Alle Dinosaurier, die in Jurassic World: Fallen Kingdom erscheinen

WARNUNG: Der folgende Artikel enthält wichtige Spoiler für Jurassic World: Fallen Kingdom , in den Kinos am 22. Juni.



Es macht immer Spaß, die klassischen Dinosaurier aus dem Original zu sehen Jurassic Park wieder in Aktion, aber nach fünf Filmen sind sie ein wenig altbacken geworden, besonders wenn sie die meiste Zeit nur herumwandern oder für eine großartige Tieraufnahme posieren. Jurassic World: Das gefallene Königreich (Regie von J.A. Bayona) ändert dies, indem es endlich einige neue Kreaturen in das Franchise einführt, und nicht nur von Menschenhand geschaffene Abscheulichkeiten wie Indominus Rex oder Indoraptor.





Sie spielen nicht alle eine bedeutende Rolle und einige erscheinen in nur wenigen Einstellungen, aber sie sind da und sie sind alle ziemlich aufregend zu sehen, besonders für riesige Dinosaurier-Freaks. Nur für den Fall, dass Sie ein paar Mal verpasst haben, während Dutzende von Kreaturen über den Bildschirm gestampft sind, haben wir alle alten und neuen Dinosaurier aufgelistet, die im neuesten Eintrag des Jurassic Park Franchise – und es gibt Menge von ihnen!



VERBINDUNG: Chris Pratt von Fallen Kingdom hatte den Film von Tom Holland verdorben





Es ist erwähnenswert, dass fast keine der Kreaturen, die Sie in den Filmen sehen, genaue Darstellungen ihrer realen Gegenstücke sind. Zum Beispiel ist bekannt, dass viele von ihnen – insbesondere die Therapoden – im wirklichen Leben Federn besessen haben. Das Franchise sprach dies mehrmals an und erinnerte das Publikum in Jurassic World (Regie von Colin Trevorrow), dass diese Kreaturen das Ergebnis mehrerer verschiedener Kombinationen von genetischem Material von Dinosauriern und Material von modernen Tieren wie Fröschen und Tintenfischen sind.



Klicken Sie hier, um den gesamten Artikel auf einer Seite anzuzeigen

Mosasaurus

Also ist Mosasaurus nicht technisch ein Dinosaurier – es ist ein Mosaik . Es ist jedoch immer noch erwähnenswert, da es eine der denkwürdigsten Kreaturen aus ist Jurassische Welt. Die Kreatur kehrt für zwei Szenen in . zurück Gefallenes Königreich und in diesen beiden Szenen ist es genauso erschreckend. Beim ersten Mal verschlingt es das Bergungsteam, das in sein Gehege geschickt wurde, um genetisches Material vom Skelett des Indominus zu erhalten. Das zweite Mal wird es gezeigt, wie es in offenen Gewässern lauert, bereit, unachtsame Surfer zu verschlingen.

Mosasaurus existierte während der späten Kreidezeit vor etwa 70 Millionen Jahren. Es wurde bis zu 55 Fuß lang und soll sich von Fischen bis hin zu kleineren Mosasauriern ernährt haben. Ähnlich wie im Film wird angenommen, dass sich der Mosasaurus von vorbeiziehender Beute ernährt hat, indem er aus dem Wasser sprang.

Seite 2: Der T-Rex ist zurück, zusammen mit Velociraptoren und mehr

1 zwei 3 4 5 6

Tipp Der Redaktion


The Legend of Vox Machina von Critical Role landet bei Amazon Prime Video

Fernseher


The Legend of Vox Machina von Critical Role landet bei Amazon Prime Video

Die von Kickstarter unterstützte Animationsserie The Legend of Vox Machina von Critical Role hat einen Auftrag für zwei Staffeln von Amazon Prime Video erhalten.

Weiterlesen
Dragon Ball: Der stärkste Angriff aller Z-Kämpfer, Rangliste

Listen


Dragon Ball: Der stärkste Angriff aller Z-Kämpfer, Rangliste

Vegeta, Goku und Piccolo sind alle Teil der Z-Fighters, aber was sind ihre stärksten Angriffe, die einen Kampf in einem letzten Blitz gewinnen können?

Weiterlesen