Fullmetal Alchemist: 5 Mal hassten Fans Roy Mustang (und 5 Mal war er der Beste)

Welcher Film Zu Sehen?
 

Hiromu Arakawas bahnbrechender Klassiker Vollmetall-Alchemist ist voll von fantastischen Charakterisierungen. Die Nuancen, die sie ihren Charakteren verleiht, die Art und Weise, wie sie ins Stocken geraten, bevor sie erfolgreich sind, ihre vielen glaubwürdigen Fehler und Stärken; all diese dinge tragen zur zementierung bei FMA wie eine der besten Shonen-Serien aller Zeiten .






optad_b

Inmitten einer Reihe unvergesslicher Charaktere gibt es nur wenige, die so beliebt sind wie Colonel Roy Mustang, den Flammenalchemisten. Roy ist eine Kraft, mit der man sowohl auf dem Schlachtfeld als auch im Büro rechnen muss, ein talentierter Alchemist und der seltenste aller Shonen-Edelsteine: ein erwachsener Mentor, der sich tatsächlich wie einer fühlt. Aber Roy ist auch ein Charakter, der seine Vergangenheit bereut, der sich trotz seiner Versuche, das Richtige zu tun, manchmal selbst in die Quere kommt. Am Ende, obwohl Roy sicherlich ein heldenhafter Charakter ist, der es wert ist, gefördert zu werden, hatte Arakawa keine Angst, ihm mehr als seinen gerechten Anteil an fragwürdigen Momenten zu geben.

King Cobra Bier Bewertung

10Fans hassten es, als Roy die Elrics über den Tod eines gemeinsamen Freundes belog

Manchmal behandelt Roy die Elric Brothers hartnäckig wie Kinder. Natürlich die Elrics sind Kinder. Diese Angewohnheit ist tatsächlich ein lohnender Aspekt der Serie, da Shonen ein Genre ist, das manchmal die Fallstricke vernachlässigt, Jugendliche als Werkzeuge zu behandeln.



Trotzdem, wenn Roy sich nicht dazu durchringen kann, den Elrics die Wahrheit über den Tod von Maes Hughes zu sagen, vielleicht aus Angst vor ihrer Reaktion oder vielleicht aus Mangel an Kraft, die Worte zu sagen, ist die Täuschung schmerzhaft anzusehen. Wie ein Elternteil einem Kind erzählt, dass ein geliebtes Haustier „auf einer Farm lebt“, erzählt Roy Ed und Al, dass Hughes sich aufs Land zurückgezogen hat.

9Fans liebten Roys wilde Hingabe, Maes Hughes zu rächen

Roys Streben, seinen besten Freund zu rächen, ist ein ironisches langsames Brennen, das sich zu einem wütenden Feuer aufbaut. Wann endlich er drängt Lust und sie verstümmelt einen anderen Freund Direkt vor seinen Augen verliert Roy es.



VERBUNDEN: Fullmetal Alchemist: Brotherhood: Die 15 mächtigsten Alchemisten, Rangliste





Es gibt nur wenige Anime-Niederlagen, die so befriedigend zu sehen sind wie die Ermordung von Lust. Nicht zuletzt beweist Roy immer wieder, dass er nur geduldig ist und vergisst nie ein Versprechen.

8Fans hassten, als Roy Maria Ross tötete

In einem perfekten Beispiel dramatischer Ironie weiß das Publikum genau, wer Maes Hughes getötet hat. Aber zuerst weiß Roy nicht, was mit Hughes in dieser Telefonzelle im Dunkeln passiert ist. Die Fans müssen entsetzt zusehen, wie er Lieutenant Maria Ross in einer Gasse röstet, nachdem sie des Verbrechens beschuldigt wurde.





VERBUNDEN: 15 herzzerreißendste Anime-Todesfälle aller Zeiten

Roy ist nach Marias Tod grausam, entlässt die Elrics und scheint die Kritik zu genießen, die er erhält, weil er sie getötet hat. Schließlich ist Roy als „Held“ eines Massakers bekannt, und es ist sicherlich nichts, was er noch nie gehört hat.

7Fans liebten die Tatsache, dass der Mord nie wirklich passiert ist

Aber Roy ist alles andere als schlau, und indem er vorgibt, ein kalter, gefühlloser Killer zu sein, kann er Marias Leben retten. Ihren Tod erfolgreich zu inszenieren und ihr bei der Flucht zu helfen, bedeutete, sich selbst zu verunglimpfen.

Immer wieder beweist Roy Mustang seinen immensen Wert als Charakter, indem er das lange Spiel spielt, oft auf eigene Kosten. Während viele Fans seine Verschwörung erraten haben, ist es dennoch eine große Erleichterung, als Edward Maria entdeckt, die sich zwischen den Ruinen von Xerxes versteckt.

6Fans hassten Roy, als er sich wie ein philanderischer Verlierer benahm

Roys sagenhafte Liebe zu Miniröcken ist gut dokumentiert und manchmal enttäuschend. Es scheint, dass Roy immer, wenn Riza seine Seite verlässt, schnell zum Telefon greift und andere Frauen anruft, sehr zum Entsetzen seiner Kameraden.

Obwohl es manchmal amüsant ist, ist es klar, dass andere von diesem Verhalten und diesen auffälligen, lauten Telefongesprächen, die den Arbeitsplatz unterwandern, angewidert sind.

5Fans liebten die Tatsache, dass sein Philandering nur eine Front war

Aber wie der Tod von Maria Ross ist Roy Mustangs Handlanger meist nichts anderes als eine Fassade. Während er vorgibt, eine andere Frau zu verführen, spricht er tatsächlich mit seinen treuesten Soldaten, während sie anderswo an geheimen Operationen teilnehmen.

Es wird schnell klar, dass Roy weiß, wie man Leistung bringt und diejenigen, denen er nicht vertraut, in die Irre führt, und das ist ein unschätzbares Werkzeug, wenn Ihr Endziel darin besteht, einen notwendigen Staatsstreich zu inszenieren. Das Gesicht, das Roy präsentiert, ist selten das Gesicht dessen, was er wirklich ist, und seine rücksichtslose Neigung, sich selbst zu verachten, ist eines seiner mächtigsten Werkzeuge.

4Fans hassten, dass Roy während des Bürgerkriegs am Völkermord beteiligt war

Während viele von Roys unsympathischen Momenten nichts anderes als eine Ablenkung sind, gibt es eine Handlung, die unmöglich als okay abgetan werden kann. Die brutale Wahrheit ist, dass Roy der Regierung während des Bürgerkriegs in Ishvallan als staatlicher Alchemist diente und befohlen wurde, an einem grausamen Völkermord teilzunehmen.

VERBINDUNG: Fullmetal Alchemist: 10 tragischste Hintergrundgeschichten, Rangliste

Roy war nicht in der Lage, den Tod von Zivilisten und Kameraden zu stoppen und sogar zu Tod und Zerstörung beizutragen, und war an einer Reihe ungerechtfertigter Kriegsverbrechen in der Wüste beteiligt.

3Fans liebten, dass Roy schwor, die Übel seines Landes rückgängig zu machen

Natürlich sind es gerade die Ereignisse in Ishval, die Roy Mustang dazu bewegen, eine korrupte Regierung zu stürzen. Nach den Todesfällen in Ishval verspricht Roy, zum Aufbau eines empathischeren Landes beizutragen.

Er schwört, sich um seine Soldaten zu kümmern, und dass seine Soldaten sich dann um andere kümmern werden, und so weiter, bis jede Seele in Amestris versorgt ist. So ehrgeizig dieses Ziel auch sein mag, Roy hat wirklich jeden Teil seiner selbst investiert, um es zu erreichen.

zweiFans hassten den berüchtigten Schnurrbart des Epilogs der Bruderschaft

Um es leichter zu machen, es gibt definitiv keine klangliche Rechtfertigung für den Schnurrbart, der plötzlich in den Schlussmomenten des Serienfinales von auftauchte Bruderschaft .

Der Schnurrbart ist in Arakawas Manga-Illustrationen nicht vorhanden und verursachte einen Fandom-Aufschrei und eine Fülle von albernen Memes, als er auf der Leinwand debütierte. Um fair zu sein, der Schnurrbart mag sogar für diejenigen, die ihn gezeichnet haben, ein Witz gewesen sein, da ein Running Gag im Manga-Omake auf Roy Bezug nahm, der sich über das Älterwerden beklagte, nur um beschuldigt zu werden, ein Babygesicht zu haben.

1Fans liebten die Art und Weise, wie er sein Versprechen erfüllte, sein Land zu retten

Am Ende tut Roy alles, um seine ehrgeizigen Versprechen zu erfüllen. Er hilft, das Land nicht nur vor den Homunkuli zu retten, sondern auch vor einer Regierung, die sich an Gewalt und Rassismus beteiligt. Als Brigadegeneral arbeitet Roy hart daran, die Beziehungen zu Ishval und Xing wiederherzustellen.

Obwohl er seines Sehvermögens beraubt ist, bleibt er seinen Visionen für die Zukunft treu, und sobald seine Sehkraft wiederhergestellt ist, setzt er sein Streben fort, die Welt um ihn herum zu verbessern. Roy Mustang ist, so fehlerhaft er auch sein mag, ein Charakter des Wachstums und des Einfühlungsvermögens.

WEITER: Fullmetal Alchemist: Roy Mustangs 5 ​​größte Stärken (und seine 5 Schwächen)

das sechste Glas Quadrupel Ale


Tipp Der Redaktion


Eternals: 10 Dinge, die Jack Kirby aus der alten Aliens-Theorie übernommen hat

Listen


Eternals: 10 Dinge, die Jack Kirby aus der alten Aliens-Theorie übernommen hat

Nicht vielen Fans ist klar, dass der Ursprung nicht in den Comics zu finden ist. Es ist in einem Buch von 1968, das das Phänomen der Ancient Aliens hervorgebracht hat.

Weiterlesen
Luzifer Staffel 6 wird die 'tiefe Liebe' zwischen Luzifer und Maze erforschen, sagt Star

Fernseher


Luzifer Staffel 6 wird die 'tiefe Liebe' zwischen Luzifer und Maze erforschen, sagt Star

Lesley-Ann Brandt, die Mazikeen in Netflixs Lucifer spielt, sprach über die Freundschaft ihres Charakters mit Lucifer und wie sie sich in der letzten Staffel zeigt.

Weiterlesen