My Hero Academia: Klasse 1-A offiziell eingestuft

Meine Heldenakademie hat eine riesige Besetzung; Allein die Klasse 1-A von UA ​​umfasst zwanzig Schüler plus ihre Lehrer. Und denken Sie daran, alle diese Schüler wollen eines Tages Helden in ihren eigenen Rechten werden. Aber die eigentliche Frage ist: Wie geht es ihnen allen? Wir sprechen nicht über Noten oder Popularität. Wir sprechen über ihre rohen Macken, ihre Fähigkeit, den Tag zu retten, und ihr Verständnis dafür, wie ihre Macken verwendet werden können, um anderen zu helfen.



Wenn Sie es so ausdrücken, ändern sich die Dinge ziemlich! Im Folgenden ordnen wir alle Klasse 1-A ein, von denen, die etwas härter arbeiten müssen, um Helden zu werden, bis hin zu denen, die sich am ehesten einen Namen machen werden.





zwanzigMinoru Mineta

Das ist Mineta nicht böse gemeint, aber er ist hier der Schlusslichter der Rangliste. Seine Macke lässt zu wünschen übrig. Minetas Eigenart heißt Pop Off. Er kann die lila Kugeln auf diesem Kopf entfernen und sie platzieren, wo er will.



Mineta ist eigentlich ziemlich brillant, aber seine Motivationen und Gründe, ein Held sein zu wollen, sind verdächtig. Er scheint mehr Aufmerksamkeit von den Damen zu wollen, als besagte Damen zu retten.





19Toru Hagakure

Toru ist ein Charakter, der tatsächlich viel Potenzial hat, aber sie muss noch mehr an ihrer Macke arbeiten. Unsichtbar zu sein bringt dich nur so weit. Und wie beim Angriff der League of Villains auf Klasse 1-A bewiesen wurde, kann ihre Unsichtbarkeit manchmal ein größeres Risiko darstellen.



Torus Charakter wurde nicht über die Grundlagen hinaus entwickelt. Sie hat nicht einmal erklärt, warum sie eine Heldin werden will oder wie sie das vorhat. Vielleicht kommt diese Entwicklung später, wir werden endlich eine Verbesserung für sie sehen.

18Welcher Code

Koda ist einer der süßesten Schüler der Klasse. Leider hat ihm seine ruhige und sanfte Art die Dinge erschwert.

Seine Macke ermöglicht es ihm, mit Tieren zu kommunizieren und sie dazu zu bringen, Dinge für ihn zu tun. Aber er muss mehr Selbstvertrauen gewinnen, wenn er mit ihnen und den anderen Helden um ihn herum spricht.

17Yuga Aoyama

Aoyama ist ein Charakter, den man entweder liebt oder hasst. Er hält viel von sich selbst und scheint Aufmerksamkeit zu mögen. Wahrscheinlich will er deshalb ein Held werden. Dies ist jedoch kein sehr guter Grund, diesen Weg zu gehen.

Wir haben eine Charakterentwicklung für ihn gesehen, und solange er diesen Weg fortsetzt, könnte er eine Chance haben. Und natürlich wird es nicht schaden, seine Macke weiter voranzutreiben.

16Kyoka Jiro

Jiro ist ein weiterer Charakter, der viel Potenzial hat. Ihre Macke ermöglicht es ihr, zu hören, was um sie herum ist, bietet aber auch Möglichkeiten für Abwehrbewegungen.

Allerdings ist sie im Moment noch ziemlich verwundbar. Bis sie lernt, ihre Fähigkeiten zu vervollständigen und sich besser zu schützen, wird sie begrenzt sein, wie weit sie gehen kann.

fünfzehnRikido Sato

Sato hat wahrscheinlich den genauesten Heldennamen, den es gibt: Sugar Rush. Er kann unglaublich stark sein, solange er genug Zucker zu sich nimmt.

fliegender hund kujo

Der Nachteil dieser Eigenart ist, dass seine Intelligenz nachlässt, während seine Stärke steigt. Er wird gegen intelligente Schurken in Gefahr sein, bis er einen Weg findet, dieses Problem zu lösen, obwohl er ein großartiger Kumpel wäre.

14Denki Kaminari

Kaminari ist ein weiterer Charakter, der sich gut als Kumpel eignen würde, ironischerweise aus ähnlichen Gründen wie Sato. Kaminari kann einen elektrischen Schlag erzeugen sowie Übertragungen senden und empfangen. Das wäre perfekt, um Rettungsmaßnahmen und dergleichen zu koordinieren.

VERBUNDEN: My Hero Academia: 10 Dinge, die Fans über Shouto nicht wussten

Das Problem ist, dass er umso verrückter wird, je mehr er die schockierende Seite seiner Macke nutzt. Es ist schwer, ein Held zu sein, wenn man nach einem mächtigen Zug getötet wird.

13Hanta Sero

Seros Macke wird leicht übersehen, hat aber ehrlich gesagt viel Potenzial. Sero kann Tape aus seinen Ellbogen herstellen, aber er hat bereits bewiesen, dass er es gut gebrauchen kann.

Er nutzt das Tape zum Binden und Fortbewegen und hat sogar schon einige Leute damit aus der Gefahrenzone gezogen. Das macht Sero zu einem starken Anwärter, obwohl er noch viel Raum für Verbesserungen hat.

12Mina Ashido

Ashido ist ein weiterer Charakter, der Raum für Verbesserungen hat. Sie scheint das ganze Heldengeschäft trotz aller Risiken etwas zu leicht zu nehmen. Ihre Eigenart erlaubt es ihr, Säure zu erzeugen, was eine perfekte Offensive und Verteidigung ist.

Es könnte in vielen Situationen verwendet werden – sie muss nur anfangen, all die verschiedenen Dinge herauszufinden, die sie tun könnte. Sie muss auch etwas mehr Zeit damit verbringen, auf ihre Klassen und Mitstudenten zu achten.

elfMashirao Ojiro

Ojiros Macke ist eine der offensichtlichsten im Haufen: Er hat eine lange Geschichte, die er fast wie ein Affe gebrauchen kann.

Um ehrlich zu sein, könnte Ojiro am besten für den Support- oder Sidekick-Status geeignet sein, aber das hat viel damit zu tun, wie gut er mit anderen zusammenarbeitet. Er ist mitfühlend, in der Lage, Befehle anzunehmen und scheint andere immer über sich selbst zu stellen.

10Ochaco Uraraka

Urarakas Eigenart ist eine weitere, die leicht übersehen werden kann. Sie kann alles schwerelos machen, solange sie es berührt. Wie dies sowohl offensiv als auch defensiv genutzt werden kann, bewies sie bei ihrem ersten Auftritt.

Besser noch, sie arbeitet aktiv daran, ihre Fähigkeiten zu vervollständigen. Zuletzt haben wir gesehen, wie sie das Kämpfen gelernt hat, eine Tatsache, die ihr schon mehr als einmal geholfen hat.

9Eijiro Kirishima

Kirishima scheint nicht das schärfste Werkzeug im Schuppen zu sein, aber er hat immer noch viel vor. Seine Macke ermöglicht es ihm, sich zu verhärten, was es mehr als ein bisschen schwierig macht, ihn zu beschädigen.

Er hat die Grenzen dieser Eigenart bereits kennengelernt und arbeitet an ihnen vorbei. Seine Entschlossenheit und sein Antrieb werden ihn weit bringen, ebenso wie sein Mitgefühl.

Alkoholgehalt von dos equis

8Fumukage Tokoyami

Tokoyami hat eine der stärksten Macken kombiniert mit einer der stärksten Schwächen. Seine Macke verleiht ihm Dark Shadow: ein vogelähnliches Wesen aus Schatten. Es kann sich selbstständig bewegen und denken, seinen Rücken beobachten und Angriffe verfolgen.

VERBINDUNG: My Hero Academia: Die 10 mächtigsten Schurken, Rang

Leider ist ihm die Kontrolle ein Thema, wie der Angriff auf ihr Sommerlager bewiesen hat. Sobald er jedoch seine Kontrolle überwunden hat, wird er eine Macht sein, mit der man rechnen muss.

7Momo Yaoyorozu

Momo Yaoyorozus Eigenart in Kombination mit ihrer Intelligenz und Entschlossenheit macht sie perfekt für ihren Weg. Sie kann durch die Lipide in ihrer Haut alles erschaffen, solange sie den Raum und die Energie dafür hat.

Ihr schneller Witz hat sie mehr als einmal gerettet, und ihr wachsendes Selbstvertrauen wird ihr nur zum Erfolg verhelfen. Sogar All Might hat das Bedürfnis verspürt, ihre jüngste Charakterentwicklung zu kommentieren.

6Mezo Shoji

Shojis Macke ist vielleicht nicht die auffälligste, aber er verhält sich bereits so, wie man es sich von einem Helden erhoffen und erwarten würde. Seine Macke ermöglicht es ihm, die Enden seiner Anhängsel zu ändern und zu sehen, zu hören, zu sprechen oder zusätzliche Hände zu haben.

Er ist ständig derjenige, der aufsteht und einen Mitschüler beschützt und sein Wohlergehen immer über sein eigenes stellt. Er ist der Held, den wir wollen, um uns zu retten.

5Tsuyu Asui

Tsuyu ist ein weiterer Charakter, der häufig übersehen wird. Ihre Eigenart verleiht ihr viele Eigenschaften eines Frosches: eine lange (und sehr starke) Zunge, schnelles Schwimmen und Magensäure. Diese Macken wären für einen Helden allein nicht perfekt.

saftiges Dunstbier

Aber in Kombination mit ihrem scharfen Intellekt und dem Verständnis ihrer Grenzen wird Tsuyu weit gehen. Sie hat bereits bewiesen, dass sie gut mit anderen zusammenarbeiten kann und die Fähigkeit besitzt, die Situationen um sie herum einzuschätzen.

4Tenya Iida

Iida ist ein natürlicher Anwärter auf den Klassenbesten. Dank seiner Familienlinie hat er den Drang, ein Held zu werden. Und obwohl er einmal ins Stocken geraten ist, scheint er seine Lektion daraus gelernt zu haben.

Iidas Eigenart verleiht ihm die Fähigkeit, sich schnell zu bewegen, eine Tatsache, die er zu seinem Vorteil nutzt. Er ist absolut brillant, wenn auch manchmal etwas aggressiv. Und wir wissen, dass er sein Ziel nie aufgeben wird.

3Izuku Midoriya

Midoriya ist eine weitere offensichtliche Wahl für die Spitze dieser Liste. Mit der Zeit wird er wahrscheinlich dorthin gelangen, besonders wenn er weiterhin in die Fußstapfen von All Might tritt und seine neue Macke weiter lernt.

Er kommt immer näher, One For All zu verwenden, ohne sich selbst zu verletzen, und noch besser, er findet neue und einzigartige Wege, es anzuwenden.

zweiKatsuki Bakugo

Trotz Bakugos aggressiver Persönlichkeit ist er perfekt, um ein Held zu werden. Lass ihn bloß nicht mit den Kindern reden, die er rettet.

Bakugos Eigenart ermöglicht es ihm, Explosionen in seinen Händen zu erzeugen, und es ist eine Eigenart, die er im Grunde beherrscht. Trotzdem perfektioniert und verfeinert er es weiter. Es ist ohne Zweifel eine der stärkeren Macken in der Klasse.

1Shoto Todoroki

Todoroki ist einer, der am ehesten den ganzen Weg gehen wird, um ein Held zu werden. Er ist allein schon unglaublich mächtig und talentiert.

Und dank seiner Freundschaft mit Midoriya hat er wirklich den Antrieb gewonnen, den er brauchte. Er kommt hier schnell zu seinem Recht und akzeptiert seine Macken für das, was sie sind und was sie können.

NÄCHSTER: My Hero Academia: 10 Dinge, die Fans über Froppy wissen sollten



Tipp Der Redaktion


Warum ist die Zuckerdose für eine Reihe von unglücklichen Ereignissen so wichtig?

Cbr-Exklusivleistungen


Warum ist die Zuckerdose für eine Reihe von unglücklichen Ereignissen so wichtig?

Wenn die Jagd nach den Waisen von Baudelaire und Quagmire nicht genug wäre, führt Staffel 2 von A Series of Unfortunate Events die Suche nach einer Zuckerdose ein.

Weiterlesen
Thor & Loki schwelgen in Erinnerungen an Kindheitserinnerungen in der neuen Ragnarok-Szene

Filme


Thor & Loki schwelgen in Erinnerungen an Kindheitserinnerungen in der neuen Ragnarok-Szene

Thor und Loki denken über ihre gemeinsame Vergangenheit nach, während der Donnergott in einem urkomischen neuen Clip aus Marvels Thor: Ragnarok einen Fluchtplan ausheckt.

Weiterlesen