Venom 2: Carnages schreckliche Liebe ist schlimmer als Joker und Harley Quinn

Welcher Film Zu Sehen?
 

Der Trailer zu Sonys Gift: Lass es Gemetzel geben ist endlich heraus und gibt den Fans einen Einblick, welche frischen Ideen und Charaktere der Film auf den Tisch bringt. Cletus Kassidy, besser bekannt als der massenmordende Symbionten-Psychopath Carnage, war bekannt dafür, dass er in dem Film zu sehen war (schauen Sie sich nur den Filmtitel an). Aber Carnage geht möglicherweise nicht auf einen einsamen Amoklauf, da sich herausstellte, dass seine Comic-Liebe Shriek auch auftauchen wird. Fans der Comics erkennen die verdrehte Liebe von Shriek und Carnage als ähnlich der berüchtigten Romanze von Joker und Harley Quinn, da die Zerstörung überall folgt, wo die Paare hingehen. Das Liebesleben von Carnage und Shriek geht jedoch so völlig aus den Fugen, dass sogar Joker in Ehrfurcht zurückgelassen würde.





Die Beziehungen zwischen Joker und Carnage haben einen gemeinsamen Anfang: Beide lernten ihre Liebhaber in einer Irrenanstalt kennen. Joker lernte Harley Quinn während eines seiner Aufenthalte im Arkham Asylum kennen, als sie noch dort arbeitete als DR. Harleen Quinzel . Im Laufe der Zeit hat Joker Quinzel manipuliert und seine Klauen bekommen und sie zu dem Superschurken gemacht, den die Fans heute kennen und lieben. In ähnlicher Weise begegnete Carnage Shriek, ursprünglich Frances Barrison genannt, zum ersten Mal im Ravencroft Institute während der Ereignisse von Maximales Gemetzel .



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Im Gegensatz zum DC Comics-Paar waren sowohl Carnage als auch Shriek inhaftierte Patienten des Instituts. Carnage war auf der Flucht, als Shriek ihn bat, ihn bei seiner Mordserie zu begleiten. Carnage stimmte zu und sah wahrscheinlich die Zerstörung, die er mit Shrieks mutierten Fähigkeiten anrichten konnte, Geräusche zu manipulieren und die Menschen zu ihren dunkelsten Gedanken zu treiben. Carnage und Shriek beschlossen, Joker und Harley ein paar Schritte voraus zu sein, und 'adopierten' Doppelgänger, Demogoblin und Carrion als ihre 'Söhne'. Die verdrehte, kleine „Familie“ beschloss, Angst und Tod in New York zu verbreiten. Unglücklicherweise für die neu gegründete Familie tötete Papa Carnage Doppelgänger, wobei die gesamte Gruppe dank der Bemühungen von Spider-Man, Venom und den Avengers zu Fall gebracht wurde. Danach wurde Shriek nach Ravencroft zurückgeschickt.



X-Men Der schlechteste X-Man aller Zeiten

Liebe hat jedoch Möglichkeiten, Menschen wieder zu vereinen. Schließlich entkam Shriek und verübte einen weiteren Angriff auf New York City. Carnage nahm daran teil und gab seinem Geliebten sogar ihren eigenen Symbionten, obwohl der Symbiont sie aus Angst verließ und sich mit Shrieks ehemaligem Psychiater Dr. Tanis Nieves verband, um Scorn zu gründen. Scorn zwang Shriek, ihre Kräfte zu nutzen, um Carnage zu besiegen, was zu einem weiteren Ende des Amoklaufs des Machtpaares führte. Shriek wurde im Koma zurückgelassen, obwohl sie später aufwachte und Carnage in einem Kampf gegen Deadpool half. Deadpool schaffte es tatsächlich, Carnage zu brechen, indem er Shriek als Deadpool verkleidete und Carnage dazu brachte, seinen Geliebten fast zu töten. Carnage erlitt einen Nervenzusammenbruch durch die Erfahrung und stellte sich freiwillig, während Shriek ins Krankenhaus eingeliefert wurde.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

VERBUNDEN: Venom Returns, Carnages Ursprung im ersten Let There Be Carnage Trailer enthüllt



seltenster Fisch in Animal Crossing

Nachdem er sich erholt hatte und mehrere Missgeschicke hatte, darunter die Zusammenarbeit mit Kraven the Hunter, vereinte sich Shriek mit Carnage und Doppelgänger, um den Cult of Knull im Vorfeld der König in Schwarz komisches Ereignis. Mit dem einzigartigen Ziel, Symbionten-Kodexe von ehemaligen Heerscharen der außerirdischen Rasse zu sammeln, machten die drei die Kodexe ausfindig und sammelten sie, indem sie den Wirten gewaltsam die Stacheln herausrissen.

Shriek erlebte schließlich dieses Schicksal, da er einst der Wirt des Scorn-Symbionten war. Im Gegensatz zu ihren anderen Symbiontenträgern entschied sich Shriek bereitwillig dafür, sich der Sache zu opfern, da ihre Liebe zu Carnage letztendlich jedes Gefühl der Selbsterhaltung außer Kraft setzte. Shriek wurde von ihrem Geliebten getötet und fiel tot um – bis sie es nicht mehr war. Shrieks Tod sollte eigentlich zwei Aufgaben erfüllen: das Abrufen ihres Kodex und die Verwendung ihres Körpers als Wirt. Anstatt einen Symbionten zu beherbergen, wurde Shrieks Leiche jedoch zum Gastgeber des dämonischen Demogoblins, der anscheinend Shrieks Liebe zu Carnage geerbt hatte.

Joker enthüllte Harley einmal, dass er angeblich vor ihr andere 'Harley Quinns' hatte, die er zu seiner eigenen Belustigung schlug und tötete. Das ist nur eines der vielen schrecklichen Dinge, die der Joker Harley angetan hat. Aber selbst der Joker hat Harley noch nie zuvor das Rückgrat herausgerissen und einen Dämon in ihre Leiche gesteckt. Daher wird die Beziehung zwischen Carnage und Shriek als eine der verdrehtesten und gewalttätigsten Paarungen in Erinnerung bleiben, die jemals aus Comics hervorgegangen sind.

WEITER LESEN: Legends of Tomorrow Showrunner sagt, Dominic Purcell sei immer willkommen auf dem Waverider



Tipp Der Redaktion


Tanjiro Kamado & 10 weitere beliebte Anime-Charaktere von Natsuki Hanae geäußert

Listen


Tanjiro Kamado & 10 weitere beliebte Anime-Charaktere von Natsuki Hanae geäußert

Tanjiro Kamado von Demon Slayer ist vielleicht die bisher größte Rolle von Natsuki Hanae, aber er ist auch die Stimme hinter vielen anderen beliebten Anime-Charakteren.

Weiterlesen
UHR: Arrowverse vereint sich, um die Bedrohung durch 'Doomsday' in Crisis On Earth-X-Promo zu stoppen

Fernseher


UHR: Arrowverse vereint sich, um die Bedrohung durch 'Doomsday' in Crisis On Earth-X-Promo zu stoppen

The CW hat einen Trailer für sein bevorstehendes Crossover-Event Crisis On Earth-X veröffentlicht, in dem Nazi-Versionen von Helden gegen ihre Arrowverse-Gegenstücke kämpfen

Weiterlesen