Spartacus: Racheakteure zu Konflikten, Führung und Überleben

Welcher Film Zu Sehen?
 

Im Vorfeld der heutigen Premiere von premiere Spartacus: Rache , vier der wiederkehrenden Darsteller der Show, Manu Bennett (Crixus), Nick Tarabay (Ashur), Craig Parker (Gaius Claudius Glaber) und Dan Feurriegel (Agron), sprachen mit Reportern über die neue Staffel von Starz' Hit-Drama mit Schwert und Sandalen .






optad_b

Aus dem Gespräch war klar, dass sich die Schauspieler gut verstehen, was Bennett darauf zurückführte, dass sie alle Spaß an der Serie haben. Aber wenn es um die Frage ging, wer der größte Witzbold am Set ist, gab es einige Meinungsverschiedenheiten. Tarabay schlug vor, dass es eine Komödie wäre, wenn eine Kamera festhält, was die Schauspieler hinter den Kulissen tun.

Parker sagte jedoch, eine solche Atmosphäre sei notwendig.



Während diese Charaktere sich gegenseitig schreckliche Dinge antun, spielen wir als Schauspieler miteinander, sagte er. Wir haben die große Freude und das Vergnügen, mit großartigen Schauspielern an großartigen Drehbüchern zu arbeiten. Der Humor wird also sehr schwarz und sehr verdreht, aber er muss auf jeden Fall da sein, denke ich.

Die neue Saison beginnt nach der blutigen Flucht aus dem Haus Batiatus in Spartacus Blut und Sand , mit dem Gladiatorenaufstand, der das Herz der römischen Republik in Angst und Schrecken versetzt. Doch als die Revolte Einzug hält, werden Gaius Claudius Glaber und seine Truppen nach Capua geschickt, um die wachsende Schar ehemaliger Sklaven zu vernichten, was Spartacus die Wahl lässt: seinen Durst nach Rache zu stillen oder die notwendigen Opfer zu bringen, um seine junge Armee zusammenzuhalten.



Auf die Frage nach dem neuen Hauptdarsteller Liam McIntyre gaben alle vier zu, dass sich die Chemie mit seiner Aufnahme in die Besetzung geändert habe. Sie hatten jedoch nur Lob für den Schauspieler, den sie als bescheiden und gutherzig bezeichneten – was sie sagten, galt auch für den verstorbenen Andy Whitfield. Liam kam mit einem sehr offenen Herzen zu unserem Set, und ich denke, das hat etwas sehr Spartakusses, sagte Bennett. Liam ist ein sehr bescheidener Mensch und hat uns alle mit seiner Offenheit beschenkt. Und das liest sich in die Rolle hinein.





leffe belgisches bier

Ein Reporter schlug vor, dass Spartacus und Crixus die beiden Charaktere sind, die sich immer bei ihrem Unsinn anrufen können, aber Bennett war anderer Meinung. Ich glaube nicht, dass es jemals einen B.S. das läuft zwischen den beiden ab, sagte er. Ich denke, die beiden sind sehr ehrliche Männer, die aus dem Herzen sprechen. Und sie haben im Grunde genommen ständig ein Tauziehen, weil die beiden beide Anführer sind und sie nicht unbedingt bequem damit sitzen, der Nachfolger zu sein.

Die beiden haben sehr unterschiedliche Ziele, was die Quelle ihrer Spannung ist, aber darunter ist eine Geschichte der Brüderlichkeit wegen des tiefen Respekts, der sich an der Oberfläche nie zeigen darf. Bennett sagte, dass die Idee der Führung eines der Themen ist, die die Show vorantreiben. Wenn Sie Crixus den Wunsch, ein Anführer zu sein, nehmen würden, weiß ich nicht, was Ihnen geblieben wäre, sagte er.





Für Parker ist dieses Thema mehr als nur die Spartacus-Crixus-Dynamik, denn jeder versucht, das Richtige zu tun. Jeder habe eine klare Vorstellung davon, was der richtige Weg ist, wie die Welt sein sollte, sagte er. Und ich denke, mit jedem einzelnen Charakter auf dieser Welt sind sie alle auf der Suche nach Glück und sie tun am Ende einfach schreckliche Dinge auf dem Weg.

Parker und Tarabay, die den römischen Legaten Claudius Glaber und den verletzten Gladiator spielen, der zum intriganten Boten Ashur wurde, sind die vorgeblichen Bösewichte der Show, aber sie betonten, dass sie ihre Rollen nie so sehen. Jeder Charakter glaubt er ist das Opfer und dass Spartacus der Bösewicht ist.

Die neue Staffel habe eine Veränderung für die beiden Charaktere gebracht, die plötzlich erkennen, dass sie sich nicht mehr so ​​​​korrekt verhalten müssen, sagte Parker. Sie müssen sich nicht so sehr an die Regeln halten. Sie können anfangen, sie zu brechen. Während sie also glauben, das Richtige tun zu wollen, haben sie nicht mehr das Gefühl, es genau richtig machen zu müssen.

Tarabay sagte, die Tatsache, dass die Rollen komplex geschrieben sind, ohne dass jemand ganz gut oder ganz schlecht ist, macht es aus Spartakus so interessant für die schauspieler, weil die perspektive des publikums nicht unbedingt die perspektive jeder figur ist. Ich denke, letztendlich ist das Ziel für alle Überleben und Überleben, sagte er. Und vielleicht sind die Römer ein bisschen anders, weil es dieses Anspruchsgefühl gibt.

Parker beschrieb Ashur und Glaber als schikanierte Kinder. Die Römer schikanieren Glaber, alle vornehmen Römer, sagte er, und alle schikanieren Ashur.

Auf die Frage, ob Glabers wahrer Feind nicht Spartacus, sondern seine Frau Illythia ist, stimmte Parker zu. Ich denke, sie ist diejenige, die ihn am meisten zerstört, sagte er und lobte die Schauspielerin Viva Bianca dafür, dass sie dieses absolute Monster von Charakter geschaffen hat. Es ist immer eine Freude zu sehen, wie Ilithyia auf die Situation reagiert.

Als er darüber sprach, dass Ashur in der neuen Staffel auftreten wird, zögerte Tarabay, Details zu nennen, sagte jedoch, dass Crixus sein ultimativer Feind sei und die Zuschauer mit Konflikten zwischen den beiden rechnen sollten. Er gab zu, dass er viel Zeit damit verbracht hat, mit Lucy Lawless zusammenzuarbeiten – sie kehrt als Lucretia zurück, die Witwe des getöteten Lanista Batiatus –, aber dass er ständig überrascht war, was sein Charakter während der gesamten Staffel tat.

Sie werden sehen, wie er eine Menge Dinge plant, sagte Tarabay. Ashur wird in dieser Saison viele Probleme bereiten, sogar noch mehr Probleme, als ich dachte, dass er physisch und mental am Ende sein würde.

Ashur mag immer noch wütend über die Ereignisse der ersten Staffel sein, in der der Gladiatorenaufstand seinen Aufstieg unterbrach, aber jetzt spielt er ein viel größeres Spiel mit Glaber und den Römern. Sein Plan wird immer größer, sagte Tarabay. Es fällt ihm nicht leicht, und Glaber macht es ihm nicht leichter. Und Lucretia macht es nicht einfacher. Aber im Allgemeinen ist es im Allgemeinen schwierig.

Feurriegel, dessen Charakter Agron bei der Flucht seines Bruders in der letzten Staffel leidet, sagte, dass sich auch die Dynamik unter den Sklaven ändert, da die Spannungen zwischen den Deutschen und Galliern – und insbesondere zwischen Agron und Crixus – eskalieren, während sich die Gruppe befindet gegen die Agenda jedes Charakters kämpfen.

Aber dieses Push-and-Pull ist es, was den visionären Spartacus als Anführer erscheinen lässt. Er sagt die ganze Zeit: „Alle sind gleich“, sagte Feuerriegel. 'Jeder ist gleich, egal was man macht, woher man kommt, jeder ist gleich.'

Spartacus: Rache Premiere heute Abend um 10 ET/PT auf Starz.

Verbunden: Steven DeKnight über Geschichte, Sex & Gewalt in Spartacus: Rache



Tipp Der Redaktion


Bad Boys For Life, mit Will Smith & Martin Lawrence, Veröffentlichungsdatum

Filme


Bad Boys For Life, mit Will Smith & Martin Lawrence, Veröffentlichungsdatum

Sony Pictures hat einen Veröffentlichungstermin für das lang erwartete Bad Boys For Life bekannt gegeben, das Will Smith und Martin Lawrence wieder vereint.

Weiterlesen
Jedes Halo-Spiel, das laut Kritikern bewertet wurde

Videospiele


Jedes Halo-Spiel, das laut Kritikern bewertet wurde

Halo ist seit seiner Einführung ein fester Bestandteil der Xbox. So vergleichen sich die Spiele der Hauptserie basierend auf ihren kritischen Bewertungen.

Weiterlesen