Yasuke vs. Castlevania: Welcher ist der bessere Fantasy-Horror-Anime von Netflix?

WARNUNG: Das Folgende enthält Spoiler für Castlevania und Yasuke, die jetzt beide auf Netflix gestreamt werden.



in wie vielen filmen stirbt sean bean

Netflix hat brillante Arbeit geleistet, Anime-inspirierte Animationen mit Shows wie such Voltron: Legendärer Verteidiger , Kipo und das Zeitalter der Wunderbestien , Schere Sieben und Sechs Hände bietet echte Abwechslung für Kinder und Erwachsene. Zwei seiner größten Eigenschaften sind jedoch Castlevania , das das beliebte Videospiel zum Leben erweckt, und das erst kürzlich veröffentlichte Yasuke , eine Nacherzählung des gleichnamigen Schwarzen Samurai.





So sehr sie sich auf Action konzentrieren, haben beide Serien ein starkes Element von Fantasy und Horror, sodass sich die Fans fragen, welche die bessere ist. Mit Castlevanias Saison abgeschlossen, wir haben endlich eine Antwort.



Yasukes aufregende Mischung aus Geschichte und Fantasie

Yasuke ändert seine reale Geschichte erheblich, indem er übernatürliche Elemente hinzufügt. Der Krieger muss nicht nur ein junges Mädchen beschützen, Saki , mit mystischen Kräften, aber er bekämpft auch verschiedene Monster, magische Attentäter und bösartige Overlords wie Abraham, den dämonischen Priester, sowie Soldaten, die sich gegen ihn wandten. Es schafft eine kraftvolle, hochoktanige Mischung aus Politik und Drama, die ihn an seine Grenzen bringt. Yasuke muss den bösen Daimyo, ihre Roboterlegion und Angreifer wie den Dunklen General abwehren, die alle dem feudalen Japan ein tiefes Gefühl von Angst und Schrecken verleihen.





Mit Saki und Morisukes magischer Armee an seiner Seite ist es jedoch nicht so herausfordernd. Es hilft nicht, dass wir nicht viel Einblick in seine Feinde bekommen, die Quellen ihrer Macht oder sogar Yasuke so oft dem Tod nahe kommen sehen. Als die Söldnergruppe, die Abraham angeheuert hat, um Yasuke zu jagen, sich ihm in einem Bogen der Erlösung anschließt, fühlt es sich an, als hätte er zu viele Deus ex machinas. In Verbindung mit Monsterdesigns, die sich nicht kreativ anfühlen, ist es eher ein Battle Royale der Steampunk-Ära. Wohlgemerkt, es ist gut gelungen, aber die Mutanten und übernatürlichen Tyrannen drängen sich nicht wirklich auf.



VERBINDUNG: Yasuke: Das emotionale Ende der ersten Staffel, erklärt

Castlevanias wirbelnde Schwerter & Zaubergeschichte

Alternativ ist hier Castlevania triumphiert . Zugegeben, es würde sich angesichts seines Ausgangsmaterials immer mehr zum Horror neigen – es hat einfach diesen Elan, der Schauer über den Rücken jagt. Gleichfalls, Castlevania 's Charakterdesigns sind unantastbar, da sich Trevor Belmont, Sypha und Alucard wie eine echte Bedrohung für die Monster fühlen, denen sie gegenüberstehen. Ihre Waffen und Kräfte sind weitaus beeindruckender und erstellen bessere Kampfsequenzen, während sie versuchen, Europa vor Blutsaugern und Völkermord im Allgemeinen zu retten.

Außerdem, wenn es um Dracula geht, seinen Vampir Zirkel , die Schmiedemeister und ihre Nachtkreaturen, der Tod und all die anderen zur Hand, sie sind furchterregender und haben finsterere Persönlichkeiten. Es hilft, dass es mehr Nuancen gibt Castlevania , konzentriert sich auch auf Emotionen und Romantik – anstatt auf Pflichtgefühle Yasuke -- mit einem stärkeren Familiengefühl, das sich entwickelt, als Dracula Lisa im Jenseits aufsucht und Trevor damit kämpft, wie es geht umarme seine Gefühle für Sypha .

Yasuke hat Hinweise darauf, aber es hält sich an den Krieg und den mentalen Zusammenbruch der Samurai, was auch dazu führt, dass viele Darsteller nicht sehr gut entwickelt sind. Angesichts dessen Castlevania wurde über vier Staffeln detaillierter beschrieben, dies ist zu erwarten -- also vielleicht Yasuke wird in der Lage sein, es mit weiteren Episoden abzugleichen. So wie es steht, Yasuke ist nur eine Samurai-Geschichte mit Bestien und Zauberei, die das Gefühl von Authentizität vermisst, das so weit verbreitet ist Castlevania .

LESEN SIE WEITER: Wie Yasuke von Netflix eine Staffel 2 einrichtet



Tipp Der Redaktion


Warum ist die Zuckerdose für eine Reihe von unglücklichen Ereignissen so wichtig?

Cbr-Exklusivleistungen


Warum ist die Zuckerdose für eine Reihe von unglücklichen Ereignissen so wichtig?

Wenn die Jagd nach den Waisen von Baudelaire und Quagmire nicht genug wäre, führt Staffel 2 von A Series of Unfortunate Events die Suche nach einer Zuckerdose ein.

Weiterlesen
Thor & Loki schwelgen in Erinnerungen an Kindheitserinnerungen in der neuen Ragnarok-Szene

Filme


Thor & Loki schwelgen in Erinnerungen an Kindheitserinnerungen in der neuen Ragnarok-Szene

Thor und Loki denken über ihre gemeinsame Vergangenheit nach, während der Donnergott in einem urkomischen neuen Clip aus Marvels Thor: Ragnarok einen Fluchtplan ausheckt.

Weiterlesen