Persona 5: 10 muss Persona für neues Spiel Plus haben

Person 5 ist vielleicht der beste Eintrag im Person Franchise bisher, unabhängig von den Neinsagern, die behaupten vorherige Titel sind überlegen . Während Person 5 sicherlich nicht perfekt ist, nimmt es immer noch die direkteste und direktste Haltung gegenüber den sozialen Missständen Japans ein, indem es Politik und korrupte Autoritätspersonen in seine Geschichten einbezieht. Wie andere Person Einträge davor, Person 5 hat einen großen Wiederspielwert und ist definitiv einen zweiten Durchlauf wert, nachdem der Abspann zu Ende ist.



Das Spiel bietet sogar Anreize für Wiederholungen, indem bestimmte Errungenschaften und Ausrüstung in New Game Plus (im Folgenden als NG+ abgekürzt) übernommen werden, einschließlich der Fortschritte, die die Spieler in ihrem Persona-Kompendium gemacht haben. Das bedeutet, dass Spieler von Beginn des Spiels an mächtige Personas ergattern und daran arbeiten können, das Kompendium vollständig zu vervollständigen, was beim ersten Durchspielen nicht möglich ist. Es lohnt sich, sich etwas Zeit zu nehmen, um die bestmöglichen Personas zu recherchieren und zu verschmelzen, um den Protagonisten durch NG+ zu tragen.





10Fafnir ist eine robuste Persona, die schwer zu besiegen ist

Leider gibt es Fafnir nur in Person 5 Royal , aber es ist ein Biest einer Persona. Es hat keine Schwächen und reflektiert sowohl Waffen- als auch physischen Schaden, was bedeutet, dass es nur durch technischen Schaden oder die Fertigkeit Abschuss aus dem Fertigkeitsbaum des Turmvertrauten niedergeschlagen werden kann.



Außerdem absorbiert Fafnir Feuer- und Nuklearschaden und widersteht Elektroschaden. Und um das Ganze abzurunden, lernt Fafnir auch Nuke-Fähigkeiten, die schweren Schaden verursachen. Es ist schwer zu besiegen, aber zumindest kann es im letzten Palast des Spiels erhalten werden.





9Kohryu hat nützliche passive Fähigkeiten für das SP-Management

Wenn Spieler Sojiro während ihres ersten Durchspielens gut behandelt haben, haben sie sein Maximum ausgeschöpft Vertraute Rang, der die einzige Möglichkeit ist, Kohryu zu beschwören. Es ist eine von zwei Personas, die Life Aid lernen, eine passive Fertigkeit, die nach einem Sieg eine Wiederherstellung von 8% HP und SP ermöglicht. Eine weitere nützliche passive Fertigkeit, die er lernt, ist Zaubermeister, der die SP-Kosten für magische Fertigkeiten halbiert.



Es reflektiert auch Elec-Angriffe und blockt Nuke and Bless-Schaden. Und in Person 5 Vanille hat Kohryu den zusätzlichen Vorteil, ein mächtiger Gegenstand zu sein, wenn er während einer Elektrostuhl-Exekution verwendet wird: Sudarshana, eine Schleuder für Morgana mit 308 ATK, 98 ACC, und fügt eine geringe Chance hinzu, eine zufällige Krankheit zu verursachen.

Sam Adams Kaffee schwarzes Lagerbier

8Ongyo-kis passive Fähigkeiten machen es erstaunlich für physischen Schaden Physical

Ongyo-ki ist die ultimative Persona für die Arkana der Einsiedler, daher können Spieler sie nur beschwören, wenn sie Futabas Vertrauter-Rang ausgeschöpft haben. Es reflektiert Segens- und Fluch-Schaden und widersteht physischem Schaden, was es zum Tanken nützlich macht. Aber noch wichtiger ist, dass Ongyo-ki einen passiven Skill-Build hat, der es zu einem physischen Angriffsgiganten macht. Waffenmeister halbiert die HP-Kosten physischer Fähigkeiten und Regenerate 3 unterstützt dies, indem in jeder Runde im Kampf 6% der maximalen HP regeneriert werden.

Darüber hinaus halbiert Firm Stance den gesamten eingehenden Schaden auf Kosten des vollständigen Verzichts auf Ausweichen. Dadurch können mehr HP für Agneyastra verwendet werden, das allen Feinden ein- bis dreimal mittleren physischen Schaden zufügt.

7Alice hat eine einzigartige Insta-Kill-Fluch-Fähigkeit und eine passive Fähigkeit, den Tod zu betrügen

Nur Spieler, die das Maximum ausgeschöpft haben Todesvertrauter wird in der Lage sein, Alice zu verschmelzen, was bedeutet, dass es wichtig ist, Vertraute während des ersten Durchspielens gut zu behandeln. Survival Trick ist eine passive Fertigkeit, die es dem Protagonisten ermöglicht, sich mit einer HP wiederzubeleben, nachdem er von einem Insta-Death-Angriff besiegt wurde.

Carlings schwarzes Etikett

VERBUNDEN: 10 Anime, die du dir ansehen solltest, wenn du Persona magst 5

Spannender ist das einzigartige Die For Me! Fähigkeit, die nur von Alice erlernt werden kann. Sie bekommt auch Mudo Boost, was Die For Me! noch mehr Landepotential. Und in Person 5 Royal , ihre Eigenschaft Einfach sterben reduziert die SP-Kosten von Sofort-Tod-Fertigkeiten auf 0, d.h königlich Spieler können diesen Zug spammen.

6Marias einzigartige Fähigkeiten werden die Party auf Trab halten

Spieler, die das Wahre Ende erreichen, haben die Chance, Maria zu verschmelzen, da sie das Ultimative ist Person für die Glaubens-Arkane. Leider bedeutet dies, dass sie exklusiv ist für Person 5 Royal , und die Spieler müssen den Vertrauten-Rang von Sumire maximieren. Marias passive Fertigkeit Heilige Umarmung gewährt in jeder Runde im Kampf 25 % HP-Regeneration, und Heiliges Flüstern gewährt 15 % HP und SP-Regeneration in jeder Runde.

Darüber hinaus bietet Angelic Grace doppelte Ausweichraten gegen alle Fähigkeiten außer Hama, Mudo und Allmächtig, was bedeutet, dass der Protagonist eine bessere Chance hat, Angriffe zu überleben. Schließlich lernt sie Holy Benevolence, eine bescheidene Fertigkeit von 27 SP, die die gesamte Gruppe auf volle HP zurückbringt.

5Siegfried ist ein guter Angreifer, ohne zu übermächtig zu sein

Einige Spieler mögen es nicht, das Spiel mit überwältigender Taktik zu unterbrechen, daher ist Siegfried eine gute Option für diese Typen. Er hat starke physische Angriffsfähigkeiten, ohne zu mächtig zu sein, einschließlich Vorpal-Klinge, die allen Feinden schweren physischen Schaden zufügt. Außerdem blockt er physischen Schaden und widersteht Eisschaden.

Er bekommt einen bemerkenswerten Schub in königlich , wo er sowohl physischen als auch elektrischen Schaden blockt und sowohl Eis- als auch Geschützschaden widersteht, was ihn zum Tanken anständig macht. Er erhält auch die zusätzliche Eigenschaft Vergeltungskörper, die den Konterschaden verdoppelt. Diese Eigenschaft passt hervorragend zum Auto-Skill High Counter, der eine Chance von 20 % hat, einen physischen Angriff zu reflektieren.

4Shiva hat robuste Elementarwiderstände, die ihn ziemlich haltbar machen

Shiva ist eine spezielle Fusions-Persona, die Rangda und Barong erfordert, aber es lohnt sich, ihn zu bekommen. Von den elf möglichen Schadensarten in Person 5 , Shiva kann fünf davon negieren oder absorbieren. Er blockt Eis-, Segnungs- und Fluch-Schaden, absorbiert Psy-Schaden und reflektiert Elektro-Schaden.

griesgrämige bessere Hälfte

Außerdem erhält er die Auto-Fertigkeit Enduring Soul, die es dem Protagonisten ermöglicht, einen tödlichen Schlag zu überleben und ihn auf volle HP zu heilen. Er lernt auch Psycho Blast und Psycho Force, die stärksten Einzelziel- und Mehrziel-Psy-Fähigkeiten im Spiel.

3Izanagi-no-Okami ist eine allmächtige Bestie, die Schaden zufügt

Diese Persona stammt aus einem DLC-Paket und die Spieler müssen dafür bezahlen Person 5 Vanille, aber der Persona 5 Legacy DLC für Person 5 Royal gibt diese Persona kostenlos weiter. Izanagi-no-Okami glänzt am besten in seiner Fähigkeit, Allmächtigen Schaden zuzufügen, die einzige Art von Schaden, der nicht widerstanden, geblockt oder reflektiert werden kann.

VERBUNDEN: Persona 5 Die Animation: 10 Unterschiede zwischen Anime und Videospiel

Myriad Truths fügt allen Gegnern dreimal schweren Allmächtigen-Schaden zu. In Verbindung mit der passiven Fertigkeit Almighty Boost, die die Angriffe des Allmächtigen um 25 % verstärkt, kann Izanagi-no-Okami viele Feinde im Spiel ohne große Schwierigkeiten zerstören.

zweiYoshitsunes charakteristische Fertigkeit löscht Feinde aus

Spieler müssen fleißig sein, um Yoshitsune freizuschalten, da seine Fusionsanforderungen streng sind. Nicht nur die Protagonist müssen mindestens Rang 5 bei den Zwillingswächtern haben, aber sie müssen auch Morganas Vertraute im vorherigen Spiel ausgereizt haben, indem sie das Wahre Ende freischalten. Dies liegt daran, dass Futsunushi, die ultimative Persona für die Magier-Arkana, Teil von Yoshitsunes Fusionsrezept ist.

Yoshitsunes Verkaufsargument ist die Fähigkeit Hassou Tobi, die allen Feinden achtmal leichten körperlichen Schaden zufügt. Außerdem blockt er physischen Schaden, reflektiert Elec- und Bless-Schaden und widersteht Feuerschaden.

Ouran Highschool Host Club Haruhi und Hikaru

1Satanael ist der ultimative Panzer, der nur in New Game Plus fusioniert werden kann

Normalerweise müssen Spieler Stufe 95 erreicht haben, um Satanael zu verschmelzen, aber dies kann umgangen werden, sobald sie den Stärkevertrauten ausgeschöpft haben. Mehrere andere Vertraute müssen ebenfalls ausgeschöpft werden, einschließlich Goro Akechi , also müssen die Spieler sicherstellen, dass sie das Wahre Ende erhalten und ihn richtig behandeln. Satanael ist die ultimative Persona des Protagonisten und widersteht physischem, Schuss-, Feuer-, Eis-, Elektro-, Wind-, Psy- und Nuklearschaden. Außerdem blockt er Bless-Schaden und absorbiert Fluch-Schaden.

Satanael ist die einzige Persona, die die Fähigkeit Victory Cry erhält, die HP und SP nach jedem Sieg vollständig heilt. Im Person 5 Vanille, Unerschütterter Wille gibt Immunität gegen alle Geisteskrankheiten, aber königlich durch Tyrannengeist ersetzt, der alle verursachten Schadensarten um 25 % verstärkt. Schließlich ist Satanael auch die Persona, die die ultimative Waffe des Protagonisten, Paradise Lost, freischaltet. Satanael ist wirklich die ultimative Persona für jeden Spieler, die er auf seinem NG+ verwenden kann.

NÄCHSTER: Persona 5: 10 Dinge, die du über den Valentinstag noch nicht wusstest OVA



Tipp Der Redaktion


Momo Rodriguez von Mayans M.C. taucht in die schockierende Wendung der neuesten Episode ein

Fernseher


Momo Rodriguez von Mayans M.C. taucht in die schockierende Wendung der neuesten Episode ein

Mayas M. C. Schauspieler Momo Rodriguez sprach mit CBR über die schockierende Wendung seines Charakters in 'Das Haus des Todes schwimmt vorbei'.

Weiterlesen
Jeder zurückkehrende Anime, der von COVID-19 betroffen ist – und wenn sie zurückkommen

Anime-Nachrichten


Jeder zurückkehrende Anime, der von COVID-19 betroffen ist – und wenn sie zurückkommen

Nach Störungen durch die COVID-19-Pandemie (Coronavirus) kommt die Anime-Industrie wieder auf Touren.

Weiterlesen