Sailor Moon: 10 Unterschiede zwischen Manga und Anime

Es ist selten, einen Anime zu sehen anpassen ein Manga auf den Punkt gebracht, aber ein Anime wäre unglaublich langweilig, wenn das Publikum im Voraus genau wüsste, was passieren würde. Außerdem überdauern einige Anime ihre gedruckten Gegenstücke. Was bedeutet, dass die Showrunner irgendwann das Ausgangsmaterial erschöpfen werden.



Als es an der Zeit war umzudrehen Hübscher Wächter Sailor Moon In einen Anime mussten die Produzenten einige große Entscheidungen treffen, und schließlich nahmen sie sich viele Freiheiten bei den Geschichten, Charakteren und Entwicklungen. Zu gegebener Zeit war der klassische Anime in seiner eigenen Welt. Sehen wir uns also zehn Unterschiede zwischen Manga und Anime an.





10Flug

Manchmal ist es schwer zu sagen, nur weil der Manga so surreal und stilisiert ist, aber Tatsache ist, dass die Sailor Guardians fliegen können. Dies zeigt sich in Sailor Moon Kristall , eine getreuere Anime-Adaption des Mangas. In der ersten Anime-Serie wurde diese Fähigkeit jedoch aus irgendeinem Grund weggelassen.



Wir haben einige Fälle, in denen die Sailor Guardians im Anime der 90er fliegen können (z. B. Eternal Sailor Moon flog in Episode 170). Ansonsten ist es aufgegeben. Obwohl die Wächter die Kraft des Fliegens haben, setzen sie sie sparsam ein oder einfach nicht genug in Situationen, die davon profitieren würden.





9Verschiedene Angriffe

Bis zu Sailor Moon Kristall , wir haben eine Reihe von Angriffen im Manga nicht gesehen. Der Anime der 90er Jahre hat auch so viele davon ausgeschlossen. In der ersten Staffel fehlten Sailor Moons Moon Twilight Flash sowie Sailor Jupiters Flower Hurricane und Jupiter Thunderbolt alle.



Schwarz-Weiß-Bierdose

Die Matrosen Merkur, Mars, Jupiter und Venus waren während der gesamten dritten Staffel gezwungen, ihre Star Power-Angriffe einzusetzen. Im Manga erreichten die vier jedoch den Status von Planet Power. Zusammen mit den neuen Transformationen hatten sie jeweils neue Techniken. Sailor Moon S Diese wurden wahrscheinlich aufgrund von Budget- und Timing-Problemen fallen gelassen.

8Chibi-Chibi

Im Seemannssterne , Usagi kam nach Hause zu einem Kind namens Chibi-Chibi, das in ihrem Haus lebte. Sie ist auch nicht die Schwester von Chibi-Usa. Also, wer ist sie? Nun, die Herkunft von Chibi-Chibi ist unterschiedlich. Im Manga ist Chibi-Chibi die Form, die Sailor Cosmos in der Gegenwart annahm. Kosmos stammte aus einer verstörten Zukunft, die von Sailor Chaos ruiniert worden war.

VERBINDUNG: Die 10 bösartigsten Sailor Moon Kämpfe, Rangliste

Im Anime der 90er war Chibi-Chibi Sailor Galaxias Star Seed. Sie warf es aus ihrem Körper, bevor sie dem Chaos erlag, der Quelle allen Übels im Universum. Aus Star Seed wurde Chibi-Chibi, und sie fand ihren Weg zu Usagi.

Bier aus kubanischem Glas

7Seemann Pluto und Endymion

In der ersten Anime-Adaption sahen wir Sailor Pluto und Mamoru/Tuxedo Mask/Endymion kaum in irgendeiner Form beiläufig interagieren. Tatsächlich wussten wir sehr wenig über Plutos Privatleben. Andererseits enthielt der Manga eine ganz andere Darstellung von Pluto.

Dort wurde gezeigt, dass Sailor Pluto von König Endymion geschlagen wurde. Es war jedoch kein erwidertes Gefühl, da Endymion in Neo-Queen Serenity, Usagis zukünftige Form, verliebt war. Trotzdem schreien Fans seit Jahren über diese einseitige Romanze. Abgesehen von der Fanfiction wurde die Paarung in den Musicals und in Kristall .

6Matrosenquartett

Im Manga wurde Königin Nehalennia vom Amazoness Quartett unterstützt. Sie blieben im Amazonas-Dschungel in einem tiefen Schlaf, bis der böse Herrscher des Toten Mondes sie vorzeitig erweckte. Dann machte sie sie zu ihren Dienern. Das Amazoness Quartett ist aber nicht wirklich böse. Weit davon entfernt.

Füllen von Flaschen mit Zucker

Diese Mädchen – die im gleichen Alter wie Chibi-Usa sind – sind selbst Sailor Guardians. Das Sailor Quartett, um genau zu sein. Ihnen wurde die Aufgabe übertragen, Chibi-Usa (oder Small Lady) in Zukunft zu beschützen. Diese Geschichte wurde in der 90er-Serie nie adaptiert, aber wir werden sie wahrscheinlich im neuen Anime sehen.

5Der Makaiju-Bogen

Mit dem Erfolg des Mangas wurde Naoko Takeuchi gedrängt, nach dem Abschluss des Dunklen Königreichs weitere Geschichten zu schreiben und zu zeichnen. Dies bedeutete, dass der Schöpfer einige Zeit brauchte, um den Anime nachzuholen. Also haben die Mitarbeiter einen exklusiven Füllbogen entwickelt, der im Manga nicht zu finden ist.

VERBINDUNG: Der ultimative Sailor Moon-Geschenkführer

Dreizehn Folgen lang kämpften Sailor Moon und die anderen Sailor Guardians mit zwei gefährlichen Außerirdischen namens Ail und An. Dieses Paar ernährte sich mit Lebensenergie, die den Menschen gestohlen wurde. Zusammen mit ihnen war der Makaiju (wörtlich Teufelsbaum), ein riesiger Baum, durch den Ail und An die Energie filterten.

Jäger x Jäger Gon und Killua

4Transformationsstäbe

Eine Geschichte über Magie ohne Zauberstäbe ist wie eine Pizza ohne Sauce. Es ist möglich, aber fühlt es sich wirklich genauso an? Trotz Sailor Moon Da der Manga die bahnbrechende Konstruktion dieser Art von Tropen war, eliminierte der Manga im Laufe der Zeit die Verwendung von Zauberstäben. Speziell für Sailor Moons Freunde.

In den ersten beiden Bögen verwandelten sich die Sailors Merkur, Mars, Jupiter und Venus jeweils mit einem kleinen Zauberstab. Für den dritten Bogen änderten sie sich ohne Gegenstände; Später verwendeten sie die Sailor Crystals in der Dead Moon-Geschichte. Sowohl im Anime der 90er als auch im Kristall , waren die vier Kernwächter immer noch von ihren Zauberstäben abhängig.

3Der goldene Kristall

Im Sailor Moon SuperS , suchte der Tote Mond nach dem Goldenen Kristall. Dieses mächtige Artefakt war im Horn auf Helios' Kopf enthalten. In der letzten Schlacht aktivierte Sailor Chibi-Moon und führte den Goldenen Kristall gegen Königin Nehalennia.

VERBINDUNG: 10 Sailor Moon Cosplays, die zu gut sind, um wahr zu sein

Was den Manga betrifft, so versteckte sich der Goldene Kristall nicht in Helios, sondern es war Mamorus Sailor-Kristall. Aufgrund dieses Objekts konnte sich Mamoru in eine Tuxedo-Maske verwandeln. In der letzten Staffel des Anime der 90er Jahre beschlagnahmte der Feind Mamorus Star Seed, der dem Goldenen Kristall ähnelte. Sie haben jedoch keine Verbindung und sind zwei verschiedene Gegenstände.

zweiDie Rolle von Sailor Saturn in der Vergangenheit

Im Vergleich zum Manga war die Bedeutung von Sailor Saturn im ersten Anime reduziert. Zwei mächtige Wesen lebten in Hotaru Tomoe – Sailor Saturn und Mistress 9 – aber nur eine von ihnen überlebte offensichtlich. Als Wächter des Ruins kann Saturn Welten mit einem Tropfen ihrer Silence Glaive dezimieren. Sie tut dies nur in schlimmen Situationen oder wenn die Welt am Rande des unaufhaltsamen Untergangs steht.

Etwas, das der Anime der 90er Jahre beschönigte, war Saturns Rolle in der Vergangenheit. Im Manga zerstörte sie die Überreste des gefallenen Silbernen Jahrtausends, damit jeder in der Gegenwart wiedergeboren werden konnte.

1Böse Seemannswächter

Im letzten Bogen des Mangas tat Sailor Galaxia etwas Schockierendes. So sehr, dass der Anime der 90er es nicht einmal angepasst hat. Das heißt nicht vollständig. Sie wandte die acht Sailor Guardians gegen Sailor Moon auf, die dann gezwungen wurde, sie zu töten. Dies illustriert zu sehen, war herzzerreißend genug. Stellen Sie sich vor, es geht in einer Animation unter!

Im Seemannssterne , jedoch waren Matrosen Uranus und Neptun die einzigen beiden Wächter, die die Seiten wechselten. Sie hatten ihre Gründe und die Offenbarung zog uns zu Herzen. Wenn der neue Anime den Manga weiterhin getreu adaptiert, werden wir wahrscheinlich sehen, dass die acht Sailor Guardians böse werden.

lagunitas olde gnarlywine

NÄCHSTER: Sailor Moon: Jeder Sailor Guardian nach Macht geordnet Ranked



Tipp Der Redaktion