10 gruselige One Piece-Episoden zum Binge-Watch dieses Halloween

Welcher Film Zu Sehen?
 

Während Ein Stück ist vielleicht kein Horror-Anime, aber das hält den Shonen Giant nicht davon ab, ein paar eigene Gespenster zu haben. Es ist eine Welt voller Piraten, gruseliger Clowns, sprechender Skelette, Geister, riesiger Monster und was auch immer Wanze mit diesen Nudeln gemacht hat. Wenn diese Serie nicht für Halloween konzipiert wurde, wird sie den Fans zumindest reichlich Kostümideen .






optad_b

Von Campy-Specials bis hin zu einem ganzen Bogen, der Halloween Town gewidmet ist, Ein Stück macht seinen Fans die dunkle Seite nicht fremd. Mit gruseligen Jahreszeiten, die wieder in die Gegenden spuken, gibt es keinen besseren Zeitpunkt, um einige der Halloween-Episoden des Anime noch einmal zu besuchen.

10„Angst, mysteriöse Macht! Piraten-Clown-Kapitän Buggy!' (EP5)

Damit diese Liste nicht ganz dem gewidmet ist Thriller Bark (Viel mehr dazu in Kürze), hier ist ein Blick auf einen der unterschätzteren Schrecken der frühen Serie. Während Buggy in der vorherigen Episode debütierte, sollten die Fans erst in Episode 5 sehen, wie gefährlich und seltsam der Clown sein kann.



VERBUNDEN: One Piece: Top 10 Episoden der ersten 130, laut IMDb

Wenn die Leute vorher keine Angst vor Clowns hatten, werden sie es haben, nachdem sie eine Welle um eine hyperpowered Kanone herum gesehen haben und seinen eigenen Kopf und seine eigenen Gliedmaßen herumfliegen lassen. In diesem Moment tauchte die Serie in andere Devil Fruit-Benutzer ein und präsentierte Buggy als eine wirklich erschreckende Bedrohung und nicht nur als eine der besten Comic-Reliefs der Serie.



9'Das mysteriöse Skelett' (EP337)

Thriller Bark ist ein Ein Stück arc, der im Wesentlichen die Quoten der gesamten Anime-Industrie für Halloween-Specials trägt. Es ist eine Geschichte, die allem gewidmet ist, was im Dunkeln rumpelt, und sie hat viele Cosplay- und Fanart-Ideen für die Community angeheizt. Es gibt wirklich keinen besseren Weg, um in diesen Bogen einzusteigen, als mit der Einführung von Mr. Spooky Skeleton selbst, Brook.





Die Strohhüte betreten mit Scooby-Doo-Stufen der Unachtsamkeit das mysteriöse Florian-Dreieck und tauchen sofort in dessen Dunkelheit ein. Zu ihrem Glück ist das erste Gesicht, das sie begrüßt, kein geringerer als ihr zukünftiger Musiker, dessen Macken und Talente bei seinem Debüt auf Hochtouren laufen.

Bernhard Weihnachtsbier

8„Ein unnatürliches Phänomen“ (EP339)

Thriller Bark tritt erst dann wirklich in die gruselige Ästhetik ein, als die Strohhüte tatsächlich einen Fuß auf die sich bewegende Insel gesetzt haben. Als sich die Strohhüte nähern, beginnt ein Geist, das Schiff zu infiltrieren, ein mysteriöses Wesen beginnt mit der Ausrüstung der Sunny und die gesamte Crew wird von einem Inselschiff namens Thriller Bark verzehrt.





Nachdem sie buchstäblich von einer ganzen Insel gefressen wurden, tun die Strohhüte das einzig Vernünftige und füttern Ruffys Neugier auf ihren riesigen Friedhof. Was folgt, sind viele klassische Horror-Häppchen, das feige Trio, das einen Cerberus abwehrt, und einige Hänseleien für die kommenden Schurken.

7„Nami steckt in großen Schwierigkeiten! Die Zombievilla und der unsichtbare Mann' (EP341)

Kurz nach 'One Unnatural Phenomenon' wird es für die Strohhüte immer schlimmer. Das feige Trio trifft Dr. Hogback, einen weltberühmten Arzt, der die medizinische Welt verlassen hat, um Wunder zu verfolgen, die die Toten wiederbeleben können. Das Treffen ist so verdächtig, wie man sich vorstellen kann, aber Nami verhält sich immer noch wie in einem Slasher-Film und beschließt, in Hogbacks gruseligem Schloss ein Bad zu nehmen.

Es kommt zu Horror-Spielereien (einschließlich einer schrecklichen Hommage an Der unsichtbare Mann ), was das Trio dazu zwingt, aus der Burg zu fliehen. Sie werden jedoch von den lebendig werdenden Gemälden und Wandverzierungen abgefangen und stoppen ihre Versuche. Draußen beginnen Ruffy und die anderen nach ihnen zu suchen, wobei der Kapitän eine phänomenale Zeit mit Cerberus sowie einer Vielzahl anderer seltsamer Zombies hat.

6Lysop vs. Perona (EP356, 360-361)

Kein anderer Charakter eignet sich besser für einen Horrorbogen wie Thriller Bark als der nicht erklärte Anführer des feigen Trios, Lysop. Shaggy und Scooby-Doo in einem, Lysop tut in diesem Bogen fast nichts anderes als sich zu beschweren, den Kopf beschwert von der berechtigten Angst vor der Zombieinsel. Dieselbe Negativität macht ihn zufällig zum perfekten Gegner für eine der Mysterious Three von Thriller Bark, Perona.

VERBINDUNG: One Piece: 5 Charaktere, die Lysop schlagen kann (& 5, die er nicht kann)

Die Geisterprinzessin verwendet die Hollow-Hollow-Frucht, um Geister zu beschwören, die positive Ambitionen in schwächende Negativität verwandeln und damit die Strohhüte fast außer Gefecht setzen können. Da Lysop selbst immer negativ ist, springt er ein, um die Crew zu retten, und beginnt einen klassischen Kampf mit der Herrin der Angst.

5„Der Kampf um die Überlegenheit beginnt! - Ruffy vs. Ruffy' (EP372)

Vor dieser Episode kollidieren die Strohhutpiraten (ohne Luffy) seit einiger Zeit mit den zombifizierten Oars. Er ist das ultimative Projekt von Gecko Moria und wird von der Seele ihres eigenen Kapitäns durchdrungen. Obwohl dies die Strohhüte zu idealen Gegnern für ihn machen könnte, sind sie der monströsen Stärke der Kreatur nicht gewachsen, besonders wenn Moriah selbst ins Gefecht gerät.

Die Dinge gleichen sich jedoch mehr aus, als Ruffy in einem neuen Look eingreift. Als 'Nightmare Luffy' debütierend, beginnt Luffy einen alptraumhaften Zusammenstoß zwischen zwei monströsen Ruffys.

paulaner salvator beer

4Brooks Hintergrundgeschichte (EP379-380)

Um fair zu sein, dieser Handlungsbogen ist nicht unbedingt beängstigend, aber es ist ein berührender Blick auf den ansässigen Spookster der Serie. Mit dem Kampf um Thriller gewann Bark und Zoro hatte sich mit Bartholomew Kuma (in einem seiner epischste Szenen bis heute), erinnert sich Brook daran, wie er hierher gekommen ist. Diese zweiteilige Geschichte wirft einen Blick auf das Leben eines Mannes, der einst als Teil einer Piraten- und Musikerbande über das Meer reiste.

VERBINDUNG: One Piece: Die 10 tragischsten Hintergrundgeschichten der Serie, Rangliste

Es geht um Brooks Beziehung zu seinem früheren Kapitän, seine Liebe zur Musik und seine Bindung zu Laboon (eine schöne Art, ein altes loses Ende zu verbinden). Am Ende der Geschichte wird die Sache auf die einzige Art und Weise abgeschlossen, die Ein Stück Hintergrundgeschichten können, was die Fans wenig wundert, warum der vielseitige Musiker jetzt ein wandelndes Skelett ist.

3„Brooks großer Kampf! Ist der Weg, ein wahrer Kamerad zu werden, rigoros?' (EP384)

Hier ist eine der besseren Füller-Episoden für die Serie. Während es immer Spaß macht zu sehen, wie Ruffy einen neuen Kameraden an Bord hat, bekommen die Fans nie die wachsenden Schmerzen jedes Einzelnen zu sehen, während sie sich an das Schiff und die Crewmitglieder assimilieren. Das ist hier voll in Kraft, da Brook versucht, den Strohhüten seinen Wert zu beweisen ... zum Entsetzen der Strohhüte.

Die Episode als Ganzes ist eine weitere großartige Show für den Soul King und ist versehentlich ein großartiger Blick auf einen Tag im Leben der Strohhüte. Allein das Ende macht diese Episode zu einem Pflichtprogramm.

zwei'Feudal Era Side Story - Besiege die Falle der Thriller Company' (EP407)

Die bis in den Enies Lobby Arc zurückreichende Ein Stück Anime begann eine eigene Reihe von Filler-Episoden, die im feudalen Japan spielten. Die Strohhüte sind keine Piraten mehr, sondern durchschnittliche (oder so durchschnittliche wie die Strohhüte sein können) Bürger eines kleinen Dorfes. In diesem netten Beitrag beginnt die feudale Ära-Version der Thriller Bark-Piraten, die lokale Konkurrenz um ein Mikoshi-Rennen zu sabotieren.

Die Strohhüte, die in irgendeiner Form bei einem konkurrierenden Unternehmen verschuldet sind und Brook helfen wollen, bauen ihre eigenen Mikoshi, um Thriller Bark herauszufordern. Was folgt, ist eine Form von Verrückte Rennen das muss man wirklich gesehen haben, um es zu glauben.

Victoria Bitteres Bier

1'Der Aufenthaltsort des Crewmitglieds - Die negative Prinzessin und der Teufelskönig!' (EP421)

Zu guter Letzt berührt diese Liste eine seltsam ästhetisch einheitliche und gruselige Episode von 'The Crewmate's Whereabouts'. Diese Geschichten konzentrieren sich auf die Standorte der Strohhüte nach ihrer Niederlage gegen Kuma, wobei sich diese auf Zoros benommene Erholung auf der Insel Kuraigana und Brooks Revolution auf der ärmeren Seite der Insel Namakura konzentriert.

An Zoros Ende wird er zum ahnungslosen Patienten/Opfer von Peronas einsamen Leiden. Nachdem sie seit einiger Zeit in der Burg von Kuraigana gefangen ist, hungert Perona nach etwas Kontakt und versucht, Zoro zu ihrem neuen Teddybären zu machen. Am Ende von Brook wird er der satanische Retter einer entrechteten Gemeinschaft, die von einer Gang des Langarm-Stammes terrorisiert wird.

NÄCHSTER: One Piece: Rangieren der Strohhüte nach ihrem Training während des Time-Skip



Tipp Der Redaktion


Busch Light

Preise


Busch Light

Busch Light a Pale Lager - Amerikanisches Bier von Anheuser-Busch InBev (AB InBev), einer Brauerei in St. Louis, Missouri

Weiterlesen
Eine Tokyo Ghoul Retrospektive: Erinnerung an die ikonische Dark Fantasy-Serie

Anime-Nachrichten


Eine Tokyo Ghoul Retrospektive: Erinnerung an die ikonische Dark Fantasy-Serie

Tokyo Ghoul ist eine prägende Anime-Serie der 2010er Jahre und um die Veröffentlichung des letzten Bandes des Mangas auf Englisch zu feiern, hier eine Zusammenfassung des ikonischen

Weiterlesen