The West Wing: Warum Sam Seaborn von Rob Lowe die Serie verlassen hat

Welcher Film Zu Sehen?
 

Der westliche Flügel beendete seinen 7-Saison-Lauf im Jahr 2006, aber sein Erbe der politischen Dramen-Walk-and-Talks bleibt bestehen. Ein Teil des Charmes und des Erfolgs der Show ist auf die geliebte Figur von Sam Seaborn zurückzuführen, die vom geliebten Schauspieler Rob Lowe gespielt wird. Trotz seines Charmes und Charismas wurde Sam in der vierten Staffel aufgrund von Meinungsverschiedenheiten über die Bezahlung und der abnehmenden Größe seiner Rolle in der Show aus der Serie ausgeschlossen.



Rob Lowe spielte den stellvertretenden Kommunikationsdirektor Sam Seaborn, einen herausragenden Charakter der ersten 4 Staffeln. Ursprünglich als Hauptdarsteller der gesamten Serie gedacht, war Sam ein prinzipientreuer Redenschreiber, dessen starre Moral und sein Glaube an die besten Menschen ihn manchmal in Schwierigkeiten brachten.

Lowes Ausstieg aus der Serie wurde durch eine Reihe von Gründen hinter den Kulissen unterstützt: vor allem Geld . Während Lowe ursprünglich mehr als viele andere Mitglieder der Besetzung erhielt, wurde ihm keine Gehaltserhöhung gewährt, wenn dies bei vielen anderen der Fall war. Martin Sheen, der Präsident Bartlet spielte, hatte eine Gehaltserhöhung ausgehandelt, die sein Gehalt fast vervierfachte, während der Rest der Schauspieler, die leitende Angestellte spielten, ihre Anfangsgehälter mehr als verdoppelt hatten. Während Quellen das sagen Der westliche Flügel Führungskräfte hätten in Erwägung gezogen, Lowes Gehalt zu erhöhen, wenn er es gewesen wäre Bereit zu warten ein Jahr, diese geringfügige trug wahrscheinlich zu Lowes Entscheidung bei, zu gehen.

Ein weiterer Grund für Lowes Abgang war die verminderte Rolle seines Charakters in der Serie. Während Sam als Hauptfigur angefangen hatte – wobei sich ein Großteil der Premiere der Serie auf seine Heldentaten konzentrierte – hatten andere Charaktere an Popularität gewachsen , schließlich verdunkelt Sam. Der Verlust des Rampenlichts an andere Charaktere könnte auch zu Lowes Entscheidung beigetragen haben, die Show ganz zu verlassen.

Verwandte: Doctor Who: Warum der neunte Doktor Christopher Eccleston die Serie verlassen hat

Trotz dieser Konflikte hinter den Kulissen drückte Lowe nichts als Liebe zu aus Der westliche Flügel . In einer Stellungnahme über seine Entscheidung zu gehen, beschreibt er das Glück, die Show auf die gleiche Weise verlassen zu können, auf die er gekommen war: 'dankbar dafür, glücklich, dabei gewesen zu sein und stolz darauf.' Seine Castmates waren ähnlich traurig, ihn gehen zu sehen. Laut Sheen waren seine Co-Stars über den Verlust untröstlich. Ungeachtet aller Feindseligkeiten über sein Gehalt scheint Lowe sich wirklich mit den anderen Schauspielern verbunden zu haben und er wurde wirklich vermisst.





Robe Lowes Abgang wurde in die vierte Staffel von geschrieben Der westliche Flügel als Sam beschloss, bei einer Sonderwahl für den Kongress zu kandidieren, um den demokratischen Kandidaten zu ersetzen, der posthum Sams Heimatbezirk gewonnen hatte. Sams Kampagne reduziert Lowes Rolle in der vierten Staffel und ebnet den Weg für sein Verschwinden aus der Hauptserie. Sein Charakter kehrt jedoch für die letzte Staffel von zurück Der westliche Flügel um sich seinen Freunden in der neuen Santos-Administration anzuschließen, eine schöne Buchstütze für den Charakter zu schaffen und einen weiteren Beweis dafür zu liefern, dass Lowe trotz seines Abgangs die Show immer noch liebte.

Weiter lesen: The Vampire Diaries: Warum Elena Gilbert von Nina Dobrev die Show in Staffel 6 verlassen hat





Tipp Der Redaktion


Fairy Tail: Erza Scarlets 10 stärkste Rüstungen

Listen


Fairy Tail: Erza Scarlets 10 stärkste Rüstungen

Es ist nicht nur Erza Scarlets eiserner Wille und unbezähmbare Stärke, die sie an der Spitze halten, sondern auch die beeindruckend mächtigen Rüstungen, die ihr zur Verfügung stehen.

Weiterlesen
Sailor Moon: 10 Dinge, die über Luna keinen Sinn machen

Listen


Sailor Moon: 10 Dinge, die über Luna keinen Sinn machen

Sailor Moon ist nichts ohne ihre Mentorin und Freundin Luna, eine sprechende, magische Katze, die sie führt. Aber was mit Luna macht keinen Sinn?

Weiterlesen