Pokémon: 10 beste Wassertypen im Anime, Rangliste

Welcher Film Zu Sehen?
 

Wasser-Pokémon sind wohl die am häufigsten vorkommenden im Pokémon-Universum und dies liegt wahrscheinlich daran, dass, ähnlich wie in der realen Welt, ein großer Teil der Region tatsächlich aus Wasser besteht.






optad_b

Mit mehr als 20 Staffeln der Pokémon Anime, über 20 Filme und 8 Generationen von Pokémon, Ash ist auf seinen Abenteuern vielen Wasser-Pokémon begegnet, seien es wilde legendäre Kreaturen, Kämpfer eines Rivalen oder Verbündete von Ash selbst. Da Wasser immer ein Typ für ein Anfänger-Pokémon ist, ist es keine Überraschung, dass er mehrere besitzt, aber es ist eine ganz andere Sache, sie zu trainieren und zu beeindruckenden Kämpfern zu machen.

10Clairs Kingdra hätte Ash schlagen können, wenn sie nicht gestört worden wäre

Obwohl Clairs Kingdra . in den Spielen wohl eine größere Bedrohung darstellt als im Anime verursachte Ash immer noch eine Reihe von Problemen. Sein Moveset aus Twister, Hydro Pump, Agility, Hyper Beam und Swift verleiht ihm beträchtliche Feuerkraft und ermöglicht es ihm gleichzeitig, das Tempo eines Kampfes zu bestimmen.



Es widerstand Pikachus Angriffen und hätte Noctowl beinahe bewusstlos geschlagen, bevor Clair den Kampf stoppen musste, als Team Rocket eingriff, indem es den Drachenzahn stahl. Ash hatte letztendlich etwas Glück, da er Kingdra mit seinem Relaxo im Rückkampf besiegen konnte, nachdem er Zeit hatte, seine Strategie zu überdenken.

9Piplup und Impoleon waren treue Kämpfer

Im Pokémon Diamant & Perle , Piplup ist Dawns zuverlässiger Begleiter. Obwohl er zu Beginn relativ schwach war, wird Piplup in Bezug auf den Kampf allmählich viel stärker und kampffähiger.



In seiner voll entwickelten Form ist Empoleon mehrmals im Pokémon-Anime zu sehen, am bemerkenswertesten mit Barry in Diamant & Perle und Professor Kukui in Sonne Mond wenn er am Ende der Alola-Pokémon-Liga gegen Ash antritt. In beiden Fällen wird die Macht von Empoleon demonstriert, wird jedoch durch seine Schwächen entlarvt und verliert jeweils gegen Pikachu und Melmetal.





8Katies Walrein drehte das Blatt der Schlacht, wurde aber von Ashs Strategie getäuscht

In der Hoenn Pokémon League trifft Ash auf eine sehr taktische Katie. Nach einem sehr engen Kampf kommt es auf ihr Walrein gegen Ashs letzte drei Pokémon an. Walrein nutzt das Wasser auf dem Schlachtfeld perfekt, bewegt sich schnell für seine Größe und besiegt Swellow mit einem Ice Beam und Corphish wünscht einen verheerenden Body Slam.

VERBINDUNG: Pokémon: Ashs 10 beste Ligagefechte, Rangliste





Es hat auch die Nummer von Grovyle bis es aufgrund einer durchdachten Strategie von Ash . versehentlich das Schlachtfeld einfriert , was ihm weniger Spielraum gibt und er letztendlich von Grovyle besiegt wird.

7Buizel liebte eine Herausforderung und wurde einer von Ashs besten Teamkollegen

Im Sinnoh , Buizel gehört zunächst Dawn, bevor ihr klar wird, dass sie lieber kämpfen als an Wettbewerben teilnehmen würde, also tauscht sie gegen Ashs Aipom. Im „Ein Crashkurs in Sachen Macht!“ Buizel tritt gegen den Floatzel des Pastoria Gym Leader Crasher Wake an, die weiterentwickelte Form von Buizel, der schließlich sein evolutionäres Gegenstück nach einigen taktischen Schaltern von Ash überwältigt.

Buizel ist sehr stark und seine Fähigkeit zum schnellen Schwimmen macht ihn zu einem beeindruckenden Kämpfer, sogar so weit, dass Ash ihn nie weiterentwickeln muss. Gegen Fantina von Hearthome City dreht sich Buizel und verwendet Water Gun, um einen Gegenschild für Gengars Hypnose zu schaffen.

6Milotic war stark, konnte Pikachu . aber nicht besiegen

Milotic hätte Ash im Anime wohl mehr Probleme bereitet, wenn er Pikachu nicht gehabt hätte. In Ashs zwei Hauptkämpfen gegen das majestätische Serpentinen-Pokémon, gegen Sootopolis-Arenaleiter Juan und Battle Frontier-Mitglied Lucy, besiegt Milotic eines seiner Pokémon, Swellow bzw.

Wallace und Lusamine, die dieses Pokémon ebenfalls besitzen, repräsentieren perfekt seine Anmut, aber auch seine Kraft als einer der besten Wassertypen, die ein Trainer nutzen kann.

5Suicune hatte andere Prioritäten, könnte aber auch ein kniffliger Kämpfer sein

Als eine der legendären Bestien der Johto-Region ist Suicune im Anime nicht allzu oft zu sehen, aber wenn sie auftaucht, ist sie normalerweise flüchtig und nicht in einer Schlacht. Allerdings in „Für Ho-Oh die Glocken läuten!“ , ist Suicune gezwungen, Team Rocket anzugreifen, als diese in Ecruteak Chaos anrichten. Suicune verwickelt auch Eusine in den Kampf, wenn auch mit defensiven Bewegungen wie Mirror Coat und Roar, bevor sie aus dem Gebiet flieht.

VERBINDUNG: 10 Dinge, die der Pokémon-Anime an Legendaries ändert

Es hat seine freundliche Natur bei mehreren Gelegenheiten bewiesen und die Töchter von Schwester Joy Marnie und Page gerettet „Drifloon im Wind!“ und reinigendes Wasser in Celebi: Die Stimme des Waldes .

Fullers Londoner Portier

4Squirtle war ein treuer Freund von Ash und Blastoise war ein Kraftpaket

Ashs Squirtle ist bekannt dafür, eines seiner nützlichsten und treuesten Pokémon zu sein, insbesondere während der Kanto-Abenteuer. Seine Charakterstärke zeigt sich von dem Moment an, in dem Ash und seine Freunde es als Teil des Squirtle Squad treffen.

Seine weiterentwickelte Form Blastoise wurde von verschiedenen Trainern häufig in Schlachten eingesetzt, insbesondere von Gary Oak und Tierno. Siebold, ein Mitglied der Kalos Elite Four, bescherte Alain und seinem Mega-Glurak eine seltene Niederlage durch seine Mega-Blastoise und festigte ihn weiter als einen der stärksten Trainer in Kalos.

3Kyogre war die pure Zerstörung, wenn es gestört wurde

Auch wenn Kyogre bei seinem Debüt unter Archies Kontrolle stand „Groudon gewinnen“ In der Ruby- und Sapphire-Serie zeigt es immer noch seine Kraft und seine zerstörerischen Fähigkeiten, wenn es Pikachu, Groudon und Lances Gyarados gegenübersteht. Genau so wird ein alter Legendärer wahrscheinlich reagieren, besonders wenn er manipuliert wird.

Im Pokémon XY , Primal Kyogre und Primal Groudon erwachten, und Primal Kyogre griff jeden an, der sich dagegen wehren würde, und zeigte einmal mehr seine zerstörerischen Fähigkeiten.

zweiGyarados würde immer einen guten Kampf liefern

Jedes Mal, wenn im Anime einem Gyarados in der Wildnis oder in einem Kampf begegnet wird, sind seine einschüchternde Statur und aggressive Natur für alle sichtbar. James von Team Rocket besaß technisch gesehen kurzzeitig einen Gyarados, aber weil James ihn als Karpad getreten hat, entwickelte er sich sofort und griff das böse Trio mit Dragon Rage an.

VERBINDUNG: Mistys 10 beste Pokémon (die sie nie benutzt)

Misty wird gesehen, wie sie ihre Gyarados gegen Ashs Pikachu in Mega entwickelt „Wenn Regionen kollidieren!“ und Lance Dynamaxes seine Red Gyarados, wenn er Leon und seinem Gigantimax Charizard in gegenübersteht „Blitz der Titanen“ während Pokémon-Reisen .

1Greninja war Ashs nicht ganz so geheime Waffe

Während Ash mit seinem Froakie und Frogadier viele Matches gewinnt, ist Greninja die letzte Entwicklung, als Ash wirklich an Fahrt gewinnt. Ashs Greninja hat die Fähigkeit Battle Bond, die es ihm ermöglicht, sich in eine beeindruckende Version seiner selbst zu verwandeln, Ash-Greninja, die es Ash und Greninja auch ermöglicht, den Schmerz und die Erschöpfung des anderen zu teilen.

Ash-Greninja fährt fort, um Dianthas Mega-Gardevoir und Alains Mega-Glurak mit großer Intensität enge Kämpfe zu bescheren, obwohl sie nicht direkt gewinnen, aber es besiegt Wulfrics Mega-Abomasnow, um Ash sein letztes Kalos-Abzeichen zu besorgen.

NÄCHSTER: Pokémon: Jede Generation, geordnet nach ihrem Pokédex



Tipp Der Redaktion


Königskobra

Preise


Königskobra

King Cobra a Pilsener - Kaiserliches Bier von Cobra Beer (Molson Coors), einer Brauerei in Burton-on-Trent, Staffordshire

Weiterlesen
Der Mann mit der eisernen Maske half Michael Jordan, seine letzte Meisterschaft zu gewinnen

Fernseher


Der Mann mit der eisernen Maske half Michael Jordan, seine letzte Meisterschaft zu gewinnen

Leo DiCaprios Geschichte von vier alternden Musketieren, die einem König helfen, auf seinen Thron zurückzukehren, sprach Michael Jordan und die Chicago Bulls in ihrem letzten Lauf an.

Weiterlesen