Justice League ist fast der teuerste Film aller Zeiten (aber sollte es sein?)

Ein kürzlich veröffentlichter Bericht zeigte die Produktion des Snyder Cut von Gerechtigkeitsliga , das Nachdrehs und neue Spezialeffekte beinhaltet, wird 70 Millionen US-Dollar kosten. Diese Summe ist deutlich höher als das Produktionsbudget von 55 Millionen US-Dollar für Joker , und vergleichbar mit denen für Raubvögel und Shazam! , die irgendwo dazwischen fiel 84 Millionen US-Dollar und 100 Millionen US-Dollar . Betrachtet man das Gesamtbudget inklusive der 300 Millionen Dollar Originalfassung, wird der Snyder Cut damit zu einem der teuersten Filme aller Zeiten.



zwei x Licht

Bis 2021 wird Warner Bros. mindestens 383 Millionen US-Dollar für die Produktion ausgegeben haben Gerechtigkeitsliga, Vorausgesetzt, das Budget für den Snyder Cut steigt nicht in die Höhe. Dabei sind die Marketingkosten nicht berücksichtigt.





Fluch der Karibik: Fremde Gezeiten bleibt der Film mit dem höchsten Budget aller Zeiten , das 2014 376,5 Millionen US-Dollar kostete. Inflationsbereinigt sind das etwa 413 Millionen US-Dollar. Gerechtigkeitsliga ist auch fast der am höchsten budgetierte Superheldenfilm aller Zeiten, der die Nase vorn hat Avengers: Infinity War und Avengers: Endgame , und nähert sich Avangers: Zeitalter des Ultron , die eine hatte 365 Millionen US-Dollar Budget im Jahr 2015, oder 394 Millionen US-Dollar inflationsbereinigt.



Der Preis von The Snyder Cut

Gerechtigkeitsliga ist eine ernste Kuriosität. Es ist keine Fortsetzung eines Films, der mehr als eine Milliarde Dollar eingespielt hat, wie der Rächer Filme oder Fluch der Karibik: Fremde Gezeiten . Als direkte Fortsetzung zu Mann aus Stahl und Batman gegen Superman: Dawn of Justice , Gerechtigkeitsliga hatte nicht die gleiche Popularität wie die oben genannten Franchises.





Es machte keinen Sinn zu machen Gerechtigkeitsliga so teuer wie sie waren, macht es auch keinen Sinn, so viel Geld in einen neuen Schnitt eines Films zu stecken, der sein Publikum zunächst nicht fand. Selbst 70 Millionen US-Dollar sind eine Menge Geld, um in ein Feature für HBO Max zu fließen. Hell bleibt einer von die teuersten Netflix-Filme , bei 90 Millionen Dollar.



Darüber hinaus waren einige Fans der Meinung, dass der Snyder Cut größtenteils fertig sei, wobei angenommen wurde, dass die wichtigsten Änderungen Effekte sind; Daher wäre das Geld, das für die Neukürzung verwendet würde, nicht so hoch. Noch im Mai wurde das Budget des Snyder Cut auf 30 Millionen Dollar geschätzt. Dies wurde als großes Risiko für eine potenziell niedrige Belohnung angesehen, wie aus den Kommentaren des WarnerMedia-Vorsitzenden Bob Greenblatt auf hervorgeht das Medien umcodieren Podcast , was auch widerlegte, dass der Snyder Cut alles andere als einfach wäre.

VERBINDUNG: Zack Snyder feiert Batman Day mit Dawn of Justice Photo

'Es ist nicht so einfach, in den Tresor zu gehen und dort sitzt ein Snyder Cut zum Löschen', sagte Greenblatt. 'Es existiert nicht. Zack baut es tatsächlich, und es ist komplex, einschließlich neuer VFX-Aufnahmen. Es ist ein radikales Überdenken dieses Films, und er ist kompliziert und unglaublich teuer. Ich sage nur, ich wünschte, es wären nur 30 Millionen Dollar und höre hier auf. Es ist ein enormes Unterfangen und sehr komplex.“

Seitdem hat der Film das Budget trotz der Äußerungen von Greenblatt mehr als verdoppelt. Da der Film noch in Arbeit ist, ist nicht abzusehen, ob das Budget vor der Veröffentlichung nicht noch einmal erhöht wird.

Kann HBO Max es durchziehen?

Es wird für Warner Bros. viel einfacher, davon zu profitieren Gerechtigkeitsliga langfristig durch die Veröffentlichung auf HBO Max. Der Eifer der Online-Fans für den Film könnte dazu führen, dass mehr Menschen HBO Max abonnieren, was dem Unternehmen langfristige Gewinne einbringt, ähnlich wie Der Mandalorianer verschaffte Disney+ viel Aufmerksamkeit von Mainstream-Konsumenten. Es ist jedoch unklar, ob dies ausreicht, um die Gewinnschwelle zu erreichen.

VERBINDUNG: Batman Day: Zack Snyders Justice League teilt einen genaueren Blick auf Afflecks Dark Knight

Wenn man das Marketingbudget abwägt, die Budgets überwacht und die Kinos ihren Schnitt vornehmen, muss der durchschnittliche Film das Zwei- oder Zweieinhalbfache seines Produktionsbudgets einspielen, bevor das Studio profitiert. Gerechtigkeitsliga , vor dem Snyder Cut, musste schätzungsweise 750 Millionen US-Dollar einspielen, um die Gewinnschwelle zu erreichen, aber es hat 657,9 Millionen US-Dollar eingenommen .

Der Snyder Cut hat den Vorteil, dass das gesamte verdiente Geld direkt an Warner Bros. geht. Wenn man das Marketing und den Verlust der Kinofassung berücksichtigt, muss Zack Snyders Vision dem Unternehmen mindestens 200 Millionen Dollar zusätzlich einbringen, um zu brechen sogar. Wenn HBO Max außerhalb der USA verfügbar wird, könnte der Snyder Cut ein Anziehungspunkt für neue Abonnenten sein und so dem Unternehmen mehr Geld einbringen. Wenn es jedoch in den Vereinigten Staaten bleibt, ist es schwer zu sehen, ob es mehr Abonnenten verdienen wird, abgesehen von den eingefleischten Snyder-Fans, die den Film stattdessen einfach raubkopieren.

Justice League spielt Ben Affleck als Batman, Gal Gadot als Wonder Woman, Henry Cavill als Superman, Amy Adams als Lois Lane, Jason Momoa als Aquaman, Ezra Miller als The Flash, Ray Fisher als Cyborg, Jeremy Irons als Alfred Pennyworth, Diane Lane als Martha Kent, Ciarán Hinds als Steppenwolf, Jesse Eisenberg als Lex Luthor und JK Simmons als Kommissar Gordon. Die Justice League von Zack Snyder wird Anfang bis Mitte 2021 exklusiv auf HBO Max uraufgeführt.

LESEN SIE WEITER: Die Fans von Snyder Cut haben fast 500.000 US-Dollar für die Selbstmordprävention gesammelt



Tipp Der Redaktion


Fate: The Winx Saga startet zweite Staffel auf Netflix

Fernseher


Fate: The Winx Saga startet zweite Staffel auf Netflix

Netflix hat Fate: The Winx Saga, eine Live-Action-Adaption der beliebten italienischen Zeichentrickserie Winx Club von Iginio Straffi für Staffel 2, erneuert.

Weiterlesen
Yu-Gi-Oh! Kaiba vs. Yugi: Wer hat das bessere Deck?

Listen


Yu-Gi-Oh! Kaiba vs. Yugi: Wer hat das bessere Deck?

Yugi und Kaiba sind zwei der besten Duellanten in ganz Yu-Gi-Oh!, aber welcher von ihnen hat das bessere Deck?

Weiterlesen