Jahren erreichte ich mit jeder Preview-Night-Vorführung neue Höhepunkte. Die Post- 'Alter von ultron' Die Periode fühlt sich an wie meine Pause – nicht ein beenden -- mit dem Franchise. In den letzten Wochen habe ich jedoch angefangen, bei 'Civil War' vorbeizukommen, und das liegt daran, dass wir endlich mehr von meinem Lieblingsfilm-Superhelden zu sehen bekommen - Schwarze Witwe . Ja, sie ist mein Favorit und ja, ich habe ein ganzes Regal in meinem Büro für sie.





Corona-Biertyp

Zuerst war da ein Featurette, die sich auf die Frauen des 'Bürgerkriegs' konzentriert, Black Widow, Agent 13 und Scarlet Witch. Dann habe ich meine Strenge gebrochen keine Clips Regel, für maximale Spoiler-Verhinderung, und beobachtete a Kampfszene zwischen einer Handvoll Helden und Bucky . Beide Clips haben mir das gegeben, worauf ich anscheinend gewartet habe: mehr Black Widow. Ebenfalls, gut Schwarze Witwe. Ich spreche von rasanten, unglaublich akrobatischen, unerbittlichen und entschlossenen Black Widow. Das Black Widow, und nicht die 'Ich spreche besorgt in ein Telefon und verzweifle über Explosionen' Black Widow, die in den ersten Trailern auftauchte.



Ich denke, dass ein Großteil meines Desinteresses an 'Civil War' mit Black Widow zu tun hat. Sie ist zweifellos eine Spielerin im Film, aber sie ist nicht die Hauptrolle. Es ist sechs Jahre her, seit sie in 'Iron Man 2' debütierte und hier geht es wieder mit Ein weiterer Ensemblefilm und möglicherweise Ein weiterer Runde Presseinterviews wo Scarlett Johansson (und wirklich alle anderen Schauspieler) werben für einen Widow-Film und den Präsidenten der Marvel Studios Kevin Feige spielt schwer zu bekommen. Auch ich – und dies ist eine Vorabbewertung eines Films, den ich noch nicht gesehen habe, also Vorsicht – war enttäuscht, als ich erfuhr, dass sie #TeamIronMan ist. Natasha war schließlich eine Pro-Registrierung in den Comics, ja, aber ihr die gleiche Loyalität im Film zu geben, schien erzwungen. Dies ist ein Charakter, der sein ganzes Leben lang von den Regierungen hier manipuliert und kontrolliert wurde, vom Roten Raum über den KGB bis hin zu S.H.I.E.L.D. -- Ups, Hydra! Warum sollte sie cool sein, sich bei der Regierung einzutragen? nochmal ? Direktoren Joe und Anthony Russo wissen, was sie tun, und die Natasha, die sie auf den Bildschirm gebracht haben 'Kapitän Amerika: Der Wintersoldat' ist bis heute wohl mein Favorit. Ich vertraue darauf, dass sie wissen, was sie tun, aber ich kann ein bisschen ein Hyper-Fan sein, wenn es um Johanssons Romanoff geht. Das war es also, eine Kombination aus totaler Erschöpfung und Sorge, dass mein Lieblingscharakter faul als Gegner von Captain America positioniert werden könnte.





Und dann sah ich einen GIF-Schnitt aus dem oben genannten Wurf mit Bucky.



Und ich habe es in einer Schleife gesehen (weil es ein GIF ist). Und ich fing an, etwas zu fühlen. Dieses GIF brachte mich zum Grinchen, als mein Superhelden-Film-liebendes Herz um drei Größen wuchs. Ich hatte nicht erwartet, dass ein GIF von diesem Moment oben eine tiefgreifende Wirkung auf mich haben würde – aber andererseits hatte ich Emotionale Reaktionen auf Black Widow Kampfszenen seit sechs Jahren six .

Offensichtlich, ja, Natasha bekommt Bucky. Das ist immer groß. Aber ich schaue mir auch an, wie dieser Moment eingerahmt wird; Black Widow stürmt hinter Sharon Carter herüber, die kurzzeitig zur Seite steht. Es gibt ein echtes Gefühl von 'Oh, es wird bald gehen “ bis zu diesem Moment, als Black Widow buchstäblich direkt in den Konflikt gerät. Ich finde es auch toll, dass sie mit diesem einen Zug sowohl in der Defensive als auch in der Offensive ist; Sie stößt Bucky auch aus dem Kampf weg drängen ihm. Es hat etwas unglaublich Aggressives an sich, was der effizienten Beweglichkeit zuwiderläuft, die wir normalerweise von Natasha verwenden. Die Lederjacke, die Art, wie sie beim Aufprall Brust und Arme aufbläht – sie ist hier eine Abrissbirne. Dieses eine GIF von Natasha, die auf Bucky zuläuft und ihr Knie in sein Brustbein rammt, hat mir alles zurückgebracht, die Gründe, warum ich diesen Charakter liebe.

Ich setze auf Underdogs – und ich verstehe, dass das der Sinn von Underdogs ist. Ich habe 'Mighty Ducks' gesehen, okay? Ich verteidige sie, weil ich eine Beziehung zu ihnen habe – was wiederum der springende Punkt ist. Aber weil sie ein beliebter Archetyp sind, reagiert jeder besonders auf einen. Black Widow gehört mir. Warum Sie gehört mir speziell, das versuche ich gerade herauszufinden, aber was auch immer der Grund ist, sie trifft etwas in meinem Herzen. Ihre Unterlegenheit (hallo, Worterfindung!) wirkt bei mir auf mehreren Ebenen, die sich alle ergänzen.

Auf textlicher Ebene ist sie der Underdog, weil sie die Avenger ohne Kräfte ist; sie ist nicht Vision oder Captain America oder Scarlet Witch. Ihre Gadgets beschränken sich auch auf ein paar schicke Geräte wie ihre Widow's Bite-Armbänder, Taserscheiben und Garrote. Keiner von ihnen kommt auch nur annähernd an die Komplexität von Rhodeys Kriegsmaschinenanzug oder Falcons Flügeln heran. Deshalb finde ich es so Es ist befriedigend, sie in diesen Filmen zu sehen, in denen sie fast übertroffen sein sollte jeder Kopf-an-Kopf-Match, aber sie greift ihre Gegner mit voller Wucht an wie auch immer . Sie strahlt eine besondere Art von Entschlossenheit und Zuversicht aus, die mich dazu bringt, sie in jeder Auseinandersetzung aktiv anzufeuern. Das mache ich mit keinem anderen.

Dann gibt es die Metaebene, wo ich diese Ensemble-Filme und diese Clips anschaue und weiß, dass wir immer noch habe keinen Black Widow-Film und den hat Natasha in der Warenwirtschaft historisch unterrepräsentiert . Sie hat keine Rucksäcke mehr und ist immer eine Nebenfigur, also jubele ich bei jedem ihrer Badass-Momente, weil es sich anfühlt, als müssten die Leute immer noch von ihrer Großartigkeit überzeugt werden – selbst nach vier (bald fünf) Filmen.

Das geht mir durch den Kopf, wenn ich mir dieses GIF ansehe, in dem eine gut ausgebildete Spionin mit voller Wucht auf einen Cyborg-Supersoldaten rennt, ihre gesamte Masse auf ihn schiebt und das Unbewegliche nach hinten taumelt. Ich sehe einen Charakter, der ein hat Menge zu überwinden (ihre Geschichte im Universum, ihr Mangel an gottähnlichen Fähigkeiten, Hollywood-Sexismus) und gibt niemals auf . Sie überlebt kaum einen tobenden Hulk und schüttelt ihn ab, um ihre gehirngewaschene Freundin zu retten. Sie weicht nicht gegen einen buchstäblichen Gott oder eine Armee außerirdischer Invasoren zurück. Sie wird durch die Schulter geschossen, montiert aber immer noch einen Raketenwerfer an ihrer Verletzung und benutzt ihn, um ihren Partner am Leben zu erhalten. Sie sieht in Südkorea eine Mission nach Süden gehen und holt im Alleingang einen Sieg heraus. Sie weckt einen Gefangenen auf und benutzt Reste eines alten Radios, um die Gesamtheit der Avengers auf den Bösewicht zu signalisieren. Sie steht dem Mörder gegenüber, der sie vernarbt hat – und jammert über ihn wie auch immer .

Ich glaube, ich glaube gerne, dass auch ich die Kraft aufbringen könnte, meine Probleme in die Brust zu knien, wie es Natasha bei Bucky tut.

Während Cap, Iron Man und Bucky zweifelsohne im Mittelpunkt von 'Civil War' stehen, hat mich dieses eine GIF daran erinnert, dass dieser Film auch geben wird ich mehr von meiner Lieblingssache in der gesamten MCU: Black Widow dreht sich um und erwürgt die Chancen mit ihren tödlichen Anhängseln. 'Civil War' gibt mir mehr Screentime mit meinem Lieblingsfilm-Superhelden, und ich bin endlich aufgeregt.

Super Saiyajin Blau gegen Super Saiyajin 3

Ich habe kein Interesse an #TeamCap oder #TeamIronMan. #TeamBlackWidow ist alles, was mich interessiert.

Brett White ist ein Schriftsteller und Komiker, der in New York City lebt. Er drehte Videos für die Upright Citizens Brigade als Mitglied von UCB1 und schreibt für den Podcast Linkshänder-Radio . Seine Meinungen können auf Twitter in mundgerechten Häppchen konsumiert werden ( @brettweiß ).



Tipp Der Redaktion


Star Trek: Discovery Staffel 3 Premiere enthüllt eine hoffnungslose Zukunft

Fernseher


Star Trek: Discovery Staffel 3 Premiere enthüllt eine hoffnungslose Zukunft

Die Premiere der dritten Staffel von Star Trek: Discovery führte die Welt von 3188 und ein Universum nach der Föderation ein. Hier ist, was passiert ist.

Weiterlesen
The Vanished: Taylors Schicksal ist absolut schockierend – Folgendes ist passiert

Filme


The Vanished: Taylors Schicksal ist absolut schockierend – Folgendes ist passiert

Netflixs The Vanished ist voller schockierender Wendungen, aber die Wahrheit hinter Taylors Verschwinden ist wirklich erstaunlich.

Weiterlesen