The Flash: Wenn Cisco geht, sollte DIESER Bösewicht aus Staffel 1 seinen Platz einnehmen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Mit den neuesten Nachrichten von Carlos Valdez' Abgang von Der Blitz Nach sieben Saisons wird es in Team Flash ein Loch in der Größe eines Tech-Genies geben. Obwohl Chester P. Runk versucht hat, der sogenannte 'Typ im Stuhl' zu sein, muss er noch in der Show Fuß fassen. Also, mit all den neuen Schurken, die die Scharlachroter Speedster wöchentlich kämpfen müssen, ein dauerhafterer Ersatz muss gefunden werden, und da fällt mir nur eine Person ein: Hartley Rathaway alias Pied Piper.






optad_b

Hartley hat eine bunte Vergangenheit mit Team Flash und S.T.A.R. Labs, da er Mitglied des Laborteams war, das den berüchtigten Partikelbeschleuniger baute. Hartley sollte sein Familienunternehmen übernehmen, aber nachdem er sich als schwul geoutet hatte, brach seine Familie die Verbindung zu ihm ab und zwang ihn, einen Job bei S.T.A.R. anzunehmen. Labore unter der Leitung von Harrison Wells , der natürlich Eobard Thawne in Verkleidung war. Hartley war ein aggressiver Angestellter, der das Beste von seinen Kollegen verlangte und Cisco Ramon vom ersten Tag an nicht mochte. Seine Einstellung führte dazu, dass er unter seinen Kollegen gehasst wurde, was es ihm schwer machte, sich einzufügen. Hartley war jedoch klug genug, um einen Fehler im Gaspedal zu bemerken. Er würde versuchen, eine Explosion zu verhindern, aber seine Einmischung verärgerte Wells, der ihn sofort feuerte.

Offensichtlich lag Hartley mit seiner Annahme richtig und der Partikelbeschleuniger explodierte. Aber um die Sache noch schlimmer zu machen, wurde er von der Welle der dunklen Materie erfasst und erhielt übermenschliches Gehör, wenn auch mit Kosten. Hartley litt unter immensen Schmerzen und musste spezielle Hörgeräte bauen, um mit den Schmerzen umzugehen. Dies führte ihn zu einem kriminellen Leben, und nachdem er Überschallhandschuhe gebaut hatte, die immensen Schaden anrichten können, richtete er seine Sites auf Wells und S.T.A.R. Labore. Aber nach einem Kampf mit Flash, der mit Hartleys Gefangennahme, Flucht und schließlicher Wiedereroberung endete, teilte der Bösewicht wichtige Informationen über den Aufenthaltsort von Ronnie Raymond . Dies zwang Cisco dazu, mit dem Superschurken zusammenzuarbeiten, um seinen Freund zu finden, und obwohl dies schließlich dazu führte, dass Hartley richtig überwältigt und gefangen genommen wurde, war dies nur der Anfang seiner langen Geschichte mit Team Flash.



Yuengling bernsteinfarbenes Lagerbier

In Staffel 2 reiste Barry Allen, während er mit Zoom kämpfte, in der Zeit zurück, um Hilfe von . zu holen Eobard Thawne um seine Geschwindigkeit zu erhöhen. Er fand die beste Tagesreise als den Tag von Hartleys Angriff, aber leider brachte sein Abenteuer in der Zeit Zeitgeister mit sich. Barrys Ärger endete jedoch nicht damit, da er die Zeitleiste vollständig veränderte, indem er mit seinem früheren Selbst interagierte. Bevor er in die Zukunft zurückkehrte, stellte Barry sicher, dass Caitlin und Cisco genug Zeit hatten, um herauszufinden, wie sie sich um die Gespenster kümmern sollten, damit sie, als er zu dem Moment zurückkehrte, in dem er ging, bereit waren, es zu übernehmen. Während ihr Versuch scheiterte, war Hartley da, um dem Team zu helfen, den Geist zu beseitigen. Wie sich herausstellte, setzte Hartley in dieser neuen Zeitleiste seinen bösen Weg nicht fort und wurde stattdessen ein Verbündeter von Team Flash.

VERBUNDEN: The Flash ist offiziell in seine alte Yeller-Phase eingetreten



stella bier bewertung

Trotzdem erwiesen sich die Ereignisse von „Crisis on Infinite Earths“ für den Rattenfänger als katastrophal. Beim Versuch, ihn in der Vergangenheit bei einem Angriff aufzuhalten, verletzte Flash versehentlich Hartleys Partner Roderick Smith. Dies führte dazu, dass der ehemalige Bösewicht seinen Hass auf das STAR Labs-Team wieder entfachte – zumindest bis Staffel 6, Episode 18, 'Pay The Piper'. In dieser Episode arbeiten Barry und Hartley erneut zusammen, um Roderick zu retten, und schaffen möglicherweise die Voraussetzungen für Pied Piper, sich wieder der Seite der Helden anzuschließen.





Dies war das letzte Mal, dass Fans Pied Piper sahen, aber seine Entwicklung von einem arroganten und böswilligen Ex-Mitarbeiter zu einem Mann, der es wert ist, ein Held zu werden, ist ein Beweis für eine Serie, die versucht, das Beste in all ihren Schurken zu sehen. Hartley als neues Technikgenie zurückzubringen, wäre ein großartiger Schritt für die CW-Serie und würde Sinn machen, da Hartley bereits bewiesen hat, dass er ein effektives Mitglied des Team Flash ist, das in jeder Situation helfen kann. So traurig es auch sein wird zu sehen, dass Cisco die S.T.A.R Labs zum letzten Mal verlässt, die Fans können sich in der Tatsache trösten, dass es mindestens eine Person im Arrowverse gibt, die in der Lage ist, seinen Mantel aufzunehmen.

Die Flash-Stars Grant Gustin, Candice Patton, Jesse L. Martin, Danielle Panabaker, Carlos Valdes und Tom Cavanagh. Neue Folgen werden dienstags um 20 Uhr ausgestrahlt. ET/PT auf The CW.





WEITER LESEN: The Flash wird von Impulse und XS in den Set-Fotos des Familientreffens ergänztunion



Tipp Der Redaktion


Warum wurde das Schattenklon-Jutsu verboten? & 9 weitere Fragen zu Jutsu, beantwortet

Listen


Warum wurde das Schattenklon-Jutsu verboten? & 9 weitere Fragen zu Jutsu, beantwortet

Jutsu definiert das Kampfsystem des Anime und Manga Naruto, und es gibt viel zu lernen. Wie funktionieren diese Ninja-Techniken?

Weiterlesen
Star Wars: Dark Side-Benutzer können nicht zu Machtgeistern werden – aber einige sind nahe gekommen

Filme


Star Wars: Dark Side-Benutzer können nicht zu Machtgeistern werden – aber einige sind nahe gekommen

In Star Wars haben viele Sith versucht, Force Ghost zu werden, aber nur wenige sind sich näher gekommen.

Weiterlesen