Cowboy Bebop: 5 harte Realitäten als Spike Spiegel (& 5 Vorteile)

Welcher Film Zu Sehen?
 

Ein Weltraum-Cowboy zu sein hat zwar seine Vorteile, aber Kopfgeldjäger, die ständig am Rande des Abgrunds leben, haben es sicherlich nicht immer leicht.






optad_b Cowboy Bebop Spike Spiegel

Spike Spiegel von Cowboy Bebop ist ein komplizierter Typ. Er versteht sich nicht mit Menschen, teilt sich aber mit drei von ihnen und einem Hund ein Schiff. Er fürchtet seine eigenen Erinnerungen mehr als den Tod, und er ist ein talentierter Kampfkünstler, der seine Freizeit damit verbringt, herumzuhängen.

CBR-VIDEO DES TAGES Scrollen Sie, um mit dem Inhalt fortzufahren

VERBINDUNG: Cowboy Bebop: 5 Gründe, warum es sich gegenüber dem Anime verbessert hat (und 5 Gründe, warum es schlechter war)



Es wäre mehr als interessant, einen Tag lang in Spikes Fußstapfen zu schlüpfen, cool und lässig zu sein und gleichzeitig im Kampf ziemlich geschickt zu sein. Aber es gibt andere Faktoren, die nicht so verlockend sind, wie seine bewegte Vergangenheit, sein Mangel an Woolongs und seine offensichtliche Leere.

10Harte Realität: Von seiner Vergangenheit heimgesucht werden

Spike Spiegel macht Fingerpistole und Punkte

Egal, ob es darum geht, seine Eltern zu verlieren, als er jung war, oder ob er als Mitglied des Verbrechersyndikats Red Dragon in den vermeintlichen Tod stürzt, in Spikes Vergangenheit gibt es viele Geister. Sein distanzierter Blick und sein wehmütiges Lächeln verraten, dass Spike seine Erinnerungen immer bei sich hat, egal wohin er im Universum geht, und viele davon würde er sicherlich lieber vergessen.



9Vorteil: Keine Angst haben

Spike schwingt eine Jericho 941 R in Cowboy Bebop.

Ob es nun daran liegt, dass er so von seinen Kampffähigkeiten überzeugt ist oder daran, dass er praktisch gestorben und wieder zum Leben erwacht ist, Spike scheint den Tod nicht zu fürchten. Nach allem, was ihm passiert ist, hat er keinen wirklichen Grund dazu. Da Spike keine Angst vor dem Tod hat, kann er sich mit einer extremen Konzentration in gefährliche Situationen stürzen, die denjenigen verwehrt bleibt, die durch den Gedanken an ihren Untergang abgelenkt sind.





Mickeys feiner Malzlikör

8Harte Realität: Einen Wohnraum mit drei anderen Menschen (und einem Hund) teilen müssen

Cowboy-Bebop-Anime-Gruppenfoto

Da Spike so viel Zeit damit verbringt, auf der Bebop fernzusehen und Zeitschriften zu lesen, scheint es, als wäre er lieber die meiste Zeit allein.

VERBINDUNG: Die 10 gruseligsten Schurken im Cowboy Bebop





Spike ist ein einsamer Wolf, der mit anderen nicht besonders gut auskommt, und von Menschen und Tieren umgeben zu sein, ist wahrscheinlich nicht seine Vorstellung von Spaß. Seine Beziehungen zu anderen Menschen sind komplex und meistens hat er das Gefühl, dass er sich mit keinem von ihnen auseinandersetzen möchte.

7Vorteil: Beste Freunde mit einem Mann sein, der sein eigenes Schiff hat

Cowboy Bebop Spike und Jet

Spike hatte irgendwie Glück, als er sich mit Jet Black zusammenschloss. Die Bebop, das Schiff, mit dem die beiden Kopfgelder durch die Galaxie jagen, gehört Jet, woran er Spike ziemlich regelmäßig erinnert. Obwohl Spike sein eigenes Schiff hat, einen MONO-Racer, ist dieser nicht wirklich zum Wohnen geeignet. Der Bebop hingegen hat viel Platz, einen Waschplatz und eine Küche, auch wenn es nicht viel Essen gibt sehr oft darin.

6Harte Realität: Apathie, die an Anhedonie grenzt

Spike Spiegel (Cowboy Bebop)

Wenn Spike nicht gerade auf der Jagd nach Kopfgeldern ist, sieht man Spike normalerweise beim Faulenzen am Bebop, beim Fernsehen, beim Schlürfen von Nudeln oder beim Schlafen. Außer Trinken, Rauchen und Musikhören hat er keine Hobbys, für die er keine besondere Leidenschaft zu haben scheint, sondern eher so, als würde er sie in aller Ruhe genießen. Es scheint, als ob Spike sich um nichts wirklich kümmert und dass er keinen wirklichen Sinn im Leben hat, das sich irgendwie einsam und traurig anfühlen muss.

5Vorteil: Extrem cool sein

Cowboy Bebop Spike lächelt

Die Frisur, der Anzug, die Einstellung und die Tatsache, dass er ein Kopfgeldjäger im Weltraum ist, machen Spike Spiegel zu einem ziemlich coolen Kerl. Natürlich erfordert ein solches Maß an Coolness gewisse Opfer. Dass er sich zum Beispiel um nichts zu kümmern scheint, obwohl er cool wirkt, ist wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass er sich innerlich tot fühlt wegen all dem, was ihm passiert ist. Dennoch würden viele Leute gerne auch nur einen Bruchteil so cool sein wie Spike.

4Harte Realität: Er hat nicht viele Woolongs in seinem Namen

Spike isst Nudeln mit Sonnenbrille

Spike lebt einen eher sparsamen Lebensstil, seine Ernährung besteht hauptsächlich aus Nudeln und Zigaretten. Er schafft es nie, diesen großen Zahltag zu beanspruchen, und selbst als ihm in Session Nr. 7, „Heavy Metal Queen“ von Victoria Terpsichore, ein großes Bündel Bargeld angeboten wurde, nahm er altruistisch nur eine einzige Note.

VERBINDUNG: Cowboy Bebop: 10 Mal deutete die Serie auf das Ende hin

Irgendwie würde es Spike einfach nicht passen, viel Geld zu haben. Er ist es viel zu sehr gewohnt, mit so wenig wie möglich auszukommen. Er mag es wahrscheinlich nicht immer, aber es ist Teil von ihm.

3Vorteil: Kampfkunstfähigkeiten, die ihresgleichen suchen

Cowboy Bebop Spike Spiegel Faustkampf

Es muss sich gut anfühlen, so beeindruckend zu sein wie Spike Spiegel, mit Füßen und Fäusten genauso tödlich zu sein wie mit einer Waffe. Er folgt Bruce Lees Jeet-Kune-Do-Stil und möchte wie Wasser sein, wie der legendäre Kampfkünstler vorschlug. Dass er so geschickt im Nahkampf ist, gibt Spike offensichtlich viel Selbstvertrauen, da er keine Hemmungen hat, gegen Gegner jeglicher Größe anzutreten.

2Harte Realität: Julia in seinen Armen sterben zu sehen

Julia stirbt in Spike

Die Liebe seines Lebens vor ihren Augen erlöschen zu sehen, ist eine unvorstellbar schmerzhafte Erfahrung. Genau das ist Spike passiert, als Julia in seinen Armen starb. Für Spike war es Liebe auf den ersten Blick, als er Julia während eines Billardspiels traf. Sie pflegte ihn wieder gesund, nachdem er von Attentätern angeschossen worden war, aber Spike war nicht in der Lage, dasselbe für sie zu tun.

1Vorteil: Es gibt Leute, die auf ihn aufpassen

Besetzung der Cowboy-Bebop-Crew

Trotz all der Streitereien, die Spike mit seinen Schiffskameraden, insbesondere Faye Valentine, führt, und obwohl er deutlich gemacht hat, dass er Hunde, Kinder und Frauen mit Verhalten hasst, kümmern sich Ein, Ed, Faye und natürlich sein bester Freund Jet um Spike und ihm den Rücken stärken. Und auch wenn er es vielleicht nicht zugibt, hat Spike gezeigt, dass ihm die Menschen um ihn herum am Herzen liegen, auch wenn es ihm lieber wäre, wenn sie ihn die meiste Zeit in Ruhe ließen.

paulaner oktoberfest review

NÄCHSTER: Cowboy Bebop: 10 Wege, wie Spike Spiegel für die Live-Action-Serie verändert wurde



Tipp Der Redaktion


One Piece: 10 Dinge, die du noch nie über The Going Merry gewusst hast

Listen


One Piece: 10 Dinge, die du noch nie über The Going Merry gewusst hast

Die Going Merry war das erste Schiff der Strohhutpiraten in One Piece. Hier sind alle Dinge, die Sie vielleicht noch nicht wussten!

Weiterlesen
Oskar Blues Dales Pale Ale

Preise


Oskar Blues Dales Pale Ale

Oskar Blues Dale's Pale Ale ein Pale Ale - amerikanisches (APA) Bier von Oskar Blues Brewery (CANarchy Craft Brewery Collective), einer Brauerei in Longmont, Colorado

Weiterlesen