Smallville: Warum Kristin Kreuks Lana Lang die Show verließ

Welcher Film Zu Sehen?
 

Kristin Kreuks Lana Lang spielte eine bedeutende Rolle in The WB's Smallville . Von ihrem ersten Auftritt in der Pilotfolge bis zur 7. Staffel war sie ein konstanter Serien-Stammgast. Lana begann jedoch langsam zu verschwinden to Smallville in Staffel 8, die nur in fünf Episoden erscheint. Schauen wir uns an, wie Lana Lang abgeschrieben wurde Kleinville, und warum Kreuk sich entschieden hat, die Serie zu verlassen.






optad_b

Wie Smallville Lana Lang abschrieb

Lana war eine beliebte Cheerleaderin an der High School von Clark Kent. Am Anfang von Smallville , die beiden begannen als Freunde, aber schließlich wurde Lana Clarks erste richtige Freundin. Die beiden hatten jedoch in den ersten sechs Staffeln noch eine felsige Beziehung. Clarks verständliche Geheimhaltung um seine verborgene Identität verursachte Probleme für das Paar, und sie führten schließlich eine Auf-und-Ab-Beziehung. Schließlich vertraute Clark Lana im Finale der 6. Staffel sein kryptonisches Erbe an.

Am Ende der 7. Staffel erhielt Clark jedoch eine Videonachricht von Lana, die ihn darüber informierte, dass sie mit ihm Schluss machen und Smallville verlassen würde. Dies war der Auslöser für Kreuks Abgang, und während die Schauspielerin für einige Episoden in Staffel 8 zurückkehrte, um Lanas Handlung vollständig abzuschließen, war ihre Zeit als regulärer Serienstar vorbei. Später wurde in der Show enthüllt, dass Lana sich nicht freiwillig von Clark getrennt hat – sie wurde von Lex Luthors Männern dazu gezwungen, nachdem sie von Tess Mercer entführt worden war. Obwohl Lana und Clark am Ende der 8. Staffel wieder vereint waren, ging sie leider wieder – diesmal für immer.



Warum Kristin Kreuk Smallville verlassen hat

Kreuk erschien in Smallville insgesamt sieben Jahre lang und in einem 2008 U-Bahn Interview, sie hat das erklärt ihre Entscheidung zu gehen die Show nach Staffel 7 hatte viel damit zu tun. Obwohl sie liebte Smallville , bemerkte sie, dass sie ihr ganzes Erwachsenenleben lang Lana gespielt hatte und wollte weitermachen. Sie sagte: 'Ich liebe die Leute und es ist eine wundervolle Show, an der man arbeiten kann, aber mir wurde klar, dass es Dinge gab, die ich aufgrund des Zeitplans nicht tun konnte.' Smallville . Lana hat sich seit der ersten Staffel so sehr verändert, dass es immer Spaß gemacht hat, sie zu spielen. Ich wollte nur etwas anderes ausprobieren.'

Wie sich herausstellte, war das gleiche Interview, in dem Kreuk sich über ihren Abschied von . öffnete Smallville beschrieb auch ihr Spielfilmdebüt, Partition . Nachdem sie die fiktive Stadt Kansas hinter sich gelassen hatte, spielte sie in vielen Filmen mit, darunter Street Fighter: Die Legende von Chun-Li und Vampir. Kreuk ist seitdem ins Fernsehen zurückgekehrt und spielt derzeit in dem kanadischen Drama mit Last der Wahrheit.



WEITER LESEN: Wie Smallville eine ikonische Superman-Location für Lois und Clarks Romanze nutzte







Tipp Der Redaktion


Batman: The Long Halloween, Teil 2 legt Veröffentlichungsdatum fest, debütiert Box Art

Filme


Batman: The Long Halloween, Teil 2 legt Veröffentlichungsdatum fest, debütiert Box Art

DC und Warner Bros. enthüllen das Erscheinungsdatum, die Box-Art und eine Liste der Bonus-Features für Batman: The Long Halloween, Part Two, mit Jensen Ackles in der Hauptrolle.





Weiterlesen
Der letzte von uns Teil II wurde möglicherweise in einigen Ländern verboten

Videospiele


Der letzte von uns Teil II wurde möglicherweise in einigen Ländern verboten

Sonys The Last of Us Part II wurde Berichten zufolge in bestimmten Ländern verboten und ist im Nahen Osten möglicherweise nicht erhältlich.

Weiterlesen