5 Gründe, warum JoJos bizarres Abenteuer bahnbrechend ist (& 5 Dinge, die wir daran hassen)

Seit der Erstveröffentlichung der Show im Jahr 2012 ist Hirohiko Arakis JoJos bizarres Abenteuer ist es gelungen, Anime, wie wir ihn kennen, zu verändern. Mit seinen wild bunten Kostümen und gewagten Animationen, JoJo behält die spielerische Exzentrik seines Manga-Pendants aus den 1980er Jahren. Die stilisierten Posen und übertriebenen Kampfszenen lassen diesen Anime wie ein italienisches Melodram wirken und Murakamis superflacher Stil hatte ein Liebeskind.



Trotz dieser Originalität JoJos bizarres Abenteuer 's exzessive Natur entgleist sich bei vielen Gelegenheiten. In einer Show, in der jeder Stunt den letzten übertrumpfen muss, ist es leicht, die Handlung durcheinander zu bringen. Für all seine Wunder, JoJo lässt das Fandom immer noch Lust auf mehr. Hier listen wir fünf Gründe auf, warum JoJos bizarres Abenteuer ist bahnbrechend und fünf Gründe, warum es genauso schrecklich ist.





10Schrecklich: Übererzählung

JoJos bizarres Abenteuer wäre eine viel einfachere Uhr, wenn nicht der übereifrige Erzähler in jeder zweiten Zeile einstimmt. Die Erzählung in der dritten Person kann im gesamten Anime als schönes Werkzeug für das Meta-Storytelling verwendet werden und ist es oft. Nimm den Chimera Ant Arc in Hunter X Hunter zum Beispiel, das alle neuen Charaktere und Fähigkeiten hervorhebt, die von einem allwissenden Erzähler gezeigt werden, der die Entwicklung jedes Charakters im Bogen verfolgt.



JoJo 's verwendet jedoch ihre Erzählung in der dritten Person, um Hamon-Fähigkeiten weiter zu erklären, die direkt vor uns passieren und von vornherein nicht schwer zu verstehen sind. Anstatt der klassischen Regel 'Zeigen, nicht erzählen' schriftlich zu folgen, JoJo hat die nervige Angewohnheit, die Handlungen der Figur, die wir deutlich sehen können, Wort für Wort zu erzählen.





9Bahnbrechend: Mode

Es gibt keinen Anime auf der Welt, der dazu passt JoJo 's Sinn für Mode, noch seine Popularität in der Modebranche. Arakis extravagante Designs wurden jedoch von Leuten wie Christian Dior und Gianni Versace inspiriert, also ist es keine Überraschung, dass Mode liebt JoJo auch. Arakis stilistische Vorliebe für JoJo wurde sogar in einer Ausstellung im Louvre in Paris und in einer Modelinie für Gucci gezeigt.



Diese künstlerischen Bemühungen wurden natürlich in der Geschichte thematisiert, wobei der Charakter Rohan einen Spin-off von ihm hatte, der den Louvre besuchte und ein mysteriöses Gemälde studierte, und ein anderer von ihm entdeckte einen Ständer in einer Gucci-Tasche. Araki hat sich auch mit anderen Bekleidungslinien für . zusammengetan JoJo wie Vans, Glamb und Jam Home Made.

russisches flussblindes schwein ipa

8Schrecklich: Seifenopernartige Erzählung

Obwohl es technisch gesehen fünf gibt JoJo Handlungsstränge gelingt es jedem, noch übertriebener zu sein als der letzte. Da fast alle JoJos Italiener sind oder italienischer Abstammung sind und die Probleme, mit denen sie konfrontiert sind, immer von der Familie Joestar stammen, JoJo könnte eigentlich als italienisches Melodram gelten.

VERBINDUNG: JoJo: 5 Charaktere, die Diavolo besiegen könnten (& 5, die keine Chance haben würden)

Nun, das und die Tatsache, dass sich jeder Streit wie etwas anhört, das man hören könnte Tage unseres Lebens . Nehmen Sie Dio, der seinen missbräuchlichen Vater vergiftet und bei der Familie Joestar einzieht, um zu vergiften Das Vater und stehlen ihr Geld und ihren Einfluss.

7Bahnbrechend: Die Vielfalt des JoJo

Obwohl es fünf verschiedene Protagonisten gibt, JoJo findet eine bemerkenswerte Möglichkeit, zwischen ihnen zu unterscheiden. Sobald man die kleine Verwirrung mehrerer JoJo-Reinkarnationen überwunden hat, kann man die Weite der Joestars schätzen. Der verwöhnte und schlecht erzogene Jotaro aus Teil drei ist nichts wie der Gentleman Jonathan aus Teil eins.

Im Vergleich dazu macht Jotaros freches Wesen ihn viel stärker als Jonathan und sein Bedürfnis, der „Gute“ zu sein. Diese beiden könnten nicht unterschiedlicher sein als der JoJo zwischen ihnen, Joseph, der ein besserer Komiker als Kämpfer ist. Für Charaktere, die technisch gesehen alle den gleichen Namen haben, sind sie überraschend vielseitig.

6Schrecklich: Dio

Dio Brando ist vielleicht einer der bösartigsten Charaktere im gesamten Anime und er ist definitiv der Grund, warum viele von der JoJo Serie. Mit einer tragischen Hintergrundgeschichte wie seiner beginnen die Fans, Dio zu unterstützen, erfahren aber bald, dass er genauso schrecklich ist, wie er sein möchte.

Dio hat einen Hund getötet, Frauen angegriffen, zum Sport getötet, seine Freunde verraten, unschuldige Charaktere gedankengesteuert, um seinen Wünschen nachzukommen, und so ziemlich alles andere schreckliche, was man sich vorstellen kann. Wirklich schrecklich ist jedoch, dass er als unsterblicher Vampir zurückkehrt, als wir diesen Schrecken endlich losgeworden sind.

5Bahnbrechend: Animation

Von gelegentlichen 'Farbverschiebungen' bis hin zum Wechsel zwischen 2D- und 3D-Animation, JoJo 's unverwechselbarer Stil macht eine unverwechselbare Ästhetik. Sowohl im Vorspann als auch in dramatischen Momenten der Geschichte JoJo ist dafür bekannt, das Farbschema der Charaktere drastisch zu ändern, um Arakis verschiedene Designs im Manga zu präsentieren.

VERBINDUNG: JoJos bizarres Abenteuer: Die 10 stilvollsten Outfits im Anime

Die Eröffnungen, Enden und Kampfszenen haben auch eine dynamische Möglichkeit, 3D-Animationen zu integrieren, wenn sich die Charaktere in Bewegung befinden. Diese Technik ermöglicht es, die schleppenden „Posen“ der Charaktere mit dunklen Schatten und starkem Farbeinsatz in ihren westlich-komisch anmutenden Standbildern hervorzuheben.

weiße Bierdose

4Schrecklich: Lisa Lisa Plot-Gerät

Obwohl sie einen epischen Namen mit dem Leadsänger der 80er-Sensation Cult Jam teilte, blieb diese Lisa Lisa etwas hinter der epischen Marke zurück. Von der Einführung ihres Charakters wird Lisa Lisa als die beste Hamon-Benutzerin bis heute beschrieben. Tatsächlich ist es Lisa Lisa, die Joseph und Caesar trainiert, also warum kommt sie so unglaublich nutzlos rüber? Es könnte daran liegen, dass sie, nachdem sie Lisa Lisas Stärke für fast zehn Episoden hochgejubelt hat, in eine von Kars' dummen Fallen tappt und von Joseph gerettet werden muss.

Da sie buchstäblich zu Tode hängt, stellt sich heraus, dass Lisa Lisa tatsächlich Josephs Mutter ist. Anstatt es so aussehen zu lassen, als würde Lisas Ausbildung von Caesar und Joseph zu einem mächtigen Showdown der Kräfte der Heldin führen, hätten sie einfach sagen können, dass sie nur wichtig sei, weil sie Josephs Mutter ist. Sie hätten auch eine echte Szene haben können, in der Joseph Lisa Lisa herausfindet ist seine Mutter, aber wer beschwert sich?

3Bahnbrechend: Soundtrack

Es gibt keinen Anime-Fan auf der Welt, der Giornos Thema 'Golden Wind' aus dem fünften Teil von nicht zumindest teilweise erkennt JoJo , und diejenigen, die den Songtitel nicht einordnen können, könnten wahrscheinlich immer noch sagen, woher er stammt. Diese Art von Glaubwürdigkeit wird für Anime-Showstopper aufbewahrt, und JoJo' s Soundtrack ist ohne Zweifel ein Showstopper.

Dieser Anime ist einer der wenigen in der Branche, der die Popularität und den Mut besitzt, amerikanische Künstler auf ihrem OST zu haben, und Jodeci und The Bangles sind nicht gerade No-Names. Nur die schiere psychedelische Funkiness des Soundtracks Steht damit die Disco-Mode der 80er besser im Tandem funktioniert.

zweiSchrecklich: Hamon / The Ripple

Für den Anfang war es eine schnelle Möglichkeit, die Fans zu verwirren, indem man dieser Technik zwei verschiedene Namen gab. Vor allem, weil die Charaktere in der Show sogar sagen, dass es egal ist, welcher Titel verwendet wird. Sie bedeuten dasselbe, sind sich aber nicht ähnlich und klingen tatsächlich wie zwei verschiedene Mächte.

Darüber hinaus unterscheidet sich Hamon nicht von Chakra ( Naruto ) oder Gesamtkonzentrationsatmung ( Dämonen Jäger ). Es ist eine Energie, die mit wenigen bis gar keinen einschränkenden Faktoren in eine Vielzahl von Techniken geerntet werden kann. Was diese anderen Techniken jedoch nicht haben, ist eine Einzigartigkeit ihrer Charaktere. Hamon könnte zum Beispiel theoretisch verwendet werden in Dämonen Jäger wegen des starken Atemeinsatzes der Technik, aber Total Concentration Breathing ist viel zu abwechslungsreich, um darauf angewendet zu werden JoJos Kampfstil.

Guten Morgen - Baumhausbrauerei

1Bahnbrechend: Tribünen

Stände sind wohl einer der einzigartigsten Kampfstile im gesamten Anime, und es ist eine Schande, dass JoJos bizarres Abenteuer habe gar nicht erst damit angefangen. Ständer geben dem Benutzer die Möglichkeit, seine Lebensenergie als Figuren mit magieähnlichen Fähigkeiten physisch zu manifestieren. Einige Charaktere haben Ständer mit ihrem eigenen Stil, ihrer eigenen Persönlichkeit und ihren eigenen Techniken, während andere Ständer haben, die nur als Fähigkeit dienen.

Im Gegensatz zu den einfachen Anfängen von Hamon sind Stands Ableitungen von Tarot-Karten und altägyptischen Gottheiten, was sie an sich interessanter macht. Ein paar weitere unterschiedliche Faktoren sind, dass man mit einem Stand geboren werden muss oder das Potenzial hat, sich zu entwickeln, und dass Charaktere den gleichen Schaden erleiden, den ihr Stand anrichtet. Sagen Sie, was Sie über die Show wollen, die Kampftaktiken ändern muss, einen Charakter und Ihre Fähigkeit, Schaden zu nehmen, ist ziemlich faszinierend.

WEITER: JoJos bizarres Abenteuer: 10 großartige Animes und Mangas, die es inspiriert haben



Tipp Der Redaktion


Rangliste jedes offiziellen Auftritts von Mario aus TV und Filmen

Listen


Rangliste jedes offiziellen Auftritts von Mario aus TV und Filmen

Nintendos Maskottchen Super Mario hat sich nicht nur in Videospielen gezeigt. Welche dieser Auftritte sind die besten, vom Fernsehen bis zum Film?

Weiterlesen
Brooklyn East IPA / Indien Pale Ale

Preise


Brooklyn East IPA / Indien Pale Ale

Brooklyn East IPA / Indien Pale Ale ein IPA - englisches Bier von Brooklyn Brewery, einer Brauerei in Brooklyn, New York

Weiterlesen