Der ursprüngliche Plan von WandaVision beinhaltete Monica Rambeau überhaupt nicht

Welcher Film Zu Sehen?
 

Während sich WandaVision hauptsächlich auf Scarlet Witch und The Vision konzentrieren wird, wird in der kommenden limitierten Serie auch eine weitere Avenger in Form der erwachsenen Monica Rambeau zurückkehren. Die mitausführende Produzentin Mary Livanos gab jedoch bekannt, dass Monicas Aufnahme nicht Teil des ursprünglichen Plans der Show war.






optad_b

Beim Sprechen mit SFX-Magazin , Livanos sprach über die Recherchen, die sie als Produzentin durchführt, und erklärte, dass sie versucht, 'alle Comics zu lesen und jedes Auftreten jedes Charakters zu notieren, mit dem sie sich beschäftigt'. Dies war es, was dazu führte, dass Monica und andere Charaktere hinzugefügt wurden WandaVision 's Besetzung. 'Ihre Aufnahme in die Serie war eine Entdeckung und nicht ganz vorgezeichnet, aber sie hat die Show wirklich bereichert', fügte Livanos hinzu.

Die Marvel Cinematic Universe-Version von Monica erschien erstmals 2019 als Kind Kapitän Marvel mit Akira Akbar in der Rolle, während die WandaVision Version wird von Teyonah Parris gespielt. WandaVision Es wird nicht das letzte Mal sein, dass Monica im Marvel Cinematic Universe wieder auftaucht. Während des Disney Investor Day 2020 wurde bestätigt, dass Parris die Rolle in den 2022er Jahren wieder aufnehmen wird Captain Marvel 2 , neben Captain Marvel selbst Brie Larson und der MCU Ms. Marvel, Iman Vellani.



Marvel Studios präsentiert WandaVision, eine Mischung aus klassischem Fernsehen und dem Marvel Cinematic Universe, in der Wanda Maximoff (Elizabeth Olsen) und Vision (Paul Bettany) – zwei übermächtige Wesen, die ein idealisiertes Vorstadtleben führen – anfangen zu ahnen, dass alles nicht so ist, wie es scheint . Die neue Serie wird von Matt Shakman geleitet; Jac Schaeffer ist Headwriter.

Geschrieben von Jac Schaeffer und unter der Regie von Matt Shakman, WandaVision Stars Elizabeth Olsen als Scarlet Witch, Paul Bettany als Vision, Randall Park als Agent Jimmy Woo, Kat Dennings als Darcy Lewis, Teyonah Parris als Monica Rambeau und Kathryn Hahn als Agnes. Die Serie wird am 15. Januar auf Disney+ uraufgeführt.



LESEN SIE WEITER: WandaVision stellt den ikonischen Vorspann von The Brady Bunch nach





Quelle: SFX-Magazin , über Die Direkte



Tipp Der Redaktion


Disney+ Veröffentlichungsdatum von Marvel Future Avengers Anime enthüllt

Fernseher






Disney+ Veröffentlichungsdatum von Marvel Future Avengers Anime enthüllt

Die japanische Anime-Serie Marvel Future Avengers wird noch in diesem Monat auf Disney+ gestreamt.

Weiterlesen
15 dunkle Geheimnisse über Kevin Smiths Comicbuch-Männer

Listen


15 dunkle Geheimnisse über Kevin Smiths Comicbuch-Männer

CBR untersucht, wie Comic Book Men die Absage überlebt haben und warum es zu einem so kulturellen Phänomen geworden ist, indem es seine dunkelsten Geheimnisse aufdeckt!

Weiterlesen