Die Justice League gibt Batman, der lacht, einen neuen Namen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Achtung: Das Folgende enthält Spoiler für Death Metal: Trinity Crisis #1 von Scott Snyder, Francis Manapul, Ian Herring und Tom Napolitano, jetzt im Angebot.






optad_b

Nachdem The Batman Who Laughs von Wonder Woman getötet wurde Death Metal #1, die Dark Knights setzten einen Plan in Gang, um das Gehirn von The Batman Who Laughs in den Körper einer neuen Kreatur zu stecken. Während Wonder Woman ihren Plan ausarbeitet, Perpetua zu stoppen, spürt einer der Helden, dass etwas nicht stimmt und es gibt jetzt eine Bedrohung, die größer ist als nur The Batman Who Laughs.

Im Death Metal: Trinity Crisis #1, Wonder Woman legt den anderen ihren Plan vor, Perpetua aufzuhalten und die Dunklen Ritter zu besiegen. Ein Teil des Plans besteht darin, Castle Bat zu stürmen und den Nexuspunkt der Energie zu finden, der Perpetua mit all ihrer Kraft versorgt. Als sie sich auf den Weg zu ihrer Mission machen und sich der Festung nähern, spürt einer der Charaktere eine immense Präsenz des Bösen, die sie zuvor nicht gespürt hatten.



Jarros Rolle in der Mission besteht darin, die Gedanken der Helden zu blockieren, damit sie nicht entdeckt werden können. Aber als mächtigster Hellseher in der DCU spürt Jarro, dass 'The Batman Who Laughs ... [hat] zu etwas viel Schlimmerem geworden ist.' Jarro spürt, dass sich The Batman Who Laughs zu etwas noch Mächtigerem und Diabolischerem entwickelt hat. Wie oben erwähnt, hat The Batman Who Laughs jetzt die Kräfte von Doctor Manhattan, nachdem sein Gehirn in das gesteckt wurde, was die Fans 'Bathattan' nennen, ein Bruce Wayne / Doc Manhattan-Hybrid. Im Death Metal: Legends of the Dark Knights #1, es wird enthüllt, dass Bruce auf der Welt, in der Bruce Wayne den Knopf des Watchmen's Comedian gefunden hat, die auf dem Knopf gefundenen Kraftspuren nachgebaut und seinen eigenen intrinsischen Feldgenerator geschaffen hat. Nachdem das Experiment fürchterlich schief geht, zerfällt Bruce und baut sich langsam wieder zusammen, genau wie Doc Manhattan es getan hat. Jetzt mit allen Kräften von Doctor Manhattan, ist dies die Version von Bruce Wayne, die jetzt das Gehirn von The Batman Who Laughs beherbergt.

Da die Helden nicht wissen, dass sein neuer Name 'der dunkelste Ritter' ist, bezeichnet Wonder Woman ihn als erste als 'Derjenige, der lacht'. Sie verwendet diesen Spitznamen, um zu erkennen, dass sie nicht wissen, was aus Batman Who Laughs geworden ist und wozu er fähig ist. Aber in was genau hat er sich verwandelt und was ist sein Plan?



Ähnlich: Death Metal: [Spoiler] ist jetzt der ultimative böse Batman





Der Darkest Knight ist ein Körper aus reiner Energie, der im Wesentlichen allmächtig ist und das Multiversum und das Dunkle Multiversum nach Belieben bereisen kann. The Darkest Knight plant, Wally Wests Kräfte zu stehlen, die kürzlich auch mit den Kräften von Doktor Manhattan durchdrungen wurde, um mächtiger zu werden als Perpetua selbst. Dann plant er, sein eigenes Multiversum zu erschaffen, das alle anderen Multiversen zerstören wird, was ihn nicht nur zum mächtigsten Wesen im Omniversum macht, sondern auch zum nur mit Macht sein.

Die Helden haben den Darkest Knight vielleicht noch nicht getroffen, aber dank Jarro wissen sie jetzt, zu welchem ​​Kraftpaket The One Who Laughs geworden ist. Als die Missionen der Helden nach Süden gehen, erkennen sie alle, dass sie ihren Plan ändern müssen, um diesem mächtigen neuen Spieler Rechnung zu tragen, der das Schachbrett dominiert.





Lesen Sie weiter: Doktor Manhattan schaut über Wächter hinaus und auf ... das DC-Universum?

Molson Golden Alkoholgehalt


Tipp Der Redaktion


Batman: The Long Halloween, Teil 2 legt Veröffentlichungsdatum fest, debütiert Box Art

Filme


Batman: The Long Halloween, Teil 2 legt Veröffentlichungsdatum fest, debütiert Box Art

DC und Warner Bros. enthüllen das Erscheinungsdatum, die Box-Art und eine Liste der Bonus-Features für Batman: The Long Halloween, Part Two, mit Jensen Ackles in der Hauptrolle.

Weiterlesen
Der letzte von uns Teil II wurde möglicherweise in einigen Ländern verboten

Videospiele


Der letzte von uns Teil II wurde möglicherweise in einigen Ländern verboten

Sonys The Last of Us Part II wurde Berichten zufolge in bestimmten Ländern verboten und ist im Nahen Osten möglicherweise nicht erhältlich.

Weiterlesen