One-Punch Man: 10 Fähigkeiten, von denen Silver Fang nicht wusste

Welcher Film Zu Sehen?
 

Silver Fang, privat bekannt als Bang, ist eines der übermächtigsten Mitglieder der Hero Association. Im Gegensatz zu vielen seiner Kameraden setzt er sich lautstark für die Sache der Gerechtigkeit ein, ganz zu schweigen davon, dass er das Prestige und die Privilegien, die mit seinem Job verbunden sind, völlig ignoriert (und nicht beachtet). Er will nichts mehr, als das Böse zu bekämpfen, und das auf spektakuläre Weise.



Cherry-Jane-Lagunen

Angesichts seiner Bedeutung in der Ein Schlag Mann Erzählung ist es offensichtlich, dass Silver Fang mit einer Fülle von Kräften und Fähigkeiten gesegnet ist, von denen die mächtigste seine Kampfkunst ist – die Water Stream Rock Smashing Fist. Offensichtlich ist dieser alte Mann zu viel mehr fähig, von denen einige Teilbereiche seines Hauptstils sind. (Kleine Webcomic-Spoiler vorhanden)

10Er wird als 'größter Schatz der Kampfkünste' bezeichnet

Obwohl dies technisch gesehen keine Fähigkeit ist, bedeutet die Tatsache, dass Silver Fang als Bujutsu-kai no shiho oder „größter Schatz der Kampfkünste“ bekannt ist, einer der geschicktesten und klügsten Krieger der Welt.

Er trägt diesen informellen Titel seit mehreren Jahren und gilt auch als eines der beiden Rückgrate der Helden-Community (mit Superalloy Darkshine). Der Hauptgrund für dieses Lob ist jedoch die Entwicklung einer hochentwickelten Kampfform, ein ikonisches Zeichen seiner Erfahrung.

9Seine Angriffe können Krater erzeugen

Silver Fang ist es nicht der drittplatzierte S-Klasse-Held ohne Grund. Als ein riesiger Meteor Japan (und wahrscheinlich die halbe Welt) zu dezimieren droht, zerschmettert Saitama es mit einem einzigen Schlag, aber der alte Mann zerschmettert weiterhin die Überreste des Weltraumobjekts.

Bangs körperliche Stärke ist so groß, dass seine Angriffe einen riesigen Krater im Boden hinterlassen, wenn er gegen seinen eigenen Schurkenschüler kämpft Garou ist ehrfürchtig und schwer verletzt .





8Sein vierzackiger Ryusui Gansai-ken

Die Water Stream Rock Smashing Fist, oder Ryusui Gansai-ken, wird laut Genos „die perfekte Mischung aus Angriff und Verteidigung“ genannt. Es gibt vier Formen dieser Kunst.

VERBINDUNG: One Punch Man: Die Hauptcharaktere, sortiert nach Sympathie





Der Ryusui-jin, der in einem bestimmten Raum unbewaffnete Kämpfe ausführt; der Gasoshi, der einzelne punktgenaue Angriffe mit großer Wirkung einsetzt; das Shunshinko, das Bewegung beinhaltet (wie flüssiges Wasser); und das Mikiri, das es Silver Fang ermöglicht, seine inneren Grenzen zu negieren und dadurch seine Gesamtleistung zu verstärken.

7Er ist so schnell (wenn nicht schneller) als Atomsamurai

Schnell sein ist eine Sache, aber Bangs Geschicklichkeit übertrifft möglicherweise die seines Kollegen Atomic Samurai, der selbst für die unfassbare Schnelligkeit seiner Schwertkunst bekannt ist.

Nachdem Saitama Boros . zerstört hat , das Raumschiff des letzteren beginnt zu kollabieren, und der alte Mann ist der erste, der das Gebiet verlässt und allen anderen (die nicht fliegen können) vorauseilt. In ähnlicher Weise ist Silver Fang in der Lage, Genos in letzter Sekunde zu retten und zu verhindern, dass er von Elder Centipede zerquetscht wird.

6Sein Senpu Ryusui: Goki Kuretsu-ken ist begrenzt

Senpu Ryusui: Goki Kuretsu-ken klingt auf Englisch viel cooler: nämlich 'Roaring Aura Sky Tearing Fist'. Diese Technik erfordert, dass sein Bruder Bomb seinen speziellen Stil genau zur gleichen Zeit ausführt und massiven internen Nachhall in der Anatomie des Bösewichts erzeugt.

Es ist mehr als ausreichend, um die Hülle von Kreaturen wie dem Elder Centipede zu zerstören. Leider hat keines der Geschwister die Fähigkeit, diese Fähigkeit im selben Kampf zu wiederholen, eine Einschränkung, die auf das Alter zurückzuführen ist.

5Seine Körpergröße ändert sich

Bang ähnelt größtenteils einem strengen alten Mann mit einem durchschnittlichen Körper (und einer unterdurchschnittlichen Größe). Seine wahre Gestalt zeigt sich jedoch erst, wenn er sich an der Peripherie seiner Grenzen in den Kampf drängt.

VERBINDUNG: One-Punch Man: 5 perfekte Sidekicks für Saitama (& 5, die nur ein Ärgernis sein würden)

Als Silver Fang sich zum Beispiel darauf vorbereitet, es mit dem Elder Centipede aufzunehmen, vergrößert sich seine Muskulatur sichtlich bis zu dem Punkt, an dem auch seine Venen hervortreten. Dies zeigt nur, dass mit Bang nicht zu spaßen ist und schon gar nicht aufgrund des Aussehens.

4Er besitzt einen „sechsten Sinn“

Aufgrund der Intensität seines Trainings sowie der Beständigkeit und Konzentration seines Kampfstils übertrifft die Wahrnehmungsfähigkeit von Silver Fang die der meisten anderen Menschen (und einiger mächtiger Helden) bei weitem.

Dieser sogenannte sechste Sinn verstärkt seine Wahrnehmung enorm und ermöglicht es ihm, die Umgebung und den Standort seiner Gegner wahrzunehmen. Interessanterweise bedeutet dies, dass Bang nicht wirklich Seh-, Ton- oder Geruchssinn braucht, um zu kämpfen, obwohl das Fehlen dieser Sinne wahrscheinlich seine Kräfte dämpfen würde.

3Seine Haut ist extrem widerstandsfähig

Bangs Haut ist ziemlich strapazierfähig, obwohl er technisch gesehen einen menschlichen Körper hat. Er ist in der Lage, heftige Schläge mit kaum einem Kratzer zu verarbeiten, unabhängig davon, durch wie viele Gebäude er geworfen wird.

Zum Vergleich: Der Schüler von Atomic Samurai, Iaian, verliert bei einem identischen Schlag einen Arm. Am beeindruckendsten ist jedoch die Tatsache, dass die von Elder Centipede erzeugte Magensäure möglicherweise den armen Genos kurzgeschlossen hat, aber Silver Fang kommt mit wenigen Verletzungen, wenn überhaupt, heraus.

Columbus Brewing Company Bodhi

zweiEr hat eine beispiellose Ausdauer

Bang ist ein 81-jähriger Mann, man kann also davon ausgehen, dass er bei weitem nicht mehr auf dem Niveau ist, das er in seiner Blütezeit war. Trotzdem ist dieser uralte Kampfkünstler nicht aufzuhalten, da er behauptet, dass er Dutzende von Meilen sprinten kann, bevor er außer Atem kommt.

VERBINDUNG: Welcher One-Punch Man-Charakter bist du, basierend auf deinem Sternzeichen?

Tatsächlich ist es genau diese Ausdauer, die es ihm ermöglicht, solche Kunststücke wie das Manipulieren und Umleiten der Elektrizitätsblitze zu vollbringen, die auf ihn gerichtet sind Orochi, der Monsterkönig .

1Er kann auch einen Schlag

Sicher, Silver Fang ist nicht so stark wie Saitama (er gibt dies selbst zu, während er Charanko dafür beschimpft, ihn zu beleidigen). Er wird nie in der Lage sein, Boros oder Orochi mit einem einzigen Schlag zu erledigen, aber er hat mehrmals gezeigt, dass er nicht mehr braucht, um Bedrohungen auf Drachenebene zu töten.

Im Webcomic rettet Bang Genos vor Fuhrer Ugly und Gums, zwei Schergen von Psykos, bevor er beide beendet, bevor der Cyborg überhaupt blinzeln kann (wenn er überhaupt blinkt). Wie Bomb sagt: 'Wenn Bang ernst wird, ist das ein ziemliches Spektakel!'

WEITER: Welcher One-Punch-Man-Charakter bist du, basierend auf deinem chinesischen Sternzeichen?

Tipp Der Redaktion


Naruto: 5 Schurken, die gut wurden (und warum sie böse bleiben sollten)

Listen


Naruto: 5 Schurken, die gut wurden (und warum sie böse bleiben sollten)

Während Erlösung eine großartige Trope ist, verwendet Naruto sie oft zu sehr und selbst die schlimmsten Schurken werden erlöst, wenn sie es einfach nicht verdienen.

Weiterlesen
Warum die Baskets von FX nach vier Saisons endeten

Fernseher


Warum die Baskets von FX nach vier Saisons endeten

Obwohl noch nie ein offizieller Grund angegeben wurde, kann der Tod von Baskets auf Bewertungen und ein Drama hinter den Kulissen zurückgeführt werden.

Weiterlesen