Vergessen Sie Suicide Squad, Blair Witch 2 hat den ultimativen verlorenen Director's Cut

Welcher Film Zu Sehen?
 

Unveröffentlichte Director's Cuts sind seit langem bei Filmenthusiasten begehrt, wobei die jüngste Erfolgsgeschichte die #ReleaseTheSnyderCut-Kampagne war, die es Zack Snyder ermöglichte, seine Version von endlich fertigzustellen Gerechtigkeitsliga . Diese Entwicklung ermutigte die Fans, ähnliche Kampagnen für andere Filme zu starten, insbesondere für den Film von Regisseur David Ayer Selbstmordkommando (obwohl keine solche Veröffentlichung geplant ist). Der heilige Gral der längst verlorenen Director's Cuts ist jedoch Joe Berlingers ursprüngliche Vision für Buch der Schatten: Blair Witch 2 .






optad_b

Regie Daniel Myrick und Eduardo Sánchez, 1999 Das Blair-Hexe-Projekt war ein Wendepunkt für das postmoderne Kino. Der Film definierte nicht nur das Found-Footage-Horror-Genre neu, sondern setzte auch die Messlatte für Guerilla-Marketing. In der Tat, ein Teil dessen, was gemacht wurde Blair Hexe ein solches kulturelles phänomen war, wie es die grenze zwischen fiktion und realität verwischte.

Dokumentarfilmer Joe Berlinger wollte diesen Aspekt von . dekonstruieren Das Blair-Hexe-Projekt als er von Artisan Entertainment (jetzt Lionsgate) angezapft wurde, um kurz nach der Veröffentlichung des ersten Films eine Fortsetzung zu leiten. Allerdings ist die Blair Hexe 2 dass Artisan im Jahr 2000 veröffentlicht wurde, unterschied sich stark von dem, was Berlinger ursprünglich vorhatte, wobei der Regisseur die verschiedenen Änderungen später ausführlich diskutierte DVD-Kommentar .



Blair Hexe 2 (nicht zu verwechseln mit 2016 Blair Hexe ) ist ziemlich mutig in seiner Prämisse und spielt in einer Welt, in der das Original Blair Witch Project ist nichts anderes als ein Film. Es folgt einer Gruppe von Leuten, die sich alle für den Film interessieren – wenn auch aus unterschiedlichen Gründen –, während sie sich in die sagenumwobenen Wälder von Burkittsville wagen. Nach einem durch Alkohol und Pot verursachten Blackout wacht die Gang ohne Erinnerung an die vergangene Nacht auf und muss ihre Videoaufnahmen konsultieren, um ihre offensichtlich schrecklichen Ereignisse zusammenzusetzen.

VERBUNDEN: Wird American Horror Story Staffel 10 eine von Kiefern inspirierte Geschichte liefern?



Blair Hexe 2 sollte als Meta-Kommentar zum ersten Film dienen und als warnendes Beispiel dafür dienen, was passieren kann, wenn die Grenze zwischen Fakt und Fiktion zu weit verwischt wird. Berlinger stellte sich die Fortsetzung ursprünglich als Abstieg in den Wahnsinn vor, der mit einem jovialen Ton beginnen würde, bevor er im Verlauf der Geschichte immer unheimlicher wurde.





Der Film sollte auch absichtlich nebulös sein, so dass sich das Publikum fragen würde, ob die Erfahrungen der Charaktere nur das Ergebnis ihrer gemeinsamen Wahnvorstellung waren oder ob etwas anderes am Werk war (wie das berüchtigte 'Geheimnis von Esrever' zu implizieren schien) ). Allerdings war das Studio mit Berlingers Originalschnitt unzufrieden. Im Gegenzug schlachtete es den Film praktisch ab, bevor er ihn nach seinen eigenen Vorlieben wieder zusammensetzte, wodurch ein sprichwörtliches Frankenstein-Monster widersprüchlicher Ideen entstand.

VERBINDUNG: Riverdales neueste Wendung stammt direkt aus den X-Akten





Artisan mochte die Unbestimmtheit von Berlingers Blair Hexe 2 , sowie der allgemeine Mangel an Blut und Eingeweide des Films. Also zwang es den Regisseur, zusätzliche Szenen zu drehen, um den Film für Horrorfans marktgängiger zu machen, einschließlich einer Sequenz, in der die Hauptcrew eine andere Reisegruppe gewaltsam ermordet. Diese Szene steht ziemlich im Gegensatz zu allem, was Berlinger vermitteln wollte, und die zusätzliche Fotografie als Ganzes unterstreicht die überstürzte Natur von Artisans Einmischung, da sie nur wenige Wochen vor der geplanten Premiere des Films stattfand.

Artisan untergräbt auch Berlingers Idee eines psychologischen Horrorfilms, der den Zuschauer mit einem zunächst unbeschwerten Ton in ein falsches Gefühl der Sicherheit einlullt. Dies zeigt sich allein in der eröffnenden Titelsequenz, in der der Song 'Witchcraft' von Frank Sinatra durch 'Disposable Teens' von Marilyn Manson ersetzt wurde.

VERBINDUNG: HBO Max: Der Zugriff auf Director's Cuts ist zutiefst frustrierend

heileman's Spezial-Exportbier

Weitaus ungeheuerlicher ist jedoch die Art und Weise, wie das Studio den Film nach den Neuaufnahmen neu schneidet und die lineare Erzählung des Regisseurs zugunsten eines anachronistischen Ansatzes vermeidet. Szenen, die für die letzten Minuten des Films aufbewahrt werden sollten, wurden nun während der gesamten Laufzeit gespleißt, was Berlingers Vision einer langsamen und mehrdeutigen Spirale in den Wahnsinn erneut widersprach. Nichtlineare Filme können effektiv sein, aber Blair Hexe 2 sollte sich chronologisch abspielen, also machte diese neue Bearbeitung das Endprodukt nur unnötig verwirrend.

Hatte Berlingers Version von Blair Hexe 2 veröffentlicht wurde, hätte die Fortsetzung genauso gewagt sein können wie ihr Vorgänger. Aber indem man sich zu sehr bemüht, nachzuahmen Das Blair-Hexe-Projekt 's kommerzieller Erfolg, Artisan drehte sich um Buch der Schatten in nur eine weitere generische Horror-Fortsetzung. Und so wie es im Jahr 2000 herauskam, gab es nicht gerade virale Twitter-Kampagnen zu „#ReleaseTheBerlingerCut“. Inzwischen sind leider neuere Versuche des Regisseurs, seinen Schnitt endlich rauszubringen, leider auf taube Ohren gestoßen .

Die bestehende Version von Blair Hexe 2 ist nicht ganz ohne Berechtigung. Berlingers fachkundige Regie und Kommentare zur Massenhysterie leuchten durch. Man kann definitiv einen großartigen Film sehen, der unter der Oberfläche vergraben ist und verzweifelt versucht, sich herauszukratzen. Tatsächlich, während Blair Hexe 2 wurde ursprünglich nach seiner Veröffentlichung geschwenkt, zeitgenössische Rezensionen schau es dir lieber an , oft als unterschätzte Fortsetzung beschrieben. Aber obwohl der Film so wie er ist einigermaßen passabel ist, könnte – und sollte – so viel mehr sein.

LESEN SIE WEITER: Shudders Live-Horrorfilm-Empfehlungs-Hotline kehrt zurück (exklusiv)



Tipp Der Redaktion


Game Of Thrones: 8 Dinge, die Sie über den Berg nicht wussten

Game Of Thrones: 8 Dinge, Die Sie Über Den Berg Nicht Wussten


Game Of Thrones: 8 Dinge, die Sie über den Berg nicht wussten

Es gibt viele Details über den Berg, mit denen Game of Thrones-Fans möglicherweise nicht vertraut sind.

Weiterlesen
Sword Art Online Alicization: War Of Underworld: 5 Fragen, die in Staffel 2 gelöst werden müssen (& 5 Dinge, die wir sehen wollen .)

Listen


Sword Art Online Alicization: War Of Underworld: 5 Fragen, die in Staffel 2 gelöst werden müssen (& 5 Dinge, die wir sehen wollen .)

Sword Art Online Alicization: War Of Underworld hat viele Fragen, die beantwortet werden müssen, zusammen mit ein paar Dingen, die wir gerne sehen würden.

Weiterlesen