X-Men: Days of Future Past ist auf Disney+ unzensiert, sagt Hugh Jackman

Welcher Film Zu Sehen?
 

X-Men: Tage der Zukunft Vergangenheit streamt jetzt auf Disney+ und laut Wolverine-Schauspieler Hugh Jackman X-Men Fans müssen sich keine Sorgen machen, dass der Film für den familienfreundlichen Streaming-Dienst geschnitten oder verändert wird.





stella bier bewertung

' Tage der Zukunft Vergangenheit wird der erste Film, der unzensiert auf Disney+ ausgestrahlt wird“, schrieb Jackman und fügte hinzu: „Das war meine Zukunft, aber seien wir ehrlich … es ist eher meine Vergangenheit.“ Die Ankündigung wurde an einen Instagram-Post mit Wolverine von angehängt Tage der Zukunft Vergangenheit gespickt mit Einschusslöchern und einem Screenshot aus einer Szene, die der Zensur unterliegen würde.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

VERBUNDEN: X-Men: Days of Future Ehemaliger Produzent von Films unbeabsichtigtem Rogue Easter Egg



Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Days Of Future Past ist der erste Film, der unzensiert auf Disney+ ausgestrahlt wird. Das war meine Zukunft, aber seien wir ehrlich ... es ist eher meine Vergangenheit.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Ein Beitrag geteilt von Hugh Jackman (@thehughjackman) am 11. Juli 2020 um 8:00 Uhr PDT



Disney+ hat in der Vergangenheit eine Reihe von Fernsehsendungen und Filmen zensiert, wie zum Beispiel Zauberer vom Waverly Place und Spritzen . Obwohl sie wie die meisten Mainstream-Superheldenfilme mit PG-13 bewertet wurde, Tage der Zukunft Vergangenheit enthält einiges Material, das für Disney+ als fragwürdig angesehen werden könnte. Dazu gehören Rauchen auf dem Bildschirm, vulgäre Sprache und ein gewisses Maß an Nacktheit.

magische Karten im Wert von über 100 $

Tage der Zukunft Vergangenheit hat auf Disney+ mit all diesem Material intakt debütiert. Die unzensierte Version von Tage der Zukunft Vergangenheit ist eine von mehreren Fox/Marvel-Eigenschaften, die in den letzten Wochen auf Disney+ erschienen sind. Seit Juli 2020 begann, Fantastische Vier (2015) und Der Vielfraß beide fielen auch auf den Service.

Regie Bryan Singer, X-Men: Tage der Zukunft Vergangenheit Premiere in den Kinos am 23. Mai 2014. Es spielte Hugh Jackman, James McAvoy, Michael Fassbender, Jennifer Lawrence, Halle Berry, Ellen Page, Nicholas Hoult, Patrick Stewart und Ian McKellan. Es wird jetzt auf Disney+ gestreamt.

WEITER LESEN: X-Men: Days of Future Vergangener Autor enthüllt schockierendes mystisches Detail



Tipp Der Redaktion


7 TV-Shows für Fans von Malcolm in the Middle

Fernseher


7 TV-Shows für Fans von Malcolm in the Middle

Es ist fraglich, ob es jemals eine Fortsetzung von Malcolm in the Middle geben wird, aber es gibt viele geistliche Nachfolger und Vorgänger.

Weiterlesen
EXKLUSIV: Blade of the Immortal Alternatives Filmplakat

Filme


EXKLUSIV: Blade of the Immortal Alternatives Filmplakat

Ein alternatives Poster für Regisseur Takashi Miikes Blade of the Immortal zeigt Samurai Manji, der hoch oben auf einem Hügel blutiger Leichen steht.

Weiterlesen