Disney Plus: Alles, was wir (bisher) über den Streaming-Dienst wissen

Während der Start von Disney+, dem eigenen Premium-Streaming-Dienst der Walt Disney Company für seine familienfreundlichen Inhalte, nur noch wenige Monate entfernt ist, konnte das Unternehmen die Details zu den Originalprogrammen, die für die digitale Plattform produziert werden, bis zur offiziellen Enthüllung im Auge behalten einen Großteil des ersten Programmjahres bei einem kürzlich stattgefundenen Investorentreffen.



Disney+ startet am 12. November für 6,99 US-Dollar pro Monat mit der Option auf ein Ganzjahresabonnement ab 69,99 US-Dollar. Es wurde angekündigt, dass mehrere Filme und Serien direkt zum Start verfügbar sind, während andere für das erste oder zweite Jahr nach der Einführung von Disney+ bestätigt wurden. Vor diesem Hintergrund sind hier alle wichtigen exklusiven Disney+-Programme, die angekündigt wurden, zusammen mit den Details, die zu jedem veröffentlicht wurden.





VERBINDUNG: Disney Plus wird das Versprechen von Marvel TV einlösen, dass 'Alles verbunden ist'



DIE DAME UND DER TRAMP

Als neuestes in Disneys erfolgreicher Welle von Live-Action-Remakes seiner klassischen Animationsfilme kündigte das Studio an, den Animationsfilm von 1955 neu zu machen Die Dame und der Tramp im Februar 2018. Genau wie der Originalfilm folgt das Remake seinem Titelpaar von Hunden, die eine Reihe von Missgeschicken durch die Stadt machen und sich verlieben.





Tecate Befürworter des Bieres

Das Remake spielt Tessa Thompson und Justin Theroux als die namensgebenden Eckzähne, dazu kommen Sam Elliot, Janelle Monae, Ashley Jensen und Benedict Wong, die andere Hunde äußern. Zu den Live-Action-Schauspielern gehören Nicole Yvette Brown, Kiersey Clemons und Thomas Mann. Der Film wird von Charlie Bean inszeniert und Ende letzten Jahres wurden die Dreharbeiten abgeschlossen.



DAS SCHWERT IM STEIN

Ein Live-Action-Remake von Das Schwert im Stein hatte erstmals 2015 von Disney grünes Licht gegeben, bevor er für die Premiere auf Disney+ umfunktioniert wurde, anstatt eine breite Kinofassung zu erhalten. Eine lose Adaption von T.H. Weiße Der einstige und zukünftige König , erzählte der Animationsfilm von 1963 die Ursprünge von König Arthur, als der Junge den Zauberer Merlin traf, während er im Rahmen einer Prophezeiung das legendäre Schwert aus einem Stein zog, um eines Tages König von England zu werden.

VERBINDUNG: Ralph bricht die Internet-Regisseure auf Interesse an Disney Princesses Filmes

Juan Carlos Fresnadillo ( 28 Wochen später ) ist beigefügt, um das Remake mit den Hauptaufnahmen zu leiten, das ursprünglich im September dieses Jahres beginnen soll. Seit der Ankündigung, dass Fresnadillo sich dem Projekt anschließt, gab es jedoch nur wenige Updates zum Remake, einschließlich Casting-News.

PETER PAN

Das dritte Live-Action-Remake eines klassischen Disney-Films, das für den kommenden Premium-Streaming-Dienst angekündigt wurde. Peter Pan wurde ursprünglich als möglicher Kinostart angekündigt, bevor er im vergangenen Juli für Disney+ umfunktioniert wurde. Der Animationsfilm von 1953, eine lose Adaption von J.M. Barries gleichnamigem Kinderbuch, entführte seine Titelfigur drei englische Geschwister in sein Fantasy-Heimat Neverland. Der Inselurlaub sah Kinder, die nie alt wurden, ein furchteinflößendes Krokodil und eine Piratencrew, angeführt von dem schurkischen Captain Hook.

Nach dem Erfolg seines 2016er Remakes von Petes Drache , Filmemacher David Lowery wurde angekündigt, das Peter Pan-Remake mit Toby Halbrooks zu inszenieren und zu schreiben. Seit Disney seine Strategie geändert hat, um den Live-Action-Film auf Disney+ zu bringen, wurde kein Besetzungs- oder Produktionsstarttermin bekannt gegeben.

SCHATZ, ICH HABE DIE KINDER GESCHRUMPFT

Im Februar 2018 wurde bekannt, dass sich mehrere Live-Action-Filme für Disney in der Entwicklung befinden, darunter Remakes von Die Elternfalle und Der Vater der Braut sowie ein drittes Schwester Act Film. Am interessantesten war vielleicht die Nachricht, dass die beliebteste Science-Fiction-Komödie von 1989 Schatz, ich habe die Kinder geschrumpft war geplant, ein eigenes Remake zu erhalten.

VERBINDUNG: Disney in Gesprächen zum Erwerb der WarnerMedia-Beteiligung von AT&T an Hulu

Der Originalfilm mit Rick Moranis in der Hauptrolle folgte mehreren Kindern, die nach einem fehlgeschlagenen verrückten wissenschaftlichen Experiment ihres Vaters versehentlich kleiner als Ameisen wurden. Während die Kinder ihren Weg durch den jetzt heimtückischen Hinterhof und nach Hause navigieren, um die Hardware zu erreichen, um sie wieder in normaler Größe zu bringen, müssen sie alles ertragen, vom Skorpion bis zum Rasenmäher, um ihr Ziel zu erreichen. Der beliebte Film erhielt eine Kino-Fortsetzung, eine Direkt-zu-Video-Nachfolge und eine dreijährige Fernsehserie.

NÄCHSTE SEITE: Disney+ - Star Wars, Marvel, Die Muppets und mehr

1 zwei 3

Tipp Der Redaktion


Avatar: 10 stärkste Wasserbändiger im Franchise, Rangliste

Listen


Avatar: 10 stärkste Wasserbändiger im Franchise, Rangliste

Wasserbändigen ist eine der vier Arten des Bändigens in der Welt von Avatar: The Last Airbender. Hier sind die stärksten Wasserbändiger aus dem Franchise.

Weiterlesen
Die 15 besten Deadpool-Zitate, die Sie zum Lachen bringen werden

Listen


Die 15 besten Deadpool-Zitate, die Sie zum Lachen bringen werden

Deadpool hat immer einige großartige Zitate abgegeben, fast zu viele, um sie zu zählen. Dies sind die 15 besten aus den Deadpool-Filmen.

Weiterlesen