Warum ist Slice-Of-Life-Anime so attraktiv?

Welcher Film Zu Sehen?
 

Dem Slice-of-Life-Anime mag die Spannung eines Battle-Shonen-Animes fehlen, aber SOL macht das mit sehr sympathischen Charakteren und einem lockeren Ton wett.






optad_b Geteiltes Bild der Charaktere aus Bocchi, dem Stein, und dem Mann aus dem Eis

Die Anime-Industrie geht oft bis an die Grenzen mit elektrisierenden, hochdynamischen Shonen-Actionserien und düsteren, zum Nachdenken anregenden Seinen-Serien. Allerdings brauchen selbst die eingefleischtesten Anime-Fans manchmal eine Pause von dieser intensiven Serie. Das beste Subgenre für leichten, entspannenden Anime-Spaß ist Slice-of-Life-Anime, und die Branche hat für Fans von Shonen und Shojo gleichermaßen viel zu bieten.

Auch wenn Slice-of-Life-Anime selten zu legendären Must-Watch-Titeln werden Dragon Ball oder Sailor Moon , Slice-of-Life-Anime hat immer noch eine starke Anziehungskraft auf ganzer Linie. In jeder Anime-Saison gibt es jede Menge SOL, auch in der laufenden Anime-Saison Sommer 2023. Ohne die Vorteile von Monstern, Magie oder Kampfkünsten ist Slice-of-Life zu einem der wesentlichsten und attraktivsten Anime-Subgenres geworden, und dafür gibt es einige klare Gründe.



D&D-Kampagne für 2 Spieler

VERBINDUNG: Cozy Fantasy: Erkundung des neuesten (und besten) Anime-Genres

Was ist Slice-of-Life-Anime?

Tomo und Junichiro aus „Tomo-chan ist ein Mädchen“; Shiori und Ichiro aus A Galaxy Next Door

Slice-of-Life-Anime ist ein Subgenre, das auf dem bewusst breiten, abstrakten Konzept basiert, gewöhnlichen Menschen bei ihrem Leben zu folgen. Dies macht Slice-of-Life zu einem flexiblen und modularen Subgenre des Anime, da es nicht so thematisch fokussiert ist wie filmische Genres wie Horror, Romantik, Science-Fiction oder Drama. In „Slice of Life“ können auch Mainstream-Genres integriert werden, um einer bestimmten Serie ihr eigenes Flair zu verleihen, wodurch „Slice of Life“ noch attraktiver und umfangreicher wird als die herkömmlichen Genres.



Ein Slice-of-Life-Anime könnte humorvolle Elemente und etwas leichte Magie enthalten und so die Genres Comedy und Fantasy integrieren und gleichzeitig gewöhnliche Menschen darstellen, die ihr gewöhnliches, nachvollziehbares Leben führen. Oder ein SOL-Anime könnte in naher Zukunft spielen und freundliche Android-Charaktere haben, die ein wenig Science-Fiction-Flair verleihen, um engagierte Science-Fiction-Fans zu gewinnen. Das Romantik-Genre ist wohl das am häufigsten verwendete modulare Genre in SOL, während Horror eines der am seltensten verwendeten Genres in SOL ist.





Slice-of-Life hat nur wenige konkrete Regeln für Präsentation und Themen, obwohl SOL-Anime-Serien dazu neigen, denselben bekannten Trends und Konventionen zu folgen, wodurch SOL etwas zusammenhängender wirkt und als Subgenre erkennbar ist. SOL-Animeserien sind in der Regel relativ kurz, im Gegensatz zu marathonlangen Shonen-Serien Ein Stück , und sie neigen dazu, mitten im Leben der Hauptfigur zu beginnen und zu enden, anstatt mit einem großen Höhepunkt zu enden.

Manche Helden beenden ihre Geschichten, indem sie die Welt retten, das Monster besiegen oder die Liebe ihres Lebens heiraten, aber SOL-Charaktere neigen dazu, die Serie mit einem kleinen Lebensmeilenstein zu beenden, bestenfalls mit einem offenen Ende. Das bedeutet, dass SOL-Anime-Serien in der Regel nicht auf etwas Wesentliches in der Handlung aufbauen und die Hauptfigur möglicherweise nicht einmal ein bestimmtes Ziel erreicht. Dies könnte einige Fans abschrecken, da eine Ausschnitt-aus-Lebensgeschichte wahrscheinlich keinen großen Gewinn bringen wird. Glücklicherweise haben SOL-Anime andere Möglichkeiten, die Zuschauer in ihren Bann zu ziehen.





Heuschrecke Pale Ale

VERBINDUNG: Oshi no Ko ist ein wilder Mischmasch aus Genres, aber es funktioniert

Slice-of-Life sorgt für angenehmes und einfaches Betrachten

Bocchi the Rock – Yamaha-Zusammenarbeit mit Hitori Gotoh und Ikuyo Kita

Wenn es den Slice-of-Life-Anime-Serien an intensiver Action mangelt und sie selten substanzielle Höhepunkte haben, auf die sie sich freuen können, müssen sich einige Anime-Fans fragen, warum Slice-of-Life-Anime so reizvoll sind. Ironischerweise ist SOL-Anime oft ansprechend Weil Es fehlt die Intensität von Mainstream-Titeln wie Jujutsu Kaisen Und Angriff auf Titan . An solchen Serien gibt es viel zu lieben, aber sie können den Zuschauer auch auf mehreren Ebenen erschöpfen, und jeder Anime-Fan braucht irgendwann eine Pause vom Horror und Blutvergießen.

Jeder emotional ausgelaugte Anime-Fan kann eine Pause mit Slice-of-Life-Anime einlegen, der ihm mit einfachen, leicht verständlichen Plots, charmanten Charakteren und einem leichten, lockeren Ton helfen kann, sich zu entspannen. SOL-Serien können in dieser Hinsicht etwas variieren und dennoch Drama und nuancierte Charakterbögen aufweisen. Dennoch ist SOL im Großen und Ganzen eine großartige Möglichkeit, sich abzukühlen, nachdem man so etwas konsumiert hat AoT oder Vinland-Saga .

„Slice-of-Life“ profitiert auch davon, wie angenehm und charmant Anime sein kann. Visuelle Stile und Animationstechniken variieren von Serie zu Serie, aber im Allgemeinen ist Anime farbenfroh, lebendig, charmant und völlig anders als jede Live-Action-TV-Show. Anders ausgedrückt: SOL erkennt das volle Potenzial von Animes, alberner, glitzernder Spaß im Disney-Stil zu sein, von verrückter Komödie bis hin zu Serien Bocchi der Fels! zu den liebenswerten, kuscheligen Charakteren von Komi kann nicht kommunizieren und die „süße Mädchen machen süße Dinge“-Stimmung Entspanntes Camp . Im westlichen Fernsehen gibt es nichts Vergleichbares.

VERWANDT: Subs Vs. Dubs – Was ist besser und warum streiten Fans überhaupt?

ist Super Dragon Ball Heroes Canon

„Slice-of-Life“ hat sympathische Charaktere und Handlungsstränge, mit denen man sich identifizieren kann

Shoko Komi blickt schüchtern in die Kamera aus Komi Can’t Communicate; Fuyutsuki mit kleinen Schneefunkeln auf ihrem errötenden Gesicht und einer Hand, die ihr Kinn hält, von The Ice Guy und seiner coolen Kollegin.

Jedes Anime-Genre kann sympathische und sympathische Charaktere haben, aber Slice-of-Life tut dies direkter als andere Genres, was einen Teil des Reizes ausmacht. Shonen-Actionhelden zum Beispiel verkörpern indirekt nachvollziehbare Konzepte wie den Mut, Herausforderungen zu meistern und sich selbst zu verbessern. Sie nutzen ihre Kampftechniken und Schlachten in dieser Hinsicht als Metaphern und Symbolik, wie zum Beispiel das Deku-Training mit One For All, um die Zuschauer zu inspirieren, ihre eigenen Fähigkeiten auf die nächste Stufe zu bringen. Dies ist jedoch manchmal zu indirekt und metaphorisch, um für einige Anime-Fans Verständnis zu wecken, die nicht sehen, wie das Training mit Jutsu oder der Kampf gegen kostümierte Bösewichte mit Quirks etwas mit ihrem eigenen Leben zu tun hat. Im Gegensatz dazu beschäftigen sich Slice-of-Life-Anime-Serien mit diesen nachvollziehbaren Themen direkter in fundierteren Geschichten mit realistischen Charakteren.

In Slice-of-Life-Animeserien gibt es oft einen Protagonisten oder eine kleine Gruppe von Protagonisten, die bedeutsame Ziele oder Träume verfolgen, mit denen sich die meisten Zuschauer identifizieren können, und diese Art von fundiertem Realismus verleiht der Botschaft viel mehr Resonanz. Bocchi der Fels! ist ein Beispiel dafür, wie sich die Dandere-Protagonistin Hitori Gotoh dazu drängt, sich einer Gruppe Teenager-Mädchen anzuschließen, um trotz ihrer sozialen Ängste ihr musikalisches Talent zum Ausdruck zu bringen und ihren Horizont zu erweitern. Bocchi der Fels! geht es darum, den Mut zu haben, die eigenen Ängste im Alltag zu überwinden und etwas Neues auszuprobieren, und vielleicht ist das der Grund Bocchi der Fels! war ein großer Hit in der Anime-Saison im Herbst 2022.

Ähnlich, Der Ice Guy und seine coole Kollegin ist eine entzückende Büroromanze, die den Alltag aus der Sicht berufstätiger 20-Jähriger erforscht und mit der sich viele Millennial-Zuschauer identifizieren können. Die Hauptfiguren sind, abgesehen von leichten übernatürlichen Kräften, ganz normale junge Erwachsene bei der Arbeit, die lernen, außerhalb der Schule Freunde zu finden und ihr Liebesleben herauszufinden. In der Zwischenzeit, Tomo-Chan ist ein Mädchen! ist ein Rom-Com-Anime, in dem es um den nachvollziehbaren Kampf geht, sich in der Jugend selbst zu erkennen, sein wahres Selbst anderen gegenüber zum Ausdruck zu bringen und so deren Ruf und Image aufzubauen.



Tipp Der Redaktion


Alles überall auf einmal – Bagel und Kulleraugen, erklärt

Filmfunktionen


Alles überall auf einmal – Bagel und Kulleraugen, erklärt

Everything Everywhere All At Once verwendet einen Bagel und Kulleraugen als Metaphern, um mit tiefgreifender Wirkung gegensätzliche Perspektiven auf das Leben zu erkunden.

Weiterlesen
Die 5 besten Dinge, die Dick Grayson als Batman getan hat (und die 5 schlimmsten)

Listen


Die 5 besten Dinge, die Dick Grayson als Batman getan hat (und die 5 schlimmsten)

Dick Grayson war immer ein viel leichterer und fröhlicherer Charakter als sein Mentor, also würde er natürlich ein anderer Batman sein.

Weiterlesen