Last Airbender: 5 beste Filler-Episoden in Avatar (und 5 schlechteste)

Welcher Film Zu Sehen?
 

Im Gegensatz zu anderen Serien sind die Füller-Episoden in Avatar: Der letzte Luftbändiger sind diejenigen, auf die sich die meisten, wenn nicht alle Fans freuen. Obwohl sie übersprungen werden können, macht es den Zuschauern nichts aus, sie zu sehen, da sie normalerweise komödiantisch sind und eine wertvolle Lektion erteilen.






optad_b

Während alle diese Füller-Episoden auf ihre Art großartig sind, können sich die Fans einig sein, dass einige definitiv besser und einprägsamer sind als andere. Von der ersten bis zur letzten Staffel sind hier fünf der besten und fünf der schlechtesten Avatar: Der letzte Luftbändiger Filler-Episoden.

10WORST: The Great Divide (Folge 11) – Aang hilft, die Beziehung zwischen zwei verfeindeten Stämmen zu verbessern

Während seiner Reise lernte Aang immer mehr darüber, was es bedeutet, der Avatar zu sein. Er erkannte, dass es seine Aufgabe war, nicht nur den Nationen der Welt, sondern auch den einzelnen Gemeinschaften Frieden und Gleichgewicht zu bringen. In dieser Episode arbeitete Aang daran, die Beziehung der beiden Stämme, der Zhangs und der Gan Jins, zu verbessern. Nachdem die Stämme in einer Schlucht gefangen waren und keine andere Wahl hatten, als zusammenzuarbeiten, beendeten die Stämme ihre hundertjährige Fehde mit Hilfe von Aangs positiver Botschaft der Hoffnung und Heilung.



9BEST: Avatar Day (Folge 25) - Aang wird verhaftet, nachdem er seine Identität als Avatar enthüllt hat

Obwohl sie immer noch als Füller gilt, hat die jeweilige Episode den Zuschauern einige interessante Hintergrundinformationen offenbart. Als er auf ein Dorf stößt, das den Avatartag feiert, wird Aang aufgeregt und verrät fälschlicherweise, dass er der Avatar ist. Er wird dann wegen der Verbrechen des ehemaligen Avatars Kyoshi verhaftet, der vor vielen Jahren den Anführer des Dorfes, Chin den Großen, getötet hatte. Er wird später freigelassen und gelobt, nachdem er das Dorf vor einem Angriff der Feuernation gerettet hat. Unterdessen beschließt Zuko, sich von seinem Onkel Iroh zu trennen.

frisch gepresste deschutes

8Das Schlimmste: Die Wahrsagerin (Folge 14) – Tante Wu macht eine falsche Vorhersage und bringt alle in Gefahr

Die Liebesgeschichte von Aang und Katara schreitet langsam aber stetig während der Serie voran. In dieser Episode wird das Schicksal ihrer Beziehung ahnen, als sie ihr Vermögen von Tante Wu erhalten. Beim Besuch des Dorfes entdecken Aang und seine Freunde, dass die Menschen stark von Tante Wus Vorhersagen abhängig sind. Sokka bleibt jedoch skeptisch gegenüber ihren Vorhersagen, und sie erkennen später, dass er damit Recht hatte, da sich ihre Prophezeiung über den nahegelegenen Vulkan als falsch herausstellt und er beginnt auszubrechen.



7BEST: Appas verlorene Tage (Folge 36) - Appa wird von Aang und seinen Freunden getrennt

Da Appa einer der beliebtesten Charaktere der Serie ist, waren die Fans aufgeregt, eine Episode aus seiner Perspektive zu sehen. Es begann mit der Enthüllung, dass Appa nach seiner Entführung in der Si Wong-Wüste an den Zirkus verkauft wurde. Er findet einen Weg zu entkommen, nur um zu Wan Shi Tongs Bibliothek zurückzukehren, um zu sehen, dass Aang und seine Freunde bereits weg waren.





VERBINDUNG: Avatar: 10 Dinge, die Sie nicht über Appa wussten

Dann reist er nach Ba Sing Se, wo er mit einem Wildschwein-Q-Kiefer konfrontiert wird und unerwartet von Suki und den Kyoshi-Kriegern gerettet wird. Schließlich fliegt er zum Eastern Air Temple, wo er von Guru Pathik betreut wird.





6WORST: The Painted Lady (Folge 43) – Katara hilft einem kämpfenden Dorf

Obwohl diese Episode nicht besonders bedeutsam ist, bietet sie dem Zuschauer mehr Informationen über Kataras Persönlichkeit, Überzeugungen und Moral. Als Team Avatar auf ein Dorf stößt, das von kranken und hungernden Menschen übersät ist, beschließt Katara, die Rolle der lokalen Legende The Painted Lady zu spielen und den Dorfbewohnern gestohlenes Essen zu liefern. Nach einiger Zeit ist sie gezwungen, ihre wahre Identität preiszugeben. Dann arbeitet sie mit Aang zusammen, um die nahegelegene Fabrik der Feuernation zu zerstören, die den Fluss verschmutzte, um die Nahrungsquelle des Dorfes und die Gesundheit der Menschen wiederherzustellen.

5BEST: The Beach (Folge 45) - Azulas Team & Zuko machen Strandurlaub

Als Bürger der Feuernation und Antagonisten der Serie war nicht viel über den Hintergrund von Zuko, Azula, Mai und Ty Lee bekannt. In dieser Folge besuchen sie das Strandhaus von Lo und Li auf Ember Island, um Urlaub zu machen. Da sie nicht viel zu tun haben, beschließen sie, eine Party zu stürzen. Nachdem sie eine Szene verursacht haben, gehen sie und versammeln sich um ein Lagerfeuer am Strand, wo sie alle ihre Beschwerden ausdrücken und ihre bewegte Vergangenheit und Unsicherheit gestehen.

4WORST: Runaway (Folge 47) - Kataras & Tophs Freundschaft wird auf die Probe gestellt

Trotz ihres Mangels an Einprägsamkeit präsentierte diese Episode einige ziemlich wertvolle Themen wie Selbstverwirklichung und die Bedeutung von Teamwork. Im Mittelpunkt stand die heikle Beziehung zwischen Toph und Katara. Katara beschließt, ihre Missbilligung von Tophs kürzlichem Betrug zum Ausdruck zu bringen, und Toph weist darauf hin, dass Katara sich wie eine überfürsorgliche mütterliche Figur verhält. Nachdem Kataras Plan, Toph eine Lektion zu erteilen, schief geht, werden sie gefangen genommen und müssen zusammenarbeiten, um zu entkommen. Dies stärkt ihre Freundschaft und ihr Vertrauen zueinander.

verliert ein Schlagmann jemals

3BEST: The Tales Of Ba Sing Se (Ep. 35) – Folgt dem Tag mehrerer Charaktere in Ba Sing Se

Anerkannt als eine der ikonischsten Episoden der Serie, folgt „The Tales Of Ba Sing Se“ den einzelnen Geschichten aller Hauptfiguren an einem bestimmten Tag in Ba Sing Se.

VERBUNDEN: Avatar: 15 Fakten, die du nicht über Ba Sing Se . wusstest

Die Geschichten beinhalten Kataras und Tophs Mädchentag, Irohs Tag der guten Taten, Aangs Reise zum Bau eines Zoos, Sokkas Poesieclub-Kaper, Zukos Dating-Erfahrung und Momos Suche nach Appa. Die Episode enthält auch das klassische Volkslied 'Leaves From The Vine', das von Onkel Iroh als Hommage an seinen verstorbenen Sohn an seinem Geburtstag gesungen wird.

zweiWORST: Nightmares And Daydreams (Folge 49) - Vergleicht die Ängste von Aang & Zuko

Diese Episode diente dazu, die Ängste von Aang und Zuko hervorzuheben und zu vergleichen. Weniger als vier Tage vor der Invasion beginnen sich Aangs Nerven zu verschlechtern. Er beginnt den Schlaf zu verlieren und hat lebhafte Albträume, in denen er Feuerlord Ozai konfrontiert. Sokka, Katara und Toph arbeiten daran, seine Nerven zu beruhigen und ihm zu versichern, dass er auf den vor ihm liegenden Kampf vorbereitet ist. In der Zwischenzeit wird Zuko zu einem Treffen mit seinem Vater gerufen, aber nachdem er dies getan hat, offenbart er Mai, dass er sich zwar darauf gefreut hatte, sich aber nicht treu war.

1BEST: The Ember Island Players (Folge 57) - Das ganze Team besucht ein Stück über die Reise des Avatars

Viele Fans behaupten, diese Episode sei ihre Lieblingsfolge, da sie sich stark auf die romantischen Beziehungen in der Serie konzentriert. Als Aang und der Rest des Teams die Nachricht erhalten, dass der örtliche Theaterclub eine Produktion der Reise des Avatars aufführen wird, beschließen sie, daran teilzunehmen. Alle von Team Avatar sind unzufrieden mit ihrer Darstellung im Stück, mit Toph als einziger Ausnahme. Die Episode endet damit, dass Aang am unzufriedensten ist, besonders nachdem Katara zugibt, dass sie sich ihrer Gefühle für ihn nicht sicher ist.

NÄCHSTER: The Legend of Korra: 10 Filler-Episoden besser als der Original-Avatar



Tipp Der Redaktion


10 Möglichkeiten, wie Zack Snyder in die DCAU passen würde

Listen


10 Möglichkeiten, wie Zack Snyder in die DCAU passen würde

Angesichts seiner Fähigkeiten wäre Zack Snyder gut geeignet, in Zukunft animierte DC-Shows in Spielfilmlänge zu leiten.

Weiterlesen
X-Men: 5 Wege, wie Jean Grey ein integraler Bestandteil des Teams ist (& 5 Wege, wie sie es nicht ist)

Listen


X-Men: 5 Wege, wie Jean Grey ein integraler Bestandteil des Teams ist (& 5 Wege, wie sie es nicht ist)

Von allen Mitgliedern der X-Men hat vielleicht keiner so viel getan, um dem Team so viel zu helfen, aber auch verheerend zu schaden wie Jean Grey.

Weiterlesen