Bleichmittel: Die 10 wichtigsten Dinge über den Tausendjährigen Blutkrieg

Nach etwa einem Jahrzehnt sporadischer Lebenszeichen, darunter ein Live-Action-Film und ein Handyspiel, Bleichen wird nächstes Jahr mit der Anime-Adaption des finalen Arcs wieder in voller Kraft sein, Der Tausendjährige Blutkrieg.



Das Finale behandelt den letzten Krieg der Soul Society gegen die Quincy, ihre uralten Erzfeinde, die lange als ausgestorben galten. Bevor Kurosaki Ichigo und der Rest seiner Freunde und Feinde für den lang erwarteten Abschluss zurückkehren, gibt es einige Dinge, an die man sich erinnern sollte.





10Die Leistungsstufen machen keinen Sinn

Der letzte Bogen drehte sich um Bleichen Normen, was enthüllte, dass die stärksten Arrancar und Shinigami der Kapitänsklasse nichts für die Quincy waren. Zu Beginn der Invasion verschwenden die Quincy mühelos ganze Armeen und schwere Schläger, von Espada Nummer 3 Tier Harribel bis Kenpachi und sogar die gesamte 1stKader (d. h. die stärkste Division von Gotei 13).



Aber dann verlor Quincies gegen alles, was Mayuri aus seinem Ärmel zog, oder ein leicht geschmücktes Bankai, die als einzige Möglichkeit etabliert wurden, einen Quincy überhaupt zu kratzen. Vollstandigs wurden auf die dümmste Weise überlistet, wie die Angstattacken von As Nodt, die keine Wirkung auf Rukia hatten, weil sie ihren Körper auf medizinisch tote Temperaturen einfror (Tote Geister im Jenseits fürchten anscheinend nichts). Bleichmittel Abschlusskämpfe waren ein endloses Spiel mit Stein-Papier-Schere mehr als der letzte Kampf von Soul Society.





9Viele Shinigami sterben, dann nicht

Die Eröffnung des Finales gab einen aufregenden, wenn auch erschreckenden Ton an, bei dem viele Kapitäne und Shinigami-Leser das Sterben liebten. Seireitei, das Symbol der Macht der Soul Society, wurde mit einem einzigen Angriff ausgelöscht und starke Shinigami wie Byakuya, Hitsugaya, Kira und Matsumoto fielen schneller als erwartet.



Diese schrecklichen Einsätze wurden jedoch zur Halbzeit rückgängig gemacht. Auferstehungen und Zombifizierungen wurden an fast jeden toten Shinigami verteilt (abgesehen von jedem im 1.stKader). Auch während der Schlachten wurden Shinigami durch Glück, praktische Power-Ups und Zanpaktou-Enthüllungen in letzter Minute gerettet, die dem letzten Krieg jede emotionale Tiefe raubten, die er hätte haben können.

8Die meisten Zanapktou werden endlich enthüllt

Teil von Bleichmittel Es machte Spaß, herauszufinden, was jeder Zanpaktou tut, und einige waren lange Zeit unbekannt. Der letzte Bogen behebt dies und enthüllt, dass Nanaos gotttötender Zanpaktou die ganze Zeit von Kyoraku in Sicherheit gehalten wurde, Shinigami (dh Kyoraku, Renji, Rukia, Unohana, Urahara usw.) und Kenpachis massiver Nozarashi macht seine Anwesenheit bekannt.

VERBUNDEN: Die 10 stärksten Waffen im gesamten Anime

Die bemerkenswertesten Enthüllungen waren 1stSquad Vice-Captain Choujiro's donnernde Bankais posthume Einführung und die schiere Macht, die das ist, ist Captain-Commander Yamamotos feuriger Ryujin Jakka. Einmal entfesselt, brennt Ryujin Jakka fast ganz Seireitei nieder, indem er nur aktiv ist. Isane und Ibas Zanapktous bleiben jedoch ein Rätsel.

7Bankai-Diebstahl ist keine große Sache

Eine der schockierendsten Wendungen war der Zähler der Quincies gegen Bankai: ihn zu stehlen. Mit einem speziellen Medaillon stehlen vier Sternritter das Bankai von vier Kapitänen (d. h. Byakuya, Hitsugaya, Komamura und Soi Fon). Der größte Diebstahl war, dass Yhwach Ryujin Jakka nahm, bevor er Yamamoto tötete.

Dank des wissenschaftlichen Know-hows von Urahara und Mayuri schaffen sie ein Gegenmittel, das das Bankai im Wesentlichen in Gift für den Körper eines Quincys verwandelt. Dadurch gibt das Bankai seinem Benutzer zurück, aber dies ermöglicht es dem Quincy auch, seinen stärkeren Vollstandig zu aktivieren. Bankai zu stehlen war nicht so nützlich, wie alle dachten.

6Hueco Mundo ist im Grunde verschwunden

Folge Die gefälschte Stadt Karakura arc wurde die Domäne der Hollows von Hueco Mundo in Schutt und Asche gelegt. Nachdem sowohl Aizen als auch die meisten Espada verschwunden waren, wurde die Regel auf die ranghöchste Arrancar-Linke eingestellt: Harribel (und natürlich ihre Tres Bestias).

Harribels Herrschaft begann in der Kurzgeschichte Nestle to Night die vor dem Finale stattfand, wo sie von Yhwach gefangen genommen wurde. Nach dem Fall des Wandenreichs kehrt Harribel zu Hueco Mundo zurück die Fortsetzung der Light Novel Kann deine eigene Welt nicht fürchten , wo sie einen wackeligen Waffenstillstand mit der Soul Society schließt und einige Quincy-Nachzügler abwehrt. Hueco Mundo existiert immer noch, aber die Supermacht, die es einmal war, ist nicht mehr, zumal Harribel keine Eroberungsambitionen hat und es vorziehen würde, die Hollows in Ruhe zu lassen.

5Die Seelengesellschaft ist so kaputt wie eh und je

Der Angriff des Wandenreichs auf die Soul Society war verheerend, aber es ist schwer zu behaupten, dass er nicht unvermeidlich oder sogar verdient war. Einer von Bleichmittel Kernthema ist, dass die Soul Society alles andere als perfekt ist, da sie sich der Gräueltaten schuldig macht, um das Gesamtbild willen (d. h. die lebende Welt und das Leben nach dem Tod getrennt zu halten, egal was passiert).

Das Finale zeigt dies noch mehr, als die Quincy das beinahe Aussterben ihrer Clans durch die Shinigami rächen, obwohl Yhwach seine eigenen Pläne hat, die nichts mit denen seiner Soldaten zu tun haben. Um die Quincy zu besiegen, greifen die Shinigami auf Handlungen zurück, von denen sie wünschten, sie hätten sie nie tun lassen, wie Mayuri Amok laufen zu lassen, ganze Dörfer auszulöschen, um das spirituelle Gleichgewicht zu wahren, und sogar Aizen vorübergehend freizulassen.

4Ichigo ist wirklich so mächtig

Im Laufe der Jahre wurde Ichigo aufgrund seiner nie endenden Power-Ups bei ernsthafteren Anime-Zuschauern etwas berüchtigt. Die Tatsache, dass er als passiver Protagonist angesehen wurde, half nicht, was einige glauben ließ, dass seine überwältigende Natur unverdient war. Das Finale spricht dies etwas an und enthüllt, dass seine immer größer werdenden Kräfte beabsichtigt waren.

Schokoladenhut Bier

Ichigo hat das Beste von Shinigami und Quincy, weil er der Sohn eines Shinigami-Vaters und einer Quincy-Mutter ist. Dies erklärt, wie seine Mutter Masaki die Grand Fisher Hollow sehen konnte, warum sein Bankai gegen das Medaillon immun war und warum Zangetsu unter den Zanpaktou-Seelen hervorsticht, eine deutlich verwestlichte (d. H. Quincy) Ästhetik trägt und Yhwach verdächtig ähnelt. Außerdem ist Überwältigung anscheinend genetisch bedingt, da Ichigos Sohn so mächtig ist, dass er beim Herumspielen versehentlich Yhwach's reaitsu zu Tode geschlagen hat.

3Zwei große romantische Paarungen sind kanonisiert

Obwohl Romantik nicht gerade war Bleichmittel Fokus, es war ein unbestreitbarer Teil davon. Nach Jahren des Hin und Her bestätigt der Epilog offiziell zwei große Paarungen: die Schulkameraden Ichigo und Orihime und die Jugendfreunde Renji und Rukia. Beide Paare sind verheiratet und haben zum Zeitpunkt des Epilogs, der 10 Jahre nach Kriegsende spielt, sogar Kinder.

VERBINDUNG: 5 Paare in Shonen, die jeder zusammen sehen wollte (& 5, die keinen Sinn machten)

Trotzdem wurde ein guter Teil der Fangemeinde enttäuscht, weil die von den Fans bevorzugte Ichigo / Rukia-Paarung nie zustande kam, obwohl dies die ganze Zeit Kubos Plan war. Kubo sagte dass Ichigos und Rukias Beziehung mehr war als eine einfache Freundschaft, aber nicht vollständig romantisch. Diese platonische Verbindung ist etwas, von dem Kubo sagt, dass es in Mangas selten zu sehen ist, daher seine Entscheidung, es auszuprobieren.

zweiEine Reihe von Nebenhandlungen wurden herausgeschnitten

Einer der nachhaltigsten Kritikpunkte des Finales war, dass es Tonnen von miteinander verbundenen Nebenhandlungen und Material im Wert von 10 Jahren hatte, das nicht richtig entwirrt wurde. Stattdessen wurden wichtige Handlungspunkte überstürzt, während kleinere, aber dennoch wichtige Charakterschläge entweder hängen gelassen oder ganz aufgegeben wurden, was überall Handlungslöcher hinterließ.

Ursprünglich wäre das Finale noch länger gewesen als der mehrteilige Arracnar-Bogen. Aufgrund äußerer Faktoren und Zeitbeschränkungen , hatte Kubo keine andere Wahl, als sich durch die Handlung zu wühlen und das ergänzende Material zu überspringen. Zu den Opfern gehören besser ausgearbeitete Sternritter, besser geschriebene Returns für die überlebenden Arrancar und Fullbringers, befriedigendere Kämpfe, insbesondere in den Abschlusskapiteln, Epiloge für die gesamte Besetzung (unterstützend und anderweitig) und buchstäblich alles über Ichigos nicht angetriebene Klassenkameraden. Kann deine eigene Welt nicht fürchten wickelt ein paar, wenn nicht alle dieser losen Fäden.

1Kubo Tites Gesundheit beeinflusst das Finale

Abgesehen von der abrupten Absage, der schwindenden Popularität und den Forderungen der Redakteure, Kubos Gesundheit wirkte sich drastisch und negativ auf das Privatleben aus und beeinflusste den letzten Bogen . Sein Körper brach unter dem Gewicht von fast 15 Jahren ununterbrochener Arbeit zusammen und musste gefährlich ständig ins Krankenhaus eingeliefert werden. Das einzige, was ihn zum Abschluss motivierte, war ein Brief von einem todkranken Fan, der liebte Bleichen und hoffte, Kubo würde es richtig abschließen.

Deshalb Der Tausendjährige Blutkrieg fühlte sich gehetzt und unvollständig. Trotzdem konnte Kubo einige wichtige Wendungen in der Handlung und den Epilog, den er von Anfang an plante, zeichnen, was ihn stolz auf das macht, was er erreicht hat. Fans hoffen, dass die kommende Anime-Adaption es Kubo ermöglicht, das Finale so nachzuerzählen, wie er es ursprünglich beabsichtigt hatte.

WEITER: Bleach: 10 Handlungslöcher, von denen wir hoffen, dass die Tausendjährigen Blood War-Anime behoben werden



Tipp Der Redaktion


Young Justice: Outsiders - Nightwings neues Team ist ein Angriff der Klonkrieger

Cbr-Exklusivleistungen


Young Justice: Outsiders - Nightwings neues Team ist ein Angriff der Klonkrieger

Nightwings neues Superhelden-Team ist eine buchstäbliche Klonarmee in Young Justice: Outsiders.

Weiterlesen
Carole & Tuesday: Die 10 besten Songs der zweiten Staffel, Rangliste

Listen


Carole & Tuesday: Die 10 besten Songs der zweiten Staffel, Rangliste

Carole & Tuesday hatten in Staffel 2 einige unglaubliche Songs. Hier sind die besten von ihnen, geordnet.

Weiterlesen