Dragon Ball Super: Vegeta war zehnmal ein schlechterer Hauptcharakter als Goku

Während der gesamten Dragon Ball Serie, eine ständige Beschwerde, die Fans ständig äußern, ist die Tatsache, dass es sich oft wie 'die Goku-Show' anfühlt, anstatt den anderen Charakteren ihre verdiente Aufmerksamkeit und Entwicklung zu schenken. Dies hat dazu geführt, dass es viele vergessene Charaktere gibt, von denen sich die Fans mehr Aufmerksamkeit wünschen, anstatt zurückgelassen zu werden, wenn etwas Großes auftaucht.



Lustigerweise war Vegeta einer dieser Charaktere, der mehr Kamerazeit brauchte, und Dragonball Super in dieser Hinsicht absolut geliefert. Anstatt die Nebenfigur und Rivale des Protagonisten zu sein, fühlt sich Vegeta dieses Mal wie der Co-Star der Serie neben Goku. Das hält jedoch das ständige Gefühl der Regression seines Charakters nicht davon ab, ihn wie einen schlechteren Hauptcharakter als seinen Rivalen erscheinen zu lassen.





10Wenn er den gleichen Fehler machte, den er immer gegen Jiren begeht

Ein gängiger Witz, der Dragon Ball Fans ständig herumschleudern, ist die Tatsache, dass Vegeta in den vielen verschiedenen Serien des Anime und Manga immer und immer wieder die gleichen Dinge tut. Sehr zum Entsetzen der Vegeta-Fans überall haben sie einen Punkt, der während des Tournament of Power-Bogens von . bestätigt wurde Dragonball Super .



Vegeta machte den großen Fehler, eine große Rede darüber zu halten, wie stark er war, und setzte seine stärkste Technik gegen Jiren, den Big Boss des Bogens, ein. Der Final Flash-Angriff, den Vegeta gegen den Helden des Universums 11 losließ, ließ ihn unversehrt und führte dazu, dass Vegeta viel Schaden erlitt, zusammen mit seinem großen Schritt zurück in eine ähnliche Situation gegen Perfect Form Cell.





9Als er gegen Frieza immer wieder an die Seitenlinie zurückkehrte

Wenn man an Anime-Hauptfiguren denkt, denkt niemand daran, dass sie an der Seite stecken bleiben, während ein anderer um sie kämpft. Leider geschah dies während Dragonball Super 's Auferstehung F Bogen.



Voodoo Ranger dunstig ipa

Während des großen Kampfes gegen Frieza und seine neue Form trat Vegeta ein, um zu reden oder zu schlagen, bevor er zurück auf die Bank ging, um stattdessen Goku beim Kampf zu beobachten. Dies geschah mehrmals und wurde tatsächlich ziemlich langweilig, bis Vegeta schließlich einsprang und schließlich den Kampf übernahm, nachdem er von Goku und seiner Inkompetenz gelangweilt war.

8Als er so viel redete, dass er Frieza die Erde zerstören ließ

Obwohl Vegeta während des Resurrection F-Bogens zum großen Sieger aufgebaut wurde, landet er dank eines weiteren Fehlers, den er während seiner gesamten Zeit in der ständig gemacht hat, immer noch den großen Sturz Dragon Ball Franchise.

Während Vegetas Kampf mit Golden Frieza war er tatsächlich an der Spitze, ohne Schwierigkeiten zu haben, den Weltraumtyrannen niederzuschlagen. Am Ende war Frieza der Gnade des Saiyajin-Prinzen ausgeliefert. Vegeta hätte ihn fast mit einem letzten Knall erledigt, aber dank seines langen Monologs und seiner Schadenfreude hatte Frieza Zeit, all seine Bemühungen zunichte zu machen und seine Earth Breaker-Technik einzusetzen und den Planeten zusammen mit Vegeta zu zerstören, was ihn zum Sieger machte.

Schurkenkampf Wombat

7Als einer seiner Siege von Goku überschattet wurde

Nachdem Frieza zusammen mit Vegeta den Planeten zerstört hatte, schien alles verloren. Dank Beerus' Angel-Assistenten Whis überlebten die Kämpfer der Erde jedoch und erhielten eine zweite Chance, als er mit seiner 'Temporal Do-Over'-Technik die Zeit umkehrte.

VERBUNDEN: 10 Dragon Ball Schurken Goku wurden zu Freunden

Als Goku und seine Crew zu der Zeit zurückkehrten, als Vegeta mit Frieza monologiert hatte, trat Goku in Aktion und tötete Frieza an Vegetas Stelle, bevor Frieza den Planeten zerstören konnte.

Bier wieder

6Als er für Goku zu einer Batterie wurde

Vegeta hatte ziemlich viel Zeit, um im Moro-Bogen der zu glänzen Dragonball Super Manga neben seinem Partner Goku. Am Ende war er jedoch wieder der Kumpel, der erneut an die Seitenlinie geworfen wurde, um sicherzustellen, dass Goku den Endgegner des Bogens besiegt.

Moro wuchs auf ein fast unschlagbares Niveau und es lag an Goku, den letzten Schlag zu versetzen. Vegeta kehrte auf das Schlachtfeld zurück und wurde gebeten, seine Energie an Goku zu senden, damit er den Kampf beenden kann. Seine Energie war nicht genug, aber zum Glück die von Uub.

5Als er schnell verlor, zu schlagen

Hit ist einer der neuesten Breakout-Charaktere aus Dragonball Super , verdient sich einen Platz neben Goku als seinem neuesten Rivalen . Seine Einführung gegen Vegeta zeigte, dass er eine unmittelbare Kraft war, mit der man in der Universum-7-Saga rechnen musste.

Obwohl Vegeta immer der kalkuliertere Kämpfer zwischen ihm und Goku war, hatte er gegen Hit absolut keine Chance. Während ihres Kampfes konnte er Hit nicht einmal berühren und wurde ohne Mühe besiegt. Goku hingegen erkannte sofort Hits Fähigkeiten.

4Als sein Kampf gegen Beerus zu nichts führte

Ein hervorgehobener Moment, der Dragon Ball Fans bringen oft Vegetas erwachte Wut auf Beerus zum Ausdruck, als er seine Frau Bulma in die Hand nimmt.

Vegeta hört schließlich auf, sich zu ducken und geht sofort hinein und entfesselt eine Flut von Angriffen auf den Gott der Zerstörung. Obwohl es scheinbar beeindruckend ist, verletzte kein einziger dieser Angriffe Beerus, sehr zum Entsetzen von Vegeta.

3Als er einen weiteren „Broly-Moment“ gegen Beerus zog

Bevor er tatsächlich gegen Beerus kämpfte, hatte Vegeta natürlich einen weiteren Moment, der seine Rolle in der widerspiegelte Dragon Ball Film, Broly: Der legendäre Super-Saiyajin .

Die meiste Zeit im Film wird Vegeta an die Seitenlinie geschickt, kauert um sein Leben und kann nicht kämpfen, selbst wenn der Rest der schwächeren Z-Kämpfer, einschließlich seines Sohnes, einspringt, um zu versuchen, den Planeten zu retten. Es braucht einen Angriff auf seine Frau, damit er endlich einspringt.

Harpune IPA Rezension

zweiAls er wieder einmal hinter Goku fiel

Wenn es etwas gibt Dragon Ball Fans werden dem Saiyajin-Prinzen immer über den Kopf halten, es ist die Tatsache, dass er scheinbar nicht aufholen und mit seinem Rivalen in Bezug auf die Macht mithalten kann.

VERBUNDEN: Dragon Ball: 10 Filmschurken, die Goku fast besiegt haben (und wie)

Während Dragonball Super , holt Vegeta Goku kontinuierlich ein, nur um aufgrund von Gokus überlegenem Kampfsinn wieder zurückgelassen zu werden. Es scheint, dass Vegeta im letzten Bogen erkannt hat, dass er anders trainieren muss, was ihn auf sein nächstes Level bringen könnte.

wann hat rob lowe den westflügel verlassen

1Als er zu seinen alten Wegen zurückkehrte

Eine andere Sache, die Dragon Ball Fans machen sich immer über Vegeta lustig, weil er über seine alten Wege hinauswachsen wird, nur um gleich zurück zu gehen und die gleiche Charakterentwicklung noch einmal durchzumachen.

Oft gibt Vegeta schließlich zu, dass Goku der stärkste der beiden ist, nur um zurück zu kehren und wieder mit ihm an die Spitze zu rasen. Dies kann sich manchmal ziemlich wiederholen.

NÄCHSTER: Dragon Ball: 10 Möglichkeiten, wie ein Live-Action-Film tatsächlich funktionieren könnte



Tipp Der Redaktion


Warum ist die Zuckerdose für eine Reihe von unglücklichen Ereignissen so wichtig?

Cbr-Exklusivleistungen


Warum ist die Zuckerdose für eine Reihe von unglücklichen Ereignissen so wichtig?

Wenn die Jagd nach den Waisen von Baudelaire und Quagmire nicht genug wäre, führt Staffel 2 von A Series of Unfortunate Events die Suche nach einer Zuckerdose ein.

Weiterlesen
Thor & Loki schwelgen in Erinnerungen an Kindheitserinnerungen in der neuen Ragnarok-Szene

Filme


Thor & Loki schwelgen in Erinnerungen an Kindheitserinnerungen in der neuen Ragnarok-Szene

Thor und Loki denken über ihre gemeinsame Vergangenheit nach, während der Donnergott in einem urkomischen neuen Clip aus Marvels Thor: Ragnarok einen Fluchtplan ausheckt.

Weiterlesen