Wer ist der UA-Verräter? 10 Fan-Theorien, die zu viel Sinn machen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Es gibt viele Fan-Theorien in Meine Heldenakademie über die Möglichkeit eines der Schüler oder Lehrer in Vereinigte Staaten ein Verräter an Klasse 1-A zu sein für die Liga der Schurken. Die Idee wurde von Present Mic präsentiert und wurde eigentlich nicht mehr erwähnt, aber das hat die Fans nicht davon abgehalten, jede Menge Fan-Theorien aufzustellen.






optad_b

So ziemlich jeder Charakter wurde aus dem einen oder anderen Grund verdächtigt. Sogar die erste drei Akademie Jungen, Midoriya, Bakugo und Todoroki, wurden einmal in Betracht gezogen. Aber mit so wenigen Informationen und so wenig Fokus auf den tatsächlichen Verräter, ist das Beste, was jeder Fan im Moment tun kann, einfach zu raten.

10Kohei Horikoshi vergessen

Eine der großen Theorien der U.A. Verräter ist eine ziemlich einfache Idee. Die Theorie ist, dass Kohei Horikoshi diese Nebenhandlung einfach ganz vergessen hat. Anscheinend hat Horikoshi sogar erwähnt, dass er die Nebenhandlung bei zwei verschiedenen Gelegenheiten völlig vergessen hat. Dies könnte einer der Hauptgründe sein, warum die Fans insgesamt so wenig Einblick in den Verräter hatten. Dies könnte tatsächlich eine gute Sache für das Fandom sein. Wenn Horikoshi die Nebenhandlung vergisst, haben die Fans nicht die Chance, so viele Hinweise zu erhalten, was die große Enthüllung noch größer macht, sobald (und wenn) sie zum Tragen kommt.



Gründer doppelte Mühe

9Monoma Nieto

Die Idee, dass Monoma Nieto der Verräter ist, scheint aufgrund seiner Eigenart und seiner seltsamen Verachtung für die Klasse 1-A äußerst vorhersehbar, als ob diese Idee zu schön wäre, um wahr zu sein. Natürlich haben die Fans angenommen, dass er der Verräter ist, aber wenn überhaupt, scheint Monoma eher ein Ablenkungsmanöver als alles andere zu sein. Für den Anfang ist er nicht wirklich in der Klasse 1-A, also kann er zwar der Liga Bericht erstatten, hätte aber nicht so viele Informationen wie die anderen Verdächtigen.

8Himiko Toga

Toga ist ein weiterer üblicher Verdächtiger aufgrund ihrer Eigenart, die es ihr ermöglicht, die Gestalt eines jeden anzunehmen, dessen Blut sie besitzt. Die Theorie ist, dass Toga so getan hat, als wäre sie Studentin an der U.A. die ganze Zeit. Wenn man bedenkt, dass Midoriya sie ziemlich schnell herausgefunden hat, als sie vorgab, Uraraka zu sein, bedeutet dies, dass Toga die Fähigkeit hat, wie jeder andere zu erscheinen, aber sie kann sich nicht wie jeder andere verhalten.



VERBINDUNG: My Hero Academia: 5 Gründe, warum Neun alle für einen Ersatz hätten sein können (& 5 Warum Shigaraki der perfekte Kandidat ist)





Dass sie bei der Lizenzprüfung überhaupt dabei war, zeigt auch, dass sie in 1-A niemand sein kann, da sie nicht zwei Personen gleichzeitig sein kann.

7Denki Kaminari

Eine gemeinsame Theorie unter Meine Heldenakademie Fans ist die Idee, dass Kaminari der Verräter von UA ​​ist. Viele Fans der Serie mögen Kaminari wirklich, daher werden sie den Stachel des Verrats spüren, wenn er der Verräter wäre, insbesondere wegen seiner Beziehungen zum Rest von 1-A. insbesondere Bakugo und Jiro. Fans glauben, dass Kaminari sich vielleicht dumm verhält, aber wirklich viel unheimlicher und intelligenter ist, als er zugibt. Diese Wendung wäre ziemlich extrem.





Guinness-Auslandszusatz

6Toru Hagakure

Eine andere populäre Theorie ist die Idee eines Charakters, der buchstäblich in Sichtweite verborgen ist. Toru (Invisible Girl) ist ein weiterer der am häufigsten angeklagten in den V.A. Theorien über Verräter-Fans. Sie ist unsichtbar, so dass sie jederzeit überall sein kann und die Klasse es nicht einmal merkt. Diese Theorie hat jedoch einige Schwächen.

Erstens ist Toru nicht der erste Charakter mit einer Eigenart der Unsichtbarkeit, was bedeutet, dass wahrscheinlich Vorkehrungen getroffen wurden, um ihre Eigenart zu vermeiden und zu entdecken. Diese Theorie ist auch ein wenig glanzlos, die Serie hat Toru nicht wirklich zur liebenswerten Charaktere gemacht, da sie wahrscheinlich die wenigsten Dialoge und Bildschirmzeiten bekommt, unabhängig davon, ob sie unsichtbar ist oder nicht. Toru als Verräter hätte wenig bis gar keine Auswirkungen auf das Publikum, da sich niemand wirklich mit ihr verbunden fühlt.

5Minoru Mineta

Die Idee, dass Mineta die Verräterin ist, ist eher eine Hoffnung als eine Theorie. Die Fans sind extrem gespalten über ihr Interesse an Mineta, sie lieben ihn entweder oder hassen ihn, ohne wirklichen Abstand dazwischen. Einige Fans hoffen mehr als nur, dass er der Verräter ist, nur um all seine schmierigen Possen und seine seltsame Persönlichkeit zu rechtfertigen. Aber es ist auch unglaublich unwahrscheinlich, dass Mineta tatsächlich der Verräter ist oder mehr als nur das seltsame Comic-Relief der Klasse 1-A. Außerdem ist es unwahrscheinlich Mineta würde all seine Schwärmereien im Unterricht so verraten .

Meine Heldenakademie kann alle Zitate zitieren

4Yuga Aoyama

Aoyama war eine Zeit lang ein weiterer Verdächtiger auf der Liste, sogar Midoriya dachte, er könnte es sein. Aoyama scheint alles über jeden zu wissen. Er wusste, dass Uraraka in Midoriya verknallt war, bevor sie es sich selbst eingestand, und wusste über Midoriyas Eigenart ziemlich gut Bescheid. Dies impliziert, dass Aoyama seine Klassenkameraden von 1-A immer mehr beobachtet, als er zugibt. Aoyama wirkt jedoch im Verlauf der Show immer unschuldiger. Er kam Midoriya ziemlich nahe und erklärte, dass er nur mehr Freunde möchte. Das ist natürlich vielleicht eine Ablenkung, aber es sieht so aus, als wäre er unschuldig.

3Ochako Uraraka

Eine der extremsten Theorien, die aufgrund der typischen Funktionsweise von Shonen-Anime höchstwahrscheinlich nicht auftreten wird, ist, dass Uraraka der Verräter von 1-A ist. Ochako ist nicht nur einer von Izukus engsten Freunden und Verbündeten , sie ist auch das nächste, was einem Liebesinteresse innerhalb der Serie am nächsten kommt. Uraraka ist die erste Person, die Deku mit seinen Kräften gerettet hat und was ihn letztendlich in die USA gebracht hat. an erster Stelle.

VERBINDUNG: My Hero Academia: 5 Paarungen, die der Manga bereits gehänselt hat (& 5 Fans wollen sehen, dass es passiert)

Freibrief abv

Die beiden haben eine großartige Beziehung zueinander und unterstützen sich ständig, zusammen mit ihrer anderen engsten Freundin Iida. Aber viele Fans haben darauf hingewiesen, dass die Idee, dass Uraraka die Verräterin ist, aufgrund ihrer finanziellen Situation möglich ist. Sie möchte eine Heldin für Geld sein, damit sie ihre Familie ernähren kann. Aber wer sagt, dass sie aus den gleichen Gründen nicht ebenso leicht eine Schurkin wäre?

zweiMomo Yaoyorozu

Eine populäre Theorie, die gewesen war auf Reddit verbreiten war die Idee, dass Yaoyorozu könnte der Verräter sein . Der Reddit-Benutzer hat ursprünglich einen großen Beitrag erstellt, in dem erklärt wurde, warum jeder andere Verdächtige unwahrscheinlich war und eine Liste mit hochpotenten Kandidaten hatte und warum keiner von ihnen der eigentliche Verräter war. Alle außer Yaomomo. Der ursprüngliche Beitrag erklärte, dass sie planten, einen zweiten Teil der Theorie zu erstellen, um zu erklären, warum Yaomomo der perfekte Verdächtige wäre, es aber nie durchgezogen hat, was viele Fans und Anhänger des Subreddits in Spannung wartete. Yaomomo als Verräterin wäre ziemlich schmerzhaft, da sie eine Lieblingsfigur der Fans ist und vielen Schülern der Klasse 1-A sehr nahe steht.

1Es gibt keinen Verräter

Die Idee, dass es keinen echten Verräter gibt, geht auf die Tatsache zurück, dass Horikoshi die Nebenhandlung des Verräters völlig vergessen hat und seit einiger Zeit nicht mehr wirklich erwähnt wurde. Eine andere mögliche Theorie ist also, dass es tatsächlich keinen Verräter gibt. Immerhin war es eine Idee von Present Mic bei einer Gelegenheit und es gab nicht wirklich viele Beweise außer der Tatsache, dass die Liga immer zu wissen schien, was vor sich ging. Aber vielleicht sammeln sie ihre Informationen auf andere Weise, und vielleicht vergisst Horikoshi die Nebenhandlung des Verräters ständig, weil kein tatsächlicher Verräter involviert ist.

WEITER: My Hero Academia: Momo Yaoyorozu & 9 Charaktere mit den seltsamsten Macken



Tipp Der Redaktion


Diablo III: Alles, was Sie über die Verdunkelung von Tristram wissen müssen

Videospiele


Diablo III: Alles, was Sie über die Verdunkelung von Tristram wissen müssen

The Darkening of Tristram ist eine jährliche Explosion aus der Vergangenheit der Diablo-Reihe, die die Spieler auf ein Abenteuer aus dem Originalspiel von 1997 mitnimmt.

Weiterlesen
Wie die Crossovers von Space Patrol Luluco den 'Trigger-Vers' begründeten

Anime-Nachrichten


Wie die Crossovers von Space Patrol Luluco den 'Trigger-Vers' begründeten

Mit seinen wilden Possen ist es keine Überraschung, dass Space Patrol Luluco den 'Trigger-Vers' etabliert hat. Hier ist ein Blick darauf, wie die Überkreuzung passiert ist.

Weiterlesen