My Hero Academia: 10 der epischsten Zitate, Rangliste

Welcher Film Zu Sehen?
 

Shonen Anime ist mit Abstand die beliebteste Form von Anime. Es ist leicht zu verstehen, warum dies der Fall ist – die Natur des Anime selbst kann ziemlich hart sein, ohne übermäßig komplex zu sein, was zu einigen leicht verständlichen und verdaulichen Geschichten führt, die sich als ziemlich brillant erweisen können, wenn sie richtig geschrieben sind – etwas, das ziemlich selten ist , angesichts der schieren Anzahl von Shonen Manga und Anime herum. Eine solche moderne Shonen-Anime-Serie, die wahnsinnig erfolgreich geworden ist, um so ziemlich alles Mögliche zu nageln, ist Meine Heldenakademie .






optad_b

Ein weltweites Phänomen, das den Superhelden-Trope übernommen und mit genügend einzigartigen Eigenschaften geformt hat, um sich in diesem übervölkerten Genre von der Masse abzuheben, man muss es sich nur ansehen Meine Heldenakademie für eine Weile, um zu verstehen, warum es so beliebt geworden ist. Ein großer Teil des Grundes ist das Drehbuch, das den Charakteren einige wirklich einprägsame Zitate bietet, die den Test der Zeit bestehen werden. Hier ist ein Blick auf zehn dieser erstaunlichen Zitate von Meine Heldenakademie die im wahrsten Sinne des Wortes episch sind.

10'Nicht alle Menschen sind gleich geschaffen.' — Izuku Midoriya

In der Zeit, als Midoriya keinerlei Macken hatte, glaubte er fest daran, dass nicht jeder mit dem gleichen Potenzial geboren wurde.



Genau das macht seine Reise zu einem Helden umso bewundernswerter, da die Fans in dem Moment, in dem er die Macht des All Might bekommt, hinter ihm stehen.

9'Träume können Wirklichkeit werden!' — Izuku Midoriya

Der Moment, in dem Midoriya One For All endlich erbt, ist eine der kathartischsten Szenen der gesamten Serie, die es dem Underdog endlich ermöglicht, mit den Großen auf Augenhöhe zu stehen.



d&d-geschichten kampagnengeschichten

VERBINDUNG: My Hero Academia: 5 Charaktere, die Izuku Midoriya bereits übertroffen hat (& 5 Er wird es nie tun)





Genau in diesem Moment ruft er aus, wie seine Träume, ein Held zu werden, endlich Früchte getragen haben, was ein so schönes Gefühl ist, wie es nur sein kann.

8Es gibt nichts Grausameres, als einen Traum auf halbem Weg enden zu lassen. – Shota Aizawa

Aizawa ist der Klassenlehrer der Klasse 1-A, und obwohl seine Einführung vielleicht nicht so toll war, haben ihn seine nachfolgenden Auftritte zu einem der besten Charaktere der Serie gemacht.





Auf den ersten Blick mag er kalt und distanziert erscheinen, doch seine Liebe zu seinen Schülern ist bei diesem Zitat deutlich zu spüren, das zeigt, wie sehr ihm die Helden der nächsten Generation am Herzen liegen.

7„Die am meisten aufgeblasenen Egos sind oft die zerbrechlichsten. – Alles Macht

All Might mag einer der mächtigsten Superhelden aller Zeiten sein, aber er ließ sich diesen Slogan nie zu Kopf steigen. Dass der Held Nummer 1 so bescheiden war, war im wahrsten Sinne des Wortes erstaunlich.

wie alt sind die naruto charaktere

Sein Kommentar über Menschen mit aufgeblasenen Egos scheint fast wie maßgeschneidert für Bakugo. Apropos was...

6„Hör auf zu reden, ich werde gewinnen. Das ist… was Helden tun! – Katsuki Bakugo

Bakugo mag aufgrund seiner frechen Einstellung wie ein nerviger Charakter erscheinen, aber – auch wenn alles an ihm etwas anderes andeutet – ist sein Eifer, ein Held zu sein, sicherlich viel stärker, und dieses Zitat ist eine perfekte Darstellung seiner Mentalität.

Obwohl seine Handlungen definitiv etwas geändert werden müssen, wenn er ein Held sein möchte, ist die Tatsache nicht zu leugnen, dass Bakugo das Zeug zu einem starken und zuverlässigen Individuum hat.

5'Ich möchte... auch ein Held sein!' – Shoto Todoroki

Eine andere Person, die einem in den Sinn kommt, wenn das Gespräch über Helden auftaucht, ist Todoroki, dessen bewegte Vergangenheit sicherlich widersprüchlich ist, aber nicht von seinem Ziel abhält, ein Held zu werden, der von allen respektiert und bewundert wird.

Ein emotionaler Ausbruch über sein Bedürfnis, ein Held zu werden, kommt während seiner Konfrontation mit Midoriya, die ihm hilft, den mentalen Durchbruch zu erzielen, der erforderlich ist, um die Übertretungen seines Vaters zu überwinden und seine linke Seite im Kampf einzusetzen.

Glocken dritte Küste

4„Erinnern Sie sich daran, warum Sie diesen Weg eingeschlagen haben, und lassen Sie sich von dieser Erinnerung über Ihre Grenzen hinaus tragen. – Alles Macht

Während dieses Zitat ursprünglich von Nana Shimura stammt, hat All Might ihre weisen Worte im Hinterkopf behalten und erinnert sich ständig an dieses Zitat, wann immer er kann.

wie alt ist kratos in god of war 4

Nur durch die weisen Lehren von Nana konnte All Might zum Symbol der Gerechtigkeit werden, und solche Sprüche möchte er an sein Wunderkind weitergeben.

3„Symbol des Friedens? Haha! Am Ende bist du nur ein Werkzeug für Gewalt, das uns unter Kontrolle hält. Und Gewalt erzeugt nur mehr Gewalt. – Tomura Shigaraki

Shigaraki mag einer der abscheulichsten Schurken in der gesamten Serie sein, aber es gibt Zeiten, in denen niemand wirklich eine Erwiderung für die Überzeugungen hat, die er tief in seinem Herzen hält.

VERBINDUNG: My Hero Academia: 10 Dinge, die Sie über Shigaraki Tomuras neue Kräfte wissen sollten

Was er sagt, ist im Wesentlichen richtig – die Gesellschaft selbst ist ein fehlerhaftes Konstrukt, und für sie ist es unglaublich kurzsichtig, die Arbeit der Menschen zu benennen, ohne richtig zu sehen, was diese Figuren tatsächlich tun.

zwei'Weitergehen! PLUS... ULTRAAAAA!' – Alles Macht

Einer der größten Momente in Meine Heldenakademie ist, wenn All Might gegen antritt einer der mächtigsten Feinde, mit denen er konfrontiert ist in Form von Nomu.

Dieser Kampf bringt All Might wirklich an seine Grenzen und zwingt ihn, seine Machtgrenzen zu überschreiten und einen Schlag auf Nomu zu landen, der mehr als 100% seiner Macht ausmacht, wodurch die Kreatur ein für alle Mal dezimiert wird.

stärkste Anime-Figur aller Zeiten

1„Ich muss härter arbeiten als jeder andere, um es zu schaffen! Ich werde es sonst nie einholen ... Ich möchte so sein wie du ... wie du! Der stärkste Held. – Izuku Midoriya

Midoriya war ein schrulliges Kind, das absolut keine Hoffnung hatte, ein Held zu werden. Dies änderte sich jedoch, als er All Might, sein Idol, traf. Nachdem er gezeigt hatte, dass er den Mut hatte, ein Held zu sein, beschloss All Might, die Macht von One For All an Midoriya weiterzugeben.

Mit einer schweren Last auf seinen Schultern weiß Midoriya genau, was er erreichen muss – wie sein Idol zum Helden Nummer Eins zu werden, indem er eine Menge harter Arbeit und Mühe auf sich nimmt.

WEITER: My Hero Academia vs. Naruto: Welche Serie ist besser?



Tipp Der Redaktion


Game Of Thrones: 8 Dinge, die Sie über den Berg nicht wussten

Game Of Thrones: 8 Dinge, Die Sie Über Den Berg Nicht Wussten


Game Of Thrones: 8 Dinge, die Sie über den Berg nicht wussten

Es gibt viele Details über den Berg, mit denen Game of Thrones-Fans möglicherweise nicht vertraut sind.

Weiterlesen
Sword Art Online Alicization: War Of Underworld: 5 Fragen, die in Staffel 2 gelöst werden müssen (& 5 Dinge, die wir sehen wollen .)

Listen


Sword Art Online Alicization: War Of Underworld: 5 Fragen, die in Staffel 2 gelöst werden müssen (& 5 Dinge, die wir sehen wollen .)

Sword Art Online Alicization: War Of Underworld hat viele Fragen, die beantwortet werden müssen, zusammen mit ein paar Dingen, die wir gerne sehen würden.

Weiterlesen