Final Fantasy: 10 überwältigte Zaubersprüche im Franchise, Rangliste

Es gibt eine Reihe von Zaubersprüchen in der Final Fantasy-Reihe, die in zwei Kategorien unterteilt sind. Schwarze Magie bezieht sich normalerweise auf Zaubersprüche, die Schaden verursachen, wie Feuer, Schneesturm oder Donner. Weiße Magie hingegen bezieht sich normalerweise auf Zaubersprüche, die wiederherstellende Eigenschaften wie Heilen, Erwecken oder Esuna haben. Die Spiele haben normalerweise Klassen oder Jobs, die sich auf den Umgang mit einer Art von Magie spezialisiert haben, aber es gibt Jobs, die beide mit unterschiedlichen Effekten einsetzen können.



Im Laufe der Jahre haben sich die Namen vieler Zaubersprüche geändert, aber ihre Funktionen sind größtenteils gleich geblieben. In einigen Spielen war die Wirkung eines Zauberspruchs nicht ganz klar und es musste etwas experimentiert werden, um seine Eigenschaften zu verstehen. Von verheerend mächtiger schwarzer Magie bis hin zu tanker, regenerativer weißer Magie gibt es viele Zaubersprüche in der Serie, die als überwältigt angesehen werden könnten.





10Warp: Es wird jeden Kampf beenden

Datiert zurück auf die erste Final Fantasy Spiel hebt sich der Zauberspruch Warp/Banish von allen anderen Zaubersprüchen ab. Es steht nur Black Wizards im Originalspiel zur Verfügung und ist mächtiger als Kill or Death. Warp hat jedoch unterschiedliche Anforderungen, je nachdem, in welchem ​​Spiel es verwendet wird.



Für das Original Final Fantasy Spiel benötigt es nur 32 MP, aber in späteren Raten wird es auf über 50 angehoben. Die Erfolgsrate des Zaubers variiert, aber auch wenn er die ersten paar Male nicht funktioniert, ist es immer noch der stärkste Zauber, den Sie austeilen können ahnungslose Feinde. Solange der Spieler Ether hat, kann nichts verhindern, dass der Kampf abrupt endet, da jeder Feind sofort in ein anderes Reich verbannt wird.





9Reflektieren: Magie kann dich nicht berühren

Reflektieren ist einer der vielen nützlichen Zaubersprüche, die Weißmagier in den meisten Spielen erhalten können. Der Zauberspruch reflektiert fast jeden Zauberspruch auf den Zaubernden zurück und macht jeden Kampf mit einem Magiebenutzer zu einem Kinderspiel. Es gibt Einschränkungen für den Zauber in jedem Spiel, wobei Magie, die mehrere Personen trifft, immer noch über den Reflektieren-Status hinausgeht.



VERBUNDEN: Final Fantasy: 10 Feinde, die härter sind als jeder Boss in der Serie

Der Zauber wirkt nicht nur auf alle Gruppenmitglieder zum Schutz, sondern kann auch gegen Feinde verwendet werden. Es mag zwar nicht intuitiv klingen, es so zu machen, dass alle Schadenszauber abprallen, aber das bedeutet auch, dass die Heilzauber des Gegners ebenfalls abprallen. Dies macht es besonders nützlich für lange Kämpfe, in denen ein Feind mehrmals versuchen könnte, sich selbst zu heilen.

8Shell: Halbieren des magischen Schadens, während man noch Heilung verwenden kann

Reflect und Shell sind beide situativ, aber man könnte das eine dem anderen vorziehen. Die Effekte von Shell variieren je nachdem, in welchem ​​Spiel es verwendet wird, aber im Allgemeinen wird sein Effekt verwendet, um jeglichen magischen Schaden zu halbieren. In einigen Spielen wird dadurch auch jede erhaltene Heilung halbiert, aber eine halbe Heilung ist besser als gar keine Heilung mit Reflect.

Der Zauberspruch kann auch auf mehrere Gruppenmitglieder angewendet werden, und in einigen Spielen hat Shell stärkere Versionen, die den magischen Schaden noch weiter verringern. Im ersten Spiel ist der Effekt von Shell viel überwältigender, da er Magic Evade erhöht, sodass Zauber vollständig verfehlen können.

7Stille: Es entfernt die magischen Fähigkeiten eines Feindes

Eine der besten Optionen gegen Feinde, die Magie verwenden, ist Stille, ein weißer Zauberspruch, der die Fähigkeit entfernt, jede Art von Magie zu verwenden. Der einzige Nachteil dabei ist, dass einige Feinde möglicherweise immun gegen den Stille-Status-Effekt sind oder Möglichkeiten haben, sich selbst von diesem Effekt zu heilen.

Anstatt Schutzmagie auf die Gruppe anzuwenden, kann Stille nur einmal auf einen Feind angewendet werden, um ihn zu physischen Bewegungen zu zwingen. Es ist einer der besten Hilfszauber im Spiel und kann strategisch in Kombination mit anderen Zaubersprüchen verwendet werden, um Gruppenmitglieder ohne Sorgen so tanken wie möglich zu machen.

6Holy: Der Zauber des Heilers, der mit der stärksten schwarzen Magie übereinstimmt

Die meisten Weißmagier der Serie können diesen sehr mächtigen, schädlichen Zauber der Weißen Magie lernen. Je nach Spiel kann es einzelne oder mehrere Ziele für Heilig-Elementar-Schaden treffen. Da es von so vielen Heilern in den Spielen verwendet wird, basiert die Schadensskalierung auf demselben Wert, der die Heilkraft erhöht.

VERBINDUNG: Final Fantasy: 10 sympathischste Schurken, Rangliste

Im Final Fantasy X , Yunas erfahrenes Sphärengitter enthält den Zauberspruch und ist damit einer der letzten Zaubersprüche in ihrer Klasse, die sie erhält. Im FFX-2, der Zauber trifft acht Mal und verursacht weniger Schaden als der erste Treffer, und das in verheerenden Ausmaßen.

5Meteor: Es ist die schwarze Magie, die dem Heiligen entspricht

Obwohl nicht in jedem Spiel, ist Meteor ein wiederkehrender ultimativer Zauber, der jedem Feind Schaden zufügt. Obwohl Comet manchmal als Ersatz verwendet wird, ist es nicht so stark wie das Schadenspotenzial von Meteor.

Wie der Name schon sagt, beschwört es eine Flut von Meteoren, die entweder einen großen Schlag oder mehrere Treffer für einen moderaten Schaden verursachen. Es verursacht nicht-elementaren Schaden, was perfekt ist, da man bei der Verwendung nicht an die Widerstände eines Feindes denken muss. Es wird oft als das Äquivalent der schwarzen Magie zu Holy angesehen, und beide sind unglaublich mächtig.

4Burst: Etwas neu und der ultimative blitzbasierte Zauberspruch S

Zuerst eingeführt in Final Fantasy XI , Burst ist der stärkste Blitzzauber der Serie. Es hieß Surge in Blitz kehrt zurück und verursachte mehr Schaden, als die HP des niedrigeren Blitzes war.

Im Final Fantasy XIV , Burst ist ein Schwarzmagierzauber mit einer hohen Abklingzeit, der auch Schaden basierend auf den HP des Benutzers verursacht. Es verursacht einen hohen Schaden und kann noch weiter verstärkt werden, indem es mit Thundara kombiniert und bei niedrigen HP Umwandlung verwendet wird. Es ist seit seinem ersten Erscheinen nur in wenigen Titeln zu sehen, aber es könnte sein, dass es einfach zu stark ist, um es aufzunehmen.

3Tornado: Der stärkste Windzauber mit Spezialeffekt

Der Tornado-Zauber ist interessant, weil er im Laufe der Jahre so viele Iterationen hatte. Einige Lokalisierungsprobleme haben den Zauber auch mit Zyklon verwechselt, aber der fragliche Tornado ist der Windzauber mit hohem Schaden, der sehr oft als verbesserter Aero verwendet wird. Im Final Fantasy III und IV , Tornado würde die HP eines Ziels auf einstellige Werte reduzieren, sodass selbst der schwächste Angriff den Job beenden konnte.

VERBUNDEN: 10 der stärksten Beschwörungen in der Geschichte von Final Fantasy, Rangliste

Der Zauber hat eine ähnliche Wirkung in Final Fantasy VI , da es nicht nur die HP der Feinde auf einen Prozentsatz ihrer Gesundheit reduziert, sondern auch das gesamte Team. In anderen Spielen ist es der höchste Wind-Elementar-Angriff, aber für die früheren in der Serie hatte er mit seinem garantierten HP-Drop so viel mehr zu bieten.

zweiFlare: Es ist das Äquivalent zu Meteor & Holy

Während Holy und Meteor die Gegenstücke des anderen sind, ist Flare mit Meteor austauschbar. In vielen Spielen, die Meteor nicht verfügbar ist, wird stattdessen der schwarze Zauberspruch Flare verwendet. Es ist auch das Suffix für Bahamuts charakteristischen Move Megaflare und verursacht ähnlich wie Meteor nicht-elementaren Schaden.

Je nach Spiel verursacht Flare jedoch Feuerelementarschaden und wird in jedem zweiten Spiel geändert. Eine der mächtigsten Iterationen des Zaubers ist in Final Fantasy XV da es in der Lage ist, die Schadensgrenze zu überschreiten. Unabhängig davon, ob es sich um die nicht-elementare oder feuerelementare Version handelt, gilt Flare als einer der besten Zaubersprüche für jeden Schwarzmagier.

Warum trägt Batman einen Umhang?

1Ultima: Der unaufhaltsame Zauberspruch

Von den ultimativen Zaubersprüchen in jedem Final Fantasy Spiel ist Ultima fast immer das Beste vom Besten. Es trifft alle Feinde für nicht-elementaren Schaden und kommt sogar an Reflect vorbei, während die Verteidigung ignoriert wird. Viele Endgegner verwenden auch Ultima, wodurch bekannt wird, dass es der Zauberspruch für das Endspiel ist.

Während es in anderen Spielen andere Zaubersprüche gibt, die den Schaden von Ultima übersteigen können, ist der Zauberspruch durchweg erstklassig. Der Zauber Apokalypse in Final Fantasy VIII ist mächtiger als Ultima, kann aber nur vom Endgegner erhalten werden, was bedeutet, dass es nur begrenzt verwendet werden kann. Ultima ignoriert alle Widerstände in jedem Spiel und macht Zauber wie Schützen und Muscheln überflüssig. Es ist der Zauberspruch, den Sie verwenden sollten, wenn Sie jeden Feind im Raum besiegen möchten.

NÄCHSTER: Final Fantasy: 10 stärkste Partymitglieder im Franchise, Rangliste



Tipp Der Redaktion


Wie Path of Exile: Ultimatum Risikobereitschaft belohnt

Videospiele


Wie Path of Exile: Ultimatum Risikobereitschaft belohnt

In einem Preview-Event präsentierte Grinding Gear Games Path of Exile: Ultimatum, die neueste Erweiterung, die Exiles belohnt, die bereit sind, alles zu riskieren.

Weiterlesen
Alles, was zu Peacock Juni 2021 kommt

Filme


Alles, was zu Peacock Juni 2021 kommt

Die Matrix-Trilogie, Fast Five, Dr. Seuss' The Cat in the Hat, The Hurt Locker, WWE-Inhalte und mehr bilden das Juni-Lineup von Peacock an Filmen und Shows.

Weiterlesen