The Shining & 9 andere klassische Filme, die damals schlechte Kritiken bekamen

In einem Internetzeitalter, in dem Rotten Tomatoes den Ruf eines Films oder sein Vermächtnis (RIP to Bürger Kanes perfekte Filmmusik), ist es faszinierend, auf die Filme zurückzublicken, die die Popkultur zum Klassiker erhoben hat, und auf die überraschend schlechten Kritiken, die einige von ihnen zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung erhalten haben.



Von Slasher-Filmen über existenzielle Science-Fiction bis hin zu romantischen Komödien – kein Genre garantiert einen perfekten Score und niemand kann vorhersagen, was beim Publikum ankommt. Oft gibt es eine Diskrepanz zwischen dem, was Filmkritiker für akzeptabel halten, und dem, was normale Kinogänger gerne konsumieren, aber am Ende zeigen diese zehn Filme diese Kluft.





10The Shining (1980) war ein mehrfacher Razzie-Kandidat

Über 40 Jahre und unzählige 'Hier ist Johnny!' Referenzen später ist es schwer vorstellbar, dass Stanley Kubricksick Das Leuchten erhielt nicht nur schlechte Kritiken, sondern wurde auch für zwei Razzie-Awards nominiert. Ja, Das Leuchten, einer der einflussreichsten und beliebtesten Horrorfilme aller Zeiten, wurde für die schlechteste Schauspielerin und den schlechtesten Regisseur nominiert.



Stephen King hat diese Adaption seines gleichnamigen Bestsellers berüchtigt kritisiert, aber nicht einmal das konnte aufhören Das Leuchten davon ab, zu einem filmischen Wahrzeichen zu werden.





9Hocus Pocus (1993) bekam nur 1 Stern von Roger Ebert

Da eine bestätigte Fortsetzung in Arbeit ist, ist es schwer an dieses Jahr 2021 zu glauben, das 1993er Jahre ist Hokuspokus kam bei den Kritikern eigentlich nicht gut an. Roger Ebert hatte ihm 1 von 4 Sternen gegeben, und viele Kritiker der Zeit hatten Probleme mit der Handlung, während sie die Talente von Bette Midler, Kathy Najimy und Sarah Jessica Parker lobten.



michelob bernsteinbock abv

Trotz dieser gemischten Kritiken und einer glanzlosen Kinokasse, Hokuspokus ist zu einer jährlichen Uhr für die Halloween-Saison geworden und festigt ihren klassischen Status.

8Blade Runner (1982) verwirrte Kritiker, die einen weiteren Harrison Ford Action Romp erwarteten

Enorm populär und einer der einflussreichsten Science-Fiction-Filme aller Zeiten, Ridley Scotts Klingenläufer wurde bei seiner Veröffentlichung in der Tat gemischten Kritiken unterzogen. Der Film polarisierte, da sein Marketing diejenigen täuschte, die mit dem gutaussehenden Han Solo ein Action-Fahrzeug erwarteten und keinen dunklen, nachdenklichen und verheerenden Science-Fiction-Film.

VERBUNDEN: 10 kultigsten Filmplakate der 1980er, Rangliste

Kritiker liebten, wie der Film aussah, fühlten sich jedoch von der Geschichte in die Länge gezogen, wobei ein Kritiker sogar so weit ging, ihn 'Blade Crawler' zu nennen, was jetzt so kurios erscheint.

7Miss Congeniality (2000) wurde als nur eine weitere Rom-Com abgetan

Sandra Bullock ist eine Oscar-Preisträgerin und ein Liebling der 90er-Jahre-Romantikkomödie, aber mit 2000 2000 Miss Congenialität , hebt sie sich dank ihrer Darstellung der knallharten FBI-Agentin Gracie Hart, die als 'Gracie Lou Freebush' AKA Miss New Jersey für den Miss United States-Wettbewerb verdeckt werden muss, vollständig von anderen Rom-Com-Schauspielerinnen ab.

Einäugige Eule Tokio Ghul

Der Film war urkomisch und charmant und trotz seiner gemischten Kritiken ein Kassenschlager. All die Jahre später erinnert sich jedoch niemand mehr an die Kritiken, sie erinnern sich nur an das erste perfekte Date (25. April).

6Freitag der 13. (1980) wurde von den Kritikern aufgeschlitzt

Während Kritiker die vielen Fortsetzungen hassen, ist es keine Überraschung, aber es ist erschütternd zu erfahren, wie weit verbreitet Freitag der 13 war, nachdem es zum ersten Mal veröffentlicht wurde, zumal es ein solcher Kassenerfolg war und zu einem solchen klassischen Slasher-Film geworden ist.

Dornhai indisch braun

VERBUNDEN: Freitag, der 13.: Die 10 besten Jason-Voorhees-Filme laut IMDb

Während die Partitur, die Aufführungen und die Kinematographie gelobt wurden, hinterließ die blutige Gewalt des Films (dh ein Pfeil durch Kevin Bacons Kehle) einen schlechten Geschmack bei den Kritikern der Zeit. Wenn man bedenkt, wie enorm und einflussreich die Freitag der 13 Franchise ist , sie wussten offensichtlich nicht, wovon sie redeten.

5Godzilla (1954) wurde 'ausbeuterisch' und 'grotesk' genannt

Als internationaler Schatz und japanische Ikone, können Sie das glauben? Godzilla (Gojira) erhielt schlechte Kritiken, als es 1954 zum ersten Mal in Japan veröffentlicht wurde? Laut Regisseur Ishiro Honda verstanden japanische Kritiker Godzillas atomaren Atem nicht und empfanden den Film als ausbeuterischen und „grotesken Müll“.

Es war eigentlich keine zwei Jahre später, als das minderwertige amerikanische Remake, Godzilla, König der Monster , wurde ein Hit, dass japanische Kritiker begannen, ihre Meinung über den Originalfilm zu ändern, was zu Godzillas Franchise-Herrschaft führte.

4Mamma Mia (2008): Kritiker hatten Recht mit Pierce Brosnans Gesang, aber mit allem anderen falsch

Moderne Musikfilme kommen bei guten Kritiken oft zu kurz, das ist etwas Besonderes Mamma Mia (vielleicht seine wilde Viralität auf TikTok), die es in die klassische Filmmusik-Territorium katapultiert hat Fett und Chicago , trotz seiner anfänglichen gemischten Bewertungen.

Mit beliebten Filmstar-Interpretationen von ABBA-Songs wurde die Popularität des Films auch durch seine Fortsetzung von 2017 wiederbelebt Mamma Mia! Jetzt geht das schon wieder los komplett mit einem Soundtrack, der von der berühmten Cher geleitet wird.

3Alien (1979) war ein weiteres Meisterwerk von Ridley Scott, das zu Unrecht mit den falschen Filmen verglichen wurde

Ein weiterer Ridley Scott Joint, der sich als einer der besten seines Genres bewährt hat. Außerirdischer wurde auch auf zunächst schlechte Kritiken gestoßen.

augustiner bräu edelstoff

Diesmal erwarteten die Kritiker einen Science-Fiction-Film in der gleichen Art wie Sternen Krieg oder 2001: Eine Odyssee im Weltraum und waren enttäuscht, dass die Geschichte 'im Grunde nur ein intergalaktischer Spukhaus-Thriller war, der in einem Raumschiff spielt'. Viele dieser Kritiker, darunter Gene Siskel und Roger Ebert, änderten ihre Meinung, als klar wurde, dass Außerirdischer Regeln.

zweiDer Tod wird sie (1992) erweckte mit seiner satirischen schwarzen Komödie keine Kritiker zum Leben

Apropos Siskel und Ebert, die beiden mächtigen Filmkritiker gaben der unbändigen kampflustigen schwarzen Komödie „zwei Daumen runter“ Der Tod wird sie , wo Meryl Streep und Goldie Hawn als Rivalen in der Liebe und in ewiger Jugend und Schönheit auftreten.

abita Purple Haze abv

Der Film wurde für seine herausragenden Spezialeffekte für einen Oscar nominiert, aber das hielt Kritiker nicht davon ab, auf seine Satire oder Charakterisierungen herabzusehen. Nichtsdestotrotz hat der Film dank der Leistungen seiner Hauptdarsteller und seiner makabren Erzählung einen enormen Kultstatus erlangt.

1The Thing (1982) war so weit verbreitet, dass John Carpenter fast das Filmgeschäft aufgab

Mit einer ganzen Generation junger Zuschauer, die John Carpenters Die Sache über die zahlreichen Hommagen in Netflix's Fremde Dinge , Es ist unmöglich, sich eine Zeit vorzustellen, in der dieser Horrorklassiker von Kritikern beschimpft wurde.

Und doch gab es 1982 so viele. Tatsächlich wurde der Film so schlecht aufgenommen, dass Carpenter einen Regiejob verlor und die ikonische, beunruhigende Filmmusik von Ennio Morricone für die schlechteste Musiknote bei der Goldenen Himbeere 1982 nominiert wurde Auszeichnungen.

WEITER: 5 Wege, wie Terminator das beste Sci-Fi-Franchise ist (und 5 warum es fremd ist)



Tipp Der Redaktion


Stardew Valley: Jedes Liebesinteresse, Rang

Videospiele


Stardew Valley: Jedes Liebesinteresse, Rang

Stardew Valley hat viele potenzielle Heiratskandidaten. Dies sind alle 12 von ihnen, die vom schlechtesten zum besten bewertet werden.

Weiterlesen
Game of Thrones Staffel 8 bekommt einen neuen Trailer... zwei Jahre später

Fernseher


Game of Thrones Staffel 8 bekommt einen neuen Trailer... zwei Jahre später

HBO veröffentlicht zu Ehren des 10-jährigen Jubiläums der Serie einen noch nie dagewesenen Trailer zur achten und letzten Staffel von Game of Thrones.

Weiterlesen