Marvel-Weniger: 20 TV-Shows Marvel viel zu früh abgesagt

Welcher Film Zu Sehen?
 

Nachdem Marvel jahrelang herausgefunden hatte, wie man seine Charaktere in anderen Medien einsetzen kann, hat er ein festes Verständnis dafür, wie man ein erfolgreiches Franchise schafft, zu dem die Leute über zehn Jahre zurückkehren werden. Es war eine Menge Arbeit und sorgfältige Planung, die in einen solchen Prozess geflossen sind, dass es erstaunlich ist, wie groß er geworden ist. Leider kann man das nicht für die Erstellung ihrer TV-Shows sagen. Vor der MCU waren die meisten ihrer TV-Shows getrennt und versuchten einfach, aus bestimmten beliebten Charakteren Kapital zu schlagen, bevor sie ohne ein Wort verpufften. Mit der MCU im Schlepptau versuchen sie jetzt, ihre TV-Shows zu erstellen, indem sie den Erfolg ihrer Filme huckepack tragen, und es hat nicht ganz so geklappt.



Mit dem mittelmäßigen Erfolg und der Qualität ihrer Shows war Marvel gezwungen, bei vielen von ihnen den Stecker zu ziehen. Während einige berechtigt waren, da es anfangs keine großartigen Shows waren, gab es andere, die etwas Besseres verdienten. Zumindest war das Versprechen da, etwas Spektakuläres zu schaffen, aber eine Absage verhinderte, dass es jemals vollständig umgesetzt werden konnte. Zu viele Marvel-Shows wurden so behandelt. Die schlimmsten Fälle haben populäre Shows mit ernsthaften Cliffhangern hinterlassen, und wir werden nie darüber hinwegkommen. Marvel weiß genau, wie man ein Filmuniversum erstellt, aber sie sind sich nicht ganz sicher, wie man dasselbe mit Fernsehsendungen macht. Hier sind 20 Marvel-TV-Shows, die viel zu früh abgesetzt wurden. Sie scheuen sich nicht vor traurigen Geschichten.

zwanzigWOLVERINE UND DIE X-MEN

Tragödie war das Thema von Wolverine und die X-Men . Eine Explosion in der Schule spaltete die X-Men scheinbar endgültig. Heimtückische Schurken und neue Bedrohungen zwangen sie jedoch, sich wieder zusammenzuschließen, um das alte Team zu bilden. Die unzusammenhängende und entfremdete Natur dieser Show unterscheidet sie von anderen X-Men-Shows.

Es erhielt jedoch nicht die Bewertungen, die einige der Vorgesetzten wollten. Nach nur einer Staffel im Jahr 2009 wurde sie abgesetzt und die Show endete mit einem Cliffhanger, der nie gelöst werden wird. Das Schlimmste ist, dass diese Show viel Potenzial hatte und es wohl einer der besseren Marvel-Cartoons war.

19BLACK PANTHER: DIE ANIMIERTE SERIE

Captain America: Bürgerkrieg war nicht T'Challas erster Auftritt außerhalb eines Comics. Ein anderes Mal versuchte Marvel, ihn in den Mainstream zu bringen. Black Panther: Die Animationsserie folgte T'Challas Kampf, König von Wakanda nach dem vorzeitigen Tod seines Vaters zu werden.

Mit einer umfangreichen Liste von Schurken, die versuchen, Wakanda zu erobern, musste T'Challa sowohl innerhalb als auch außerhalb der Stadt Wakanda kämpfen. Obwohl es im Vergleich zu den anderen Marvel-TV-Shows einzigartig ist, Schwarzer Panther wurde nach nur sechs Folgen abgesetzt und hatte nicht die Popularität, um es über diesen Zeitpunkt hinaus über Wasser zu halten.





18SILBERNER SURFER

Eine TV-Serie rund um den Silver Surfer klingt nach einem Erfolgsrezept. Da Jack Kirby die Richtung und Animation der Show inspiriert hat, ist ihre anhaltende Anziehungskraft fast garantiert. Obwohl alles in Ordnung ist, ist die Silberner Surfer Die TV-Show dauerte eine Saison, bevor sie abgesetzt wurde. Es war eine Show, die die kosmische Seite des Marvel-Universums darstellte und Charaktere wie Ego the Living Planet und Beta Ray Bill einbrachte.

Der Grund für die Absage der Show war ein Rechtsstreit. Es wurde für seine Regie gelobt und war für seine Zeit ehrlich gesagt eine aufregende Show. Jetzt scheint es, als ob Silver Surfer in einen Rechtsstreit verwickelt ist.





17SPIDER-MAN: DIE NEUE ANIMIERTE SERIE

Spider-Man hatte es schon immer schwer, wenn es um animierte Shows ging, und dieses Gefühl wird erweitert auf Spider-Man: Die neue Animationsserie . Anstatt den klassischen Spidey-Cartoon nachzuerzählen, folgte diese Show den Ereignissen des ersten Sam Raimi Spider Man Film.

Diese Version von Peter versuchte, eine Beziehung zu Mary Jane aufzubauen, Harry Osborn von seinem Schwanz abzuhalten und neue Feinde wie die Eidechse und Kraven the Hunter abzuwehren. Trotz der Popularität von Sam Raimis Film reichte es nicht aus, um MTV die gewünschten Bewertungen für die Show zu erzielen. Nach seiner ersten Staffel wurde es abgesetzt und die Show mit einem Cliffhanger verlassen.

16EISENFAUST

Eisenfaust war bei weitem nicht die beste Marvel-Netflix-Show, aber die zweite Staffel bewies, dass sie große Fortschritte machte, um die richtige Hommage an Danny Rand zu werden, die sich die Fans schon lange gewünscht haben. Finn Jones stellte sich langsam als die Iron Fist dar, die jeder lieben konnte.

Mit guten Verbindungen zu den anderen Verteidigern und prägnanteren Aktionen schien es auf dem richtigen Weg zu sein. Leider haben diese kleinen Siege nicht gereicht, um zu retten Eisenfaust vom schlechten Empfang seiner ersten Saison. Da Marvel und Netflix kein richtiges Publikum hatten, zogen sie Danny Rand den Stecker.

fünfzehnKLINGE: DIE SERIE

Blade war in den frühen 2000er Jahren ein beliebter Charakter. Es war genug, um Spike zu rechtfertigen, eine Show aufzunehmen, die seine Versuche beinhaltete, einige Vampire zu töten und dabei cool auszusehen. Klinge: Die Serie war die meistgesehene TV-Show-Premiere, die Spike zu dieser Zeit hatte, was viele zu der Annahme veranlasste, dass sie ein langes Leben haben würde.

Trotz ausgezeichneter Bewertungen und akzeptabler Bewertungen, Klinge wurde nach der ersten Staffel abgebrochen. Der Grund für die Absage war, dass es für Spike zu teuer und ein zu großes Risiko war, um es derzeit so neu einzugehen, wie es war.

franziskaner hefe-weisse

14FANTASTIC VIER: DIE GRÖSSTEN HELDEN DER WELT

Die Fantastic Four hatten es schon immer schwer, vor allem außerhalb von Comics. Alle Filme von FOX wurden schlecht aufgenommen und auch im Fernsehen nicht gut behandelt. Fantastic Four: Die größten Helden der Welt war eine Fernsehsendung, die ungefähr zu der Zeit veröffentlicht wurde, als FOX mit den Filmen begann.

Es war jedoch alles, was die Filme nicht waren: verrückt, lustig und prägnant. Es verschwendet keine Zeit, dem Publikum die Hintergrundgeschichte jedes Charakters zu erzählen, und springt direkt in die Action ein und präsentiert außerirdische Gerichtssäle, Weltraumschlachten und beeindruckende Kräfte. Es lief jedoch eine Staffel lang und wurde abgesetzt, bevor alle Folgen überhaupt ausgestrahlt wurden.

13MARVEL-ANIME

Dies ist keine ganz normale Serie. Ungefähr zwei Jahre lang arbeitete Madhouse mit Marvel zusammen, um einige Anime-Episoden zu erstellen, die Charakteren wie Wolverine und Blade folgten. Ohne ein richtiges Publikum konnten die Anime-Shows nicht den Erfolg erzielen, den Marvel und Madhouse wollten, also verpufften sie zu gegebener Zeit.

Leider steckt viel Potenzial darin, Superhelden in den Anime-Stil zu integrieren. Es gab Momente in den Marvel Anime-Shows, die großartige Animationen und Action hatten. Mit ein paar Optimierungen und der richtigen Richtung hätten sie genau das sein können, was die Fans wollten. Schätze, wir werden jedoch nie erfahren, was die Pläne für diese Shows waren.

12MEISTGESUCHT

Mit dem Erfolg von Agenten von S.H.I.E.L.D. , wollte Marvel versuchen, dieses Universum zu erweitern, indem er zwei der Charaktere der Serie hervorhob, Bobbi Morse und Lance Hunter. Die Show hieß Meistgesucht und hätten ihre Heldentaten verfolgt, als sie nach dem Fall von S.H.I.E.L.D. auf der Flucht waren. im Jahr 2014.

ABC bestellte einen Piloten und er war fertig. Sie weigerten sich jedoch, die Serie für eine ganze Staffel aufzunehmen, sodass die Show nur eine einzige Episode hatte. Wo die meisten Shows auf dieser Liste mindestens eine Saison dauerten, Meistgesucht kam nicht einmal über seine erste Episode hinweg, was ein bisschen unfair erscheint.

elfLUKE CAGE

Als ob der Schlag gegen die Fans von Iron Fist nicht genug wäre, dauerte es nicht lange, als Netflix eine weitere ihrer Marvel-Shows absagte. Luke Käfig war die nächste Serie, die die Axt bekam, was für die Zuschauer etwas überraschender war. Luke Käfig kam etwas besser an als Eisenfaust und hatte ein dynamischeres Schauspiel und einen besseren Verlauf der Geschichte.

Darüber hinaus ist die Stornierung von Luke Käfig so gut wie bestätigt, dass eine eventuelle Heroes for Hire-Serie niemals gemacht werden würde, da beide Charaktere keine eigene Show hatten. Luke Käfig dauerte nur zwei Saisons und wir kannten ihn kaum.

10NETZTEIL

Über Power Pack wurde viel als obskures Marvel-Team gesprochen, das es in die MCU schaffen könnte. Kevin Feige hat darüber gesprochen, sie in Zukunft zu verwenden. Dies wäre jedoch nicht das erste Mal, dass das Power Pack einen Live-Action-Auftritt hatte. Vor vielen Jahren gab es einen Pitch für eine Show rund um die jungen Charaktere. Ein Pilot wurde bestellt und fertiggestellt.

Jedoch, Netzteil wurde nicht für eine Serie abgeholt, so dass Networks den Piloten einfach ein paar Mal wiederholen konnten. Trotz der Tatsache, dass die Autoren versuchten, den Piloten umzustrukturieren, reichte es nicht aus, die Sender davon zu überzeugen, eine ganze Staffel zu bestellen.

9IRONMAN

Im Gegensatz zu den meisten Shows auf dieser Liste, Ironman (oft bekannt als Iron Man: Die Animationsserie ) schaffte es in den 90er Jahren, zwei volle Staffeln zu überstehen, bevor sie abgesetzt wurde. Der Grund für die Absage war, dass die Bewertungen gesunken waren. Seine erste Staffel wurde nicht sehr gut aufgenommen und viele kritisierten seine Schauspielerei und Regie.

Diese Probleme wurden jedoch in der zweiten Staffel angegangen, was zu einer viel aufregenderen und interessanteren Superhelden-Show führte. Es konnte sich jedoch nicht von der negativen Aufnahme seiner ersten Staffel erholen, was das Netzwerk dazu veranlasste, es abzusagen. Es wurde während der Veröffentlichung der neu ausgestrahlt Ironman Film.

8IN MENSCHEN

In Menschen war ein interessantes Konzept für eine Serie, aber es wurde nicht so gut gehandhabt. Ohne jeglichen Bezug zu Agenten von S.H.I.E.L.D. , mit glanzlosen Spezialeffekten und einer ziemlich uninteressanten Geschichte, wurde es der bisher am schlechtesten bewertete Eintrag in der MCU. Es fühlte sich im wahrsten Sinne des Wortes überstürzt an, aber das heißt nicht, dass es kein Potenzial gab.

brix zu sg diagramm

Einige Elemente wurden gut gemacht, und es hätte eine aufregende zweite Staffel ergeben können. Einige schlechte Kritiken führten jedoch zu schlechten Bewertungen, was ABC dazu veranlasste, sie nach der ersten Staffel abzusagen. Agenten von S.H.I.E.L.D. scheint die einzige Show zu sein, die bisher überlebt hat.

7ULTIMATIVE SPIDER-MAN

Nicht viele Leute verteidigen Ultimativer Spider-Man . Als eher komödiantisches Follow-up zu Spektakulärer Spider-Man , es war überwältigend. Die Autoren hatten jedoch eine klare Vision und hielten sich daran, was zu einer prägnanteren und abgerundeteren Serie führte.

Die Show dauerte jedoch nur drei Staffeln, bevor sie die Axt bekam. Der Grund für diese Absage war anscheinend Platz zu machen für Marvels Spider-Man , der Nachfolger, der in jeder Hinsicht viel schlimmer war. Es hat uns tatsächlich vermisst Ultimativer Spider-Man , die wahrscheinlich noch einige weitere interessante Geschichten im Ärmel hatte. Der Wall-Crawler hat auf dem kleinen Bildschirm deutlich mehr verdient.

6DIE VERTEIDIGER

Die Verteidiger war die Show, auf die alle gewartet haben Draufgänger debütierte. Es brachte Daredevil, Jessica Jones, Luke Cage und Iron Fist zu einem Team zusammen, das versuchte, Hell's Kitchen vor der Hand zu retten. Die Ergebnisse waren anständig, aber es gab viele Momente, die dem Publikum gefallen.

Unglücklicherweise, Die Verteidiger war nicht ganz der Moloch, nach dem Marvel und Netflix suchten, also haben sie ihn nach seiner ersten Staffel, die weniger als zehn Folgen dauerte, komplett geschnitten. Da die meisten Verteidiger jetzt keine eigenen Shows haben, scheint es, dass wir nie eine Rückkehr von sehen werden Die Verteidiger . Sie hatten auch gerade erst angefangen.

5VERTRETER CARTER

Peggy Carter erwies sich als einer der interessanteren Charaktere aus Captain America: Der erste Rächer . Zukünftige MCU-Filme deuteten auf ihren Beitrag zu S.H.I.E.L.D. hin, aber die Agent Carter Serie hat uns gezeigt, wie sie es gemacht hat. Es war eine actiongeladene Serie, die Agent Carter ihre Chance im Rampenlicht gab.

Obwohl sie ihren geliebten Steve Rogers im Krieg verlor, kämpfte sie weiter für den guten Kampf. Die Show hatte jedoch nicht die Zuschauerzahlen, nach denen das Netzwerk suchte, daher wurde sie vor der dritten Staffel abgesagt. Die Fans sind bis heute ziemlich empört.

4SPIDER-MAN: UNBEGRENZT

Während Spider-Man: Unbegrenzt hat eines der umständlichsten Kostüme für Spider-Man, es erwies sich als eine der interessanteren Marvel-Shows. Peter Parker wurde auf eine andere Erde geschickt, um Schurken, die als die Bestials bekannt sind, zu stoppen. Mit beeindruckenderer Technologie in seinem Anzug dank Reed Richards war Spidey als Held viel effektiver.

Die Show war interessant und führte am Ende der ersten Staffel sogar zu einem ernsthaften Cliffhanger. Die Show konnte jedoch aufgrund der Popularität von kein beeindruckendes Publikum gewinnen Pokémon zu der Zeit, was FOX dazu veranlasste, der Show den Stecker zu ziehen.

3AVENGERS: DIE mächtigsten HELDEN DER ERDE

Vielleicht der beste Cartoon, der auf den Avengers basiert, Avengers: Die mächtigsten Helden der Welt war alles, was die Fans von einer Serie über Marvels größte Helden wollten. Mit großartiger Action, spannenden Animationen und vielen mächtigen Schurken war die Show eine der besten ihrer Klasse. Das Team musste eine Reihe heimtückischer Schurken besiegen und tat dies, während es neue Helden fand, die dem Team hinzugefügt werden konnten.

Allerdings dauerte die Show nur zwei Staffeln. Es wurde storniert, damit es durch ersetzt werden konnte Avengers vereint euch , was eher der MCU entsprach. Die Fans waren mit dieser Änderung nicht zufrieden und Avengers-Cartoons waren nie die gleichen.

zweiDRAUFGÄNGER

Es ist immer noch überraschend, dass Draufgänger wurde nach seiner herausragenden dritten Staffel abgesetzt. Wohl die beste der Marvel-Netflix-Shows, Draufgänger schien immer die sicherste Wahl für ein langes Leben zu sein. Es hatte jedoch nicht die Zuschauerzahlen wie in seiner ersten Staffel, was Netflix betraf. Dennoch schlugen Autoren eine Idee für eine vierte Staffel vor, aber Netflix entschied sich, sie nicht aufzunehmen.

Es ist möglich, dass der Mann ohne Angst in zukünftigen Marvel-Projekten weiterleben könnte, aber mit einem speziellen Deal in Bezug auf das Erscheinen des Charakters in Nicht-Netflix-Eigenschaften scheint es eine Weile zu dauern, bis wir ihn jemals wiedersehen.

1SPEKTAKULÄRER SPIDER-MAN

Vielleicht ist das Aushängeschild für Marvel-Shows, die zu früh abgesagt wurden, Spektakulärer Spider-Man . Rückblickend auf diesen Cartoon gibt es immer noch Menschen, die sich verzweifelt wünschen, dass er ein richtiges Ende bekommt. Da es sich um eine Story-fokussiertere Serie als ihre Vorgänger handelt, Spektakulärer Spider-Man war die Quintessenz der Spider-Man-Show.

Nicht nur die Ikonographie des Charakters und seiner Freunde war intakt, sondern behandelte auch komplexe Themen und Ideen, die das Publikum zum Nachdenken anregten. Die Show endete in ihrer zweiten Staffel unweigerlich mit einem Cliffhanger, wurde aber abgesagt, um nur durch ersetzt zu werden Ultimativer Spider-Man .

Tipp Der Redaktion


Attack On Titan: Die 10 besten Zeke-Zitate

Listen


Attack On Titan: Die 10 besten Zeke-Zitate

Zeke Yeager ist sehr intelligent und einer der mächtigsten Titanen und er hatte viele wichtige Dinge zu sagen.

Weiterlesen
The Walking Dead Staffel 10 Finale brachte Abschluss – aber nicht zwingendes Fernsehen

Fernseher


The Walking Dead Staffel 10 Finale brachte Abschluss – aber nicht zwingendes Fernsehen

Mit einer sechsmonatigen Verzögerung schaffte es das Finale der 10. Staffel von The Walking Dead endlich auf die kleine Leinwand, aber es war aus mehreren Gründen enttäuschend.

Weiterlesen