Alles, was wir über Hunter x Hunter's Return wissen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Hunter x Hunter steckt schon seit einiger Zeit in der Schwebe, aber die Fans glauben, dass der ikonische Manga und Anime bald zurückkommen wird.






optad_b Gon, KIllua, Elder und Leorio

Zusammenfassung

  • Der Manga und der Anime von Hunter x Hunter liegen nun schon seit einiger Zeit auf Eis, weshalb sich die Fans Sorgen um die Zukunft des beliebten Titels machen.
  • Yoshihiro Togashi hat einige vage Aktualisierungen zum Status von Hunter x Hunter gemacht und garantiert, dass es noch immer gemacht wird.
  • Auch wenn konkrete Ankündigungen und Updates fehlen, ist es wahrscheinlich, dass Hunter x Hunter bald zurückkommt.

Yoshihiro Togashis Hunter X Hunter mag einer der beliebtesten und einflussreichsten Shonen-Manga und -Anime der Geschichte sein, aber heutzutage ist er eher für seine berüchtigt langen Pausen bekannt. Aufgrund schwerwiegender gesundheitlicher Komplikationen blieb Togashi keine andere Wahl, als lange Pausen einzulegen und zu putzen Hunter X Hunter in der Warteschleife. Es kam so schlimm, dass Togashi, nachdem er im Oktober 2022 seine Manga-Arbeit wieder aufgenommen hatte, im Dezember 2022 eine weitere Pause einlegen musste.

Wöchentlicher Shonen-Sprung und Hunter X Hunter Die Fans verstanden Togashis Gründe. Die Redakteure von Togashi ließen nicht locker Hunter X Hunter, schlug aber vor, es in einen anderen Slot zu platzieren, der nicht so anspruchsvoll ist wie die wöchentlichen Veröffentlichungen von Shonen Jump. Die Fans warteten geduldig darauf, Gon Freecss wieder einzuholen, während sie hofften, dass sich Togashis Gesundheitszustand verbesserte. Nach Monaten des Schweigens überraschte Togashi alle mit der Offenbarung, dass Kapitel 401 tatsächlich abgeschlossen sei.



Hunter X Hunter Kapitel 401 muss noch veröffentlicht werden

Bilder aus dem Hunter X Hunter-Anime. Verwandt
Wie Hunter X Hunter Shonen-Tropen untergräbt
„Hunter x Hunter“ führt seine Geschichte und Charaktere auf Wege, die sich die meisten seiner „Shonen Jump“-Zeitgenossen nicht trauen würden. Es ist ein subversives Meisterwerk.

Am 9. März 2023 gab Togashi bekannt, dass Kapitel 401 zur Veröffentlichung bereit sei. Die einzige Hürde bestand darin, dass die Redakteure von Shonen Jump darüber nachdachten, wann und wo sie das lang erwartete Buch platzieren sollten Hunter X Hunter Kapitel. Derzeit gibt es keine Details darüber, worum es in Kapitel 401 gehen könnte. Derzeit ist unklar, ob Kapitel 401 dort weitermachen würde, wo Kapitel 400 aufgehört hat, oder ob es zu einer anderen Perspektive übergehen würde.

Zuvor in Hunter X Hunter Kapitel 400, Feitan und Phinks trafen auf Nobunaga, Melody nahm an einigen wichtigen Treffen teil und erhielt ein romantisches Geständnis von Kaiser, Fugetsu verlor sich scheinbar der Dunkelheit und Kurapika (die möglicherweise mit Leorio verheiratet ist oder nicht) erklärte sich bereit, Prinz Tubeppa zu helfen. Das Kapitel war eine Fortsetzung des Nachfolgewettbewerbsbogens, der noch lange nicht abgeschlossen ist.



Doch dann, am 2. Oktober 2023, twitterte Togashi, dass er dabei sei, „etwas von vorne anzufangen“. Es ist unklar, ob Togashi sich auf das angeblich abgeschlossene Kapitel 401 bezog, etwas ganz anderes, oder ob er allgemein von der Rückkehr zur regulären Arbeit als Mangaka sprach. Das mit Spannung erwartete Kapitel 401 hat noch nicht einmal ein Veröffentlichungsdatum, aber Togashis jüngster und bedrohlicher Tweet war mehr als genug, um es zu bekommen Hunter X Hunter Die Fans waren sowohl aufgeregt als auch besorgt.





2-Wege-Split der Phatom Troupe von HunterxHunter Verwandt
Hunter X Hunter: Wie die Hintergrundgeschichte der Phantom Troupe alles veränderte
Die Phantom Troupe ist eine der beliebtesten Schurkengruppen im Anime, aber sie hat mehr zu bieten, als Fans von „Hunter X Hunter“ jemals gedacht hätten.

Die Fans waren verständlicherweise begeistert von der Nachricht, dass Togashi wieder zeichnen und schreiben konnte. Angesichts des schlechten und unvorhersehbaren Gesundheitszustands von Togashi befürchteten die Fans jedoch auch, dass er sich versehentlich zu sehr anstrengen könnte, nur um ein neues Kapitel abzuschließen. So sehr sie es kaum erwarten konnten, mehr zu lesen Hunter X Hunter, Den Fans wäre es lieber, wenn Togashi sich so lange Zeit lassen würde, wie er brauchte, um sich zu erholen, anstatt sich zur Arbeit zu zwingen.

Das kommt dem am nächsten Hunter x Hunter's Manga bekam ein Update, das die Neuveröffentlichung von war Kurapikas Erinnerungen. Das von Togashi geschriebene und illustrierte zweiteilige Special, das Kurapikas Vergangenheit beleuchtet, wurde ursprünglich 2013 als Geschenk für diejenigen veröffentlicht, die es gesehen haben Hunter X Hunter Film Phantomschurke. Das Prequel wurde im Juli 2023 digital veröffentlicht Hunter x Hunter's Verlag Shueisha. Kurapikas Erinnerungen Derzeit gibt es keine offizielle englische Übersetzung, was bedeutet, dass einige Fans keine andere Wahl haben, als länger zu warten oder auf fragwürdige Online-Mittel zurückzugreifen.





Der Hunter X Hunter-Anime steckt immer noch in der Schwebe

Geteilte Bilder von Vinland Saga, Solo Levelling und Mob Psycho 100 Verwandt
Die 10 besten Animes, die den Trost der harten Arbeit brutal untergraben
Animes wie „Attack on Titan“ und „One-Punch Man“ untergraben die Erwartung, dass harte Arbeit der Hauptfaktor für den Fortschritt ihrer Helden sein wird.

Mit jedem minütlichen Update von Togashi oder dem Hunter X Hunter Manga stellt Fragen zum Status des Animes. Die Wiederbelebung von 2011 endete mit dem Abschluss des Handlungsbogens „13. Hunter-Vorsitzendenwahl“. Damit warten zwei weitere Handlungsstränge (nämlich der Handlungsbogen „Expedition auf den dunklen Kontinent“ und der laufende Handlungsbogen „Nachfolgewettbewerb“) auf ihre Anpassung. Obwohl der Anime nicht offiziell abgesetzt wurde, gab es seit 2014 keine neue Folge mehr. Darüber hinaus gab es kaum Updates und Neuigkeiten von Shonen Jump oder Madhouse über die Zukunft des Animes.

Allerdings hat Togashi selbst die Spekulationen angefacht. Am 24. Mai 2022 twitterte Togashi etwas, das wie ein Storyboard für den Anime aussah. Sein Tweet ließ sich grob mit „noch vier Folgen übrig“ übersetzen. Aus dem Tweet gab es nicht viel mehr zu sagen, aber viele Fans sahen darin eine Bestätigung dafür, dass Togashi daran beteiligt war Hunter x Hunter's hypothetische Staffel 7 und dass sie in Produktion war. Da nostalgische Neustarts gefallen Bleach: Tausendjähriger Blutkrieg Und Schamanenkönig sind im Moment ziemlich groß, es wäre nicht allzu überraschend, das zu sehen Hunter X Hunter nachziehen.

Die einzigen Dinge, die sich verzögern Hunter x Hunter's Das theoretische Comeback wäre die Zeit, die eine einzelne Anime-Staffel (ganz zu schweigen von einer Episode) benötigt, und die COVID-19-Pandemie. Die Unterhaltungsindustrie wurde von der Pandemie und den Lockdowns hart getroffen, aber die notorisch gnadenlose und unethische Anime-Industrie hat wohl am meisten gelitten. Ganze Produktionen wurden verschoben oder ganz abgesagt, und beides hätte passieren können Hunter X Hunter – vorausgesetzt, es wurde überhaupt hergestellt.

Hunter X Hunter kommt möglicherweise früher als erwartet zurück

Schließen Gon von Hunter X Hunter Verwandt
Eine vollständige Zeitleiste von Gons Leben in Hunter X Hunter
Vom unschuldigen Kind zum stärksten Jäger und zurück – das Leben von Gon Freecss ist voller Wendungen.

Bis Togashi etwas Konkretes ankündigt und Shonen Jump selbst bestätigt oder dementiert Hunter x Hunter's Rückkehr, das Beste, was Fans tun können, ist zu spekulieren und abzuwarten. Leider (oder zum Glück für einige) hat sich die Fangemeinde bereits daran gewöhnt, beides zu tun, nachdem sie im letzten Jahrzehnt größtenteils nach Strohhalmen gegriffen hat. Zumindest wurde der Manga langsam aber sicher aktualisiert. Kapitel 400 wurde im Dezember 2022 veröffentlicht, vor Togashis letzter Pause. Allerdings könnte der bahnbrechende und einflussreiche Shonen-Manga früher als erwartet zurückkommen.

Basierend auf dem Wenigen, worüber man weiß Hunter x Hunter's Aktueller Stand: Viele Arbeiten sind bereits erledigt. Es scheint, dass die verbleibenden Verzögerungen nur eine Frage der Finalisierung der Veröffentlichungspläne oder der Bewältigung einiger Last-Minute-Überarbeitungen sind. Einige Fans denken sogar, dass die Ankündigung der Rückkehr des Anime unvermeidlich ist und für ein besonderes Ereignis aufgespart wird. Mit Togashis sporadischen Updates und der Tatsache, dass Shonen Jump die Absicht zu haben scheint, sie mitzubringen Hunter X Hunter Zurück sind die Fans optimistisch, dass sich das lange Warten lohnen wird.

Gon und Kurapika stehen Seite an Seite im Poster zur ersten Staffel von Hunter x Hunter.
Hunter X Hunter

Hunter X Hunter ist ein langjähriger Manga des YuYu Hakusho-Schöpfers Yoshihiro Togashi. Es gab zwei Anime-Adaptionen, eine im Jahr 1999 und eine im Jahr 2011, sowie mehrere Filme, OVAs und Videospiele. Hunter Unterwegs verbündet er sich mit anderen Charakteren, darunter Kurapika, Leorio und Killua.



Tipp Der Redaktion


Call of Duty: Die 5 besten Spiele im Franchise

Videospiele


Call of Duty: Die 5 besten Spiele im Franchise

Nach fast 20 Jahren und 40 Spielen kann es schwierig sein, das gute von den schlechten Call of Duty zu unterscheiden. Hier sind die fünf besten Titel des Franchise.

Weiterlesen
One-Punch Man: 5 Mal war Mumen Rider der wahre Held (und 5 Mal hat er uns im Stich gelassen)

Listen


One-Punch Man: 5 Mal war Mumen Rider der wahre Held (und 5 Mal hat er uns im Stich gelassen)

Satoru ist eines der rechtschaffeneren Mitglieder der Hero Association, obwohl er sich von seinem Streben nach Gerechtigkeit auf einige unnötige Pfade führen lassen kann.

Weiterlesen