Mortal Kombat 11: Mileenas Design ist ein großer Schritt zurück

Welcher Film Zu Sehen?
 

Endlich tollwütig Mortal Kombat Fans auf der ganzen Welt können sich entspannen. Mileena ist zu Kombat zurückgekehrt, der Schlagzeile des kommenden Kombat Pack 2. Sie macht mit She der Halbgott Regen und 80er-Action-Star John Rambo in einer überraschend robusten Sammlung von Kämpfern, die den bekannten NetherRealm Studios-Kämpfer auf eine robuste Anzahl von 37 spielbaren Charakteren bringen.



Zu sagen, dass Mileena gefragt war, wäre eine Untertreibung. Seit NetherRealm Studios das Spiel im Dezember 2018 zum ersten Mal angekündigt hat, haben Fans jeden verfügbaren Ort genutzt, um ihre Aufnahme zu fordern. Tweets, E-Mails, YouTube-Kommentare und mehr belasten den Serienschöpfer Ed Boon seit über einem Jahr und er scheint nachgegeben zu haben.

Das Problem ist jedoch, dass Mileena optisch ein Rückschritt zu sein scheint. Das Aussehen des Charakters hört mehr auf sie Mortal Kombat II Design, das macht Sinn. Aus der Perspektive der Geschichte stammen andere Charaktere aus der vergangenen Zeitleiste – einschließlich Mileenas „Schwester“ Kitana – aus dieser Ära der Zeitleiste, die kurz vor ihrem Sieg über Shao Kahn aus der Geschichte gerissen wurde.

Für Mileena bedeutet dies eine turbulente Ära. Mileena verbrachte Jahre damit, im Franchise zu schmachten, als kaum mehr als ein Palettentausch von Kitana. Obwohl sie immer ein einzigartiges Merkmal in ihren grotesken Tarkatan-Zähnen hatte, ein Nebeneffekt ihrer Natur als hybrider Edenian/Tarkatan-Klon, waren sie in den meisten Designs hinter einer traditionellen Maske versteckt. Es war nicht bis Mortal Kombat: Täuschung dass Mileenas Rolle im Franchise Gestalt annahm und damit ihre einzigartige Identität.

Täuschung sah, wie Mileena ihr Aussehen geschickt einsetzte, um sich als Kitana auszugeben, die zu der Zeit für tot gehalten wurde. Es war auch das erste Mal, dass ihre Zähne im Gameplay und Design offener sichtbar waren, obwohl sie hinter einem transparenten Schleier verborgen waren. In der erneuerten Zeitleiste von 2011 Mortal Kombat , wurde sie wieder ihrer Schwester gegenüber gestellt, behielt aber den größten Teil ihrer Persönlichkeit bei: Sie war nur eine gemeine Psychopathin, die der Laune von Shao Kahn und Outworld diente. Es war nicht bis Mortal Kombat X dass der Charakter wirklich prominent wurde, was schade ist. Diese Version scheint so gut wie verschwunden zu sein.

VERBINDUNG: Mortal Kombat: Alles, was Sie über Mileena wissen müssen





Rotes Streifenbier

Mortal Kombat X 's Mileena wurde deutlich überarbeitet. Sie hatte immer noch einen unförmigen Kiefer, der ihr Leben als Klon hervorhob, aber das Design wurde überarbeitet, um etwas Einzigartigeres zu sein. Große hervorstehende Zähne an ihrem Kiefer wurden mit einer traditionelleren Lippenlinie und Vorderzähnen in Einklang gebracht, sodass die Figur einen Dialog führen kann, ohne zu aufdringlich zu wirken. Mileenas Design wich auch von der mehr königlichen Kleidung ab, die Kitana gegeben wurde; hier trägt Mileena viel einfachere Kleidung und ist für den Kampf gekleidet, nicht für das Königtum.

Vom Charakter her war diese Mileena kein Handlanger mehr. Sie war im Besitz von Shinnoks Amulett und sah sich nach dem Tod von Shao Kahn und Kitana als rechtmäßige Herrscherin der Außenwelt an. Für einen Großteil des Story-Modus des Spiels war Mileena das großes Übel, eine ernsthafte Bedrohung, die bekämpft werden musste, um Outworld zu erhalten. Sie war viel berechnender, viel kälter und hatte einen gemeinen Zynismus. Dass Mileena durch die Hände des Kytinn D'vorah sterben würde, der hingerichtet wurde, weil er versucht hatte, den Titel des Outworld Kahn an sich zu reißen.





Mit einer Rückkehr zu ihr Mortal Kombat II Form, all das Wachstum, das Mileena erlebt hat, sieht aus, als wäre es weg. Das wunderschöne Redesign ist weg; Mileena hat wieder einen vollen Mund mit hervorstehenden, scharfen Zähnen – und ergänzt ihn, basierend auf einigen Screenshots, jetzt mit einer verlängerten Zunge. Nach dem wenigen, was wir im Teaser-Trailer gesehen haben, ist ihre Persönlichkeit wieder die von Mortal Kombat II Außerdem verlor sie ihr berechnendes Verhalten, um wieder nur ein gemeiner Psychopath zu sein.

Schlangenhundebier

VERBINDUNG: Wie 1995 Mortal Kombat die Ursprünge eines Schlüsselcharakters dauerhaft veränderte

Natürlich kann dies nicht ganz der Fall sein. Mortal Kombat 11 basiert auf der Idee mehrerer Versionen von Charakteren, mit einer Vielzahl von Skins, die die Charaktere anziehen können. Wer sagt, dass sich die MKX-Version von Mileena nicht im Getriebe versteckt oder dass eine ältere, berechnendere Mileena im Dialog im Spiel vorhanden ist? Oder vielleicht wird Mileenas Geschichte wie ihre 'Mutter' Sindel in einem zusätzlichen Story-Modus-Pack weiter ausgearbeitet – schließlich hat Ed Boon das angedeutet Mortal Kombat 11 ist noch lange nicht fertig, etwas mehr als eineinhalb Jahre nach der Veröffentlichung.

Unabhängig davon ist dies für Mileena-Fans ein freudiger Anlass. Im Guten wie im Schlechten ist der unreine Klon zu Kombat zurückgekehrt, und sie wird die Kombat League-Szene jeden Tag sicher zerreißen.

Entwickelt von NetherRealm Studios und veröffentlicht von Warner Bros. Interactive Entertainment, Mortal Kombat 11 Ultimate erscheint am 17. November auf PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S, Nintendo Switch, Google Stadia und PC.

LESEN SIE WEITER: X-Men: The X of Swords Crossover ist Marvels Mortal Kombat

Tipp Der Redaktion


Harry Potter: Wer ist der Poltergeist von Hogwarts?

Filme


Harry Potter: Wer ist der Poltergeist von Hogwarts?

Peeves the Poltergeist wurde aus den Harry-Potter-Filmen herausgeschnitten, obwohl er an allen sieben Büchern beteiligt war, aber wer oder was genau ist er?

Weiterlesen
Spaeny von Pacific Rim Uprising hofft, eine neue Generation von Fans zu inspirieren

Cbr-Exklusivleistungen


Spaeny von Pacific Rim Uprising hofft, eine neue Generation von Fans zu inspirieren

Pacific Rim Uprising-Star Cailee Spaeny neckte die neue Generation von Jaeger-Piloten und versprach einige Überraschungen auf dem Weg.

Weiterlesen