Dungeons & Dragons: Die besten Domänen in Van Richtens Guide to Ravenloft

Dungeons ' neuestes Quellenbuch ist Van Richtens Reiseführer zu Ravenloft , eine Erweiterung des Setting, das erstmals von der Fifth Edition veröffentlicht wurde Fluch von Strahd Modul. Im Gegensatz zu Fluch von Strahd , Van Richtens Leitfaden beschreibt keine Reihe von Abenteuerhaken oder eine zusammenhängende Erzählung, der die Spieler folgen können. Stattdessen bietet es Dungeon Masters eine Einstellung, die sie nach Belieben manipulieren können.



Anstatt mehr Details über das Land Barovia (die ( Fluch von Strahd 's Einstellung), Van Richtens Leitfaden erweitert die Welt von Ravenloft um mehr als das Zehnfache, indem es Barovia zu einer von vielen Domänen macht, die von allgegenwärtigen Nebeln umgeben sind. Es gibt den Spielern dann Details zu Dutzenden anderer solcher Domänen, die jeweils einzigartig in Prämisse und Geschmack sind, während sie immer noch irgendeine Art von Horror liefern. Die Nebel dienen als Reisemethode zwischen verschiedenen Domänen, von denen jede ihren eigenen Darklord hat, der über sie herrscht, so wie Strahd über Barovia herrscht. Bei so vielen Welten, aus denen Sie auswählen können, kann es jedoch schwierig sein, zu wissen, wo Sie suchen müssen. Hier sind einige, die auffallen.





Hazlan

Jede Domäne hat magische und übernatürliche Elemente, aber Hazlan verdoppelt die Magie selbst als Thema für den Horror der Welt. Das Land wird von Hazlik regiert, einem erschreckend mächtigen Zauberer, der nur den magischsten Talenten seine Gunst schenkt. Dies bedeutet, dass jeder Bürger ständig bemüht ist, sich gegenseitig in magischen Meisterleistungen zu übertreffen, und das Land mit den Ergebnissen übersättigt.



Hazlan selbst ist ein massives Laborexperiment, das sowohl bei den kleinen Katastrophen, die seine Oberfläche bedecken, als auch in der Natur der Welt selbst fehlgeschlagen ist. Das Wirken jeglicher Art von Magie kann unvorhersehbare Folgen haben, da Spieler einen W10 würfeln müssen, wenn sie einen Zauberplatz der ersten Stufe oder höher verbrauchen. Das Rollen einer Eins erzwingt eine Rolle auf einem benutzerdefinierten Wild Magic-Tisch, mit Ergebnissen, die von spontaner Verbrennung bis zum Aufreißen von Portalen in der Realität reichen.





Wie die meisten Darklords hat Hazlik eine tragische Hintergrundgeschichte. Ursprünglich Mitglied eines Magierordens, wurde ihm vorgeworfen, sein Geliebter habe versucht, ihn zu verraten. Wütend verwandelte Hazlik seinen Magierkollegen in ein lebendes Portal. Die Herrscher der Länder verurteilten Hazlik als Strafe für sein monströses Experiment zu Folter und er floh durch das Portal, um zu entkommen. Dann zogen ihn die Dunklen Mächte von Ravenloft in den Nebel, und der Zauberer tauchte schließlich in ein Land auf, das er für sich beanspruchte. Hazlan ist ein Spiegelbild des Mangels an Moral seines Darklords, und Spieler, die das Pech haben, sich dort wiederzufinden, müssen sich mit seinen bösen Experimenten auseinandersetzen.



VERBUNDEN: Dungeons & Dragons fügt endlich eine Möglichkeit hinzu, Slasher der 80er Jahre zum Leben zu erwecken

Ich'Cath

I'Cath wird von den Träumen seines Darklords, der Magierin Tsien Chang, definiert. Ursprünglich Herrscher der Stadt in besseren Zeiten, schuf Tsien Chang das Reich, wie es heute existiert, indem sie die Macht der Nachtigallenglocke missbrauchte, einem magischen Gegenstand, der die Träume seines Trägers erfüllen soll. Anstatt die Stadt perfekt zu machen, wie es Tsien Chang wünschte, teilte die Glocke sie in zwei Spiegelhälften: eine träumende und eine wache Welt. In den Träumen seiner Bürger ist I'Cath eine golden leuchtende Stadt absoluter Ordnung – aber in Wirklichkeit ist es eine Stadt der Geister, verfolgt von rachsüchtigen Jiangshi, die jede Laune ihres Darklords ausführen.

Viele Ravenloft-Domains leihen sich Ästhetik und Ideen aus einer bestimmten Kultur, und I'Cath schöpft aus der chinesischen Folklore. Die Jiangshi basieren auf einer Art Vampir aus traditionellen chinesischen Erzählungen, obwohl sie in I'Cath als grimmige Vollstrecker verwendet werden. Sie durchdringen sowohl die schlafenden als auch die wachen Formen der Stadt, ordnen ihre räumliche Anordnung neu und zwingen die Bewohner ihrer träumenden Welt dazu, dasselbe zu tun. Wenn man ihnen nicht gehorcht, kann dies schwerwiegende Folgen haben, da ein Töten in der träumenden Version der Stadt verhindert, dass ein Charakter die Vorteile einer langen Pause genießt.

VERBUNDEN: D&D: Was Sie über Van Richtens Leitfaden zu Ravenlofts Unterklassen wissen sollten

Der Karneval

Der Karneval bricht mit der traditionellen Form, die für andere Domänen etabliert wurde, und taucht in ihnen auf. Es ist weniger eine eigene Welt als vielmehr ein Wanderzirkus, das sich aus einer Laune heraus mit anderen Domänen überschneidet, während es sich bewegt. Dies macht es weniger isoliert als andere Domänen, da es sich frei mit ihrer Bevölkerung vermischt. DMs, die den Karneval laufen, müssen den Kontext der Welt berücksichtigen, in die er auftaucht. Es könnte mit allen möglichen magischen Schauspielen gefüllt sein, wenn es Hazlan besucht, oder es könnte nur in der wachen oder träumenden Version von I'Cath erscheinen.

Der Karneval wird von Isolde geleitet, einem Elfenpaladin, der ursprünglich aus den Tiefen der Feywild stammt. Ihre Reisegefährten wurden von einem mächtigen Feld namens The Caller getötet, und in ihrer Trauer erlag sie den Machenschaften eines mächtigen Archfey, der ihr anbot, ihr Leid vergessen zu lassen, indem sie an der Spitze eines Fey-Karnevals reiste. Während ihrer Reise begegnete sie einem Paar reisender Shadar-Kai und erhielt von ihnen eine empfindungsfähige Heilige Rächerklinge namens Nepenthe. Nepenthe ist der wahre Darklord des Karnevals und schürt ständig Isoldes Rachebedürfnis, indem er Fantasien über die nächste Begegnung der Elfe mit dem Rufer flüstert, um ihren Blutdurst zu schüren.

VERBINDUNG: Dungeons & Dragons: Warum Sie Homebrew-Abenteuer schreiben sollten

Darko

Wie der Karneval ist Darkon eine Ausnahme unter den Domänen von Ravenloft, obwohl Darkons Exzentrizität ziemlich einfach ist: Es hat keinen Darklord. Ursprünglich von einem Lich namens Azalin Rex regiert, wurde Darkon für immer verändert, als es seinem Darklord gelang, Ravenloft zu entkommen und in einer magischen Katastrophe namens Hour of Ascension zu verschwinden. Azalin hinterließ einen goldenen Stern, der als Königsträne bekannt ist. Ohne einen Darklord bricht Darkon langsam zusammen, während die Nebel, die alle Domänen umgeben, nach innen kriechen, das Reich langsam schrumpfen und all diejenigen verzehren, die hineinkommen.

Spieler, die Darkon betreten, müssen mit seinem langsamen Untergang kämpfen, ebenso wie die Anwärter, die versuchen, Azalins Thron zu beanspruchen. Dazu gehören Alcio Metus (ein Vampir, der die Geheimpolizei des Reiches, bekannt als Kargat, kooptiert hat, in der Hoffnung, Rudolph Van Richten zu finden und zu töten), Darcalus Rex (der körperlose Geist des ehemaligen Herrschers der Domäne) und Madame Eris ( eine doppelzüngige und dauerhaft unsichtbare Adlige). Darkon kombiniert politische Intrigen mit postapokalyptischer Dystopie, während seine Bewohner um die Überreste der Macht kämpfen, während die Welt um sie herum zusammenbricht.

VERBINDUNG: Dungeons & Dragons: Ihre besten Polymorph-Optionen für jede Situation

Cyre 1313

Während Van Richtens Leitfaden eine beträchtliche Anzahl von Domains vollständig ausgestaltet, einige nur wenige Absätze der Beschreibung. Ein solches Reich ist Cyre 1313, die Trauerschiene. Ursprünglich in einer Stadt namens Metron erbaut, wurde Cyre 1313 entworfen, um seine Passagiere vor einer Katastrophe zu schützen, die das Land von Cyre, nur bekannt als die Trauer, heimsucht. Zurückgehalten, um einen verspäteten Passagier unterzubringen, blieb Cyre 1313 zu lange still und wurde auch von der Trauer verzehrt, deren Blitzmaschine sich in einen nekrotischen Dynamo verwandelte, der von den Geistern der Verdammten angetrieben wurde.

Diese Interpretation von Cyre 1313 ist ein überzeugendes Versatzstück, aber einige DMs könnten auch daran interessiert sein, eine Welt zu erschaffen, in der die Blitzschiene rechtzeitig aufgebrochen ist, nur um in Ravenloft zu stürzen und ihre am schnellsten bewegende Domain zu werden. Stellen Sie sich eine Kampagneneinstellung vor, die der von TNT ähnelt Schneepiercer , eine Welt, in der die Passagiere in einer auf die Waggons eines Personenzugs reduzierten Welt ums Überleben kämpfen. Auf diese Weise würde Cyre 1313 auch durch andere Domänen reisen können, ähnlich wie beim Karneval, wobei die Spieler versuchen, seine Passagiere von der Existenz einer Welt außerhalb der Mauern des Zuges zu überzeugen.

Die Domains präsentiert in Van Richtens Reiseführer zu Ravenloft sind faszinierend, aber der beste Trick, den Dungeon Masters zur Verfügung haben, ist immer remixen, umrüsten und neu kombinieren, was verfügbar ist damit es genau richtig für ihre Kampagne ist.

LESEN SIE WEITER: Dungeons & Dragons: Grundlegende Abenteuerausrüstung, die Sie NIEMALS verpassen sollten



Tipp Der Redaktion


The Legend of Vox Machina von Critical Role landet bei Amazon Prime Video

Fernseher


The Legend of Vox Machina von Critical Role landet bei Amazon Prime Video

Die von Kickstarter unterstützte Animationsserie The Legend of Vox Machina von Critical Role hat einen Auftrag für zwei Staffeln von Amazon Prime Video erhalten.

Weiterlesen
Dragon Ball: Der stärkste Angriff aller Z-Kämpfer, Rangliste

Listen


Dragon Ball: Der stärkste Angriff aller Z-Kämpfer, Rangliste

Vegeta, Goku und Piccolo sind alle Teil der Z-Fighters, aber was sind ihre stärksten Angriffe, die einen Kampf in einem letzten Blitz gewinnen können?

Weiterlesen