10 Pokémon Ashs Pikachu hätte nicht besiegen dürfen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Es gibt viele Franchises, die zu universellen Erfolgen werden, aber die Popularität und der Beifall, die die Pokémon Serie erreicht hat, sind auf einer ganz anderen Ebene. Über die Jahre, Pokémon hat sich von einem skurrilen, aber süchtig machenden Videospiel zu einem Franchise entwickelt, das viele verschiedene Medienformen besänftigt. Das Pokémon Anime-Serie hat sich zu einem der wichtigsten Zweige des Franchise entwickelt.






optad_b

Die Anime-Aufnahme des Pokémon Das Universum ist unglaublich unterhaltsam und es hat geholfen, sich zu drehen Ashs Pikachu-Gefährte in ein wild erkennbares Maskottchen. Ashs Pikachu ist bei vielen Kämpfen dabei und hat viele Siege errungen, aber es gibt eine Handvoll Erfolge, die den Pokémon nicht so leicht hätten passieren sollen, wenn überhaupt.

10Pikachu findet ein unfaires Schlupfloch gegen Blaines Rhydon

Einige der aufregendsten Abenteuer aus dem Pokémon Die Serie spielt während der frühesten Abenteuer in der Kanto- und Johto-Region, wo Ashs Fähigkeiten als Pokémon-Trainer am amateurhaftesten sind. Alle frühen Gym Battles von Ash sind prägende Momente für den Trainer, aber Pikachu betrügt das System, um Blaines Rhydon auszuschalten. Ash und Pikachu wissen, dass Elektro-Moves gegen Rhydon im Grunde nutzlos sind. Pikachu umgeht dies geschickt, indem er Rhydons Horn direkt anschlägt, was offensichtlich eine Schwachstelle ist. Es wird wie eine clevere Strategie behandelt, aber es macht keinen Sinn.



9Pikachus charakterbildender Sieg über Shos Raichu ist auf die schlimmste Art und Weise manipulativ

Es ist immer ein aufregender Moment in der Pokémon Anime, wenn sich eines von Ashs Pokémon entwickelt, aber etwas, das seit den frühesten Episoden erforscht wurde, ist, dass Ashs Pikachu in seinem aktuellen Zustand zu gedeihen scheint und kein Raichu werden muss. Diese Prämisse wird auf die Probe gestellt, als Ash auf Sho, einen Elektrotrainer, trifft. Pikachu verliert zunächst gegen Shos mächtigen Raichu, was Pikachu dazu veranlasst zu überlegen, ob er es endlich tun sollte sich zu einem Raichu evolve entwickeln . Pikachu gewinnt schließlich, ohne sich weiterentwickeln zu müssen, und es ist ein beruhigender Sieg, aber ein emotional manipulativer.

8Schwächen sind gegen Drakes Dragonite nicht wichtig

Ash ist weit davon entfernt, ein perfekter Pokémon-Trainer zu sein, und er muss noch viel lernen, aber er konnte Pikachus Elektro-Attacken im Kampf nach Möglichkeit zu seinem Vorteil einsetzen. Pikachu und sein Arsenal an Angriffen sind jedoch auch von Natur aus schwach gegenüber mehreren Pokémon-Typen, einschließlich Drachen-Typen. In der Hall of Fame der Orange Islands League treten Ashs Pikachu gegen Drakes Dragonite an.



Sweetwater 420 extra helles Ale

VERBINDUNG: 10 Mal hat Ashs Pokémon ihm nicht gehorcht





Dieser Dragonite hat bereits drei von Ashs Pokémon problemlos ausgeschaltet und Pikachu hat zuvor während eines harten Kampfes gegen ein findiges Ditto Schaden erlitten. Trotz dieser Faktoren ist Pikachu immer noch in der Lage, Drakes Dragonite zu schlagen.

7Pikachu greift auf billige Tricks zurück, um Lucys Milotic im Battle Pike zu besiegen

Milotic ist eines der schwer fassbaren und mächtigeren Pokémon aus Generation III. Pikachu hat einen natürlichen Vorteil gegenüber diesem Pokémon, aber dieser Sieg fühlt sich immer noch so an, als ob es mehr um Sensationslust geht, als die Serie zuvor etabliert hat. Pikachu muss während Ashs Amtszeit im Battle Pike gegen einen Milotic kämpfen. Pikachu beschließt, seinen Thunderbolt-Angriff zu verwenden, aber auf sich selbst, um seine eigene Kraft zu steigern. Dies funktioniert und ermöglicht es Pikachu, Milotic mit einem eingeschalteten Volt-Tackle zu erledigen. Das ist technisch sinnvoll, aber es ist keine Taktik, die sich wiederholt.





6Pikachu nimmt es ohne Schwierigkeiten mit Mistys Mega Gyarados auf

Das Pokémon Anime leistet hervorragende Arbeit mit einer wechselnden Besetzung von Charakteren, die Ash bei seinen Abenteuern begleiten. Misty ist eine der beliebtesten von Ashs Freunden und die Pokémon Sonne & Mond Anime verwendet den Charakter effektiv. Ash und Misty stellen ihre Fähigkeiten gegeneinander auf die Probe und obwohl Misty einen Schlüsselstein verwendet, um ihre Gyarados Mega zu entwickeln, besiegt Ashs Pikachu ihn immer noch. Pikachu verwendet Gigavolt Havoc und dies zu einem Zeitpunkt im Anime, an dem Pikachus neuer Zug aufregend ist und praktisch unbesiegbar erscheint, aber in diesem Fall fühlt er sich unverdient an.

5Pikachu erobert irgendwie einen Legendären mit Brandons Regice

Pikachu ist bei weitem nicht das stärkste Pokémon, aber Ash hat sein Pikachu an einen besonderen Ort gedrängt. Trotzdem ist es immer noch unwahrscheinlich, dass Pikachu Legendäre Pokémon mit den Fähigkeiten und der Verteidigung, die ihnen zur Verfügung stehen, besiegen kann.

VERBINDUNG: 10 Pokémon, von denen niemand erwartet hatte, dass sie Ash fangen würden

Nichtsdestotrotz gibt es einige Gelegenheiten, bei denen Pikachu einen Legendary und die Niederlage von Brandons . besiegt wilder Eistyp Regice ist einer der lächerlicheren. Pikachu kämpft während des gesamten Kampfes und wird wegen seiner schlechten Verfassung fast disqualifiziert. Wie durch ein Wunder findet Pikachu die Kraft, zu gewinnen und Ash das Tapfere Symbol zu verdienen.

4Pikachus halsbrecherischer Blitz sollte nicht ausreichen, um Halas Hariyama . zu besiegen

Es ist interessant zu sehen, wie die späteren Staffeln der Pokémon Anime integrieren in einige der späteren Konzepte aus der Serie, wie das Aufkommen von Z-Moves und Mega- und Gigantamax-Formen. Ashs Zeit, an der großen Prüfung von Melemele Island teilzunehmen, ist voller schwieriger Trainer und einige von Ashs Siegen kommen natürlicher als andere. Ash setzt Pikachu gegen Hala und ihr Kampf-Pokémon Hariyama ein. Pikachu erleidet kontinuierlich Schaden, bis er seinen Angriff Breakneck Blitz ausführt. Dies ist immer noch eine relativ neue Fähigkeit für Pikachu, aber es ist nicht so bahnbrechend für einen Angriff, insbesondere in diesem Zusammenhang.

3Tobias' Latios ist ein Legendär, der Pikachu . verblüffen sollte

Latios ist ein mächtiges Legendäres Pokémon, das Ash und Pikachu Begegnung in den Spielfilmen zusätzlich zur Serie, wenn sie Tobias gegenüberstehen. Beide sind sich der Stärke von Latios bewusst, was diesen Kampf noch einschüchternder macht. Latios' Kombination aus Light Screen und Lustre Purge sollte ausreichen, um Pikachu zu besiegen, aber er rächt sich mit einer aufgeladenen Kombination aus Iron Tail und Volt Tackle. Der Schlag tötet Pikachu zusammen mit Latios, aber selbst diese gegenseitige Zerstörung scheint zu weit zu gehen. Zu diesem Zeitpunkt ist Pikachu nicht weit genug, um einen solchen Sieg über einen solchen Legendary zu erringen.

zweiAsh und Pikachu kombinieren jeden Trick im Buch, um Gladions Silvally zu besiegen

Ashs Zeit in der Alolan-Liga ist ziemlich spannend, weil es ihm ermöglicht, seine jüngste Rivalität gegen Gladion zu beenden. Gladion startet das Legendäre Pokémon Silvally gegen Pikachu. Ash verwendet Elektronetz an einer Wand, damit Pikachu davon abprallen und mit seinem Schnellangriff eine höhere Geschwindigkeit erzeugen kann, um Silvally zu überholen. Er beendet es dann mit einem gut getimten Iron Tail. Obwohl der Sieg eines Pikachus über einen Silvally unmöglich erscheint, ist dies zumindest eine Situation, in der Ashs Strategie Sinn macht und Pikachu helfen würde, seine natürlichen Grenzen zu überwinden.

1Ash gegen Professor Kukuis Tapu Koko

Einer der größten Kämpfe für Ash und sein Pikachu ist wohl auch der entscheidende Kampf, der hilft kappe ab Pokémon Sonne & Mond Kapitel des Animes. Ashs letzter Kampf gegen Professor Kukui führt dazu, dass Tapu Koko der Gruppe des Professors beitritt. Tapu Kokos Angriff des Guardian of Alola verwandelt Ashs Electtrium in Pikashunium Z, damit er 10.000.000 Volt Thunderbolt ausführen kann. Es ist immer noch knapp, aber Pikachu gewinnt das Exhibition Match, was für ein aufregendes Ende sorgt, aber das fühlt sich bequemer an als verdient.

WEITER: 10 Mal hielten sich Ashs Pokémon nicht an die Regeln



Tipp Der Redaktion


Diablo III: Alles, was Sie über die Verdunkelung von Tristram wissen müssen

Videospiele


Diablo III: Alles, was Sie über die Verdunkelung von Tristram wissen müssen

The Darkening of Tristram ist eine jährliche Explosion aus der Vergangenheit der Diablo-Reihe, die die Spieler auf ein Abenteuer aus dem Originalspiel von 1997 mitnimmt.

Weiterlesen
Wie die Crossovers von Space Patrol Luluco den 'Trigger-Vers' begründeten

Anime-Nachrichten


Wie die Crossovers von Space Patrol Luluco den 'Trigger-Vers' begründeten

Mit seinen wilden Possen ist es keine Überraschung, dass Space Patrol Luluco den 'Trigger-Vers' etabliert hat. Hier ist ein Blick darauf, wie die Überkreuzung passiert ist.

Weiterlesen