The Witcher 3 vs. Final Fantasy XV: Wie man Nebenquests besser macht

Nebenquests sind ein wichtiges Element in Rollenspielen wie The Witcher 3: Wild Hunt und Final Fantasy XV . Diese Spiele verwenden Nebenquests, um das Spiel auszufüllen, die den Großteil des Inhalts ausmachen und der Welt mehr Leben außerhalb der Hauptfiguren und der Handlung geben.



Aber zwischen diesen beiden Spielen verwendet das eine Nebenquests, um eine lebendige, atmende Welt zu zeigen, die zum Erkunden und Entdecken reif ist, während das andere sie zum Auffüllen verwendet. Dies liegt daran, dass jeder einen anderen Ansatz für Nebenquests verfolgt und welchen Zweck sie für das Gesamtspiel erfüllen.





Final Fantasy XV 's Nebenquests sind meistens sehr einfach strukturiert. Sie treffen auf einen NPC, der Sie über etwas informiert, an dem sie interessiert sind, und erhalten dann einen Marker, der zum lokalen Tippgeber führt. Der Tippgeber markiert den neuen Questort auf der Karte und die Quest beginnt. Die Quests können im Kern auf Kill-Quests oder Hol-Quests reduziert werden, was sich nicht allzu sehr von den meisten Nebenquests in jedem Spiel unterscheidet. Aber wo FFXV auf Probleme stößt, ist, dass die Quests alle sehr einfache Missionen sind. Nach ein paar Missionen, die entweder töten, holen oder (gelegentlich) sammeln, was verlangt wird, wiederholen sich Quests und sind die Gils oder neuen Gegenstände, die Sie durch das Abschließen erhalten, nicht wert.



new glarus cherry beer

Das Hexer 3 geht seine Nebenquests anders an. Jeder von Der Hexer 's Nebenquests fühlen sich sehr unterschiedlich an, und obwohl sie auch auf eine Reihe von Hol-, Tötungs- oder Lieferquests reduziert werden können, werden sie insgesamt zu etwas viel mehr. Eine Nebenquest in Der Hexer beginnt ähnlich, wenn der Spieler mit einem NPC spricht und neue Informationen erfährt, aber anstatt auf eine einfache Quest geschickt zu werden, müssen sie einige Nachforschungen anstellen, um herauszufinden, was zu tun ist. Die Spieler müssen die Gegend erkunden, mehr Informationen sammeln und mit neuen NPCs sprechen, bevor sie in ein Dilemma geraten und eine Wahl treffen müssen.





Diese Formel kann Fetch- oder Kill-Quests enthalten, aber hier gibt es eine zusammenhängende Erzählung. Dies verhindert, dass sich Nebenquests wiederholen, da sich jeder anders und beteiligter anfühlt. Es gibt oft Gegenstandsbelohnungen für das Abschließen von Nebenquests, aber die wahre Belohnung für das Abschließen hat mit der Geschichte und den neuen Entwicklungen zu tun, die die Spieler miterleben werden.



Verbunden: The Witcher 3: Wild Hunts 5 BESTE Nexus-Mods

Dies ist der grundlegende Unterschied zwischen den Nebenquests in den beiden Spielen. In einem sind Nebenquests nur dazu da, den Spielern etwas zu tun zu geben, wie zum Beispiel das Grinden für XP. Im anderen tragen diese Missionen zur Geschichte außerhalb der Haupthandlung bei. FFXV Die Nebenquests von Noctis fühlen sich für Noctis wie belanglose Besorgungen an, die zwischen den Handlungsereignissen abgeschlossen werden müssen, während Der Hexer Es fühlt sich an wie ein eigenes Spiel und wird zu unvergesslichen Ereignissen auf Geralts Reise zu seinen wichtigsten Zielen.

maine brauen zoe

Deshalb Der Hexer 3 's Welt fühlt sich so lebendig und real an im Gegensatz zu FFXV Es ist ein leeres Gefühl. Seine Nebenquests tragen aktiv zur Überlieferung und zum Weltbau der Städte bei, die Geralt besucht, geben seinen NPCs Leben und geben ihm das Gefühl, ein Ort zu sein, der jenseits dessen existiert, was der Spieler sieht. Viele Nebenquests erweitern auch Geralts Charakter und geben dem Spieler einen Kontext, der zur Hauptgeschichte beiträgt. Diese zusätzlichen Aufgaben sind nicht vom Rest des Spiels getrennt, als ob sie nur eingesetzt wurden, um dem Spieler etwas zu tun zu geben. Die Entscheidungen, die du in Nebenquests triffst, haben greifbare und dauerhafte Konsequenzen, sodass sie sich folgerichtig anfühlen und mehr als nur eine Methode sind, um XP zu verdienen.

Im Final Fantasy XV , Entscheidungen haben selten Konsequenzen oder machen einen Unterschied in den Ergebnissen der Geschichte. Es hat eine große, lebendige und schöne Welt, aber dieselbe Welt ist ziemlich hohl ohne Nebengeschichten, die ihr durch Überlieferungen oder Weltbau Leben einhauchen. Eine einfache Sache, wie die Aufgabe, eine Mauer zu reparieren, um zu verhindern, dass Monster eine Stadt betreten, hätte viel dazu beigetragen, dass sich die Welt real und immersiv anfühlt.

Verbunden: Das beste Final Fantasy-Spiel, von dem Sie wahrscheinlich noch nie gehört haben

In Wirklichkeit haben die meisten Städte des Spiels trotz der gefährlichen Monster, die draußen herumstreifen, nicht einmal Mauern. Kleine Dinge wie diese, die die Erkundung im Spiel erheblich verbessern könnten, werden durch Besorgungen ersetzt, die Noctis helfen, bessere Ausrüstung zu bekommen oder das nächste Level zu erreichen. Die Hauptgeschichte selbst ist damit belastet, die gesamte Handlung ohne Aufbau oder Kontext zu tragen. Verschiedene wichtige Handlungsdetails werden sogar in kostenpflichtigen DLC, eine Spin-off-Anime-Serie und einen vom Hauptspiel getrennten Spielfilm verbannt.

Dieser Inhalt hätte in das Spiel integriert und die riesige Welt von Eos konkretisiert werden können, aber stattdessen hat Square Enix ihn optional gemacht und aus dem Hauptspiel ausgeschlossen. Ohne es, Final Fantasy XV scheitert daran, eine offene Welt bereitzustellen, die es wert ist, erkundet zu werden. Zukünftige Final Fantasy-Titel und Open-World-Spiele im Allgemeinen sollten aus The Witcher 3 lernen, wie man Nebenquests richtig macht.

WEITER LESEN: Skyrim vs Breath of the Wild: Wie man Open-World besser macht



Tipp Der Redaktion


Young Justice: Outsiders - Nightwings neues Team ist ein Angriff der Klonkrieger

Cbr-Exklusivleistungen


Young Justice: Outsiders - Nightwings neues Team ist ein Angriff der Klonkrieger

Nightwings neues Superhelden-Team ist eine buchstäbliche Klonarmee in Young Justice: Outsiders.

Weiterlesen
Carole & Tuesday: Die 10 besten Songs der zweiten Staffel, Rangliste

Listen


Carole & Tuesday: Die 10 besten Songs der zweiten Staffel, Rangliste

Carole & Tuesday hatten in Staffel 2 einige unglaubliche Songs. Hier sind die besten von ihnen, geordnet.

Weiterlesen