One Piece: 5 Anime-Charaktere Pre-Time Skip Luffy könnte besiegen (& 5 er konnte nicht)

Monkey D. Ruffy war der Hauptprotagonist der Ein Stück Universum und ein bereits beeindruckender Krieger zur Zeit des Marineford-Bogens . Nachdem er während seines Kampfes mit Rob Lucci den zweiten und dritten Gang freigeschaltet hatte, wurde er zu einer Macht, mit der man rechnen musste, und einem Piraten, der seiner dreihundert Millionen Kopfgeld würdig war.



Sapporo Premium-Bier Alkoholprozentsatz

Obwohl Ruffy exponentiell stärker geworden ist, ist es wichtig, seine Verdienste während der ersten Hälfte seiner Reise zu schätzen. Indem wir die Anime-Charaktere identifizieren, die er vor dem Zeitsprung schlagen konnte, und die, die er nicht konnte, können wir besser einschätzen, wie sehr der Strohhut-Captain in der Lage war, seine Crew zu schützen.





10WÜRDE VERLIEREN: Magellan besiegte Ruffy in Impel Down (One Piece)

Magellan war der Aufseher von Impel Down zum Zeitpunkt von Ruffys Einbruch und ein Mann, dessen Logia-Frucht seinen ganzen Körper in Gift verwandelte. Obwohl Ruffy ihm durch seine Teamarbeit mit Mr. Three einigermaßen erheblichen Schaden zufügen konnte, schränkte Hakis fehlende Bewaffnung sein Potenzial als Kämpfer stark ein.



Ohne eine Möglichkeit, den Bösewicht endgültig niederzumachen, würde Ruffy einen Kampf führen, den er unweigerlich verlieren wird.





9KÖNNTE SCHLAGEN: Ruffy hat eine höhere Geschwindigkeit und Haltbarkeit als Naruto vor dem Versand (Naruto)

Vor Shippuden , hatte Naruto nur rudimentären Zugang zu Kuramas Chakra und ein grundlegendes Verständnis des Rasengan. Obwohl er in seiner Grundform genauso schnell wie Ruffy sein könnte (in der Lage, in Sekundenschnelle über große Statuen zu rasen), hätte er keine Möglichkeit, mit der Technik des zweiten Gangs Schritt zu halten.



In Anbetracht der Tatsache, dass Luffy Luftgeschosse schlagen konnte, um Gegner zu vernichten, die viel haltbarer waren als Naruto (wie Luccis eiserner Körper, ein Verteidigungsmanöver, das ihn mehrere Dutzend Mal härter machte als Ordenssoldaten), konnte Naruto weder den Strohhut-Captain antizipieren noch sich gegen ihn verteidigen.

8WÜRDE VERLIEREN: Ichigo hat eine beispiellose Haltbarkeit und ein Mittel, um Ruffys Abwehrkräfte zu umgehen (Bleichmittel)

Die Haltbarkeit von Ichigo übertrifft die von Ruffy bei weitem. In seinem hohlen Zustand konnte er massive Explosionen von Ulquiorra überleben, die Kizaru in Umfang und Kaliber übertrafen, unter denen Ruffy im Gegensatz dazu enorm litt.

Darüber hinaus war der Kampf zwischen ihm und Aizen so intensiv und verursachte so unüberwindbare Schockwellen, dass normale Menschen einfach umkommen würden, wenn sie in seiner Umgebung gefangen wurden. Angesichts seiner oben genannten Vorteile und der Tatsache, dass sein Zanpakuto ist eine Hiebwaffe die die Immunität der Gum-Gum-Frucht gegen stumpfe Gegenstände ignoriert, ist Ichigos Sieg sicher.

7KÖNNTE SCHLAGEN: Reiners Rüstung würde ihn nur belasten (Angriff auf Titan)

Reiners Rüstung kann gegen die meisten Ziele eine nützliche Verteidigung darstellen, aber im Kampf gegen Ruffy wäre sie umständlich. Der Strohhut-Captain war mächtig genug, um ganze Städte zu erschüttern, was durch seinen Kampf gegen das Krokodil bewiesen wurde, und Gebäude auseinanderzudrücken, wie man es im Water Seven-Bogen sieht. Es liegt auf der Hand, dass das Zerreißen von Brauns Metallplatten im Vergleich trivial wäre.

VERBUNDEN: Attack On Titan: 5 Avatar-Charaktere, die Mikasa besiegen könnte (& 5, gegen die sie verlieren würde)

Außerdem ist die Armored Titan verlässt sich ausschließlich auf stumpfen Schaden , eine Bedrohung, gegen die Ruffy aufgrund seiner Teufelsfrucht eine unglaublich hohe Widerstandsfähigkeit bewiesen hat.

6WÜRDE VERLIEREN: Shigaraki könnte Ruffy mit einer einzigen Berührung töten (My Hero Academia)

Die Gum-Gum-Pistole und das Gatling mögen verheerend sein, aber es ist möglich, sie zu vermeiden, wenn sie richtig vorbereitet sind, wie Luffys Kämpfe gegen Kuro und Kuma bewiesen haben. Selbst wenn Shigaraki nicht in der Lage war, LuFFYs Schlägen auszuweichen, würde ihm ein Schlagabtausch weit mehr nützen als seinem heldenhaften Widersacher.

Da Tomura robust genug war, um von Snipe niedergeschossen zu werden, konnte er einen der Schläge des Captains durchhalten. Umgekehrt wäre Ruffy machtlos, um zu verhindern, dass die Verwesung seinen Arm hochkriecht und sein Leben fordert.

5KÖNNTE BEAT: Alex Armstrong hat sich als anfällig für übermäßige physische Angriffe erwiesen (Fullmetal Alchemist)

Trotz seines stämmigen Körpers und seiner imposanten Alchemie hat sich Alex Armstrong als überraschend anfällig für physische Angriffe erwiesen, wie in seinem Kampf gegen Sloth gezeigt. Obwohl der Homunkulus nur mächtig genug war, um eine Steinmauer zu zerstören, befürchtete der Held, dass ein einziger direkter Angriff ihn töten würde.

VERBINDUNG: Fullmetal Alchemist: 5 Charaktere, die Alex Armstrong besiegen könnte (& 5, gegen die er verlieren würde)

Geschichte des Hirschbiers

Wenn man bedenkt, dass Ruffy seine Schläge viel effizienter als der Homunkulus und mit größerem Kaliber ausführen kann, würden Armstrongs rudimentärer Faustkampf und seine irdische Alchemie nicht ausreichen, um den Kampf zu seinen Gunsten zurückzudrehen.

4WÜRDE VERLIEREN: Meruem ist sogar in seinem Basiszustand schneller als Ruffys zweiter Gang (Hunter X Hunter)

Meruem war der König der Chimärenameisen und ein furchterregend mächtiger Krieger. Selbst in seinem Grundzustand war er in der Lage, Dutzende erwachsener Soldaten im Handumdrehen zu ermorden und sogar an Isaac Netero vorbeizugehen – dem wohl zweitqualifiziertesten Krieger der gesamten Serie – bevor er es bemerkte.

Darüber hinaus konnte der König mühelos Gliedmaßen abreißen und Angriffe abwehren, die Canyons erschüttern könnten. Als Ergebnis wären Ruffys zweiter und dritter Gang beide nutzlos gegen ihn.

3KÖNNTE BEAT: Ruffy ist scharfsinnig genug, um Shinras Geschwindigkeit zu steuern und ihn zu besiegen (Fire Force)

Shinra Kusakabe war vielleicht in der Lage, höllische Dämonen zu besiegen und schneller als die Lichtgeschwindigkeit zu sein, aber diese Talente sind nur mit bestimmten Adolla-Verbindungen erreichbar. Wenn man bedenkt, wie situativ sein Vermögen ist und dass Ruffy seine Ausrüstung jederzeit benutzen kann, ist der Feuersoldat im Nachteil.

Die Diskrepanz wird nur vergrößert, wenn man bedenkt, dass der Strohhut-Captain geschickt darin ist, Gegner schneller zu bekämpfen als er, was durch seinen Sieg über Kuro bewiesen wurde. Als Ergebnis konnte er Shinras düsengetriebene Beine vorhersehen und ihn niederstrecken.

zweiWÜRDE VERLIEREN: Ruffys Angriffe konnten Escanor nicht berühren (sieben Todsünden)

Tagsüber würde sich die unvorstellbare Haltbarkeit von Escanor als viel zu großes Hindernis erweisen, als dass Ruffy es überwinden könnte. Er konnte überleben, als er ein ganzes Schloss zertrümmert und von Etarossa in einen großen Krater getreten wurde, ohne merklich verletzt zu werden, beides Kunststücke, die Luffy nur mit seinem dritten Gang nachahmen konnte – selbst wenn er ihn benutzte, hätte er nur einen Schlag zu werfen vor dem Schrumpfen.

Da der Körper des Affen außerdem ein Übermaß an Hitze, das durch seinen Kampf gegen Eneru nachgewiesen wurde, nicht gut vertragen oder aushalten kann, würde er mit einer einzigen 'Grausamen Sonne' zu Asche gemacht.

1KÖNNTE BEAT: Josukes Nahkampf-basiertes Arsenal würde nicht ausreichen, um Ruffy abzuwehren (JoJos bizarres Abenteuer)

Josuke zeigte viel von der Kampffähigkeit, die Jotaro zeigte, mit seinem Shining Diamond, der in der Lage war, Keichos Kugeln abzulenken und Stahl zu brechen, der sich in seinem Kampf gegen Super Fly bewährt hatte. Er hat jedoch weder Kujos Star Finger noch die Fähigkeit zum Anhalten der Zeit und verursacht ausschließlich stumpfen Schaden.

Obwohl Higashikatas Stand stark genug sein könnte, um Ruffys Schläge abzufangen, wäre er nicht schnell genug, um sie zu antizipieren, wenn sein Gegner den zweiten Gang betritt und über das Schlachtfeld rast.

NÄCHSTER: One Piece: 5 Wege, wie Ivankov der Held von Impel Down war (& 5 It was Bon Clay)



Tipp Der Redaktion


Solo: Eine Star Wars-Geschichte hinter den Kulissen Bildhinweise zu einem neuen Fahrzeug

Filme


Solo: Eine Star Wars-Geschichte hinter den Kulissen Bildhinweise zu einem neuen Fahrzeug

Regisseur Ron Howard beginnt das Jahr 2018 mit einem Blick auf ein neues Fahrzeug, das in Solo: A Star Wars Story debütiert.

Weiterlesen
Fallout 4: 10 Community-Mods, die Sie sehen müssen

Listen


Fallout 4: 10 Community-Mods, die Sie sehen müssen

Fünf Jahre nach der Veröffentlichung von Fallout 4 ist die Mod-Community immer noch stark und hier sind 10 Mods, die Spieler auf jeden Fall ausprobieren müssen!

Weiterlesen