Warum Witcher 3: The Wild Hunt das perfekte Spiel für Lockdown ist

Welcher Film Zu Sehen?
 

Während die internationale Sperrung voranschreitet, sitzen viele immer noch drinnen fest und fragen sich, wie sie die Zeit vertreiben sollen. Es scheint nur rational, dass viele darauf zurückgreifen, durch zu scrollen und Spiele auszuwählen, um die verbleibenden Tage der Quarantäne zu verplempern. Fans von Fantasy, RPGs und modernen Klassikern sind bei CD Projekt Red genau richtig The Witcher 3: Wild Hunt . Der dritte Teil von Der Hexer Gaming-Serie wurde bereits 2015 veröffentlicht, gilt aber Jahre später immer noch als Meisterwerk.






optad_b

Die Spieler brauchen keine Angst zu haben, wenn ihnen die ersten beiden Raten entgangen sind. Wilde Jagd ist immer noch eine hervorragende Einführung in das Land der Hexer und seine Bewohner, geschaffen vom polnischen Schriftsteller Andrzej Sapkowski. Spiele als der Hexer Geralt von Rivia (ein professioneller Monstertöter) und tauche in ein riesiges Open-World-Abenteuer ein, das die Spieler viele gut verbrachte Stunden beschäftigen wird.

corona extra bierbefürworter

Trotz des letzten Hexer Spiel, das vor fünf Jahren veröffentlicht wurde, bleibt die Fantasy-Serie immer noch relevant. Die immense Popularität der kürzlich erschienenen TV-Serie auf Netflix entfachte nicht nur die Begeisterung für Sapkowskis Welt, sondern sah auch Wilde Jagd Umsatz steigt um 554 Prozent , ein halbes Jahrzehnt nach seiner ersten Veröffentlichung. Obwohl die Netflix-Show im Gegensatz zur Erzählung des Spiels Sapkowskis Büchern folgt, können sich diejenigen, die mehr von Geralt, Yennefer und Ciri genießen möchten, immer an die Arbeit von CD Projekt Red wenden.



Mit Der Hexer eine stetig wachsende Fangemeinde gewinnen, Wilde Jagd ist das perfekte Spiel für diejenigen, die mehr über dieses Fantasy-Reich und die seltsamen Monster, die es bewohnen, erfahren möchten. Darüber hinaus, obwohl Geralts Geschichte in Wilde Jagd , Fans können einen anderen erwarten Hexer Spiel in naher Zukunft, wobei die Produzenten bestätigen, dass sie beabsichtigen, auf der Serie aufzubauen.

weihenstephaner korbinian doppelbock

Für diejenigen, die darin gefangen sind, Wilde Jagd ist auch das perfekte Spiel, weil es lang ist -- sehr lange. Auch ohne den fantastischen DLC ( Herzen aus Stein und Blut & Wein ), kann es bis zu 50 Stunden dauern, bis die Hauptkampagne des Spiels abgeschlossen ist. Mit einer großen Auswahl an fesselnden und gut geschriebenen Nebenquests könnten Spieler weit über 100 Stunden damit verbringen, alles zu erkunden, was das Spiel zu bieten hat.



Der Spaß hört hier nicht auf, denn Spieler, die vom Weg abkommen, können verlassene Städte besuchen, die von Monstern überrannt werden, oder die gefährlichen Inhalte in den Tiefen des Waldes entdecken. Mit dem Bestiarium des Hexers, das als Leitfaden für alle Monster der Welt dient, können Spieler auf der riesigen Karte nach den grässlichen Kreaturen suchen und sie töten. Sie alle zu finden, ist eine eigene Herausforderung. Allerdings nehmen nicht alle Monster die Form von Bestien des Landes an. Grausame und gnadenlose Anführer, Banditen und politische Intriganten stellen auch für Geralt, Ciri und ihre Gefährten eine Gefahr dar.





Verwandte: Wo wird das Nächste? Hexer Spiel statt?

Die Spieler werden Schwierigkeiten haben, keine Aufgaben mehr zu erledigen. Die scheinbar endlose Auswahl an Nebenquests auf schwarzen Brettern bietet eine aufregende Abweichung von der Hauptgeschichte. Geralt wird auf eine neue, spannende Quest geschickt, die es den Spielern ermöglicht, mehr über dieses mysteriöse Land zu erfahren, sei es Velen, Skellige oder die Stadt Novigrad. Diejenigen, die eine Pause von der Action wünschen, können in das beliebte Kartenspiel Gwent einsteigen. Karten können auf der gesamten Karte gesammelt und gegen verschiedene Händler, Schmiede und andere Berufe/Charaktere eingesetzt werden. Beginnend als beliebtes Minispiel in Wilde Jagd , diejenigen, die das Spiel erweitert sehen und gegen Nicht-KI-Gegner spielen möchten, sollten sich an das kostenlose Spiel wenden Gwent: Das Hexer-Kartenspiel.





Ob Monstertötung, Gwent, wunderbare Charakterisierung oder atemberaubende Open-World, die Spieler anzieht, The Witcher 3: Wild Hunt lohnt sich die zeitraubende Reise. Auch wenn das Basisspiel nicht ausreicht, die spektakulären DLC-Geschichten, Herzen aus Stein und Blut & Wein übertrifft wohl die Hauptkampagne und ermöglicht ein erweitertes Charakterprotokoll, Lore und Bestiary.

todd the axeman beer

Lesen Sie weiter: The Witcher: Nilfgaardians werden in Staffel 2 im Rampenlicht stehen



Tipp Der Redaktion


Dragon Ball Super: Jeder Kämpfer Frieza eliminiert im Turnier der Macht

Listen


Dragon Ball Super: Jeder Kämpfer Frieza eliminiert im Turnier der Macht

Frieza hat in Dragon Ball Supers Tournament of Power ziemlich gut abgeschnitten. Wer waren die Kämpfer, die er eliminiert hat?

Weiterlesen
One Piece: 10 erstaunliche Stücke von Nico Robin Fan Art, die Sie sehen müssen

Listen


One Piece: 10 erstaunliche Stücke von Nico Robin Fan Art, die Sie sehen müssen

Nico Robin hat eines der kultigsten Designs von One Piece. Sehen Sie, wie diese Fan-Künstler ihren Look neu erfunden haben.

Weiterlesen