Jeder Phantom of the Opera-Film nach Kritikern bewertet

Während Das Phantom der Oper ist nicht so beliebt wie seine Universal Horror-Kollegen wie Dracula und Frankenstein, der Charakter und das Franchise haben seit dem gleichnamigen Originalroman viele interessante Anpassungen erfahren. Die berühmteste dieser Adaptionen ist das Bühnenmusical von Andrew Lloyd Webber, das nach wie vor das am längsten laufende Musical der Welt ist Broadway Geschichte. Während das Webber-Musical das definitive bleibt Phantom , es gab immer noch Filmversionen des Opera Ghost aus über dem Jahrhundert, die von bahnbrechend bis geradezu seltsam reichen. Basierend auf Bewertungen auf Rotten Tomatoes und Metacritic , hier ist eine Rangliste jeder Verfilmung von Das Phantom der Oper .

Lobende Erwähnung: Das Phantom der Oper (1962)

Hammer Film Productions ist legendär für seine bahnbrechenden Horrorfilme, wie zum Beispiel Der Fluch von Frankenstein und Dracula, aber 1962 tat es auch eine Inkarnation von Das Phantom der Oper. Wie die anderen Filme aus dem Studio verleiht Hammer seine charakteristische düstere Atmosphäre und liefert gleichzeitig die kleinen Spektakel, für die es heute bekannt ist. Die Seite Rotten Tomatoes ist verwirrend, weil sie mit der Seite des Films von 1925 in Konflikt steht. und eine eigene Seite Es fehlen Informationen über Besetzung, Crew, Titel und mehr, und es werden nur drei Rezensionen bereitgestellt. Darüber hinaus fehlt es an einer Metacritic-Punktzahl, sodass es eine ehrenvolle Erwähnung sein wird, um es gegen diese anderen Anpassungen abzuwägen.

6) Das Phantom der Oper (1998) - Durchschnittliche Punktzahl: 13

Dario Argento ist ein legendärer italienischer Horror-Regisseur, der in den 80ern bei einem Klassiker namens . Regie führte Terror bei der ODER Geld. die eine ähnliche Handlung hatte wie Das P Hantom der Oper . Auf dieser Grundlage macht er eine Version von Phantom hätte gut ausgehen sollen, aber das war nicht der Fall. Das Phantom dieses Films trägt nicht einmal eine Maske, noch ist sein Gesicht beängstigend und weicht stark vom bekannten Bild des Charakters ab. Während The Phantom immer gruselig sein soll, stellte ihn dieser als Vergewaltiger mit einem Rattenfetisch dar, was einen Großteil der Sympathie beseitigte, die andere Versionen versuchen zu illegalisieren. Die meisten Kritiker hatten Recht, der Film erhielt 13 Prozent. Fans von Argento sollten einfach zuschauen Terror in der Oper stattdessen.

5) Das Phantom der Oper (2004) - Durchschnittliche Punktzahl: 36,5

Die lang erwartete Verfilmung des Musicals von Andrew Lloyd Webber hat ihre Fans. Obwohl sie nur 33 Prozent von Kritikern bekommen Verrottete Tomaten , befürworten 84 Prozent der Zuschauer Joel Schumachers aufwendigen Film. Der Film ist rückblickend bizarr, da er die erfolgreichen Schauspieler Gerard Butler, Emmy Rossum und Patrick Wilson zeigt. Butler war ein unerfahrener Sänger und versuchte sein Bestes, aber er wurde in einer Rolle fehlbesetzt, die mehr rohes Talent und theatralische Präsenz erfordert. Es hat auch nicht geholfen, dass sein 'monströses' Aussehen beim Abnehmen der Maske eigentlich nicht gerade berauschend ist.

VERBUNDEN : Carrie: The Musical - Wie Stephen Kings Buch am Broadway floppte

4) Das Phantom der Oper (1989) - Durchschnittliche Punktzahl: 38

Robert Englund spielte eine weitere Horror-Ikone in der Slasher-ähnlichen Version von Phantom noch. Dieser Film entstand während der Blütezeit des Broadway-Musicals und Ein Albtraum in der Elm Street Franchise, also versucht es, von beiden Geld zu verdienen. In dieser Version verkaufte The Phantom seine Seele an den Teufel, um ein großartiger Komponist zu werden, aber er zahlte den Preis, indem er ein Freddy Krueger-ähnlicher Serienmörder wurde. Die Kritiker, die schon genug von Slasher-Tropen hatten, gaben dafür keine günstigen Kritiken, und Rezensent Tim Brayton habe es am besten zusammengefasst, indem du schreibst , 'Ein historisches Stück mit einem 80er-Slasher-Budget zu machen, war eine zum Scheitern verurteilte Idee.'

3) Das Phantom der Oper (1943) - Durchschnittliche Punktzahl: 69,5

Claude Rains wird für seine Leistung als Kapitän Louis Renault in der Kino-Unsterblichkeit weiterleben Weißes Haus , ganz zu schweigen davon, dass er auch das Original war Der unsichtbare Mann . Jedoch kurz nachdem er es getan hat Weißes Haus, er spielte in Universals erstem Phantom der Oper Film seit dem Stummfilm von 1925. Obwohl es nicht die gleiche Anerkennung wie sein Vorgänger erhält, bevorzugen Kritiker dieses Phantom im Allgemeinen dank seiner aufwendigen Sets, phänomenalen Kostüme und der faszinierenden Leistung von Rains. Es hat derzeit solide 76 Prozent bei Rotten Tomatoes und eine Bewertung von 63 Prozent bei Metacritic.

VERBINDUNG: Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast Horror-Serie geht zu Amazon

2) Phantom des Paradieses - Durchschnittliche Punktzahl: 76

Die interessanteste und einzigartigste Verfilmung von Das P Hantom der Oper bei weitem ist Brian De Palmas Phantom der Paradies. Während Phantom in den 1880er Jahren normalerweise auf das Pariser Opernhaus beschränkt ist, schafft es De Palma, den Konventionen mit einem der bildgewaltigsten und bizarrsten Filme der 70er Jahre zu trotzen. Anstelle der üblichen Einstellung Paradies spielt in einem alternativen modernen Universum mit einem Hardrock-Club namens 'The Paradise', der das Opernhaus ersetzt. Dieses Phantom ist ein Songwriter, der seine Seele verkauft hat, um die Frau, die er liebt, dazu zu bringen, seine Lieder zu singen, nur um von einem Plattenmagnaten seine Musik stehlen zu lassen. Die schockierende Grafik sowie die Satire der Musikindustrie machen dies wohl zum unterhaltsamsten Phantom Anpassung.

1) Das Phantom der Oper (1925) - Durchschnittliche Punktzahl: 90

Wenn es eine Adaption von . gibt Das Phantom der Oper das ist so bekannt wie das Bühnenmusical, es ist dieser bahnbrechende Stummfilm mit Lon Chaney in der Hauptrolle. Während The Phantom für seine Maske bekannt ist, ist das ikonischste Bild des Charakters im Kino sein unmaskiertes Gesicht in diesem Film. Chaney selbst hat das Make-up aufgetragen und Prothetik, die ihrer Zeit voraus waren, und es hat sich sehr gelohnt. Kritiker schrieben über Mitglieder des Publikums, die auf die Gesichtsentdeckung schreien, wobei einige Gäste als Reaktion darauf in Ohnmacht fallen. Bis heute wird es von Kritikern als Klassiker des frühen Kinos gefeiert, mit Roger Ebert schreibt , 'in seinem fieberhaften Melodram und den Bildern Leichenromantik findet es eine Art Showbiz-Majestät.'

WEITER LESEN: Mary Laws & Taylor Schilling von Monsterland sprechen über die emotionalen Schrecken der Hulu-Serie

Tipp Der Redaktion


Ant-Mans Paul Rudd Slams Iron Mans RDJ in Fantasy Football Trash Talk Video

Nerd-Kultur


Ant-Mans Paul Rudd Slams Iron Mans RDJ in Fantasy Football Trash Talk Video

Paul Rudd parodierte Black Sabbaths 'Iron Man', während er Robert Downey Jr. in einem neuen Video für die AGBO Superhero Fantasy Football League über Müll sprach.

Weiterlesen
Xbox teilt Details zur Abwärtskompatibilität für Series X/S

Videospiele


Xbox teilt Details zur Abwärtskompatibilität für Series X/S

Microsoft hat neue Details zur Abwärtskompatibilitätsfunktion der Xbox Series X und Xbox Series S veröffentlicht.

Weiterlesen