10 Wege, wie sich der Flash seit Jay Garrick verändert hat

Welcher Film Zu Sehen?
 

Jay Garrick wurde 1940 vom Schriftsteller Gardner Fox und dem Künstler Harry Lampert gegründet und hatte seinen ersten Auftritt in einem Anthologie-Comic namens Flash Comics (Ausgabe Nr. 1). Jay war einer von mehreren neuen Helden, die in den Comics eingeführt wurden das DC-Universum und bekam 1941 sogar seinen eigenen Comic. Aber dank der schwindenden Popularität von Superhelden-Comics verschwand Jay Garrick 1951.






optad_b

Nur fünf Jahre später betrat ein neuer Flash die Szene. Barry Allen belebte das Superhelden-Genre zusammen mit mehreren anderen Helden wieder und verwandelte Flash von einem einzigen Superhelden in ein Franchise, das jahrzehntelang überleben würde, sogar Jay Garrick zurückbringen und dem Charakter zeigen lassen, wie sich die Dinge verändert haben, seit er angefangen hat, Verbrechen zu bekämpfen .

10Sie erklärten die Existenz der Speed ​​Force

Bis Wally zum Flash wurde, lag der Grund für die Supergeschwindigkeit des Flash einfach darin, dass sie schnell waren. Es fühlte sich an, als wäre keine andere Erklärung erforderlich, aber als die Kräfte des Flash komplexer wurden, fügte der Schriftsteller Mark Waid dem Charakter eine neue Falte hinzu.



Die Speed ​​Force ist der Grund, warum jedes Mitglied der Flash-Familie seine Kräfte hat und repräsentiert die Idee von Raum-Zeit und Bewegung. Es gibt jedoch andere Helden, die Supergeschwindigkeit haben, ohne die Speed ​​Force zu verwenden, und sie sollten am besten nicht kombiniert werden. Wenn die von der Quick-Familie verwendete mathematische Formel von jemandem mit der Speed ​​Force verwendet wurde, blieb die Zeit für den Benutzer stehen!

9The Flash hat einen Partner gewonnen

Als Jay Garrick der Flash war, hatte es das Konzept der Sidekicks noch nicht in die Welt des Flashs geschafft. Batman hatte einen Robin, aber abgesehen davon hatten die meisten anderen DC-Helden nur Leute, mit denen sie arbeiteten, und keine Junior-Helden.



Aber mit Barry Allen hat DC einige massive Änderungen am Franchise vorgenommen, und eine dieser Änderungen beinhaltete die Gründung von Wally West. Flashs Kumpel Wally West würde genau den gleichen Unfall erleben, um seine Supergeschwindigkeit zu erreichen und mit Barry Allen und den Teen Titans zusammenzuarbeiten.





8Die Blitze haben das Multiversum entdeckt

Als Jay Garrick geschaffen wurde, gab es so etwas wie das Multiversum nicht, weil es nicht nötig war. Aber als DC in den 50er Jahren beschloss, Charaktere wie Green Lantern und Flash neu zu erfinden, musste erklärt werden, warum diese Charaktere auf demselben Planeten wie Superman und Batman existierten.

Wo war die Justice Society geblieben? Wo waren Jay Garrick und Alan Scott? In The Flash #123 erhielten die Fans ihre Antwort, als das Konzept des Multiversums, und es wurde entdeckt, dass Jay Garrick und die anderen Helden der 40er Jahre noch auf einer separaten Erde existierten.





7Das Kostüm hat sich verändert und hat jetzt eine Maske.

Jay Garrick hatte im Vergleich zu Superhelden seiner Zeit ein sehr schlichtes, realistisches Kostüm. Er trug eine einfache Jeans, rote Stiefel und ein Hemd mit einem Blitz darauf.

VERBINDUNG: The Flash: Jeder Film- und Fernsehauftritt von Wally West, Rang

Er machte sich nicht einmal die Mühe, seine Identität mit einer Maske zu verbergen, stattdessen vibrierte er so schnell, dass ihn niemand jemals klar sehen konnte. Der neue Flash würde erhebliche Änderungen vornehmen, ein tatsächliches Kostüm mit einer Maske erstellen und das Farbschema von Jay Garricks Blau / Rot / Gelb in eine einfache Rot-Gelb-Kombination ändern.

Warum hat Shia Labeouf Transformatoren verlassen?

6Kinderblitz wurde zum Blitz

Dies ist etwas, das bei den Flashes eine Zeit lang üblich war. Barry Allen, der das Multiversum vom Anti-Monitor gerettet hat, bedeutete, dass die Welt ohne Flash war. Anstatt der Welt zu erlauben, sich weiterzuentwickeln, beschloss Wally West, die Rolle des nächsten Flash im DC-Universum zu übernehmen.

Dies würde Wally West zum ersten Sidekick machen, der jemals vollständig für ihren Vorgänger übernommen hat, und ist etwas, das nach der Infinite Crisis wieder passieren würde, wo Wally West versuchte, Superboy Prime in die Speed ​​Force zu bringen.

5Wechsel von der Justice League in die Justice Society

The Flash war einst einer der wichtigsten Charaktere in der Justice Society. Neben Batman, Superman, Wonder Woman und Green Lantern Alan Scott war der Charakter ein wichtiges Gründungsmitglied. Aber seitdem ist Flash zu einem wichtigen Mitglied jeder großen Organisation in der Welt der Superhelden geworden.

Barry Allen und Wally West waren beide Mitglieder der Justice League, während Bart Allen ein Mitglied der Young Justice war. Sogar jetzt eilt Barry Allen davon, um Mitglied der Gruppe zu werden, die die Totality beobachtet.

4Der Flash ist dafür bekannt, das Multiversum zu retten

Der Flash hat sich in der Neuzeit einen Namen gemacht. Dank Barry Allens Bemühungen, den Anti-Monitor zu stoppen, wurde sein Opfer überall von Helden anerkannt.

Aber auch in der realen Welt hatte dies Auswirkungen. In der realen Welt haben die Leute Flash damit in Verbindung gebracht, sein Leben aufzugeben, um die Welt zu retten. Es würde mit Wally West während der unendlichen Krise wieder passieren.

3Der Flash hat eine Menge anderer Geschwindigkeitskräfte erhalten

Je länger sie mit der Speed ​​Force arbeiteten, desto mehr konnte der Flash Kräfte entfalten, von denen selbst Jay nicht träumen konnte. Begabtere Flitzer konnten eine Verbindung mit der Speed ​​Force teilen, wodurch sie schnell genug rennen, um kurzzeitig Supergeschwindigkeit zu erleben.

VERBUNDEN: 10 Mal war der Blitz nicht der schnellste Mensch der Welt

Andere Fähigkeiten umfassen die Fähigkeit, Kostüme aus Energie der Geschwindigkeitskraft herzustellen, was bedeutet, dass sie repariert werden können, wenn sie im Kampf jemals beschädigt werden.

zweiThe Flash Gained A Rogues Gallery

The Flashes sind vielleicht nicht die ersten Helden mit Schurken, aber sie haben das Konzept von The Rogues entwickelt. Barry Allen hatte eine Reihe von Schurken, mit denen er in seinen jungen Jahren zu tun hatte. Captain Cold, Heat Wave, Abra Kadabra, Trickster und mehr. Diese Schurken konnten nicht mit seiner Geschwindigkeit mithalten, aber sie konnten ihn verlangsamen und die Zusammenarbeit bereitete ihm viel mehr Schwierigkeiten als das, was sie voneinander trennen konnten.

Ein späterer Lauf in den 2000er Jahren würde The Rogues als formelle Gruppe zeigen, die sich dem Flash widersetzt und sich einen Namen unter Schurken macht, weil sie Verbrechen begehen, um Geld zu verdienen und einen Code zu haben.

1Erstellt die Flash-Familie

Jay Garrick war natürlich der einzige Flash seiner Ära, aber im Laufe der Jahre wuchs die Gruppe nach und nach. Nach Batman und Superman ist Flash am bekanntesten für seine Familie. Es sind nicht nur Flash oder Kid Flash, sondern auch Impulse und seine Mentoren Max Mercury und Jesse Quick.

Sie arbeiten seit Jahren sowohl zusammen als auch getrennt in der Superhelden-Community, einer engen Familie, die von ihrem Bedürfnis, Gutes zu tun, und ihren einzigartigen Kräften zusammengehalten wird.

WEITER: 10 schlechteste Zeitreisende im DC-Universum, Rangliste



Tipp Der Redaktion


Königskobra

Preise


Königskobra

King Cobra a Pilsener - Kaiserliches Bier von Cobra Beer (Molson Coors), einer Brauerei in Burton-on-Trent, Staffordshire

Weiterlesen
Der Mann mit der eisernen Maske half Michael Jordan, seine letzte Meisterschaft zu gewinnen

Fernseher


Der Mann mit der eisernen Maske half Michael Jordan, seine letzte Meisterschaft zu gewinnen

Leo DiCaprios Geschichte von vier alternden Musketieren, die einem König helfen, auf seinen Thron zurückzukehren, sprach Michael Jordan und die Chicago Bulls in ihrem letzten Lauf an.

Weiterlesen