ThunderCats: Wie J. Scott Campbell den 80er-Jahren-Ikonen half, zu Comics zurückzukehren

Welcher Film Zu Sehen?
 

Willkommen zur sechsten Ausgabe von Nostalgia Snake, einem Blick auf 2000er Revivals von 80er Jahren, Revivals, die jetzt so alt sind, dass sie auch ziemlich nostalgisch sind. (Daher frisst sich die Schlange der Nostalgie selbst.) Wenn Sie Vorschläge für die Zukunft haben, lassen Sie mich sie hören. Kontaktieren Sie mich einfach unter Twitter . Diese Woche schauen wir uns ThunderCats an, ein Franchise, das in Hipster-Kreisen durch die Kraft eines ikonischen Bildes am Leben gehalten wurde.





ThunderCats wurde als Massenware konzipiert, um mit Masters of the Universe, G.I. Joe und die Transformers, allesamt ungeheuerliche Erfolge Anfang bis Mitte der 1980er Jahre. Das Konzept stammt von Ted Wolf, einem Veteranen und Erfinder des Zweiten Weltkriegs mit Interesse an Spielzeugdesign. Rankin/Bass Animated Entertainment, bekannt für dauerhafte Weihnachtsspecials wie Rudolf, das rotnasige Rentier und Frosty der Schneemann , produzierte die syndizierte Serie, während LJN die Actionfiguren-Linie produzierte.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Die Produktion von Donner Katzen war für die damalige Zeit ungewöhnlich, da die Show selten die Animationsautoren der Ära einsetzte und ein Großteil der Animationen direkt aus Japan stammte. (Die meisten syndizierten Shows der Zeit verließen sich bereits stark auf sparsamere koreanische Studios, wobei nur wenige Episoden nach Japan geschickt wurden.) Die Bibel der Show wurde von Leonard Starr geschrieben, einem legendären Cartoonisten, der die frühesten Timely / Marvel Comics-Titel wie z wie Der Unterseebootfahrer und würde sich wiederbeleben Kleine Waise Annie für einen längeren Lauf in Zeitungen. Starr war der Hauptautor der Show, der das Drehbuch für den Piloten und über zwanzig Episoden verfasste.



Zauberhut Nr. 9 abv

Wenn für nichts anderes, ThunderCats ist bemerkenswert als die letzte beliebte Kinderimmobilie, die von Männern geschaffen wurde, die in den frühen 1900er Jahren geboren wurden. In den 1980er Jahren wurde der größte Teil der Kultur, insbesondere Material für Kinder, von Baby Boomern produziert. Dies könnte den Ernst und die seltsame Energie des Goldenen Zeitalters der Show erklären.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Donner Katzen' einleitende Episode verschwendet wenig Zeit, um die Prämisse der Show zu etablieren. Das Publikum wird mit dem sterbenden Planeten Thundera und einer Gruppe von katzenartigen Humanoiden namens ThunderCats bekannt gemacht, die verzweifelt auf der Flucht sind. Die Besetzung besteht aus den Jugendlichen Lion-O, WilyKit und WilyKat, den erwachsenen Helden Cheetara, Panthro und Cheetara, dem weisen älteren Jaga, und weil dies ein 80er-Jahre-Cartoon ist, ihr entzückend irritierender Haustier-Kumpel Snarf.



Ihre Fluchtflotte wird von den schurkischen Mutanten von Plun-Darr angegriffen, die das Flaggschiff verschonen, in der Hoffnung, das legendäre Schwert des Omens zu erobern, das das mächtige Auge von Thundera hält. Die Beschädigung des Schiffes zwingt Jaga, einen neuen Plan zu entwickeln und ihren Kurs auf einen weit entfernten Planeten namens Third Earth umzuleiten. Jaga meldet sich freiwillig, um das Schiff zu steuern, während die anderen in schwebenden Animationskapseln ruhen. Er stirbt an Altersschwäche, bevor der Clan auf der Dritten Erde ankommt, aber das Publikum entdeckt später, dass sein Geist übrig bleibt, um Führung zu bieten.

VERBINDUNG: ThunderCats: Wie die Cartoon-Helden in das DC-Universum brüllten

Während die anderen ThunderCats während ihrer jahrelangen Reise kaum alterten, wurde Lion-Os Aufhängekapsel beschädigt, wodurch er im Schlaf erwachsen wurde. Lion-O, der mutmaßliche Lord der ThunderCats und Besitzer des Schwertes des Omens, erweckt im Wesentlichen ein Kind im Körper eines Erwachsenen.

Schließlich verfolgen die Mutanten von Plun-Darr die ThunderCats zu ihrem neuen Zuhause und verbünden sich mit einem mumifizierten Zauberer namens Mumm-Ra, um die Helden zu quälen und ewig nach dem Auge von Thundera zu suchen. Dies ist die Prämisse der Show und für viele Fans bis heute der klassische Status Quo für ThunderCats-Geschichten.

Die Show ist sowohl für ihre Visuals als auch für ihre Mythologie in Erinnerung. Es gab keine andere Show in der Luft, die so aussah Donner Katzen 1985 mit seiner Mischung aus Science-Fiction, Fantasy und Comic-Superhelden. Rankin/Bass engagierte das japanische Studio Pacific Animation Corporation, um die Serie zu animieren, ein Studio, das 1989 erworben wurde, um Walt Disney Animation Japan zu gründen. Die tatsächliche Animationsqualität variiert von Episode zu Episode, aber die rasante Eröffnungssequenz mit ihrer komplizierten Kameraführung und knackigen Animation ist ein Klassiker.

Neben einer einzigartigen Besetzung monströser Schurken, katzenartiger Helden mit Körpern, die den griechischen Göttern würdig sind, und skurrilen Nebencharakteren, Donner Katzen profitierte auch von einem denkwürdigen Emblem, das das Team repräsentierte. Die Löwensilhouette, die die Uniformen der Helden ziert, und das mystische Schwert des Omens sind für Fans der Ära ebenso ikonisch wie Batmans Fledermausemblem.

Jahre nachdem die Show ihren ursprünglichen Lauf beendet hatte, übernahm die Jugendkultur Ende der 90er Jahre das Symbol der ThunderCats. ThunderCats-T-Shirts, die nur das Emblem der Helden zeigten, wurden oft auf MTV entdeckt, einer Mode, die von Hipstern, Nerds und Hip-Hop-Künstlern geschätzt wird. Zu diesem Zeitpunkt gehörte das ThunderCats-Grundstück zufällig Warner Bros., einem Unternehmen, das nachweislich weiß, wie man Silhouetten von Tierlogos wie das Fledermaus-Symbol vermarktet.

Während der ersten Auflage des Spielzeugs und des Cartoons veröffentlichte Marvel a Donner Katzen Comic unter seiner kinderfreundlichen Marke Star Comics. Das Buch enthielt tatsächlich eine beeindruckende Liste von Talenten wie David Michelinie und Jim Mooney (und Gerry Conway, der in dem Buch zu Marvel zurückkehrte und dies als einen wichtigen Schritt in seiner Karriere anführte), aber es gelang ihm nicht Fan-Anhänger von anderen lizenzierten Büchern wie G. I. Joe und Transformer .

Maui-Kokosnuss-Scheiben

Die ThunderCats hatten jedoch immer noch einen Platz in den Herzen der Fans und wurden in einem bahnbrechenden Artikel im Fanzine vorgestellt Magier im Jahr 2000. Die Prämisse hatte die Magier Mitarbeiter beauftragen beliebte Schöpfer der Zeit, die Favoriten der 1980er Jahre nachzubauen. Zusammen mit G. I. Joe, Masters of the Universe und Transformers , die ThunderCats erhielten mit freundlicher Genehmigung des Künstlers Jim Cheung ein neues Jahrtausend-Makeover.

Dieser Artikel weckte ein wiederbelebtes Interesse an den Objekten der 1980er Jahre, und innerhalb von zwei Jahren würde der Comic-Markt mit Überarbeitungen aller Heavy-Hitter der Ära überflutet. Wildstorms Relaunch von 2002 Donner Katzen, Der Erste Donner Katzen comic in fast 15 Jahren einen spürbaren Marketingschub erhielt.

VERBUNDEN: Masters of the Universe Comic bietet einen ersten Blick auf Kevin Smiths Netflix-Serie

Jede Ausgabe hätte ein abweichendes Cover mit Werken wie Arthur Adams. Und vor der ersten Miniserie beauftragte Wildstorm beliebte Gen 13 und Gefahr Mädchen Künstler, und Donner Katzen Fan, J. Scott Campbell, um ein Special zu planen und zu zeichnen Donner Katzen #0, um das Franchise wieder der Öffentlichkeit vorzustellen.

VERBINDUNG: Warum GI Joe einen animierten Neustart verdient

'A Cat's Tale' wurde von Campbell und Ford Lytle Gilmore gemeinsam geschrieben und wurde als ThunderCats-Auffrischung gehyped, die sich an Fans richtete, die sich an die Show erinnerten, aber vielleicht keine Experten in der Überlieferung waren. In der Geschichte beobachtet WilyKat Lion-O während einer Trainingseinheit im Wald und beklagt, dass ihm eine coole individuelle Waffe wie den anderen ThunderCats fehlt (ein Element, das Gilmore im Text der Ausgabe als einen seiner Lieblingsaspekte der Show anerkennt).

Um seinen Standpunkt zu beweisen, erinnert sich WilyKat an frühere Schlachten von Donner Katzen Überlieferungen, wie Panthro, der Jackalman und Monkian mit seinem Nunchaku bekämpft...

Der Held, den wir brauchen, aber nicht verdienen

Tygra und Cheetara holen sich mit Hilfe ihrer Bolo-Peitsche und ihres Bo-Stabs das Armband der Macht von Schloss Plun-Darr zurück...

VERBINDUNG: Toonami: Cosmo Samurai verdient eine komplette Serie

Und schließlich die Konfrontation von Lion-O mit Mumm-Ra in seiner Pyramide, wo Lion-O das Schwert des Omens verwendet, um den Bösewicht durchzurennen.

Campbell nimmt sich große künstlerische Freiheiten bei der Darstellung dieser Kämpfe, eine Tatsache, die im Drehbuch anerkannt wird, als Lion-O WilyKat unverblümt sagt, dass keine dieser Kämpfe so passiert ist. Vermutlich war dies Gilmores Versuch, alle Kontinuitätsprobleme zu glätten. Und angesichts der Tatsache, dass die Geschichte diese Rückblenden als WilyKats Interpretationen dessen darstellt, was passiert ist, ist dies kein wirkliches Problem.

Der letzte Moment der Geschichte ist eine Cutaway-Szene von Mumm-Ra, die in seiner Onyx-Pyramide ruht. Mumm-Ra spioniert ihr Gespräch aus und erklärt, dass er vielleicht eines Tages WilyKats impulsive Natur ausnutzen kann. Es ist alles mehr ein Scherz als eine wahre Geschichte, aber es reicht aus, um Fans des Originalmaterials zu begeistern. In den 2000er Jahren veröffentlichte Wildstorm mehrere Donner Katzen Comics, die im Laufe der Zeit vom optimistischen Geist der Show in etwas viel dunkleres übergehen.

Angesichts der Tatsache, dass J. Scott Campbell 2002 nicht weit vom Übergang zu Cover- und Designarbeiten entfernt war, Donner Katzen #0 existiert heute als eines der letzten Beispiele seiner inneren Kontinuitätsseiten. Im Laufe der Jahre wurde es zu einem Sammlerstück für 80er-Jahre-Cartoon-Fans und Campbell-Komplettisten. Es ist ein fantastisch aussehender Comic, der idealerweise noch heute gedruckt werden sollte.

LESEN SIE WEITER: ThunderCats: Hulu streamt das Original und die neu gestartete Serie



Tipp Der Redaktion


10 Dinge, die Sie aus den Marvel-Comics nicht über Toxin wussten

Listen


10 Dinge, die Sie aus den Marvel-Comics nicht über Toxin wussten

Venom und Carnage sind für Fans des Marvel-Universums zu bekannten Namen geworden, aber Toxin hat es geschafft, ein wenig unter dem Radar zu fliegen.

Weiterlesen
Agenten von SHIELD Staffel 6 beginnen diese Woche mit den Dreharbeiten

Fernseher


Agenten von SHIELD Staffel 6 beginnen diese Woche mit den Dreharbeiten

Die Dreharbeiten zur sechsten Staffel von Agents of SHIELD beginnen diese Woche für die Premiere im Sommer 2019.

Weiterlesen