My Hero Academia: 5 seltsame Geheimnisse über die All for One Macke Qui

WARNUNG: Das Folgende enthält Spoiler für den Manga My Hero Academia.



Von all den vielen Macken, die überall gezeigt werden Meine Heldenakademie hebt sich einer als einer der mächtigsten und gefürchtetsten hervor: All For One. Diese Macke ermöglicht es seinem Benutzer, die Macken anderer zu stehlen, wonach dieser Benutzer dann die gestohlenen Macken verwenden kann. Es ist die Antithese zu One For All, the Quirk of All Might und Decke , in jeder Weise.





Wir erfahren zum ersten Mal von All For One, wenn All Might Deku in Kapitel #59 des Mangas und Episode 33 des Anime die Geschichte von One For All erklärt. All For One gehörte ursprünglich einem Mann während des Aufstiegs von Quirks vor einem Jahrhundert, und er nutzte es, um die Kräfte anderer zu stehlen und eine große Anhängerschaft zu gewinnen. Dieser Mann war als Shigaraki bekannt und wurde später der Bösewicht All For One.



Schließlich wurde er ein böser Diktator und regierte über Japan. Seinem jüngeren schrulligen Bruder wurde von Shigaraki mit All For One die Fähigkeit gewährt, Macht zu lagern. Es war jedoch nicht bekannt, dass der Bruder bereits seine eigene Macke hatte; einer, der die Macht hatte, sich auf andere zu übertragen, und so verschmolzen die beiden Macken zu One For All. Die Brüder kämpften schließlich, und während der jüngere der beiden seine Fähigkeiten auf die nächste Generation übertrug, in der Hoffnung, dass sie genug Kraft gewinnen würde, um den anderen zu besiegen, versteckte sich Shigaraki im Schatten und lagerte Macken.





Lassen Sie uns nach all dem einen Blick auf einige der seltsamen Geheimnisse werfen, die All For One so gefährlich und mysteriös machen.



All For One wird durch Berührung aktiviert

Während One For All eingenommen werden muss, um weitergegeben zu werden, wird sein Gegenstück allein durch Berührung aktiviert. Das erste Mal wird die Fähigkeit gezeigt, wenn die Schüler während der Vanguard Action Squad Invasion angegriffen werden. Ragdoll, ein Mitglied der Wild, Wild Pussycats, wird ihre Macke gestohlen. Wir sehen, dass auch andere Helden ihre Macken während der gesamten Serie gestohlen haben. Dies macht es zu einer furchterregenden Kraft, gegen die man antreten kann, zumal es keine Möglichkeit gab, die Macken wiederherzustellen, sobald sie gestohlen wurden (zum Zeitpunkt des Schreibens).

All For One kann gestohlene Macken verteilen

All For One kann nicht nur Macken nehmen, sondern sie auch an jeden weitergeben, der vom Benutzer gewählt wird. Shigaraki nutzte seine Macht, um gestohlene Fähigkeiten an die von Dr. Garaki geschaffenen Nomu zu verteilen. Manchmal führt dies dazu, dass Quirks verschmelzen, wie bereits im Fall von Shigarakis jüngerem Bruder erwähnt. Dies kann dazu führen, dass die Kräfte mutieren und noch mächtiger werden oder neue Fähigkeiten schaffen. Dr. Garaki erklärte, dass die Verteilung gestohlener Fähigkeiten ohne All For One eine Operation und drei Monate Integration und Genesung erfordert. Dies bedeutet, dass die Erstellung von Nomu reibungsloser und schneller vonstatten ging, wenn dieser Aspekt von All For One genutzt wurde.

All For One kann dupliziert werden

Die von Shigaraki verwendete Version von All For One ist nur eine Kopie. Er ließ das Original duplizieren und nahm die kopierte Version vor dem Kamino-Vorfall. Er tat dies mit der Absicht, die Macke an seinen Schützling Tomura Shigaraki – richtiger Name Tenko Shimura – weiterzugeben. Es hat sich gezeigt, dass duplizierte Versionen der Macke nicht annähernd so zerstörerisch sind wie das Original, aber das macht sie nicht weniger gefährlich.

All For One hat drei Benutzer

All For One hat seine Fähigkeiten von drei Leuten genutzt, wobei der erste der ursprüngliche Besitzer Shigaraki war. Die zweite Person war Neun, die eine Kopie des Originals erhielt. Seine Version war jedoch nicht annähernd so mächtig. Er konnte nur bis zu acht Macken stehlen, während Shigaraki keine solchen Einschränkungen hat. Es ist auch nicht bekannt, ob diese Version auch Quirks verbreiten konnte. Nine hatte seinen Körper der League of Villains zum Experimentieren gespendet, wo er seine verdünnte Version von All For One erhielt. Die dritte Person ist natürlich Tomura Shigaraki . Er erhielt das Original von Shigaraki und erhielt somit den vollen Nutzen der Macke.

All For One hat Schwächen

Obwohl die Fähigkeiten von All For One so mächtig und erschreckend sind, hat es Schwächen. Die erste ist, dass der Benutzer von All For One, sobald eine gestohlene Macke an jemand anderen weitergegeben wurde, sie nicht mehr verwenden kann, es sei denn, sie stehlen sie zurück. Die zweite ist, dass die Person, an die die gestohlenen Macken weitergegeben werden, möglicherweise nicht einmal in der Lage ist, die Übertragung zu bewältigen, was dazu führt, dass sie zu einer gedankenlosen Hülle einer Person werden. Es scheint, als ob es Möglichkeiten gibt, festzustellen, ob eine Person mit der Übertragung umgehen kann, z. B. festzustellen, ob der Empfänger bereits eine Macke hat, sodass dieser Nachteil nicht so groß ist wie bei einigen anderen. Diese Macke ist auch die Verkörperung von 'Alleskönner, Meister von keinem'. Einige der gestohlenen Macken sind möglicherweise nicht so nützlich, da sie Training und jahrelange Beherrschung erfordern. Schließlich kann die Anzahl der Macken, die der Benutzer stiehlt, zu einem Trauma in seinem Körper führen und schließlich zu einer zellulären Degeneration führen.

Jetzt, da All For One einen neuen Besitzer hat, können wir nur abwarten, wie die Schüler der Klasse 1-A mit dieser neuen Bedrohung umgehen. Tomura Shigaraki erhielt nicht nur eine Macke, die andere stehlen kann, einschließlich One For All, sondern auch seine eigene Decay-Quark wurde mächtiger. Wir können nur hoffen, dass er und All For One irgendwann dauerhaft gestoppt werden können.

WEITER LESEN: My Hero Academia: Koji Koda, die Stimme des Naturhelden, erklärt



Tipp Der Redaktion


Warum ist die Zuckerdose für eine Reihe von unglücklichen Ereignissen so wichtig?

Cbr-Exklusivleistungen


Warum ist die Zuckerdose für eine Reihe von unglücklichen Ereignissen so wichtig?

Wenn die Jagd nach den Waisen von Baudelaire und Quagmire nicht genug wäre, führt Staffel 2 von A Series of Unfortunate Events die Suche nach einer Zuckerdose ein.

Weiterlesen
Thor & Loki schwelgen in Erinnerungen an Kindheitserinnerungen in der neuen Ragnarok-Szene

Filme


Thor & Loki schwelgen in Erinnerungen an Kindheitserinnerungen in der neuen Ragnarok-Szene

Thor und Loki denken über ihre gemeinsame Vergangenheit nach, während der Donnergott in einem urkomischen neuen Clip aus Marvels Thor: Ragnarok einen Fluchtplan ausheckt.

Weiterlesen