Warum Disneys Streaming-Pläne Marvels Agenten von SHIELD wahrscheinlich töten werden

In einer überraschenden Ankündigung haben Marvel Studios Pläne zur Entwicklung von zwei neuen Live-Action-Serien bekannt gegeben, die beide im Marvel Cinematic Universe spielen. Die Shows, die auf Disneys kommendem Premium-Streaming-Dienst Disney Play ausgestrahlt werden sollen, werden sich Berichten zufolge auf Scarlet Witch und Loki konzentrieren, wobei die MCU-Stars Elizabeth Olsen und Tom Hiddleston voraussichtlich ihre Rollen wiederholen werden.



Darüber hinaus deuten Berichte darauf hin, dass die Marvel Studios zukünftige Fernsehserien mit Charakteren planen, die noch keine eigenen Solofilme als Schlagzeilen haben. Und obwohl dies sicherlich aufregende Neuigkeiten sind, wurde auch bekannt, dass die geplante Serie nicht Marvel Television beinhalten wird, das Programme wie ABC überwacht over Agenten von SHIELD , Freeforms Umhang & Dolch , oder die MCU Netflix-Originalprogrammierung wie Draufgänger und Jessica Jones .





Stattdessen handelt es sich bei der Disney Play-Originalserie um Produktionen der Marvel Studios, die persönlich von Marvel Studios Präsident Kevin Feige beaufsichtigt werden und größere Produktionsbudgets aufweisen als ihre Gegenstücke von Marvel Television. Da Marvel Studios effektiv seine eigenen MCU-verknüpften Programme produziert, stellt sich die Frage, was dies für die Zukunft von Marvel Television bedeutet, insbesondere für seine Flaggschiff-Serien Agenten von S.H.I.E.L.D.



VERBINDUNG: Meile 22 ist das, was Agenten von SHIELD hätten sein können





Als erste MCU-Anbindungsserie, Agenten von SHIELD wurde bei seiner Premiere im Jahr 2013 als das Rückgrat des Marvel Cinematic Universe angekündigt, wobei Marvel Television-Chef Jeph Loeb in Bezug auf die Ausweitung der MCU auf das Fernsehen erklärte, dass 'alles verbunden ist'. Spin-out aus den Events des Vorjahres Die Rächer , wurde die Serie von Joss Whedon mitgestaltet und spielte die Lieblingsfigur der Fans, Phil Coulson, der im MCU-Blockbuster von seinem frühen Tod durch Loki auferstanden ist. Da Marvel Television und Marvel Studios beide Teil von Marvel Entertainment, derselben Disney-Tochter, sind, ermöglichte die Unternehmensnähe eine stärkere Integration mit der MCU, die direkt an die Ereignisse des Jahres 2013 anknüpfte Iron Man 3 und Thor: Die dunkle Welt , mit 2014 Kapitän Amerika: Der Wintersoldat mit besonders seismischer Auswirkung auf die Serie.



Doch nach Abschluss der zweiten Staffel im Jahr 2015 mit ihrem Saisonfinale, das an die diesjährige Avangers: Zeitalter des Ultron , navigierte Feige während der Nebensaison zu den Marvel Studios und wurde zu einer eigenen separaten Disney-Tochter. Die nachfolgenden Staffeln der Serie waren nicht mehr Teil derselben Nebenfirma und boten bestenfalls schwache Verbindungen zu ihren filmischen Gegenstücken, wobei die Unterschiede zwischen Marvel Studios und Marvel Television in Inhalt und Ton immer deutlicher wurden. Während kritische Reaktion auf Agenten von S.H.I.E.L.D. hat sich gegenüber der gemischten Aufnahme, die es für sein Debüt erhielt, weiter verbessert, die Einschaltquoten sind stetig zurückgegangen, da sich die Erzählung weiter von der eigentlichen MCU entfernt; die Ereignisse von Avengers: Infinity War nur am Rande zitiert, während die Ereignisse von Filmen wie Schwarzer Panther und Thor: Ragnarok wurden gar nicht referenziert.

VERBUNDEN: Agenten von SHIELD Staffel 6 für Debüt im Juli 2019 bestätigt

Angesichts sinkender Zuschauerzahlen und wachsender Fragen zu seiner anhaltenden Relevanz und Lebensfähigkeit ist die sechste Staffel von Agenten von S.H.I.E.L.D. wurde in den Sommer 2019 mit einer deutlich geringeren Episodenreihenfolge als in den vorherigen Staffeln verbannt. Während Marvel Television und ABC beide öffentlich darauf bestanden haben, dass sie sich nicht vorstellen, dass die kommende Staffel die letzte der Serie sein wird, sind die Terminänderung und die verkürzte Länge kein gutes Zeichen für ihre Langlebigkeit.

Seite 2: Warum Disney Play der letzte Nagel in Agents of SHIELDs Sarg ist

1 zwei

Tipp Der Redaktion