One Piece: 10 Fakten, die jeder Fan über Portgas D. Ace wissen sollte

Portgas D. Ace ist einer von One Pieces beliebtesten Charaktere und auch jemand, der eine große Bedeutung in der Geschichte hatte, nicht nur vor dem Zeitsprung, sondern auch danach. Ace war der Sohn des Piratenkönigs Gol D. Roger und wuchs zusammen mit seinen geschworenen Brüdern Sabo und Ruffy auf.



Er spielte eine bedeutende Rolle in der ersten Hälfte der Geschichte und war direkt an der Marineford War, das größte Ereignis der Großen Piratenära , was ihn nicht nur in der Geschichte, sondern auch bei den Fans zu einem der beliebtesten Charaktere macht.





10Sein Name wurde vor seinem Tod von Roger ausgewählt

Ace wurde nach dem Tod seines Vaters geboren, der König der Piraten, Gol D. Roger und nachdem er monatelang der Navy und dem Cipher Pol ausgewichen war, wurde er endlich geboren. Laut seiner Mutter Portgas D. Rouge hatte Roger bereits die Namen für ihn ausgesucht.



Wäre er als Mädchen geboren worden, würde er Ann heißen, und falls er ein Junge wäre, würde er Ace heißen. Kurz nach seiner Ernennung starb Portgas D. Rouge.





9Sein Name sollte Gol D. Ace sein

Bevor er starb, erwähnte Rouge, dass Ace Gol D. Ace heißen sollte, wie Roger es irgendwann beschlossen hatte, als sie zusammen waren. Ace hasste Roger jedoch für das, was er war, und deshalb nahm er den Namen seiner Mutter an, von der er glaubte, dass er sein Leben verdankte, und nannte sich daher Portgas D. Ace.



Laut Ace war Roger ein wertloser Mensch, den er nicht einmal als seinen Vater anerkannte, aber er würde sehr defensiv werden, wenn jemand schlecht über ihn sprach.

8Er wurde im Südblau geboren

Portgas D. Ace wurde ursprünglich im Goa Königreich der East Blues geboren, weil er Ruffys Bruder war und dort aufgewachsen war. Ace wurde jedoch ursprünglich auf einer kleinen Insel im South Blue namens Baterilla geboren.

Himmelsgott Todsünde

Rouge wohnte auf dieser Insel und Roger besuchte sie oft, bevor er sich schließlich der Marine ergab. Nach seiner Geburt wurde er aufgenommen von der Held der Marines, Monkey D. Garp und unter der Obhut von Dadan aufgewachsen.

7Er wurde nach 20 Monaten geboren

Dank der von der Cipher Pol bereitgestellten Informationen wurden die Regierung und die Marine darüber informiert, dass Roger Baterilla oft besuchte und sich dort sogar wie ein Vater benahm. Um die Blutlinie ein für alle Mal zu beenden, führte die Regierung von seinem letzten Besuch bis zum Ende des Jahres eine gründliche Überprüfung durch, um sicherzustellen, dass er keinen Sohn hatte.

VERBUNDEN: One Piece: 10 Dinge, die Sie über Kozuki Oden nicht wussten

Sie wussten nicht, dass Portgas D. Rouge es schaffte, Ace mit ihrer bloßen Willenskraft 20 Monate lang in ihrem Schoß zu halten und sie so dazu brachte, zu glauben, dass Roger kein Kind hatte.

6Als er sein Debüt gab

Portgas D. Ace debütierte ziemlich spät im Manga. Drei Jahre vor Luffy trat er seine Reise an, weshalb er erst in den späteren Teilen der Geschichte gezeigt wurde. Ace erschien zuerst am Ende des Drum Island-Bogens in Kapitel 154 des Mangas und Episode 91 des Anime.

Ace erschien dann im Alabasta-Bogen, wo er richtig als Ruffys großer Bruder vorgestellt wurde und eine wichtige Rolle bei der Rettung der Crew vor der Navy spielte.

5Seine erste Piratencrew war Spade

Ace verließ sein Zuhause im Alter von 17 Jahren, drei Jahre bevor Ruffy seine Reise antrat. Ace fuhr aufs Meer hinaus, um die Welt dazu zu bringen, ihn anzuerkennen. Am Ende schuf er die Spade Pirates und tat dies in ziemlichem Stil.

b nektar zombie killer kirsche cyser

Sein erster Offizier war Deuce und seine Crew war auf der ganzen Welt sehr beliebt. Danach schloss sich Ace den Whitebeard Pirates an und alle Mitglieder der Spade Pirates folgten ihm und wurden ebenfalls Mitglieder der Crew.

4Er lehnte ein Shichibukai-Angebot ab

Ace wurde die Rolle von angeboten ein Kriegsherr des Meeres, auch bekannt als Shichibukai , in einem sehr jungen Alter, und das lag daran, dass die Welt begonnen hatte, auf ihn zu achten und die Regierung bereits auf ihn aufmerksam wurde. Wie erwartet lehnte Ace dieses Angebot ab, weil er wollte, dass die ganze Welt ihn erkennt.

VERBINDUNG: One Piece: 10 beste Charaktere, die bisher in Wano eingeführt wurden

Stattdessen richtete er seine Augen auf Whitebeard, den stärksten Mann der Welt, und entschied, dass ihn zu töten ihm den Ruhm verschaffen würde, den er wirklich wollte.

3Er war ein Benutzer von Haki

Portgas D. Ace war als Benutzer von Conqueror's Haki bekannt, wie während der ASL-Rückblende nach dem Marineford-Bogen von zu sehen war Ein Stück . Es ist jedoch eine wenig bekannte Tatsache, dass Ace könnte auch Armament Haki . gebrauchen .

Er erweckte diese Macht im Sabaody Archipelago, wo er als Super Rookie ankam und gegen Vice-Admiral Draw antrat. In einem Kampf auf Leben und Tod erweckte Ace Armament Haki und besiegte ihn.

zweiAces Geburtstag ist etwas Besonderes

Ace ist eines der beliebtesten Ein Stück Charaktere aus mehreren Gründen und einer davon ist sein Geburtstag. Ace wurde am 1. Januar geboren und teilt dies mit dem Schöpfer des Ein Stück Manga, Eiichiro Oda selbst.

Während seine flammende Popularität alle an ihn erinnern lässt, ist es doppelt besonders, dass Ace und der Serienschöpfer diesen Tag gemeinsam feiern. Außerdem hat Ace nur einen Tag nach dem Geburtstag von Gol D. Roger, der am 31. Dezember geboren wurde.

Wie viele Schlüssel hat Lucy?

1Ace hatte die höchste Prä-Timeskip-Bounty

Vor dem Zeitsprung von Ein Stück , das höchste bekannte Kopfgeld gehörte niemand geringerem als Portgas D. Ace selbst. Mit 550 Millionen Beeren war Ace ein gesuchter Mann, der als einer der fähigsten Kommandanten von Whitebeard über den Ozean gefürchtet war.

Interessanterweise teilte er dieses Kopfgeld mit seinem engen Freund Little Oars Jr, der derzeit auch ein Kopfgeld von 550 Millionen Beeren auf seinem Kopf hat.

WEITER: One Piece: Top 5 Nebencharaktere, die wir lieben (& 5 die wir hassen)



Tipp Der Redaktion


Dragon Ball Z: Die 10 besten Manga (laut GoodReads)

Listen


Dragon Ball Z: Die 10 besten Manga (laut GoodReads)

Die Manga von Dragon Ball Z sind ziemlich großartig, aber wie ergeht es ihnen für GoodReads-Benutzer?

Weiterlesen
Rogue One ist immer noch der beste Star Wars-Film der Disney-Ära

Filme


Rogue One ist immer noch der beste Star Wars-Film der Disney-Ära

Disney hat das Star Wars-Universum in den letzten Jahren erheblich erweitert, aber Rogue One zeichnet sich als der beste neue Film der Ära aus.

Weiterlesen