Death Note: 10 Dinge, die Sie in der Nähe wissen müssen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Es waren viele tolle Charaktere dabei Todesmeldung . Nachdem er L besiegt hatte und dachte, dass der Rest seiner Mission, Gott zu werden, einfach sein würde, erwartete Light nicht, dass Near sich dem Spiel anschließen würde. Near war einer der Charaktere, die in der zweiten Hälfte der Serie vorgestellt wurden und war derjenige, der sein Idol L.



Aufgrund seiner Untätigkeit und vielen Ähnlichkeiten mit seinem Vorgänger ist Near ein sehr umstrittener Charakter. Einige Fans lieben ihn, während andere ihn für den schlechtesten Charakter der Geschichte halten. Aufgrund dessen, wie viel passiert, kann es schwierig sein, alle Charaktere und einige der feineren Details einzelner Charaktere in . zu verfolgen Todesmeldung .

10Er ist Ls Nachfolger L

Da er wusste, dass L nicht ewig leben würde, stellte Watari sicher, einen Nachfolger zu finden, der viele Ähnlichkeiten mit L aufwies, damit sein Vermächtnis weiter bestehen würde und die Welt sich weiterhin auf ihn verlassen konnte. Zwei Waisenkinder aus Wammys Haus waren es wert, Ls Nachfolger zu werden, Near und Mello.

L starb jedoch, bevor er sich entschieden hatte, wer seinen Namen annehmen würde. Da Mello Near nicht mochte, lehnte er das Angebot der beiden ab, zusammenzuarbeiten und Near wurde Ls Nachfolger. Obwohl Mello am Ende eine große Rolle beim Sieg über Kira spielte, war Near derjenige, der ihren Vorgänger rächen würde.

9Er sollte Mello sein

Im Death Note 13: Wie man liest , der Künstler des Mangas, Takeshi Obata, erklärte, dass Near wie Mello aussehen sollte und Mello wie Near aussehen sollte. Nachdem der Redakteur versehentlich etwas umgestellt hatte, machten die Macher mit. Es ist sehr seltsam für Fans zu denken, dass Near alles tut, was Mello getan hat und Mello ruhig bleibt, während er Informationen nur durch das Sprechen mit den Leuten erhält.

8Seine Reaktion, als L starb

Als Roger von Ls Tod erfuhr, fand er Mello mit einer Gruppe der anderen Waisen und Near allein, die an einem Rätsel arbeiteten. Roger sagte ihnen, dass sie ihm folgen sollten, wo er ihnen von Ls Niederlage erzählte. Während Mello empört war und beschloss, das Waisenhaus zu verlassen, blieb Near ruhig. Er ließ die Puzzleteile fallen, an denen er arbeitete und begann es erneut zu lösen, um zu sagen, dass er das beenden würde, was L nicht konnte.





7Er hat eine Rivalität mit Mello

Mello hatte immer das Gefühl, Near sei besser als er. Diese Mentalität führte ihn dazu, auf jede erdenkliche Weise besser zu sein als Near. Jeder seiner Schritte bestand darin, Kira zu besiegen, bevor Near es tat.

VERBINDUNG: 5 Ways Light Yagami ist der erschreckendste Serienmörder (& 5 Ways Yoshikage Kira Is)





Es gab jedoch Zeiten, in denen die beiden zusammenarbeiteten, wobei Mello sogar sein Leben opferte, um Near zu helfen, ihr Idol zu rächen. Trotz ihrer Rivalität respektierten sich die beiden und hätten ihren Gegner nicht besiegt, wenn sie nicht zusammengearbeitet hätten.

6Er liebt sein Spielzeug

Fans liebten Ls schrulliges Verhalten. Die Art und Weise, wie er sich bewegte und sprach, waren Eigenschaften, die die Waisenkinder teilten. Während L häufig Zucker aß, Mello immer einen Schokoriegel zur Hand hatte und Matt ständig Videospiele spielte, war Near von Spielzeug umgeben, mit dem er seine Gedanken demonstrierte. Im Gegensatz zu den anderen Detektiven hatten Nears Spielzeuge eine Menge Bedeutung und er überlegte sorgfältig, was er mit jedem machte.

5Er ist der Anführer der SPK

Nachdem er Wammys Haus verlassen hatte, ging Near in die Vereinigten Staaten und wurde der Anführer der SPK, einer Gruppe, die gebildet wurde, um Kira zu finden und zu besiegen. Es dauerte nicht lange, bis die meisten Mitglieder getötet wurden und Near wurde eines der vier verbliebenen Mitglieder, die anderen drei waren Rester, Lidner und Gevanni. Die drei waren Near sehr nützlich, um Kiras Identität aufzudecken.

4Er ist unglaublich überzeugend

Er konnte die anderen Mitglieder des SPK dazu bringen, alles zu tun, was er verlangte, egal wie schwierig die Aufgabe schien. Im Laufe der Geschichte brachte er auch zwei Mitglieder der Task Force, Mogi und Aizawa, dazu, ihm zu glauben und mit ihm herauszufinden, ob Licht war wirklich Kira .

VERBINDUNG: Death Note: 5 Mal hatte L Recht (& 5 Mal war er falsch)

Near konnte Mello sogar davon überzeugen, ihm mehrmals zu helfen und ihre Rivalität auf Eis zu legen, um sich gegenseitig zu helfen, L zu rächen. Obwohl es ihm an sozialen Fähigkeiten mangelte, konnte er sich auf andere verlassen, wenn er sie wirklich brauchte.

3Er schloss sich mit Mitgliedern der Task Force zusammen

Während Aizawa und Mogi sich bereit erklärten Near zu helfen, wollten sie auch nicht glauben, dass Light ihr Feind war. Als jedoch die Wahrheit ans Licht kam, halfen die Mitglieder der Task Force Near bei anderen Fällen, wie am Ende des Mangas gezeigt. Obwohl nicht alle Mitglieder ihm gerne beitraten, waren sie bereit, ihre Differenzen beiseite zu legen und ihr Leben wieder der Gerechtigkeit zu widmen.

zweiSein richtiger Name ist Nate River

Jedes Kind von Wammy's House verwendet einen Alias. Als Teru Mikami die Namen aller im SPK und der Task Force mit Ausnahme von Light aufschrieb, erfuhren die Fans, dass Nears wahrer Name Nate River ist. Light und Teru waren schockiert, dass nach 40 Sekunden niemand gestorben war und Near verriet, dass er das Notebook durch eine exakte Nachbildung ersetzt hatte.

1Seine Arbeit als The New L

Nachdem Light gestorben war und Ryuk ins Shinigami-Reich zurückgekehrt war, wurde Near offiziell das neue L. Um Mellos Andenken zu ehren, fing er an, Schokoriegel zu essen, während er mit seinen Spielsachen spielte. In den Ereignissen seit Kiras Niederlage arbeitete Near an anderen Fällen und wurde zuletzt in gezeigt Death Note: Spezieller One-Shot als Erwachsener mit langen Haaren. Als eine neue Kira auftauchte und das Notebook zum Verkauf anbot, war Near vorübergehend wieder von dem Gehäuse fasziniert.

NÄCHSTER: Death Note: 10 Dinge, die die meisten Fans immer noch nicht über Naomi Misora ​​wissen

Tipp Der Redaktion


Miraculous Ladybug: Alle bestätigten LGBTQ+-Charaktere

Anime-Listen


Miraculous Ladybug: Alle bestätigten LGBTQ+-Charaktere

Miraculous Ladybug hat uns eine herausragende Besetzung von Charakteren beschert, die alle einen erkennbaren Individualismus aufweisen, darunter einige, die die LGBTQ+-Community repräsentieren.

Weiterlesen
Stolz und Fallstricke: 20 entscheidende queere Darstellungen in Anime (für besser oder schlechter)

Listen


Stolz und Fallstricke: 20 entscheidende queere Darstellungen in Anime (für besser oder schlechter)

Queere Darstellungen im Anime sind gemischt, aber häufiger als in amerikanischen Cartoons. Lassen Sie uns untersuchen, wie 20 Anime mit ihren queeren Charakteren umgehen.

Weiterlesen