Final Space: Gary entdeckt Avocatos Erbsündeato

WARNUNG: Das Folgende enthält Spoiler für Final Space Staffel 3, Folge 8, „Vergebung“, die am Samstag auf Adult Swim ausgestrahlt wurde.



Das Thema Vergebung steht im Vordergrund Letzter Raum Staffel 3, Folge 8 , während das Team mit dem kämpft Verlust von Fox von Garys Hand. Gary schließt sich und übernimmt die volle Verantwortung für seine Aktion, obwohl Invictus Besitz die Ursache für Fox' Tod ist. Um seinem Freund zu helfen, Avocato verrät sein größtes Geheimnis zu Gary, und es endet damit, dass die beiden miteinander kämpfen, bevor sie sich einig werden, dass sie beweisen müssen, dass sie es wert sind, vergeben zu werden.





Gary ist nach dem Verlust von Fox gebrochen und mit Ash wütend auf ihn, hinterfragt er seine eigene Moral gegenüber der Situation. Quinn, das Herz des Teams, versucht, Avocato dazu zu bringen, Gary dabei zu helfen, aber Avocato warnt sie, dass er dazu neigt, diese Situationen zu verschlimmern, aber er willigt ein, es zu versuchen.



dunkles Biermodell

In einem Moment allein führt Avocatos Versuch, Gary zu trösten, dazu, dass er seine Erbsünde offenbart, als er den König und die Königin von Ventrxia tötete und ihren Sohn stahl, um ihn als seinen eigenen aufzuziehen. Dies verärgert Gary, da er nicht glauben kann, dass sein Freund so etwas Monströses tun und es vom Team fernhalten würde. Das Paar tauscht mehrere Schläge aus, bis beide verletzt sind. Schließlich setzen sie sich hin und reden darüber, was sie von Anfang an hätten tun sollen.





Die besten Anime-Eröffnungen aller Zeiten

Avocato wünscht sich, dass Gary ihn für tot zurückgelassen hat, denn mit dieser Information am Leben zu bleiben, bringt ihn um. Gary erzählt Avocato von seinem eigenen Vater und dem Schmerz, den er verspürte, als er ihn verlor, ein Schmerz, den Little Cato empfinden würde, wenn er die Wahrheit wüsste. Avocatos Sünde besteht nicht nur darin, die Eltern von Little Cato zu töten; es lässt Little Cato in sein Herz.



Gary weiß, wie wichtig Avocato für seinen Adoptivsohn ist, und Gary möchte Avocato hassen, aber zu wissen, dass die Wahrheit ihrem Sohn schaden würde und dass Avocato daran arbeitet, Little Cato eine bessere Zukunft zu ermöglichen, macht die Dinge schwierig. Gary vergibt Avocato, aber Avocato fühlt sich nicht würdig. Gary möchte jedoch, dass er beweist, dass er Vergebung wert ist, da er es Ash selbst beweisen möchte. Es kann zwar einige Zeit dauern, bis die Freunde es akzeptieren, aber sie haben sich gegenseitig geholfen, den richtigen Weg zur Vergebung zu finden.

VERBINDUNG: Final Space: Ein Hauptschurke macht seine hinterhältige Rückkehr

Longboard-Bier Hawaii

Die Freundschaft, die das Paar in der Pilotfolge gefunden hat, bleibt stark, da sie sich in den härtesten Zeiten ihres Lebens ständig gegenseitig aufrichten. Während Gary versprach, dieses Geheimnis für sich zu behalten, könnte es in dem Moment, in dem es Little Cato enthüllt wird, sie alle auseinanderreißen. Bei allem, was sie durchgemacht haben, besteht jedoch die Hoffnung, dass Little Cato seinen beiden Vätern genauso versöhnlich sein wird wie sie einander.

Final Space wurde von Olan Rogers kreiert und spielt Olan Rogers, Tom Kenny, Tika Sumpter, Fred Armisen, Steven Yuen, David Tennant und Coty Galloway. Staffel 3 wird samstags bei Adult Swim ausgestrahlt.

LESEN SIE WEITER: Letztes Feld: Ein klassisches Schiff bekommt ein neues Upgrade



Tipp Der Redaktion


Terminator: Jeder, der FAST den T-800 gespielt hat, statt Arnold Schwarzenegger

Filme


Terminator: Jeder, der FAST den T-800 gespielt hat, statt Arnold Schwarzenegger

Bevor die Rolle an Arnold Schwarzenegger ging, kamen viele andere Schauspieler für die Rolle des T-800 in Terminator in Betracht.

Weiterlesen
Studio Ghibli half Hideaki Anno bei der Entwicklung von Evangelion 3.0 + 1.0

Anime-Nachrichten


Studio Ghibli half Hideaki Anno bei der Entwicklung von Evangelion 3.0 + 1.0

Hideaki Anno erhielt unerwartete Hilfe von seinem alten Revier, Studio Ghibli, für den vierten und letzten Evangelion-Film.

Weiterlesen