Netflix wird 'Star Wars: The Force Awakens' streamen, aber nur in Kanada

„Star Wars: The Force Awakens“ wird nächstes Jahr auf Netflix erscheinen, allerdings nur in Kanada. Entschuldigung, USA ... und der Rest der Welt.



Wie Vielfalt Berichten zufolge ist dies auf das Timing von Disneys Pay-TV-Vertriebsgeschäften zurückzuführen. In den USA beispielsweise läuft der Exklusivvertrag des Unterhaltungsriesen mit Starz Ende des Jahres aus; weil 'The Force Awakens' am 18. Dezember in Nordamerika eröffnet, fällt es unter diesen Pakt.





Netflix hat zwar einen neuen Deal zum Streamen von Disney-Filmen in den USA, der jedoch erst 2016 beginnt. Das Unternehmen ist auch in Gesprächen mit Disney über die Möglichkeit, ältere 'Star Wars'-Filme zu lizenzieren.



Disney, das 2012 Lucasfilm gekauft hat, besitzt die Rechte an fünf der sechs vorherigen Filme der 'Star Wars'-Saga; Fox behält die Kontrolle über 'Star Wars: A New Hope'.







Tipp Der Redaktion


Young Justice: Outsiders - Nightwings neues Team ist ein Angriff der Klonkrieger

Cbr-Exklusivleistungen




Young Justice: Outsiders - Nightwings neues Team ist ein Angriff der Klonkrieger

Nightwings neues Superhelden-Team ist eine buchstäbliche Klonarmee in Young Justice: Outsiders.

Weiterlesen
Carole & Tuesday: Die 10 besten Songs der zweiten Staffel, Rangliste

Listen


Carole & Tuesday: Die 10 besten Songs der zweiten Staffel, Rangliste

Carole & Tuesday hatten in Staffel 2 einige unglaubliche Songs. Hier sind die besten von ihnen, geordnet.

Weiterlesen