Starfinder: Die 5 besten vorgefertigten Abenteuer für Anfängerkampagnen

Auch wenn es das Gegenstück zu . ist Pfadfinder , Sternenfinder hat genug Unterschiede in Regeln und Einstellungen, um seinen eigenen Stil des Tabletop-Spiels zu sein. Wenn Sie sich an ein neues TTRPG wagen, kann es schwierig sein, alles zu lernen, was Sie wissen müssen, und das waren vorgefertigte Abenteuer, Module oder was auch immer sie genannt werden ein Gespür für jedes Spiel, und Sternenfinder hat einige tolle für Neueinsteiger.



Wenn Sie und Ihre Gruppe darüber nachdenken, in Sternenfinder , das Anfängerbox ist ein Weg. Es enthält ein kurzes Abenteuer namens 'Steel Talon's Lair', das Neulinge mit vereinfachten Versionen der Regeln vorstellt. Wenn Sie jedoch direkt in das Spiel einsteigen und alles erleben möchten, was es zu bieten hat, finden Sie hier einige großartige Abenteuer, die Ihnen und Ihrer Gruppe den Einstieg erleichtern.





In das Unbekannte

Das ist eine kurze Quest der Sternenfinder-Gesellschaft Pack eher als eine lange Kampagne, aber es macht Spaß und macht einen guten Job, um alle in die Mechanik einzuführen. Es enthält fünf kurze Abenteuer, die in einem Hauptgebiet beginnen, Charaktere dazu bringen, einen Teil der Welt zu erkunden, Kämpfe einführen und Raumschiffe enthalten. Das Erlernen der Mechanik eines Raumschiffs klingt entmutigend, aber da das Schiff vorgefertigt mit In das Unbekannte , springt es direkt zu den wichtigsten Gameplay-Elementen wie Kampf und Navigation.



Das Pack hat von allem ein bisschen und findet im Sternenfinder Einstellung, damit der GM sich für zukünftige Abenteuer ein Bild von der Welt machen kann. Alle fünf Quests sind miteinander verbunden, was es zu einem netten Mini-Abenteuer macht, mit dem man beginnen kann. Das Beste ist das In das Unbekannte ist kostenlos auf der Website von Paizo verfügbar, sodass Sie nichts falsch machen können.





Verbunden: Dungeons & Dragons: So verwenden Sie frühere Editionen, um D&D 5e besser zu machen



Gegen den Äonenthron

Wenn du etwas länger suchst oder fertig bist In das Unbekannte und sind auf der Suche nach deinem nächsten Anfängerabenteuer, Gegen den Äonenthron vielleicht für dich. Es umfasst drei Bücher und enthält ziemlich viel Kampf gegen ein Imperium mit vielen Intrigen, um es abzurunden. Es hat das Gefühl einer traditionellen RPG-Bühne, spielt aber in der Sternenfinder Universum.

Dieses erfordert, dass die Spieler ihr eigenes Raumschiff erstellen, im Gegensatz zum vorherigen, aber insgesamt leistet es gute Arbeit, viele Mechaniken und Gameplay als vollwertiges Abenteuer einzuführen. Es bietet den Spielern ein gutes Maß an Freiheit, was für sie schön ist, aber für einen neuen GM einige Herausforderungen darstellen kann. Da es drei Bücher für die ganze Geschichte gibt, kostet dieses etwas Geld.

VERBUNDEN: D&D: So integrieren Sie One-Shots in erweiterte Kampagnen

Tote Sonnen

Tote Sonnen war der erste Abenteuerpfad wird für das Spiel veröffentlicht und hat als Anfängerabenteuer einige Vor- und Nachteile. Es macht einen guten Job, alle in die Sternenfinder Universum als Setting und Rollenspiel. Es hat alles, was Sie in den meisten Levels in einem Standardspiel finden werden, und enthält sogar ungewöhnlichere Bereiche und Themen. Es führt die Spieler an eine Reihe verschiedener Orte und hat eine großartige mysteriöse Geschichte mit außerirdischer Technologie, die die Gruppe erfordert, der Sache auf den Grund zu gehen, während sie auf dem Weg mit Kulten und anderen Organisationen konfrontiert wird.

Die Kämpfe und Begegnungen in Tote Sonnen nicht gut gealtert. Als der erste Abenteuerpfad, es weist einige Optimierungsprobleme auf und kann schwierig sein oder muss für neue Gruppen angepasst werden, insbesondere wenn die Gruppe klein ist. Tote Sonnen ist auch ein langes Abenteuer mit sechs Büchern, was es eher zu einer Investition in Zeit und Geld macht.

Skitter-Schuss

Dies ist ein weiteres kurzes, kostenloses Abenteuer, das für den Free RPG Day von auf Paizos Website veröffentlicht wurde. Skitter-Schuss hat nicht so viel Freiheit wie andere Abenteuer und verwendet spezielle vorgefertigte Charaktere, aber seine einfache und leichte Geschichte macht es schnell, unterhaltsam und einfach. Es funktioniert als Einführungsabenteuer für Starfinders Mechanik und die eines Tabletop-Rollenspiels im Allgemeinen.

Verbunden: Dungeons & Dragons: Warum Coffeelock der am meisten kaputte OP-Build von 5e ist

Skitter-Schuss folgt vier Skittermander-Charakteren, die eine KI auf einem Kreuzfahrtschiff stoppen, während sie auf komische Feinde treffen, die sich auf das Thema beziehen. Es funktioniert für eine brandneue Gruppe, die die Idee von Tabletop-RPGs vielleicht abschreckend findet, es aber ausprobieren möchte, da es nicht zu ernst oder großartig ist.

Niederstürzen

Dies ist die neueste Serie in Szenarien der Starfinder Society , und es beginnt auf niedrigem Niveau. Im Allgemeinen sind die Szenarien kostengünstig und bieten kleine Abenteuer, die getrennt oder kombiniert werden können. Dies ist die erste in der dritten Staffel, bietet aber Elemente, die später in größeren Abenteuern angetroffen werden, was einer neuen Gruppe einen guten Einblick gibt, was Sternenfinder dreht sich alles um das Gameplay. Niederstürzen bietet auch die Möglichkeit, eine ungewöhnliche Umgebung auf einer fremden Welt zu erkunden, was es zu einem einzigartigen Erlebnis macht.

LESEN SIE WEITER: Dungeons & Dragons: Wie man aus einem einzigen Schlag eine lange Kampagne baut



Tipp Der Redaktion


Assassin's Creed: 10 Charaktere, die zu früh gestorben sind

Listen


Assassin's Creed: 10 Charaktere, die zu früh gestorben sind

Es liegt auf der Hand, dass ein Franchise namens Assassin's Creed eine hohe Anzahl von Körpern haben wird, aber diese Charaktere hätten länger durchhalten sollen.

Weiterlesen
10 Shaman King Cosplay, die zu schön sind, um wahr zu sein

Listen


10 Shaman King Cosplay, die zu schön sind, um wahr zu sein

Shaman King ist ein unterschätzter Anime, aber die Fans bleiben der Serie bis heute treu. Diese talentierten Cosplay-Künstler haben Ryu, Hao und mehr nachgebaut!

Weiterlesen